Werbung

Busworld Kortrijk 2017: Otokar präsentiert neuen Midibus "Ulyso T"

Neue Reisebus ist Nachfolgemodell des "Vectio T" des türkischen Herstellers.


Der türkische Bushersteller Otokar Otomotiv ve Savunma Sanayi A.Ş mit Hauptsitz in Istanbul stellt auf der diesjährigen Busworld Europe im belgischen Kortrijk (busplaner berichtete) erstmals seinen neuen Reisebus "Ulyso T" vor. Er sei nach Angaben des Unternehmens das Nachfolgemodell des Midibusses "Vectio T" mit zehn Metern Länge.

Mehr Platz im Midi-Segment

Anders als sein Vorgängermodell verfüge er über mehr Sitzplätze (43+1+1), einen stärkeren Motor ("Cummins ISB6.7E6C320" mit einer Leistung von 233 kW) und niedrigere Verbrauchswerte beim Treibstoff. Speziell entworfen für überfüllte Städte und enge Straßen sei ein neuer 8,4 Meter langer Niederflurbus, den Otokar ebenfalls auf der Busworld präsentiert, als innerstädtisches Konzept für den europäischen Markt.

Busworld Kortrijk 2017 (20. bis 25. Oktober, Kortrijk, Belgien), Halle 3, Stand 302.


      Werbung
Formulare
Reise - Dokumentenmappe aus sehr haltbarem Karton, zwei Innentaschen.
weiter

Bildergalerien zum Thema

Schick und komfortabel: Der Mannschaftsbus von Fortuna Düsseldorf verfügt über ein Multimedia-Angebot, Clubtische und Vis-à-vis-Bestuhlung. (Foto: Daimler)
In der Saison 2016/2017 haben viele deutsche Sportclubs neue Mannschaftsbusse erhalten. Zuletzt verlängerte die...
Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
      Werbung
Landkarten
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Richtlinien zu den Vorschriften der Straßenverkehrs - Ordnung, der Straßenverkehrs - Zulassungs - Ordnung, des...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Busworld Kortrijk

Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.
Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Neu sind die Telematik-App "Trips“ und zwei Infotainment-Lösungen.
Elektrischer Radnabenantrieb auch für Linienbusse mit Zwillingsreifen.
Modelle "e-Civitas" und "e-Ducato" basieren auf dem "Fiat Ducato L3H2".
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
„Coach smartRadio“ und „Coach smartPanel“ sollen für mehr Komfort sorgen.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
Iveco setzt auf CNG-Antrieb für nachhaltigen Stadt- und Überlandverkehr.
Besucher können einen „mitdenkenden Bus“ im Selbstversuch testen.
Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Neue Produktlinie „Taurus" laut Hersteller für alle Klimazonen geeignet.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte sollen auf BRT-Strecken fahren.
Lösung für Busse gemäß neuer internationaler Norm "R107" zugelassen.
Britischer Hersteller plant schrittweisen Markteinstieg in Kontinentaleuropa.
Hersteller will Kompetenzportfolio mit neuem Produkt erweitern.
Stopp-Start-Funktion soll bis zu zwölf Prozent Kraftstoff einsparen.
Betreiber können sich am Messestand über "Scania Fleet Care" informieren.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Auch neues Dieselheizgerät „Thermo plus" steht im Fokus des Messeauftritts.
„CeTrax“ weist maximale Leistung von 300 Kilowatt auf.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Batteriehersteller erweitert wegen großer Nachfrage Produktionskapazität.
Minibus basiert auf dem Fahrgestell des Mercedes-Benz Sprinters.
Aktuellste Modell der Minibus-Reihe mit überarbeitetem Fahrerbereich.
Ab 2019 liefert Heuliez Elektro-Stadtbusse "GX 437 ELEC" an Stadt Trondheim.
Produkte sind laut Hersteller brandfest sowie öl- und wasserabweisend.
„Visiotech“ ermöglicht Lichtkommunikation am Ein- und Ausstieg.

Reisebusse

Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Premiumhochdecker "Travego M" zur vorzeitigen WM-Qualifikation übergeben.
Reisebusse können nun auf Autobahnen und Schnellstraßen 100 km/h fahren.
4-in-1-Lösung bietet Wurstkocher, Kaffeemaschine, Boiler und Kühlbox.
Konfiguration so an die Kundenbedürfnisse und Einsatzgebiete angepasst.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Volvo befragte 6.000 Fahrgäste aus sechs europäischen Ländern.
Die Klassifizierung reagiert auf den Trend zur Individualisierung.
Modulare Heiz- und Klimalösung von Heavac bereits bei Sileo im Einsatz.
Neues Modell 40 Zentimeter länger und mit zusätzlicher Sitzreihe.
Premiere feierten zudem der Reisebus "MD9" und der Schulbus "LD SB Plus".
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
Nachfolgemodell ist laut Hersteller ab 2018 in drei Komfortlevels erhältlich.
"Balance"-Suppen ohne Geschmacksverstärker in sieben Sorten erhältlich.
WLAN-Service bei Um- und Ausbau von Mannschaftsbussen verfügbar.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Abgaswerte von Euro VI-Reisebussen erfüllen Norm im Fahrbetrieb.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Seit Saisonstart 2018 wird die Innenstadt stufenweise zur Verbotszone erklärt.
Proterra liefert die Batterien und die gesamte elektrische Architektur.
100 Fotos sollen Busunternehmen Kataloggestaltung erleichtern.
Rund 300 busplaner-Leser kürten die Preisträger in acht Kategorien.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Markteinführung des „MAN Lion’s Coach“ Reisebus im Frühjahr geplant.
Udo Diehl Reisen will neue Busse im Fernlinienverkehr einsetzen.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.

Kleinbusse (wie Mini- und Midibusse)

App des US-Partners Via steuert ab 2018 On-Demand-ÖPNV in Berlin.
Kamera-Monitor-System "ProViu Mirror" soll tote Winkel reduzieren.
Proton und Magna rüsten Mercedes Viano zum E-Fahrzeug um.
Erste Details zur Neuheit von Daimler, die im Februar Weltpremiere feiert.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Reisebusse

Unternehmen führt Online-Bezahlmethode PayPal ein.
GoEuro rechnet mit stark sinkenden Ticketpreisen und 22.000 neuen Jobs.
Greyhound erweitert Serviceangebot auf dem australischen Markt
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop
Die Firmengruppe Dr. Richard übernimmt Setra-Jubiläumsbus
Touren Service Schweda legt neue Entdeckungsreise auf
paperBUS von studio pro media als Werbemittel für Busunternehmen
Mozartjahr 2006 bringt in Salzburg Veränderungen für Busse
Volvo Busse präsentiert neues Reisebus-Programm beim RDA-Workshop
Otokar liefert die ersten sechs Stadtbusse mit Euro 6
Vergleichsportal erwartet langfristig mehr Kunden für die Fernbusse
Bahnstreik: MAN hilft Fußballfans bei der der Anreise zu Auswärtsspielen
Dritte Generation des Transporters soll demnächst vorgestellt werden
Erste US-Reisebusse der ComfortClass S 407 ausgeliefert
Reisebus verfügt über 14 Rollstuhlplätze sowie ein befahrbares WC.
Ab Herbst gibt es Scania CCAP auch mit integrierter Eco-Roll-Funktion
Wettkampf der besonderen Art bei der Busübergabe
Messe wartet mit neuen Ausstellern und neuer Attraktion auf
Mercedes-Benz übergibt neuen Tourismo
30 neue Städte ab Mitte August: Erstmals sind mit Straßburg und Zürich auch internationale Ziele dabei
Fußballprofis des 1. FC Nürnberg fahren künftig im Starliner
FlixBus kritisiert ADAC Postbus scharf
Künftig gibt es auch Reisebusse mit EEV-Technologie
Der 7.500. MAN Lion’s Coach geht an das Busunternehmen „Der Krostitzer“.
Mitarbeiter des Neoplan-Werkes Plauen erhalten neue Arbeitsplätze in der Volkswagen Gruppe
Alba Berlin künftig im Neoplan Cityliner L unterwegs
Neuer Travego Edition 1 für die deutsche Nationalmannschaft
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Niedersächsisches Busunternehmen übernimmt sieben neue Reisebusse
Busunternehmen Di Fonzo übernimmt 80. Setra-Bus
In Bremen haben Reisebusse trotz Umweltzone freie Fahrt
Neue Reisebusgeneration geht im Herbst an den Start
VDL liefert 17 MidEuros an Nettbuss Norwegen
VDL übergibt Fahrzeug an Johnsons Coach & Bus Travel
Genaue Ursache für das Unglück im Wallis noch unklar
Der Überland- und Fernreisebus entsteht in Kooperation mit Higer
Hülsmann Reisen übernimmt zehn Neoplan-Reisebusse
DaimlerChrysler kommt mit neuen Modellen nach Köln
Busunternehmen Ryffel übernimmt Reisebus mit VIP-Ausstattung
Serienfertigung der ersten ComfortClass 500 angelaufen
ComfortClass 500 mit „red dot award: product design 2013“ ausgezeichnet
Am 14. und 15. März präsentiert Gebr. Heymann eine große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Im Oktober präsentieren Anbieter Linien- und Reisebusse in Chemnitz.
VDL stellt neues Citea-Modell auf der Busworld 2013 vor
Ende April kontrollierte die bayerische Polizei 40 Reisebusse auf der A8.
Attraktivität gefährdet, wenn Beschränkungen für Reisebusse in Kraft treten
Der Mercedes-Benz-Bus im HO-Format funktioniert wie ein großer Brennstoffzellenbus
Team von Eintracht Frankfurt fährt künftig in einem Magelys Pro
Deutsche Post geht in Kooperation mit Eurotours auf den Markt
Deltaplan bietet seine Softwarelösungen auch zur Miete an
FleetPartner übernimmt Reifenwartung für 44 Mannschafts- und VIP-Busse.
In Halle 10.2/ N52 präsentiert der Hersteller die Reisebusse Scania Touring, Scania OmniExpress und Scania Van Hool Astromega
RDA-Präsident Richard Eberhardt gratuliert Deltaplan-Software zum Firmenjubiläum
Kiira Motors Corporation entwickelt 35-Sitzer mit Solarmodulen.
Setra zeigt fünf Oldtimer auf der Retro Classics 2015
Der 1. FC Köln fährt mit einem Setra S 516 in die neue Saison
Nach Berlin will Start-up Door2Door Minibus-Konzept weltweit ausrollen.
DB Stadtverkehr bestellt 250 Stadt-, Überland- und Reisebusse
Iveco Irisbus stellt Reisebus-Modell Magelys PRO vor
Busreiseveranstalter erhält 50. Neufahrzeug aus Neu-Ulmer Produktion
Berliner Verwaltung setzt Umweltstufe aus
Rosi-Reisen übernimmt neuen S 431 DT
13 Bundesligateams fahren MAN oder Neoplan
Fernbusanbieter bedient künftig auf neun Linien 30 Städte mit 60 Bussen
Die Kathedralenstadt verbessert Einrichtungen für Reisebusse
Fußballmannschaft fährt mit dem neuen Mercedes-Benz Travego Edition 1 ins Trainingslager
Fruchtbare Zusammenarbeit von VDL Kusters und Rosero-P
Autobus Oberbayern, Blaguss und Marti haben 16 Reisebusse vom Typ S 415 GT-HD erhalten

Busworld Kortrijk

BMUB fördert 2,55-Millionen-Euro-Projekt mit 900.000 Euro.
Deutschland-Präsentation der ComfortClass
Mit der vollelektrischen Variante des neuen Stadtbuses Urbino 12 forciert der Hersteller seine "alternativen Antriebe".
Fachausstellung für Linien- und Reisebusse startet im Oktober.
Webasto zeigt auf der Busworld erstmals neue Geräte für Mini- und Midibusse.
Temsa zeigt in Kortrijk zwei neue Fahrzeuge.
Türkischer Hersteller gewinnt Weggefährten von Bob Lee
Der schwedische Hersteller plant einen großen Auftritt
Futura FDD2 soll bis zu 96 Urlaubs- oder Geschäftsreisende befördern.
Hartmut Schick wird auf der Busworld ausgezeichnet
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
Belgischer Bushersteller verstärkt Deutschland-Engagement
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten