Werbung

Busworld Europe 2017: Startschuss in Kortrijk

376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.


Im belgischen Kortrijk ist heute die Fachmesse Busworld Europe 2017 eröffnet worden. Vom 20. bis 25. Oktober präsentieren 376 Aussteller aus 36 Ländern (2015: 342/32) Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör auf 51.230 Quadratmetern Ausstellungsfläche. In Summe werden 311 Fahrzeuge vorgestellt, 231 in den neun Hallen und auf den Gängen der Kortrijk Xpo und 80 auf dem Freigelände. Teil des Rahmenprogramms sind die "IRU & Busworld Academy International Coach Conference", der "India Day", das "Hungarian VIP event about the Hungarian automotive sector" und die "UITP – Busworld International Bus Conference". Im Fokus stehen dabei die Trendthemen Elektromobilität, Digitalisierung und Autonomes Fahren. Zudem werden im Rahmen der Busworld die "Busworld Awards", ehemals ECW (European Coach and Bus Week), die Auszeichnung „Coach of the Year 2018“ und der neue „Sustainable Bus Award 2018“ verliehen.

2019 Umzug nach Brüssel

Wie 2015 erwarten die Veranstalter wieder rund 35.000 Besucher aus 118 Ländern. Die 24. Ausgabe der im Zweijahresturnus stattfindenden Fachmesse der internationalen Busbranche findet in diesem Jahr allerdings zum letzten Mal in Kortrijk statt, denn dort sind die Kapazitätsgrenzen erreicht und weiteres Wachstum nicht mehr möglich. Etwa 70 potenzielle Aussteller konnten deshalb nur noch Wartelistenplätze ergattern, teilt der Veranstalter mit. Die Busworld Europe 2019 wird daher in der belgischen Hauptstadt Brüssel stattfinden und damit die verfügbare Ausstellungsfläche verdoppeln.

Ein großes Messespecial zur Busworld finden busplaner-Leser in der aktuellen Ausgabe 10/2017 ab Seite 34. Der ausführliche Nachbericht ist für die kommende busplaner-Ausgabe geplant, die am 17. November erscheint. Ein Online-Special zur Busworld mit News der Aussteller finden Sie >>hier.


      Werbung
Zubehör
So sitzt man heute gesund und komfortabel im Fahrzeug. Ob Sie nur kurze...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die 66. IAA Nutzfahrzeuge 2016 fand vom 22. bis 29. September 2016 auf dem Messegelände in Hannover statt. In dieser...
Jedes Jahr ertönt aufs Neue der Schlachtruf „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Eingeweihte wissen dann: Es geht...
      Werbung
Fachbücher
Im April 2006 sind die neuen europäischen Regelungen zur verbindlichen...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Aktuelle Ländergrenzen Postleitbereiche Hauptverkehrsverbindungen Entfernungstabelle Karte in internationaler...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.

Messen

„Coach smartRadio“ und „Coach smartPanel“ sollen für mehr Komfort sorgen.
Festtagsreisen, Silvesterreisen und Wohlfühl-Kreuzfahrten im Fokus.
Bis 2020 sollen 100 Fahrzeuge im Großraum Tokio unterwegs sein.
Wissenschaftler tüfteln an Massenverkehrsmittel mit hoher Geschwindigkeit.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
Stopp-Start-Funktion soll bis zu zwölf Prozent Kraftstoff einsparen.
Travel Partner präsentiert erste Krimi-Reise Deutschlands.
Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.
Akustische Navigation ermöglicht die Nutzung für blinde Menschen.
In Frankfurt findet ein neues Forum für Verkehr, Logistik und Transport statt.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Workshop-Teilnehmer erhielten Einblicke in die Apassionata World München.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Britischer Hersteller plant schrittweisen Markteinstieg in Kontinentaleuropa.
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
Über 100 Unternehmen zeigen Lösungen für die Mobilität der Zukunft.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.
Batteriehersteller erweitert wegen großer Nachfrage Produktionskapazität.
Destination stellt in Köln neue Angebote für Gruppen- und Bustouristik vor.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Minibus basiert auf dem Fahrgestell des Mercedes-Benz Sprinters.
Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Neue Produktlinie „Taurus" laut Hersteller für alle Klimazonen geeignet.
Richard Eberhardt stellt sich nach 15 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Hersteller stellt in Berlin auch neues Beraterteam für Flottenbetreiber vor.
gbk und WBO nehmen Umgang mit Kundendaten in den Fokus.
Start-ups und ein selbstfahrender Bus ziehen Besucher auf die Messe.
Thüringer Tourismus informiert außerdem zum 500. Reformationsjubiläum.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
Modelle "e-Civitas" und "e-Ducato" basieren auf dem "Fiat Ducato L3H2".
Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Produkte sind laut Hersteller brandfest sowie öl- und wasserabweisend.

Reisebusse

Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Rund 300 busplaner-Leser kürten die Preisträger in acht Kategorien.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
100 Fotos sollen Busunternehmen Kataloggestaltung erleichtern.
Neues Modell 40 Zentimeter länger und mit zusätzlicher Sitzreihe.
Abgaswerte von Euro VI-Reisebussen erfüllen Norm im Fahrbetrieb.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
WLAN-Service bei Um- und Ausbau von Mannschaftsbussen verfügbar.

Zubehör und Styling

Nächste Fachkongressmesse soll Ende März 2019 erneut in Berlin stattfinden.

-Komponenten und -Ersatzteile

Ersatzteilehändler teilen ihre belgischen Vertriebsgebiete untereinander auf.
Continental-Tochter stellt jedoch weiterhin die Stoffe her.

Busworld Kortrijk

Neu sind die Telematik-App "Trips“ und zwei Infotainment-Lösungen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Übernahme bei bestimmten Voraussetzungen
250 Busunternehmer bei der LBO-Jahrestagung in Würzburg
Stadtwerke bestellen zehn neue Omnibusse für 3,6 Millionen Euro
Norwegische Verkehrsunternehmen bestellen 57 Busse
Internationaler Busmarkt 2009 von Absatzrückgängen geprägt
Angeblich hat der Hersteller bereits eine Zusage für Redzikowo erhalten
Fahrgäste müssen sich selbst gut festhalten und sicheren Halt suchen
Magdeburg richtet "Welcome-Center" für Busfahrer ein
Baden-Württemberg: Neues Gesetz soll ausdrücklich auch für den öffentlichen Verkehrssektor gelten
Die Franzosen wollen eigene Omnibusse und Busse aus der Türkei vermarkten.
Citaro K erweitert die Linienbus-Familie von Mercedes
Am 9. September 2012 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt
Nach liebevoller Restaurierung gibt es Stadtrundfahrten mit dem Büssing-Oldtimer
Jeder Einwohner fuhr 134 Mal mit Bussen und Bahnen
LBO ruft Busunternehmen zu Protestaktion auf
Tropical Islands hat ein Herz für Chauffeure
Mangelnde Wartung lautet das Ergebnis des TÜV Bus-Reports 2012
Ersatzort für Füssen gefunden
Zulieferer will sein Service-Netz im Busbereich weiter ausbauen
Die ersten Fahrzeuge sollen im Juli ausgeliefert werden
Der holländische Hersteller wächst auch im Busbereich
Neoman Bus stellt MAN Lion´s City GXL vor
Private Busunternehmer kritisieren Vergabepraxis in Hessen
Aufgabe von Berlin Linien Bus zum Jahresende stärkt Marktführer Flixbus.
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
Fehlende öffentliche Mittel sind meist der Grund von Mängeln
Mehr Buchungen als über Tagespresse
Diebstahlschutz ist eines der Top-Themen auf dem 3. busplaner-Zukunftsforum am 7. Februar in Dresden.
Mängel bei Fahrpersonal und Zeitplanung
Am 14. und 15. März präsentiert Gebr. Heymann eine große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
WBO wirbt auf Ausbildungsmesse für Nachwuchs
Die neue Unterwasserwelt in Stralsund setzt auf Busgruppen
Große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Brennstoffzellen-Busse könnten bald in Münster-Amelsbüren tanken.
Scania will mittelfristig stärkster Importeur auf dem deutschen Busmarkt werden
Reisebüro Penner übernimmt Jubiläumsbus der Marke Setra TopClass
Regionalbus Augsburg übernimmt sechs neue MAN-Linienbusse
86 Busse kontrolliert
gbk, BGF, WBO und OSW zeichneten im Europa-Park Fahrer aus vier Bundesländern aus.
Nordhessischer Landesverband FOH kündigt Mitgliedschaft im Dachverband
Mercedes-Benz liefert 500ste Citaro in die Schweiz aus
Kleine Citybusse sollen Stadtzentrum vom Autoverkehr entlasten
Setra soll 52 Überlandlinienbusse für das nördliche Elsass liefern

Reisebusse

Busunternehmer Gössi widmet neue Setra TopClass 500 seinem Firmengründer
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
FC Bayern startet mit neuem Mannschaftsbus in die Saison
Die Premium-Marke von Daimler Buses zeigt zwei Reisebusse
Otokar liefert die ersten sechs Stadtbusse mit Euro 6
Der neue Notbrems-Assistent erkennt auch stehende Hindernisse
Auf der Retro Classics in Stuttgart präsenetiert sich der Setra S 6
Bus ist das umweltfreundlichste Reiseverkehrsmittel
DaimlerChrysler kommt mit neuen Modellen nach Köln
bdo sieht Erhöhung des Busgewichts für zweiachsige Busse auf gutem Weg
Fünf Omnibusse sind fünf Tage im Dauertest
Kartellbehörden geben grünes Licht für das gemeinsame Unternehmen
Neuer Mannschaftsbus mit hoher Funktionalität
MFB eröffnet die ersten zwei Fernbus-Strecken nach neuer Gesetzgebung
Wettkampf der besonderen Art bei der Busübergabe

Messen

Hübner stellt auf der Busworld Weiterentwicklungen vor
Grimm Touristik Wetzlar legt Sonderkatalog „Schlemmen & Genießen“ auf
Erstmals gibt es auf der Messe ein Schwerpunktthema
In Halle 10.2, Stand K41 werden die Reisebusse Scania Astronef und Scania Touring zu sehen sein
Erste Standflächen auf dem RDA-Workshop bereits im Dezember gebucht
Quietvox stellte neue Gerätegeneration mit GPS-Modul auf der ITB 2013 vor
Rhöner Wurstmarkt zeigt Lebensmittel „mit Gesicht“
Trotz 120 neuer Firmen schrumpfte Ausstellerzahl erneut um 30 Prozent.
Aufwändige Restaurierung und Rückbau in Originalzustand bis 2020 geplant.
VDL stellt neues Citea-Modell auf der Busworld 2013 vor
Italweg gibt neuen Katalog heraus
19. Gebrauchtomnibus-Messe IGOM zieht 1.600 Besucher an
VDA registrierte trotz kürzerer Messedauer wie 2014 rund 250.000 Besucher.
RDA äußert sich zu Brexit, Incoming-Tourismus, Busmaut und Fernbusmarkt.
Die Traditionelle VPR-Veranstaltung zum RDA-Workshop lockte über 1.000 Besucher nach Köln-Müngersdorf
Messe verzeichnet in diesem Jahr 10.671 Besucher
Viele Neukontakte und konkreten Anfragen bei Service-Reisen Giessen
Neues Bus-Konzept aus China auf der High-Tech Expo in Peking vorgestellt.
Neuer Generalvertreter für Otokar präsentiert auf dem Kleinbustreff Otokar-Busse
Neuer Touristik-Makler kündigt Messebeteiligung an
Schön Touristik mit Sardinien-Inspiration, Kreuzfahrten und Zubucher-Programme auf der ITB
Internationale Busmesse für Tourismus, Technik und ÖPNV startet 2011

Busworld Kortrijk

Schweden zeigen auf Busworld "Volvo 7900 Electric" und VDS für Reisebusse.
Hartmut Schick wird auf der Busworld ausgezeichnet
XFE-Getriebe soll Kraftstoffeinsparungen bis zu sieben Prozent ermöglichen.

Zubehör und Styling

Unternehmen baut Kompetenz im Bussegment weiter aus.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten