Werbung

Elektromobilität: Van Hool plant 2019 ersten elektrischen Reisebus

Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.


Van Hool NV, Koningshooikt (Belgien), will im Jahr 2019 erstmals einen rein elektrisch angetriebenen Reisebus auf dem nordamerikanischen Markt einführen. Anfang 2019 startet der Hersteller den Plänen zufolge mit dem Modell "CX45E", später soll der kürzere Reisebus "CX35E" folgen. Für die Lieferung der Batterietechnologie "E2" haben die Belgier das amerikanische Unternehmen Proterra, Inc. mit Sitz in Burlingame (Kalifornien) ausgewählt. „Für uns ist das der Einstieg in den Reisebusmarkt“, sagt Ryan Popple, CEO von Proterra.

Entwicklung in Belgien, Fertigung in Mazedonien

Der CX45E soll künftig eine Reichweite von mehr als 300 Kilometern haben und vor allem für die Beförderung von Mitarbeitergruppen zwischen Wohnort und Arbeitsplatz sowie für die regelmäßige Personenbeförderung über kürzere Strecken eingesetzt werden. Das Fahrzeug wird bei der belgischen Muttergesellschaft von Van Hool in Koningshooikt entworfen. Dort sollen auch die ersten Prototypen gebaut werden, teilt das Unternehmen mit. Wie der "CX35" und der "CX45" soll der CX45E dann in der Niederlassung Skopje in Mazedonien gebaut werden.

Vertrieb über US-Partner ABC

Verkauf, Distribution und Kundendienst des neuen E-Reisebusses soll künftig der Vertriebspartner ABC Bus Companies, Inc. übernehmen, mit dem Van Hool in Nordamerika bereits seit 30 Jahren exklusiv zusammen arbeitet. Schon heute sind mehr als 10.000 Reise- und Omnibusse von Van Hool auf amerikanischen Straßen unterwegs, unter anderem für eine Reihe großer Unternehmen im Silicon Valley, die Shuttle-Services für eigene Mitarbeiter organisieren.

 


      Werbung
Fachbücher
Ob Sie eine Location für eine besondere Firmenveranstaltung mieten oder den...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Zur vorzeitigen WM-Qualifikation bekommt die DFB A-Nationalmannschaft einen neuen Mannschaftsbus: den Travego M von Mercedes-Benz mit exklusiver Ausstattung und individuellem Design. (Foto: Daimler)
Bei ihrer Rückkehr aus Belfast, wo die DFB-Auswahl die vorzeitige WM-Qualifikation schaffte, erwartete die...
Jedes Jahr ertönt aufs Neue der Schlachtruf „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Eingeweihte wissen dann: Es geht...
      Werbung
Zubehör
Topaktuelle Adressen, Kontaktdaten und Firmeninfos für Ihre erfolgreiche...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
​Auswertung für den mittleren Fuhrpark inkl. Exportfunktion. Mit DiaScan digi+ geht es ganz einfach, egal ob Sie nur...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Batterien

Batteriehersteller erweitert wegen großer Nachfrage Produktionskapazität.
Beide Modelle sollen Reichweiten bis zu 250 Kilometer haben.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Neuer Rucksacksauger von Kärcher verfügt über 400 Watt Leistung.
Akasol-Langzeittest belegt 50 Prozent längere Batteriemodul-Lebensdauer.

Omnibusse

Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.
ADAC TruckService-Tochter organisiert Service in zwölf Ländern Europas.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.

Shuttlesysteme

EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
52 Jahre alter Bus bringt Gäste vom Giesinger Bahnhof zum MVG-Museum.
Partner wollen Strecke mindestens bis Ende 2018 betreiben und ausbauen.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.

Reisebusse

100 Fotos sollen Busunternehmen Kataloggestaltung erleichtern.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
4-in-1-Lösung bietet Wurstkocher, Kaffeemaschine, Boiler und Kühlbox.
Über ein neues Online-Tool können Gruppen Busse direkt buchen.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Udo Diehl Reisen will neue Busse im Fernlinienverkehr einsetzen.
Neues Modell 40 Zentimeter länger und mit zusätzlicher Sitzreihe.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Premiumhochdecker "Travego M" zur vorzeitigen WM-Qualifikation übergeben.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.

Elektromobilität

Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Gemeinderat beschließt Elektromobilität im ÖPNV zu verdreifachen.
Modelle "e-Civitas" und "e-Ducato" basieren auf dem "Fiat Ducato L3H2".
Besucher können einen „mitdenkenden Bus“ im Selbstversuch testen.
Elektrischer Radnabenantrieb auch für Linienbusse mit Zwillingsreifen.
Fahrzeuge von Ebsuco sollen Reichweiten von bis zu 250 Kilometer erreichen.
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
DB startet mit „ioki“ in Bad Birnbach und Hamburg in die On-Demand-Mobilität.
Neue Produktlinie „Taurus" laut Hersteller für alle Klimazonen geeignet.
Auch neues Dieselheizgerät „Thermo plus" steht im Fokus des Messeauftritts.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Busunternehmer in Sachsen-Anhalt setzt auf die Marke Setra
Omnibusunternehmen lassen 500 Schulbusse zum Schuljahresbeginn freiwillig untersuchen
Messe wartet mit neuen Ausstellern und neuer Attraktion auf
Zehn Jahre EvoBus - Zusammenschluss zweier Traditionsmarken
Münchner Verkehrsgesellschaft verzeichnet Nachfragerekord.
Unternehmen sucht Personal für Betrieb, Wartung und Sicherheit.
Pafüm-Hersteller öffnet sich für Busgruppen
Das neue Event knüpft an die AMI an
Citaro K erweitert die Linienbus-Familie von Mercedes
Avanti bereist 26 Länder in neun Monaten
Spårvägar bestellt die neuen Busse für die BRT-Strecke 16
Willms Reinhold Verkehrsgesellschaft übernimmt drei Überlandomnibusse
Internationaler Busmarkt 2009 von Absatzrückgängen geprägt
Göppel übergibt den ersten go4city12H an das Fraunhofer IVI
Magdeburg richtet "Welcome-Center" für Busfahrer ein
Die fürstliche Familie widmet sich einen Tag lang exklusiv Busunternehmern und ihren Familien.
TopUsed Gütesiegel soll Qualität und Zuverlässigkeit garantieren
Flottenverstärkung für den Hannoveraner Innenstadtverkehr kommt 2017.
IRU verleiht Diplom d'Honneur für unfallfreies Fahren
Das beliebte Bustouristiktreffen geht als "Bus und Bach" in Köthen an den Start
Die ersten Fahrzeuge sollen im Juli ausgeliefert werden
Erfolgreichster europäischer Importeur im Geschäftsjahr 2011
Zum 80. Geburtstag bringt Volvo eine Bus-Sonderedition heraus
gbk, BGF, WBO und OSW zeichneten im Europa-Park Fahrer aus vier Bundesländern aus.
Der Hersteller präsentiert neuen Doppeldecker
Aufgabe von Berlin Linien Bus zum Jahresende stärkt Marktführer Flixbus.
Der Vorstand hatte zuvor entschieden, den 30. Mitgliedsplatz an jährlich wechselnde Aussteller zu vergeben.
Schweden setzt auf Doppeldecker „Synergy“
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
86 Busse kontrolliert
Bündelung von Nutzfahrzeugkompetenz für den Großraum Bremen
48 Seiten voller Angebote für Busgruppen
Ringhotels legen neue Broschüre GruppenInformation 2011 auf
Spheros gewinnt Auftrag in Südkorea
bdo gegen Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung
Der Busbetrieb und Setra arbeiten seit 40 Jahren bestens zusammen
Fahrgäste bewerten die Anhänger-Busse durchweg positiv
Kartensystem bringt Busreiseveranstaltern bares Geld
Setra Show 2012 lockt 2.100 Besucher nach Neu-Ulm
Hybridfahrzeuge sollen mit Biodiesel betrieben werden
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
NWO: Neue Regelung von anzuwendenden Tarifverträgen bedroht 10.000 Arbeitsplätze
Rund 1.700 Besucher kamen zur Gebrauchtbusmesse nach Neu-Ulm
Hoher Informationsbedarf aufgrund der Einreisegebühren nach Polen
Neoman Bus präsentierte diesel-elektrischen Hybrid-Stadtbus
Abstimmung im EU-Verkehrsausschuss über digitales Kontrollgerät
RDA und gbk protestieren gegen busunfreundliches Gebaren des früheren Busklassikers
Nutzfahrzeugteile-Spezialist eröffnet neuen Standort in Leipzig
Busunternehmer können sich bei Partnern informieren
Omnibusverkehr Spillmann übernimmt sechs neue Citaro und zwei Sprinter City 77
Oldtimer-Bus fährt dreimal pro Woche durch Klagenfurt.
Busfahrer absolvieren mit zwei Bussen Fahrtraining in Zimmern.
Restriktive Inlandsregelung schränke Busunternehmen stark ein, so der bdo.
Volvo Busse präsentiert neues Reisebus-Programm beim RDA-Workshop
Intouro jetzt auch für Westeuropa
Besichtigung kurz vor Eröffnung
Baden-Württembergs Verkehrsminister lädt Busfahrer zum Gespräch ein
Große Bandbreite vom Stadtlinien- bis zum Doppelstockbus im Angebot
Setra-Omnibusse im Shuttle-Dienst am Weltraumbahnhof in Französich Guayana.
Verkehrsbetriebe setzen seit Januar Busse von Iveco France ein.
Erste Lieferungsetappe von 30 Bussen abgeschlossen, weitere 70 folgen
IBV veranstaltet Podiumsdiskussion zumThema Fahrernachwuchs
Der Bushersteller steigerte seinen Umsatz um 33 Prozent
Rahmen für Ausbildung im Omnibusbetrieb fehlt
Bus-Kerngeschäfte im Mittelpunkt
Meinungsaustausch beim WBO-Forum Bürgerbus
Münchner Gericht spricht Busfahrer von Steuerschuld frei

Reisebusse

MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
30 neue Städte ab Mitte August: Erstmals sind mit Straßburg und Zürich auch internationale Ziele dabei
Reisebus verfügt über 14 Rollstuhlplätze sowie ein befahrbares WC.
Sobald der Bus stoppt, stoppt auch der Motor
Fränkisches Busunternehmen übernimmt 16 neue Setra Niederflurbusse
GVN kritisiert die neue Regelung der Umweltzone in Bremen
Setra zeigt fünf Oldtimer auf der Retro Classics 2015
Touren Service Schweda legt neue Entdeckungsreise auf
Vergleichsportal Fernbusse.de präsentiert Studie zur Preisentwicklung.
Scania stellt für die Eishockey-WM acht Reisebusse
Bus ist das umweltfreundlichste Reiseverkehrsmittel
Partner ermöglicht mobiles Fernsehen im Reisebus.
Hersteller präsentierte neue Modellreihe an Überland- und Reisebussen.
Neuer Travego Edition 1 für die deutsche Nationalmannschaft

Batterien

Frei skalierbares System wurde speziell für Nutzfahrzeuge entwickelt.
Kiira Motors Corporation entwickelt 35-Sitzer mit Solarmodulen.
Mobile Anlage mit Lithium-Ionen-Batterien und Wassersparsystem ab 2017.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten