Werbung

Busworld Kortrijk 2017: Valeo zeigt Hochvoltheizer für Elektrobusse

Auch neues Dieselheizgerät „Thermo plus" steht im Fokus des Messeauftritts.


Ein Hochvoltheizer für Elektrobusse ist das Highlight der Valeo Thermal Commercial Vehicles Germany GmbH mit Sitz in Gilching bei München auf der diesjährigen Busworld Europe im belgischen Kortrijk (busplaner berichtete). Aufgrund seiner Modularität sei er auf geringem Bauraum installierbar, so das Unternehmen, das kürzlich aus der ehemaligen Spheros GmbH hervorgegangen ist (busplaner berichtete). Darüber hinaus sei die Heizleistung von zwölf Kilowatt (kW) stufenlos regelbar.

Bessere Luftqualität im Fahrzeuginnenraum

Unter dem Motto „Luftqualität im Fahrzeuginnenraum“ präsentiert Valeo zudem erstmals einen "Multi-Fragrance Diffuser" für Busse mit unterschiedlichen Duftrichtungen. Ein Aktivkohlefilter soll Feinstaubpartikel mit einem geringeren Durchmesser als 2,5 Mikrometer absorbieren. Der Filter sei mit anti-allergenem Polyphenol behandelt, um allergische Reaktionen bei Passagieren zu vermeiden.

Dieselheizgerät „Thermo plus": Kürzer und sparsamer

Neu am Busworld-Stand von Valeo ist außerdem das Dieselheizgerät „Thermo plus", das in den drei Leistungsklassen 23 kW, 30 kW und 35 kW erhältlich ist. Gegenüber den Vorgängermodellen „Thermo" und „Thermo S" sei das neue Gerät sechs beziehungsweise sieben Zentimeter kürzer und drei beziehungsweise zwei Kilogramm leichter. Darüber hinaus konnte laut Valeo der Eigenverbrauch über eine Heizungsperiode gesenkt werden. Außerdem präsentiert Valeo auch wieder seine elektrisch angetriebene Aufdachklimaanlage „Revo-E Global“, die bereits auf der Busworld 2015 Messepremiere feierte (busplaner berichtete). Ebenso stellt Valeo als innovative Lösung die "Minisphere Aufdachklimaanlage", eine leichte Klimaanlage für Minibusse, auf der Busworld vor.

Busworld Kortrijk 2017 (20. bis 25. Oktober, Kortrijk, Belgien), Rambla, Stand R-25

 


      Werbung
Zubehör
​Die LED-Fluter sind flexibel im Innen- und Außenbereich einsetzbar und...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
Die 66. IAA Nutzfahrzeuge 2016 fand vom 22. bis 29. September 2016 auf dem Messegelände in Hannover statt. In dieser...
      Werbung
Fachbücher
​Wer in die Welt des Omnibusses eintreten möchte, braucht eine Eintrittskarte...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Eine Karte kartographisch sehr seltene schöne Karte. Sehr große Übersichtlichkeit und hoher Informationsgehalt durch...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Zulieferer

Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Michael Neuheisel leitet künftig die Umsetzung digitaler Lösungen für Busse.
Neue Produktlinie „Taurus" laut Hersteller für alle Klimazonen geeignet.

Messen

Wissenschaftler tüfteln an Massenverkehrsmittel mit hoher Geschwindigkeit.
Start-ups und ein selbstfahrender Bus ziehen Besucher auf die Messe.
Stopp-Start-Funktion soll bis zu zwölf Prozent Kraftstoff einsparen.
Offizieller Marktstart der neuen Baureihe ist für März 2018 vorgesehen.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.
370 Aussteller aus 17 Ländern treffen in Karlsruhe auf 25.000 Fachbesucher.
Mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte sollen auf BRT-Strecken fahren.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
109.000 Fachleute kamen zur Leitmesse der internationalen Reiseindustrie.
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Proton und Magna rüsten Mercedes Viano zum E-Fahrzeug um.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
„Autonomous Driving“ sowie „Urban Mobility“ sind Themen der Talkrunden.
Urlaubsmesse verzeichnet rund acht Prozent mehr Besucher.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Tourismus Flandern-Brüssel informiert in Berlin über Neuerungen.
„Coach smartRadio“ und „Coach smartPanel“ sollen für mehr Komfort sorgen.
Laut FUR-Studie verändern sich Reisezielwahl und Buchungsverhalten.
Führung durch das Deutsche Spionage Museum war Teil des Programms.
Iveco setzt auf CNG-Antrieb für nachhaltigen Stadt- und Überlandverkehr.
Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Tarifreform, EU-Pauschalreiserichtlinie, Kundengeldabsicherung & Co.
Travel Partner präsentiert erste Krimi-Reise Deutschlands.
Hersteller will Kompetenzportfolio mit neuem Produkt erweitern.
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Stuttgarter Urlaubsmesse setzt sich gegen 15 Konkurrenten durch.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
VDA und der HUSS-VERLAG gestalten erneut die Messezeitung.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
Festtagsreisen, Silvesterreisen und Wohlfühl-Kreuzfahrten im Fokus.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Nächste Fachkongressmesse soll Ende März 2019 erneut in Berlin stattfinden.
gbk und WBO nehmen Umgang mit Kundendaten in den Fokus.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Batteriehersteller erweitert wegen großer Nachfrage Produktionskapazität.
Modelle "e-Civitas" und "e-Ducato" basieren auf dem "Fiat Ducato L3H2".
Bis 2020 sollen 100 Fahrzeuge im Großraum Tokio unterwegs sein.
Hersteller stellt in Berlin auch neues Beraterteam für Flottenbetreiber vor.
Britischer Hersteller plant schrittweisen Markteinstieg in Kontinentaleuropa.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Lösung für Busse gemäß neuer internationaler Norm "R107" zugelassen.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
„Visiotech“ ermöglicht Lichtkommunikation am Ein- und Ausstieg.

Elektromobilität

Der "Catalyst-E2-Max"-Elektrobus fuhr 1.772 Kilometer mit einer Akku-Ladung.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Ab 2019 soll „Jouley“ von Thomas Built bis zu 81 Kinder zur Schule bringen.
DB startet mit „ioki“ in Bad Birnbach und Hamburg in die On-Demand-Mobilität.
Komplette elektrische und hybride Antriebssysteme für Busse geplant.
Gemeinderat beschließt Elektromobilität im ÖPNV zu verdreifachen.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Rund 300 busplaner-Leser kürten die Preisträger in acht Kategorien.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
Beide Modelle sollen Reichweiten bis zu 250 Kilometer haben.

Busworld Kortrijk

Elektrischer Radnabenantrieb auch für Linienbusse mit Zwillingsreifen.
4-in-1-Lösung bietet Wurstkocher, Kaffeemaschine, Boiler und Kühlbox.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Premiere feierten zudem der Reisebus "MD9" und der Schulbus "LD SB Plus".

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Messen

H&H Touristik präsentierte Reisehighlights für 2015/16
Verein „Alpnet“ präsentiert Studie auf Fachveranstaltung „TheAlps“.
Workshop für die Bustouristik findet Ende August in München statt
Komplettanbieter präsentiert neue Nutzfahrzeug-Ersatzteile und Services.
Partnerländer der CMT 2016 in Stuttgart sind Indien und Schweiz.
Michelangelo präsentiert auf der ITB umfangreiches Nachschlagewerk für Italien
Solaris bietet mit dem überarbeiteten InterUrbino einen flexiblen Alleskönner
Die ITB zeigt: Die Deutschen sind nach wie vor reisefreudig
CMT präsentiert Angebote in den Bereichen Touristik und Caravaning.
Messe für kleine Busse mit vier Terminen und neuem Logo
Italweg gibt neuen Katalog heraus
VPR veranstaltet Feier am ersten Messeabend des RDA-Workshops.
Besucher erwarten Veranstaltungen und Rundgänge zum Thema Bus.
Studenten vermissten in Köln konkrete Angaben und Ansprechpartner.
RDA reagiert auf Besucherschwund mit zweiter Messe in Friedrichshafen.
Im Mittelpunkt des Interesses stand der brandneue Citaro-Gelenkbus mit Hybridmotor
Busreisen.cc plant mit 80 Ausstellern am Vortag der ITB Berlin 2016.
Der "Fairliner" ist billiger und schneller als die Bahn
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
Neuer Reisebus soll am Stand präsentiert werden.
Aufwändige Restaurierung und Rückbau in Originalzustand bis 2020 geplant.
Paketer problematisiert Besucherfreuqenz am dritten Messetag
Bustouristikmesse BTB in diesem Jahr mit mehr Technik
Tour Project zieht positive Workshop-Bilanz
Irizar-Tochter stellt erstmals den „KV5" in den Versionen 1600 und 1800 vor.
Virales Marketing als neue Chance für die Bustouristik
Daimler stellte zwei Luxusbusse in San Francisco aus
Sieben Hallen auf 80.000 Quadratmetern locken Besucher.
Paketreiseveranstalter bietet Leistungen erstmals auf dem österreichischen Markt an
Besucher erwarten Kostüme und Showeinlagen.
GTW vermisst jedoch Besucher aus Süddeutschland
BTB Österreich mit gutem ersten Messetag gestartet
IAA Nutzfahrzeuge hatte 2014 eine Viertelmillion Besucher
Ulmer Reisebus steht auf Messestand des neuen Vertriebspartners MCI
Grimm Touristik Wetzlar legt Sonderkatalog „Schlemmen & Genießen“ auf
Für jede abgegebene Anfrage erhalten Workshopbesucher ein Los für das Gewinnspiel
Die Modelle S 6, S 8 und S 9 werden im Originalzustand gezeigt
1. VDV-Fachsymposium: Möglichkeiten, Perspektiven und Chancen der modernen Mobilität und der Kombination verschiedener Angebote
Frei skalierbares System wurde speziell für Nutzfahrzeuge entwickelt.
Aktuelle Busmodelle und Produkte rund um den Bus
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
Fernbusanbieter präsentierte sich auf der ITB
Schwerpunkt des Messeauftritts soll auf Nachhaltigkeit liegen.
Im Oktober präsentieren Anbieter Linien- und Reisebusse in Chemnitz.
Stuttgarter Reisemesse komplett ausgebucht
Johannes Schön hinterfragt in einem Offenen Brief die Perspektive des RDA-Workshops
Ein Fünftel weniger Aussteller reklamierten erneut weniger Besucher.
Digitalisierung und Elektromobilität stehen im Fokus.
Grimm Touristik Wetzlar zieht eine positive Bilanz zur ITB 2015 in Berlin
Sondershow zum Thema Fernlinienbusverkehr auf dem RDA-Workshop
Messe verzeichnet in diesem Jahr 10.671 Besucher
WBO und gbk veranstalten Vortragsreihe in Stuttgart
Stadtmarketing Mannheim präsentiert seine touristischen Highlights auf dem RDA-Workshop
VDL stellt neues Citea-Modell auf der Busworld 2013 vor
Aus der zentraleuropäischen Tourismusmesse wird atb_sales und atb_experience
Durch den automatischen Datenfluss sollen Disponenten entlastet werden.
Auf der Busworld 2015 stellt MAN Jubiläumsmodell „100 Years Edition“ vor.
Mercedes-Benz präsentiert Full-Line-Angebot in der Carl-Benz-Stadt
ury zeichnet dynamische Präsentation von MAN auf der IAA Hannover aus
Weltgrößte Touristikmesse in Berlin ist komplett ausgebucht
Aussteller nicht zufrieden mit Messe in Köln
Neuer Generalvertreter für Otokar präsentiert auf dem Kleinbustreff Otokar-Busse
Optimismus bei CMT 2004
Führung über das IGA-Gelände ist Teil des Workshop-Programms.
Anbieter zeigt Lösungen für vernetzte, automatisierte und elektrifizierte Busse.
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Touren Service baut Genuss-Reiseprogramm weiter aus
Sieg in Rubriken „Nutzfahrzeug-Teilehandel“ sowie „Reinigung und Pflege“.

Zulieferer

Dr. Klaus Beetz neuer Geschäftsführer Climate Control Systems
Thermo King stellt auf der Busworld neue Produkte vor
Technotrans zeigt auf Busworld neue Batteriekühlungen für E-Busse.
Moderne Antriebs- und Fahrwerktechnik für sieben türkische Verkehrsbetriebe
Zulieferer will sein Service-Netz im Busbereich weiter ausbauen

Busworld Kortrijk

Busworld 2003 wartet mit Spitzenzahlen auf
Irisbus Iveco erneuert seine Produktpalette
Bushersteller präsentiert auf der Busworld Kortrijk sein erstes Elektrofahrzeug
Der Münchner Nutzfahrzeugkonzern stellt neue Busse und Services vor
Busunternehmer können den serienreifen Bus in Kortrijk selbst testen
Hartmut Schick wird auf der Busworld ausgezeichnet
Schweden zeigen auf Busworld "Volvo 7900 Electric" und VDS für Reisebusse.
Temsa zeigt in Kortrijk zwei neue Fahrzeuge.
Zweiachser S 515 HD mit renommiertem Preis ausgezeichnet
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten