Werbung

Gartenschauen: Bereits 365 Führungen in Pfaffenhofen gebucht

Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.


Werbung
Routenplanung und Ortung
weiter

Die Gartenschau in Pfaffenhofen, die noch bis zum 20. August läuft, zog kürzlich eine erste Zwischenbilanz. Erfreulich ist nach Angaben der Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017 GmbH vor allem die große Anzahl an Führungen: 365 wurden demnach bereits gebucht, aktuell verstärkt von Reisegruppen aus dem Raum Nürnberg und Regensburg. "Mit den Sommerblumen- und Staudenbeeten, dem Friedhofsgarten, der Blumenschau oder den Themengärten sind wahre Publikumsmagneten entstanden", resümiert Roland Albert, Präsident das Bayerischen Gärtnerei-Verbandes e.V. mit Sitz in München.

Schmetterlingshaus, Hopfenturm und Stadtstrand

Insgesamt vier Bereiche umfasst die Gartenschau in Pfaffenhofen: Sie erstreckt sich vom Festplatz über den Sport- und Freizeitpark und den Bürgerpark bis auf die Ilminsel. Großer Beliebtheit bei den Besuchern erfreuen sich nach Veranstaltergaben das Schmetterlingshaus mit seiner Vielzahl an exotischen südamerikanischen Faltern sowie ein Blick von der Plattform des sechs Meter hohen Hopfenturmes. In aller Munde sei auch der stets prall gefüllte und emissionsfrei fahrende elektrische Innenstadt-Express. Vom Gartenschau-Haupteingang bringe der Zug Besucher in Pfaffenhofens historische Innenstadt. Zu Fuß oder per Bahn können Reisegruppen dort den Kulturweg mit Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten erleben, einen Einkaufsbummel machen – oder auf dem Hauptplatz den Stadtstrand und eine Spielwiese genießen.

Besondere Angebote für Gruppen

Eine Tageskarte für Gruppen kostet zwölf Euro pro Person. Ab 20 zahlenden Personen sind pro Gruppe ein Busfahrer und ein Reiseleiter frei. Kindergartengruppen sind grundsätzlich frei. Kinder- und Jugendgruppen sowie Schulklassen und Gruppen von Behindertenwerkstätten benötigen eine Tageskarte für drei Euro pro Kind über sieben Jahre. Pro Jugendgruppe, Klasse oder Kindergarten sind zwei Lehrkräfte oder Betreuer frei. Gastronomisch bietet die Fantastic Gartenschau Catering GmbH für Gruppenreisende Spezialangebote mit Menü- und Buffetideen. Reisebusse halten direkt am Haupteingang des Gartenschaugeländes, geparkt wird am Busstellplatz in der Lebzelterstraße in Pfaffenhofen. Busfahrer können 30 Minuten vorher telefonisch einen kostenlosen Transfer anfordern. Von den ausgewiesenen Parkplätzen fahren Shuttle-Busse direkt zum Haupteingang des Gartenschaugeländes. Alle Shuttle-Busse verfügen über Einstiegshilfen beispielsweise für Rollstühle und Kinderwägen.


      Werbung
Zubehör
Preissturz! Eine Packung enthält 3 Rollen Thermopapier à 8 m, 2-farbig,...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: PORZELLANIUM

Bildergalerien zum Thema

Hier finden Sie einen Überblick der Teilnehmer am busplaner Fotowettbewerb "Der Schönste Bus 2016". Der Siegerbus ziert...
Rom bei Nacht: Das Miniatur Wunderland in der Hamburger Speicherstadt schaffte es erneut auf den ersten Platz im DZT-Ranking 2017. Die größte Modelleisenbahnanlage der Welt schickt seine Besucher auf eine Reise durch Länder und Kontinente, durch naturgetreu nachgebaute Landschaften und Fantasiewelten. (Foto: Miniatur Wunderland)
Das Miniatur Wunderland Hamburg kann 2017 seine Spitzenposition auf der Liste der 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten...
      Werbung
Zubehör
Ideal für die Reinigung von Orten mit engen bzw. beengten Platzverhältnissen....
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die Schulungsunterlagen zum neuen Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz im handlichen Taschenbuchformat.Das...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
2.500 Tannen und 10.000 Kugeln sorgen für Weihnachtsstimmung.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Etwa 400 Firmen, 18 Prozent mehr als 2016, stellen bei der Fachmesse aus.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
DT Spare Parts bietet in neuer Produktübersicht rund 450 Ersatzteile.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
DB Regio Bus App ermöglicht Buchung von Bedarfsverkehr im Kreis Lippe.
Laut Hersteller 20 Prozent mehr Laufleistung und Runderneuerungsfähigkeit.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
"HD3-Komfort-Fullwash" jetzt unter anderem mit Fahrerkabine nachrüstbar.
Busse können neues Extra der "TB-Nutzfahrzeug-Portalwaschanlage" nutzen.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Paketer fasst 25 Flugreisen für die Wintersaison 2017/2018 zusammen.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.

Ausstellungen

Rhein-Main-Gebiet feiert 2018 zum dritten Mal die RAY.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Schlossmuseum Murnau zeigt Werke von Gaby Terhuven.
„Stationen der Zeit“ präsentiert Handwerk und Mechanik der Werkbank.
Gemälde aus dem Depot sollen bis Ende 2018 zu sehen sein.

Führungen

Ende März 2017 „Glückswochen“ mit Rahmenprogramm geplant.
Besucher können Dialogfunktion am Stand testen.

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Kartenvorverkauf zur Premiere im Mai 2020 beginnt auf der Messe im März.
Partner nehmen nach Gärten auch Landurlaub und Gesundheitstourismus auf.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Bundeskunsthalle entführt Besucher ab Mitte April in persische Gärten.

Attraktionen

Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.

Sehenswürdigkeiten

Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.

Gartenschau

Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Prüfer von Mai bis September unterwegs
Die neuen Continental-Busreifen der Generation 3 sind alle M+S-tauglich
Volvo Busse bei der eCarTec 2012 in München
Busunternehmer: Unnötige Mindestlohnbürokratie bremst Branche
Polizei in Mecklenburg-Vorpommern übernimmt Cityliner
Busunternehmer Manfred Wolf freut sich über den Fahndungserfolg der Carabinieri
„Aktuelles Vorgehen der Städte enttäuscht das Vertrauen und vernichtet Investitionswerte im Mittelstand“
Savas Seating stellt elektrisch bedienbaren Sitz vor
Studie zu Lenk- und Ruhezeiten listet Benachteiligungen auf
Offizielle Erklärung zur Absage soll im Januar folgen
Weniger Reisen, mehr Ausgaben
Münchner Verkehrsgesellschaft verzeichnet Nachfragerekord.
Neuer Katalog "China und Russland"
Kroatische Polizeit warnt
Neue Verantwortlichkeiten und neue Händlerregionen
Auf der CMT in Stuttgart werden erste Reisetrends für 2012 vorgestellt
Grimm Touristik Wetzlar legt Sonderkatalog „Schlemmen & Genießen“ auf
Deutsche Touring informiert Kunden über Änderung im Passrecht
Laut TÜV Süd hat sich Transparenz bei Untersuchung aber verbessert.
Geschäftsführer geht beruflich neue Wege
Peter Bagdahn organisiert neue Erfahrungsaustausch-Gruppe für die Busbranche
bdo-Konjunkturumfrage zeige gedämpfte Stimmung der Branche
Tag des Bustourismus auf der CMT in Stuttgart
Alba Berlin künftig im Neoplan Cityliner L unterwegs
alpetour bringt zum VPR-Workshop zwei Sonderkataloge heraus
Verkehrsvertrag für den nördlichen Teil des Landkreises Görlitz unterzeichnet
Erster großer Auftrag für das neue Modell in der Futura-Familie
Nach dem großen Erfolg der ersten Reise führt der bdo das Konzept fort
Hauptstadt wirbt mit kostenfreien Busparkplätzen
Steirisches Busunternehmen Gegg übernimmt drei Setra Bistro-Busse
Busbetreiber TMB kauft zehn neue MAN Lion’s City Hybrid
TSS bietet Schweizprogramme mit durchgehendem Preis an
Block Busreisen übernimmt Reisebus mit Sonderausstattung
Bei Modellprojekt Nachwuchs für die Busbranche ausgebildet
Der BDV zeigt sich tief betroffen vom tragischen Busunglück bei Hannover.
Solaris liefert seinen 222. Bus in die Schweiz
Frenzel hat seine Website neugestaltet
Erster "Westfalen Truck Wash" startet in Kerpen, weitere sollen folgen.
ifB legt Sonderprogramme für Gruppen auf
Fünf Hybrid-Gelenkbusse von Mercedes-Benz mit neuer Plug-In-Technik rollen auf Stuttgarts Straßen
Auslieferung der Fahrzeuge soll im zweiten Halbjahr 2013 beginnen
Reifenhersteller liefert rund 17.000 Busreifen an DB Regio und DB Arriva
Busunternehmen Voyages Léonard erneuert seinen Fuhrpark
Konjunkturumfrage des bdo lässt auf ein positives Branchenjahr hoffen
Nach Polen und in die Ukraine zur Fußball-EM 2012
Beaney Kunst Museum & Bibliothek für Busgruppen wiedereröffnet
Neuer Reiseplaner für Gruppen erschienen
Finanzministerium setzt Entscheidung des Bundesfinanzhofs endgültig um
Messestand von Service-Reisen auf der ITB ausgezeichnet
Onlineportal Get Your Group gibt achtseitigen Sonderkatalog heraus.
bus-partner veröffentlicht neuen Sonderkatalog
Mehr Rechtssicherheit und weniger Haftungsrisiken trotz freiem WLAN.
Schweden setzt auf Doppeldecker „Synergy“
Untersuchung ergibt zahlreiche Mängel an Reifenventilen
In seinem neuen Katalog präsentiert Ficosa Hightech-Antennenhardware
Bayerische Busunternehmen bestätigen Heino Brodschelm im Amt
Eaton präsentiert sein Produkt-Portfolio auf der Busworld
Die zwei Branchenverbände fordern die Umsetzung der parlamentarischen Beschlüsse
Özdemir macht sich für den Abbau von Wettbewerbsdiskriminierungen stark
Haltestellenproblematik war Thema der ersten Ausschusssitzung
Buchungsablauf für Busunternehmer wird einfacher.
Bottenschein Reisen bietet Busreisegästen neuen Service
Themenpark präsentiert umfangreiches Reiseangebot auf dem RDA-Workshop
Steuerrecht und Social Network waren Themen bei VPR-Arbeitssitzung
Für einige Bustypen gilt bis 15. April sogar ein Einfahrtsverbot

Führungen

Brauerei Maisel plant 2016 neue Schaubrennerei in Bayreuth.

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Laut Volvo und KPMG sparen 400 Fahrzeuge jährlich 10,6 Millionen Euro.
Luxemburg bestellt Hybridbusse bei Hess und Vossloh Kiepe
Neue Busse sind Teil der Klimaschutzoffensive der Stadt
Verbände fordern deutliche Verringerung der Emissionen im Verkehr.

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Im Rahmen der „IntraRegionale 2016“ werden zehn Kunstprojekte installiert.
Ein Reiseführer rund um das Mittelalter stellt sich vor
IfB bietet Arrangements für die Semperoper an
Attraktive Gruppenprogramme zum Jubiläum der Varusschlacht
Mit Sterling ab Dortmund in die nordischen Hauptstädte

Gartenschau

Verschieden Aktionstage zu unterschiedlichen Themenfeldern
Radio-Tatort mit Vorab-Premiere auf der igs Hamburg
In 90 Minuten das Floriade-Gelände entdecken

Ausstellungen

Neue Sonderausstellung stellt Comic-Serie in den Mittelpunkt.
66. Jahreshauptversammlung des WBO 2012
61 Aussteller sind beim VPR-VIP-Treff im Januar 2010 vertreten
Hever Castle & Gardens bietet 2016 neue Events in Großbritannien.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten