Werbung

ÖPNV: VHH investiert 17 Millionen Euro in Telematik

Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.


In der Disposition der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) werden die ersten Grundlagen für die Zukunft mit Batterie-Elektrobussen und einer künftigen Schnittstelle zur Steuerung eines Lademanagementsystems gelegt. Dazu führt der Busbetrieb in den kommenden Jahren schrittweise ein neues Betriebsleitsystem ein. Mehr als 17 Millionen Euro fließen in das Projekt. Künftig soll das System "ITCS" der Init Innovation In Traffic Systems SE aus Karlsruhe mehr als 630 Busse steuern, darunter auch Fahrzeuge der Ratzeburg-Möllner Verkehrsbetriebe GmbH (RMVB) und der Kreisverkehrsgesellschaft in Pinneberg (KViP) in Uetersen.

Optimierte Fahrgastinformation

Schon in Kürze soll das neue System laut VHH-Geschäftsführer Jan Görnemann die Arbeit in der Leitstelle intelligenter vernetzen und komplexe Prozesse verschlanken. „Gleichzeitig wird die neue Verkaufs- und Bedienungshardware unsere Fahrerinnen und Fahrer entlasten“, verrät der Firmenchef. Nach Anbieterangaben deckt das neue Telematiksystem die gesamte Wertschöpfungskette der Verkehrsbetriebe ab, vom Datenmanagement über die Statistik und das elektronische Fahrgeldmanagement bis hin zu den Fahrzeugsystemen. Dem Fahrgast stehen künftig über diverse Medien aktuelle Abfahrtzeiten in Echtzeit zur Verfügung. Das bestehende flächendeckende analoge Funksystem werde grunderneuert. Darüber hinaus werde die Nutzung des vorhandenen Mobilfunksystems erweitert. So kann laut Init sowohl in eher ländlich geprägten Gebieten als auch in städtischen Bereichen in guter Qualität zu günstigen Kosten kommuniziert werden.


      Werbung
Zubehör
Die TelMe Tourist Guide Geräte (Sender/Empfänger) sind optimale...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: fahr(T)raum

Bildergalerien zum Thema

© VW AG | Bild: VW AG
Volkswagen hat mit der Studie I.D. Buzz auf der Automesse im US-amerikanischen Detroit einen Vorgeschmack gegeben, wie...
In Berlin fand kürzlich die zweite internationale Fachmesse für Elektrobusse statt. Vom 29. Februar bis 1. März trafen...
      Werbung
Fachbücher
Die Neuauflage bietet dem beruflich mit verkehrsrechtlichen Fragen Befassten...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große Übersichtlichkeit und hoher Informationsgehalt durch...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn will auf Chemie verzichten.
Kundenmanagementsystem von HanseCom soll Prozesse automatisieren.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
MVG setzt sich mit 40-Stunden-Woche gegenüber Verdi nicht durch.
Akasol-Langzeittest belegt 50 Prozent längere Batteriemodul-Lebensdauer.
Hersteller plant weitere Investitionen in teilautonomes Fahren und E-Mobilität.
Projekt ROMANA beleuchtet Anforderungen an den autonomen Nahverkehr.
Neues Konzept für ländliche Regionen setzt auf bedarfsgesteuerte Verkehre.
Bedarfsverkehr erweitert Angebot um elf neuen Buslinien und Haltestellen.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Mitteldeutsche Unternehmer fordern Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs.
Doppelter Busverkehr von Steinbrück und RVG in Gotha eingestellt.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
Besserer Schutz vor Kollisionen mit Fußgängern und Radfahrern.
Dobrindt: Größtes Upgrade für die Infrastruktur, das es in Deutschland je gab.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
Verband richtet sechs Punkte für Verkehrswende an neue Bundesregierung.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.

Ausflugsziele & Bustouristik

Service-Reisen befürchtet Preisanstieg im Bus- und Gruppenreisebereich.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Mischung aus Theater, Ausstellungen und Bühnenaufführungen bestimmt Programm.
Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Festwoche mit Programmhighlights im September 2018 geplant.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Waschsauger "Puzzi 8/1 C" laut Hersteller für Polster und kleine Flächen.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Landesausstellung 2018 in Trier widmet sich 200. Geburtstag von Karl Marx.
Alte Nationalgalerie Berlin zeigt Werke von Friedrich bis Gauguin.
Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
52 Jahre alter Bus bringt Gäste vom Giesinger Bahnhof zum MVG-Museum.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.
Besucher können Herstellung miterleben und Spezialitäten probieren.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
66. RDA-Mitgliederversammlung läutet RDA-Messe in Friedrichshafen ein.
Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.

Elektromobilität

Marktvolumen für Elektrofahrzeuge soll 731 Milliarden US-Dollar erreichen.
Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
Modulare Heiz- und Klimalösung von Heavac bereits bei Sileo im Einsatz.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.

Telematik

Stadtwerke und GPSoverIP realisierten interaktiven Netzplan.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.

Statistiken

Erstmals wird die ITB-Eröffnungsfeier zu 100 Prozent CO2-neutral geplant.
Über zwei Prozent Plus bei Übernachtungen bis Ende März in Deutschland.

Elektronik, Software und Glas

Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Spheros stattet 850 Busse für die Olympischen Spiele aus
Neues Informationsblatt zum Parkraumkonzept für Busunternehmer
Fachleute beraten Busunternehmer zum neuen Mindestlohngesetz (MiLoG).
Hever Castle wartet 2012 mit einer Reihe von Events auf
Busunternehmen Ernst Marti übernimmt 2.000ste Setra Omnibus
Bundestag stellt entsprechendes Petitionsverfahren ein
Die Bachstadt informiert über Höhepunkte des Anhalt-Jubiläums
Angebot der Tiroler Einkaufswelt reicht vom Wildfleisch bis hin zum Edelbrand.
LBO bietet Mitgliedsunternehmen Informationen und Hilfe an
LBO klagt über die Folgen für die eigenen Tarifgespräche
Messestand von Service-Reisen auf der ITB ausgezeichnet
STB Reisen bringt den neuen Katalog „Fernreisen 2013/14“ auf den Markt
Neue Organisation verantwortlich für Verkauf und Service aller Produkte in Schweden, Finnland und Norwegen
10.000 Quadratmeter „Irland“ stehen Besuchern zur Verfügung.
Die Norddeutschen weiten ihr Angebot und ihr Einzugsgebiet erheblich aus.
Busdiebe lesen zunächst Daten mittels Laptop und OBD-Stecker aus
Touren Service Schweda legt Hauptkatalog „Paketreisen 2015“ auf
Eine interaktive Entdeckungsreise rund um Michael Bully Herbig
Ergebnisse der Branchenumfrage werden zur ITB 2010 erwartet
Paketer bringt Sonderkatalog „Super-Preishits Europa 2013“ auf den Markt
30.000 Anstecker sollen auf "die größte Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg" aufmerksam machen
paperBUS von studio pro media als Werbemittel für Busunternehmen
Die USA werden das System wohl bald zur Einführung empfehlen
Neue Führung und neue Servicepartner
Busunternehmer bringen Kinder in den Freizeitpark Tripsdrill
Michael Ellert in Grado zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt
Neue Reisealternative zwischen Deutschland und Österreich
Auf der Busworld 2015 stellt MAN Jubiläumsmodell „100 Years Edition“ vor.
RafTrans erhält 20 Mercedes-Benz Tourismo mit Luxusausstattung
Behringer Touristik und Service-Reisen Giessen kooperieren mit Stage Entertainment.
bdo-Präsident Steinbrück spricht Angehörigen des Busunglücks in der Schweiz sein Mitgefühl aus
Stadt Burghausen lockt 2016 mit historischem Burgfest.
Schweizer Reiseunternehmen übernimmt sechs S 516 HD
H&H Touristik zieht erste Bilanz zum RDA-Workshop
Fachleute diskutieren in Berlin digitale Vernetzung von Pkw, Bus und Bahn.
Geschäftsführer geht beruflich neue Wege
Trend geht weiter zu Gruppen mit kleinerer Teilnehmerzahl
HanseMerkur und QualityGroup laden Reisebüros ein
Mit Visit Kent 250-jähriges Jubiläum des Sandwichs feiern
Erster Citaro mit Euro-5-Motor ausgeliefert
alpetour hat drei neue Kataloge herausgegeben: „Sommer, Stadt & Meer“, „Sport & Erlebnis“ sowie „Winter, Ski & Schnee“
Reisebus mit Euro-6-Antrieb für das Unternehmen Lidberg Buss AB
Service-Reisen Giessen hat neuen Katalog für Nord- und Osteuropa 2014 herausgegeben
Die „SmartTouring“-Bereifung wurde speziell für Fernbusse entwickelt.
Verband lädt auf dem RDA-Workshop zum Testessen ein
busplaner-Website für Smartphones optimiert
Passau hat Parkplätze für Busse modernisiert und umgestaltet

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Bundesrat kritisiert Elektromobilitätsgesetz der Regierung
60 Mercedes-Benz Conecto für Warschau
Tag der Verkehrswirtschaft am 20.11. in Berlin
Hessisches Ministerium informiert zu Ladeinfrastruktur und Kostenplanung.
Göttinger Verkehrsbetriebe übernehmen drei frühere NVG-Mitarbeiter.
Verkehrsbetrieb Brodschelm Burghausen feiert 90-jähriges Bestehen
„Büssing Präsident 14“ beim Tag des offenen Denkmals

Elektromobilität

VDV zum Elektroauto-Gipfel: Hände weg von den Busspuren
Neues 10,60 Meter langes Fahrzeug bietet Platz für 34+1+1 Personen.
Pilotprojekt der Stadt nutzt Elektrobusse des Herstellers CRRC.
BYD-Initiative zur Einführung der Elektrobustechnologie in größeren und kleineren Städten
VDL startet gemeinsam mit der niederländischen Provinz Nordbrabant ein Pilotprojekt
Verkehrsbetrieb fordert mehr staatliche Mittel für dringende Investitionen.
Laut VDV stiegen die Fahrgastzahlen um 0,5 Prozent.
Zuwächse in Tschechien, Deutschland und Österreich plus Marktführerschaft in Polen

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

10.000. Lion's Regio aus polnischer Produktion ausgeliefert
Nach vorläufiger Statistik waren 2014 fast 14.000 Busse in Bayern unterwegs.
bdo startet zu Schulbeginn einen Wettbewerb für Grundschulklassen
Regionalverkehr tauft erdgasbetriebenen Linienbus
Herausforderung und Chancen des Nahverkehrs stehen im Mittelpunkt
Seit 2004 wirbt das Skigebiet auf Linienbussen
VDV fordert 120 Euro Strafe für Wiederholungstäter
Departement Calvados entscheidet sich für die Linienbusse Intouro
Absichtserklärung für ein Pilotprojekt zur Einrichtung eines nachhaltigen öffentlichen Verkehrssystems unterzeichnet
Bridgestone-Tochter erweitert Angebot für Runderneuerungen.
ver.di kritisiert erneuten "Angriff durch die Deutsche Bahn".
De Lijn erhält 160 Crossway für die Region Flandern
Mittelstand: Lohnkutscher oder freier Unternehmer?
Im ersten Halbjahr 2015 wurden über 1.200 Kunden telefonisch befragt.
Busse von MAN und Hess Carosserie übergeben
Arbeitnehmer kritisieren zu hohe Belastung am Arbeitsplatz.
Neue Shuttle-Busse verkehren kostenlos zu Tropical Islands
Berliner Verkehrsbetriebe übernehmen 70 Gelenkbusse

Elektronik, Software und Glas

Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.
Busreiseveranstalter können Ratiosoftware bei der Gestaltung des neuen Programms unterstützen
Deltaplan stellt neues Softwaremodul für Präsentation von Busreisen im Internet vor
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten