Werbung

Personalie: Franz-Josef Grasmann neuer LBO-Schatzmeister

66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.


Werbung

Franz-Josef Grasmann, Busunternehmer aus Hafenlohr, wurde in der Sitzung des Vorstandes des Landesverbandes Bayerischer Omnibusunternehmen e.V. (LBO), München, Mitte Juni in das Präsidium des Verbands gewählt.

Grasmann bisher Bezirksvorsitzender

Der 66-Jährige nimmt nach Aussagen des Verbands seither die Funktion des Schatzmeisters wahr. Außerdem sei Grasmann seit 1995 Bezirksvorsitzender von Unterfranken im LBO-Vorstand und vertritt dort die Interessen der rund 180 unterfränkischen Busunternehmer. Insgesamt bündelt der LBO die Belange von rund 1.200 bayerischen Busunternehmen, die mit 17.000 Beschäftigten und 10.000 Bussen im Nah-, Schüler-, Fern- und Reisebusverkehr tätig sind.

Neues Präsidium des LBO

Das LBO-Präsidium besteht neben Grasmann aus Präsidentin Dr. Sandra Schnarrenberger (busplaner berichtete) aus Neu-Ulm, den beiden Vizepräsidenten Hans Baumann aus München und Hans Amberger aus Rottenburg/Laaber sowie Rechtsanwalt Horst Schilling aus München als geschäftsführendes Präsidialmitglied.


      Werbung
Formulare
Anfrage/Bestellung enthält alle wichtigen Punkte zur Annahme telefonischer oder...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
Übergabe des neuen Mannschaftsbusses des VfB Stuttgart: Die erste Fahrt führt Mannschaft und Trainer ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. (Foto: Daimler)
Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum...
      Werbung
Fachbücher
​Wer in die Welt des Omnibusses eintreten möchte, braucht eine Eintrittskarte...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Map&Guide ist der Abrechnungsstandard im Straßengüterverkehr mit über 55.000 Anwendern. Die Werte der...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Führung durch das Deutsche Spionage Museum war Teil des Programms.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
Im April nahmen nach bdo-Angaben 473 Busunternehmer an Befragung teil.
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Im Auftrag des BMUB untersuchte das Öko-Institut verschiedene Szenarien.
Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Besucher können Dialogfunktion am Stand testen.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Laut DRV wird Reisebranche mit neuem Gesetz ab Juli 2018 leben können.
Für Kältemittel "R1234yf" und "R-134a" geeignet – mit Lecksucher.
Etwa 400 Firmen, 18 Prozent mehr als 2016, stellen bei der Fachmesse aus.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Busse können neues Extra der "TB-Nutzfahrzeug-Portalwaschanlage" nutzen.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Düfte und Workshops sollen Gäste in die schweizerische Metropole locken.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.

LBO Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen e.V.

Nach 37 Jahren legt Heino Brodschelm sein Amt in jüngere Hände.

Menschen (Personalien)

Schröters Nachfolger unterstützt Hauptgeschäftsführung des Verbands.
Unternehmer reagiert laut Verband auf drohende Insolvenz seiner Firma.
Neuer Vertriebsleiter wechselt von Falkensteiner Hotels zur Incoming-Agentur.
Bundesregierung beschließt Erhöhung auf 8,84 Euro je Stunde.
Vertriebsleiter wechselt von Autostadt zu Incoming-Agentur nach Berlin.
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
Abteilungsleiterin Gruppenreisen verlässt nach acht Jahren Reiseveranstalter.
47-Jähriger folgt auf Adriano Matera, der den Paketer nach 20 Jahren verlässt.
Neuer Chef der Bussparte von DB Regio kommt Anfang Februar 2017.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

RDA legt Beschwerde bei EU-Kommission ein
Continental stattet Mannschaftsbusse mit HSR 2 Reifen aus
DSFT lädt zum Forum Bus und Touristik ein
ITB Berlin komplett ausgebucht
MAN bezeichnet wirtschaftliche Situation aber als „nach wie vor wenig komfortabel“
Routenplaner von Setra mit neuen Zusatzleistungen
Wichtige Kundengruppe für Fahrten im Liniennahverkehr
Fünf neue Fernbuslinien ab Mitte September
Defizite bei Haltestellen inspiziert und Verbesserungen diskutiert
GTW veröffentlicht neuen Flusskreuzfahrten-Katalog
Scania übergibt die ersten Scania Astromega Doppeldecker-Reisebusse
Wegen großer Nachfrage baut der Reisekataloghersteller seine Präsenz auf Messen aus
Neun Busunternehmen betreiben Wieselbuslinien seit 1996.
HanseMerkur unterstützt RDA-Wettbewerb „Roter Bus“
Bus-Linienbündel Leimen schließt Vertrag mit Busverkehr Rhein-Neckar.
Konzert von Semino Rossi bei den Swarovski Kristallwelten in Tirol
Mit acht neuen Setra S431 DT will die DB ihr Reiseangebot erweitern
Paketer bus-partner feiert seinen 25. Geburtstag
Im Mai findet in Berlin die 10. Euroforum-Jahrestagung ÖPNV statt
RDA-Workshop öffnet heute seine Tore für die Besucher
Reiseveranstalter Ruf Reisen bietet neue Fernreise für Jugendliche an.
Fernbus-Verkehr: 14,5 Millionen Fahrgäste in acht Monaten
Aus der zentraleuropäischen Tourismusmesse wird atb_sales und atb_experience
Roadshow findet vom 17. bis 19. Juni in Münster, Hamburg und Berlin statt
Team aus Kent mit neuen Busreiseideen zum RDA-Workshop
ZDF-Reportage kritisiert Busreisen
bdo kritisiert Berechnung der SPD zur Busmaut
Besuch von Benedikt XVI. in Bayern Herausforderung für Busbranche
Mit rund 60 Prozent Marktanteil im Segment der Stadtbusse in Brasilien
Polen bieten in der Erstausrüstung "ContiPressureCheck" an Bord.
Bottenschein veranstaltet ersten Reisemarkt in Münsingen
Tarifvertrag für Omnibusfahrer in Bayern wieder allgemeinverbindlich.
Reiseveranstalter nimmt Kroatien als Pauschalreiseziel auf.
RBA Regionalbus Augsburg übernimmt drei neue Mercedes-Benz-Fahrzeuge
Volvo mit Geschenkaktion auf Weihnachtsmärkten
54 Leser nahmen an der busplaner-Blitzumfrage teil.
Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal will flexible Einsatzplanung
Das traditionsreiche Unternehmen ist bis heute ein Familienbetrieb
Verkehrsmittel der deutschen Urlauber: Auto vor Flugzeug, Bus und Bahn.
Italienischer Hersteller beliefert seit Kurzem MAN Truck & Bus in Europa mit Lkw-Reifen für die Erstausrüstung. Im Laufe des Jahres werden Busreifen das Liefersortiment komplettieren.
Busparkplätze bei der Fußball-EM können online reserviert werden
stb-reisen legt Adventsreise nach Strasbourg auf
Setra präsentiert sich auf UMA Motorcoach Expo in New Orleans
TT-Line stellt auf dem RDA-Workshop aus der neuen Busreisen-Broschüre sechs neue Reisen vor
Anbieter kombinierte Stadt- und Flussfahrt.
Michael Börner leitet Verkauf & Marketing des Hotels König Albert.
Touren Service Schweda stellt neuen Hauptkatalog 2011 vor
Solaris liefert seinen 222. Bus in die Schweiz
Passau hat Parkplätze für Busse modernisiert und umgestaltet
bdo wendet sich gegen weiteres Bahn-Engagement im Fernbusbereich
"Busfreundlichkeit Berlins ist ein Standortvorteil, den es nicht zu verspielen gilt"
Erste Standflächen auf dem RDA-Workshop bereits im Dezember gebucht
Kloster Andechs hat Kombi-Angebot für Reisegruppen aufgelegt
Busunternehmen und deren Fahrer sollen sich zur neuen Lenk- und Ruhezeitenverordnung der EU äußern
Otokar liefert die ersten sechs Stadtbusse mit Euro 6
Busverkehr: Nachfragezuwachs in Großstädten und Ballungsräumen; Fahrgastrückgänge in ländlichen Regionen
Busunternehmer können den serienreifen Bus in Kortrijk selbst testen
Gasfedern und Dämpfer sorgen für bessere Ergonomie im Bus
TSS legt in Kooperation mit dem CRT Centre - Val de Loire neuen Sonderkatalog auf
Der Branchenverband will, dass die Industrie Rauchmelder in Bustoiletten installiert
EU plant Maut ab 3,5 Tonnen
Busreisen auf verschiedene Zielgruppen abstimmen
Bushersteller erhält Zuschlag bei drei Ausschreibungen der Stadtverwaltung von Istanbul
Deutsche Touring startet Linie zwischen Frankfurt und Turin
Serie von Diebstählen aufgeklärt/ Festnahmen im Raum Augsburg
Lemförder Katalog umfasst komplettes Produktspektrum
Mit der Umbenennung soll das Busgeschäft erkennbar unter den Schirm der Marke stehen
Kieler Busunternehmen übernimmt zwei S 416 HDH
Polizei stoppte illegal Einreisende im Fernbus auf der Inntalautobahn.
Finanzministerium setzt Entscheidung des Bundesfinanzhofs endgültig um
Umfangreiche Straßenbaumaßnahme soll „zeitnah“ realisiert werden
Untersuchung ergibt zahlreiche Mängel an Reifenventilen
Europart gibt neue Broschüre mit Schulungen zu unterschiedlichen Themenbereichen heraus
Bustouristikverband nimmt zum Koalitionsvertrag Stellung
Paketer führt neue Freiplatzregelung ein

LBO Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen e.V.

Der LBO bat Expertin um eine Stellungnahme.
Bahnstreik sorgt für Boom bei den Fernbussen

Menschen (Personalien)

PBefG-Änderung von Bayern initiiert
Frank Krämer leitet Verkaufsmanagement Bus bei MAN Truck & Bus.
Bundestagabgeordnete Ratjen-Damerau FDP) im Gespräch mit Christoph Marquardt
Steinbrück: „Kundenorientierung darf nicht auf der Strecke bleiben.“
Großbritannien- und Irland-Spezialist stockt Personal auf
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten