Werbung

Digitalisierung: Darmstadt gewinnt Wettbewerb „Digitale Stadt“

2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.


Werbung

Darmstadt ist Gewinner des Wettbewerbs „Digitale Stadt“, den der Bitkom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. in Zusammenarbeit mit dem Deutscher Städte- und Gemeindebund e.V. (DStGB), beide mit Sitz in Berlin, initiiert hat. Mit der Unterstützung von mehr als 20 Partnerunternehmen soll Darmstadt nun zu einer digitalen Modellstadt ausgebaut werden, teilt der Digitalverband mit. Ab Anfang 2018 sollen demnach Bereiche wie der Verkehrssektor, die Energieversorgung, Schulen und das Gesundheitswesen mit neuesten digitalen Technologien ausgerüstet werden.

Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe

Darmstadt setzte sich im Finale gegen Heidelberg, Kaiserslautern, Paderborn und Wolfsburg durch. Die Gewinnerstadt erzielte bei der Bewertung durch die sechsköpfige Jury die höchste Gesamtpunktzahl. Am Ausbau von Darmstadt zu einer digitalen Vorzeigestadt beteiligt sich ein breites Bündnis aus Digitalunternehmen, die das Projekt mit Produkten und Dienstleistungen in zweistelliger Millionenhöhe pro bono unterstützen. Das Projektmanagement soll bereits im Juli seine Arbeit aufnehmen. Die ersten Anwendungen folgen im kommenden Jahr.

14 mittelgroße Städte haben sich beworben

Der Wettbewerb „Digitale Stadt“ war Ende November 2016 gestartet. Bewerben konnten sich mittelgroße Städte mit rund 100.000 bis 150.000 Einwohnern. Voraussetzungen waren neben der Einwohnerzahl eine städtische Prägung, eine gute Infrastrukturanbindung und die Nähe zu einer Hochschule. In der ersten Runde hatten sich 14 Städte beworben.


      Werbung
Zubehör
Schulbusschilder nach BOKraft als gesetzlich vorgeschriebene Schilder für...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
Zwei Tage, zwei Hallen, 1.500 Fachbesucher und 430 Aussteller – dies ist die Bilanz der zweiten Bus- und...
      Werbung
Fachbücher
Die aktualisierte 15. Neuauflage des etablierten Werkes. BO Kraft mit...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die Broschüre erklärt den angemessenen Umgang mit Menschen mit Behinderung im ÖPNV anhand etlicher Bilder und kurzer...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Sprachführer und Tipps sollen im Umgang mit ausländischen Gästen helfen.
Start-ups und ein selbstfahrender Bus ziehen Besucher auf die Messe.
Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
Kinofilme und Serien können Fahrgäste jetzt auf der Busfahrt erleben.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.

Ausflugsziele & Bustouristik

NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
Kunsthistorisches Museum zeigt Gemälde, Grafiken und Zeichnungen.
Busunternehmer können Fotos noch bis 19. Juni einreichen und gewinnen!
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Neue Generation CO2 basierter Klimaanlagen sind derzeit in Entwicklung.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Neuer haki-Behandlungsraum soll helfen innere Spannungen abzuleiten.
Festwochenende zum Saisonauftakt im März 2018 in Arbeit.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Neue Sonderausstellung im Martin-Gropius- Bau zeigt über 1.000 Exponate.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Fahrt zum Schloss Montvillargenne beinhaltet Fahrt nach Paris.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Kombiticket für Gruppen ab 20 Personen buchbar.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Laut DRV wird Reisebranche mit neuem Gesetz ab Juli 2018 leben können.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Reise- und Freizeitmesse feiert zehnten Geburtstag in München.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Reiche Tradition und Einzigartigkeit werden geehrt.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Zehn Lichtinstallationen für internationales Lichtfestival in UK enthüllt.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Alte Nationalgalerie Berlin zeigt Werke von Friedrich bis Gauguin.
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.

Verkehrsinfrastruktur

Weil Busse zu teuer sind, setzt die kanadische Stadt auf den Fahrdienst.

Preisverleihungen & Wettbewerbe

Fünf busplaner-Leser können sich über wertvolle Preise freuen.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Kundenbarometer 2017 von Kantar TNS vergleicht 41 Verkehrsanbieter.
Bis 13. November können busplaner-Leser für einen der 24 Nominierten voten.

Städtereisen

Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
A&O Hostels vergleicht in ihrem Online-Angebot 30 Städte.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Busunternehmer und Reiseveranstalter können Guides künftig online buchen.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Service-Reisen befürchtet Preisanstieg im Bus- und Gruppenreisebereich.

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.
Ersatzteile für Busse jetzt auch auf mobilen Endgeräten zu bestellen.
DT Spare Parts bietet in neuer Produktübersicht rund 450 Ersatzteile.
Technik-Festival lockte zuletzt im Mai 17.000 Besucher in die Domstadt.

Verbände

Unternehmer reagiert laut Verband auf drohende Insolvenz seiner Firma.
WBO sieht bei Regelung für „Sprinter-Klasse“ Meilenstein erreicht.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Stadtbusfamlie von MAN wurde kontinuierlich weiterentwickelt
Focus-Umfrage: Busfahrer unter Top 10 der Berufsgruppen mit dem höchsten Ansehen
Die Experten für Verkehrssicherheit stellen einen Kriterienkatalog zur Bussicherheit auf
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Laut DSGV-Analyse geht es Betrieben heute besser als vor der Liberalisierung.
paperBUS von studio pro media als Werbemittel für Busunternehmen
Deutsche Touring startet Linie zwischen Frankfurt und Turin
Region Hannover investiert in den barrierefreien Ausbau des Nahverkehrs
Reedereien bieten Reisearrangements zum Jahreswechsel
Veranstaltungsprogramm für 187 Tage ist derzeit in Planung.
Der Spezialist unterstützt Busveranstalter auch bei der Werbung
Neuer Katalog von Schweizer PostAuto Tourismus
Europa-Park-Chef will Sicherheitsstandards in Freizeitparks erhöhen
Das neue Titelbild des Hauptkatalogs „Gruppenreisen 2014“ von H&H Touristik steht fest
Reiseanalyse auf der ITB wartet mit stabilen Zahlen zum Reiseverhalten auf.
Travel Partner gibt extra Folder für Musikreisen heraus
Busproduktion im Neu-Ulmer Werk gut ausgelastet
Neue Studie zeigt Belastung von Busfahrern durch Wettbewerbsdruck auf
Kooperation mit Online-Portal eröffnet Reiseveranstaltern Vorteile für die Verbreitung ihrer Reisen
Busbauer nennt die Russlandkrise als Ursache für erneute Insolvenz
Neue Führung und neue Servicepartner
Weniger Reisen, mehr Ausgaben
Verkehrsgesellschaft Tallinna Linnatranspordi erhält 40 Lion‘s City
Odo Schmidt, Geschäftsführer der Reisering Hamburg (RRH) GmbH, hat 160 Briefe an die Hotelbranche verschickt.
Erster Citaro mit Euro-5-Motor ausgeliefert
Fränkisches Busunternehmen übernimmt 16 neue Setra Niederflurbusse
Feuerwehrschüler künftig mit Temsa MD 9 IC unterwegs
VDL übergibt ersten von acht Elekto-Bussen an Kölner Verkehrs-Betriebe.
ITB Berlin komplett ausgebucht
Der LBO bat Expertin um eine Stellungnahme.
Neuer Generalvertreter für Otokar präsentiert auf dem Kleinbustreff Otokar-Busse
Fehlende öffentliche Mittel sind meist der Grund von Mängeln
Neuer Hauptkatalog von Touren Service Schweda erschienen
54 Leser nahmen an der busplaner-Blitzumfrage teil.
Ticketvertrieb beginnt Anfang April
Sonderkatalog mit Advents-, Silvester- und Skireisen
Mercedes-Benz liefert 500ste Citaro in die Schweiz aus
Travel Partner bietet Reise zur Klosterstadt-Baustelle an.
BTB
Der Ex-Vertriebsleiter der Autostadt ist jetzt für die Landesgartenschau Schleswig-Holstein tätig
Beschluss des Verkehrsausschusses sei "existenzgefährdend"
Mehr als 600 Werkstätten nehmen am internationalen Wettbewerb teil
15 Setra Niederflurbusse für Linienflotte im Rhein-Main-Gebiet
Reisebus mit Euro-6-Antrieb für das Unternehmen Lidberg Buss AB
Bushersteller strebt für das Jahr 2013 höheren Absatz und Rückkehr in die Gewinnzone an
Dinosaurier-Freilichtmuseum eröffnet Sommer im Naturpark Altmühltal.
Europart stellt neue Broschüre mit Bus-Ersatzteilen, Zubehöre und Betriebsmitteln vor
Arriva Schweden nimmt 77 Citea XLE in Dienst
Über 2.100 Gäste besuchten Setra Show 2014 in Neu-Ulm
Der bdo verabschiedete in Berlin eine Resolution an die Politik
Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal will flexible Einsatzplanung
MAN ProfiDrive schult Mannschaftsbusfahrer im sicheren Umgang mit ihren Fahrzeugen
LBO fordert erneut, die Vergabepraxis im ÖPNV zu überprüfen.
Folder mit 21 Themenreisen aufgelegt
Solaris liefert 24 Fahrzeuge nach Ungarn aus
Fahrgastzahlen im Buslinienverkehr im Jahr 2010 stabil
Software-Tool eröffnet Busunternehmen neuen Vertriebskanal
Busunternehmen kauft Grundstück im Gewerbegebiet Obertraubling.
Onlineportal Get Your Group gibt achtseitigen Sonderkatalog heraus.
Generalvertretung für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Grimm Touristik Wetzlar legt Sonderkatalog zu Großbritannien und Irland 2013 auf
Kunden können aus 55 neuen Zielen im Party- und Kurzreisesegment wählen.
Emilia-Romagna setzt auf attraktive Marketingkonzepte und hält Zuschüsse von bis zu 8.500 Euro bereit
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Das traditionsreiche Unternehmen ist bis heute ein Familienbetrieb

Preisverleihungen & Wettbewerbe

Fachmagazin kürt 13 Unternehmen aus der Bus- und Touristikbranche.
Deutschland liegt auf Platz zwei in Europa.
Setra TopClass 500 ist spanischer „Coach of the Year 2014“
Reisebus Futura ist ‚International Coach of the Year 2012’

Verkehrsinfrastruktur

Mit Landmarkenschild sollen sich Fahrzeuge selbst exakt lokalisieren können.
Nach einem Jahr auf dem Fernbusmarkt setzt der Fernbusanbieter seine Wachstumsstrategie fort

Städtereisen

Tour de France startet 2017 in Düsseldorf.
Stadt schafft neue Busparkplätze in der Innenstadt
Berlin vor München und Hamburg
Oldtimer-Bus fährt dreimal pro Woche durch Klagenfurt.
Madame Tussauds in London präsentiert neues Figurenpaar
Touren Service Schweda feiert Zusammenarbeit mit Vedettes de Paris

Verbände

Verbände fordern komplette Abschaffung
Landesverband lädt Busunternehmer am 19. Juni ins Bürgerhaus Garching ein

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

Schnell ladender Elektrobus bewährt sich im Dresdener Linienbetrieb.
Die Zahl der Technikaussteller wurde weiter erhöht
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten