Werbung

Digitalisierung: Darmstadt gewinnt Wettbewerb „Digitale Stadt“

2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.


Darmstadt ist Gewinner des Wettbewerbs „Digitale Stadt“, den der Bitkom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. in Zusammenarbeit mit dem Deutscher Städte- und Gemeindebund e.V. (DStGB), beide mit Sitz in Berlin, initiiert hat. Mit der Unterstützung von mehr als 20 Partnerunternehmen soll Darmstadt nun zu einer digitalen Modellstadt ausgebaut werden, teilt der Digitalverband mit. Ab Anfang 2018 sollen demnach Bereiche wie der Verkehrssektor, die Energieversorgung, Schulen und das Gesundheitswesen mit neuesten digitalen Technologien ausgerüstet werden.

Investitionen in zweistelliger Millionenhöhe

Darmstadt setzte sich im Finale gegen Heidelberg, Kaiserslautern, Paderborn und Wolfsburg durch. Die Gewinnerstadt erzielte bei der Bewertung durch die sechsköpfige Jury die höchste Gesamtpunktzahl. Am Ausbau von Darmstadt zu einer digitalen Vorzeigestadt beteiligt sich ein breites Bündnis aus Digitalunternehmen, die das Projekt mit Produkten und Dienstleistungen in zweistelliger Millionenhöhe pro bono unterstützen. Das Projektmanagement soll bereits im Juli seine Arbeit aufnehmen. Die ersten Anwendungen folgen im kommenden Jahr.

14 mittelgroße Städte haben sich beworben

Der Wettbewerb „Digitale Stadt“ war Ende November 2016 gestartet. Bewerben konnten sich mittelgroße Städte mit rund 100.000 bis 150.000 Einwohnern. Voraussetzungen waren neben der Einwohnerzahl eine städtische Prägung, eine gute Infrastrukturanbindung und die Nähe zu einer Hochschule. In der ersten Runde hatten sich 14 Städte beworben.


      Werbung
Zubehör
Sicherheits-Nothammer mit hochwertigem, abgewinkeltem Hartmetall-Hammerkopf...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Rund 10.000 ausstellende Unternehmen aus 186 Ländern und Regionen auf 160.000 Quadratmetern: die Reisemesse ITB Berlin...
In den 26 Hallen des Berliner Messegeländes zeigten zur ITB Berlin 2017 mehr als 10.000 ausstellende Unternehmen aus 184 Ländern an 1.092 Messeständen auf 160.000 Quadratmetern die neuesten Trends der globalen Tourismusbranche. (Foto: Lenhardt)
Digitalisierung, künstliche Intelligenz und die sich zuspitzenden geopolitischen Krisen waren die Hauptthemen der ITB...
      Werbung
Zubehör
Sicherheits-Nothammer mit hochwertigem, abgewinkeltem Hartmetall-Hammerkopf...
weiter
Werbung
Diese Plastikmappe mit Ringheftung bringt Ordnung in Ihr Fahrerhaus.In der Bordmappe hat alles seinen Platz. Ob...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Organisationseinheit soll Dachmarke Südtirol nachhaltig stärken.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Deutsche geben 2017 insgesamt rund 65 Millionen Euro für Urlaubsreisen aus.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
Regierung will CO2 Aufkommen bis 2030 um 40 Prozent verringern.
Besucher können Herstellung miterleben und Spezialitäten probieren.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Sonderausstellung mit Blumenbildern bis Mitte November zu sehen.
Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Rhein-Main-Gebiet feiert 2018 zum dritten Mal die RAY.
Reise- und Freizeitmesse feiert zehnten Geburtstag in München.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Tina Behringer als VPR-Präsidentin bestätigt.
Sonderausstellung im Linden-Museum Stuttgart zeigt 250 Exponate.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Übernachtungsdauer im Schnitt auf 2,6 Tage gesunken.
Von Mitte Juli bis Ende August locken zahlreiche Highlights.
GTW gibt neuen Sonderkatalog für 2019 heraus.
Zahlreiche Veranstaltungen in 2018 und 2019 geplant.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Neue Broschüre soll als Ideengeber für Verbandsmitglieder dienen.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Im Musical Dom sorgen Anfang Oktober 2018 22 ABBA-Songs für Stimmung.
Rund fünf Prozent mehr Übernachtungen aus dem Ausland.
Pflanzungen im Park stehen unter dem Motto „Blumenromantik“.
50 Chöre und Gesangsgruppen zeigen ihr Können.
Die Jubiläumstour macht 2019 mit der Show „Atlantis“ auch in Innsbruck Station.
Zehn Lichtinstallationen für internationales Lichtfestival in UK enthüllt.
Im Vergleich zum Vorjahr rund 26 Prozent mehr Ankünfte verzeichnet.
Ab August überspannt eine neue Hängebrücke den Bergsee im Eggental.
Kartenvorverkauf startet Ende Februar 2018.

Städtereisen

Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
Osteuropäische Metropolen sind bis zu sieben Mal günstiger im Vergleich.
Exponate aus Prag, Basel und Wien erweitern die Ausstellung.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

Mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte sollen auf BRT-Strecken fahren.
Produkte sind laut Hersteller brandfest sowie öl- und wasserabweisend.
Fahrzeughersteller stellt in ParisTestbus vor, der selbst einparken kann.
Nachfolgemodell ist laut Hersteller ab 2018 in drei Komfortlevels erhältlich.
Ersatzteile für Busse jetzt auch auf mobilen Endgeräten zu bestellen.
DT Spare Parts bietet in neuer Produktübersicht rund 150 Neuteile.
Teilegroßhändler Winkler hat neues Messgerät von Optibelt im Sortiment.
Der Ganzjahresreifen SmartCity AU04+ soll mit besserem Profil und Laufflächenmischung überzeugen.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Continental-Tochter stellt jedoch weiterhin die Stoffe her.
370 Aussteller aus 17 Ländern treffen in Karlsruhe auf 25.000 Fachbesucher.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Volvo sieht Generalunternehmerschaft für E-Bussysteme als Zukunftsmodell.
150 Teilnehmer beim WBO-Kongress „Fernbusmarkt: Wohin geht die Reise?“.
Neuer Name wegen Übergang in neue Ära für Mobilitätsinfrastrukturen.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.

Preisverleihungen, Wettbewerbe

Rund 300 Busexperten kürten die acht innovativsten Lösungen.
Rund 37 Prozent der busplaner-Leser stimmten für den FLF-Bus von Voyages Emile Weber.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Kundenbetreuung und Vertrieb sollen ausgebaut werden.
"EV Fleet Analyzer" von ViriCiti & Simacan berechnet Verbrauch für Stromer.
Mit "smartStation" erforscht die PTV Group die Zukunft vernetzter Stationen.
Kundenmanagementsystem von HanseCom soll Prozesse automatisieren.
Neue Software von Amcon kommuniziert mit den Fahrkartenautomaten.
In Karlsruhe zeigen Start-Ups Lösungen für sehbehinderte Fahrgäste.
Neue Softwarelösungen für den Multi-Channel-Vertrieb im ÖPNV vorgestellt.
In mehreren Schritten wird der Aboservice ab 1. August 2018 eingeführt.
9.800 Quadratmeter großer Neubau soll Ende 2020 in Betrieb gehen.
Kinofilme und Serien können Fahrgäste jetzt auf der Busfahrt erleben.

Verbände

WBO sieht bei Regelung für „Sprinter-Klasse“ Meilenstein erreicht.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Preisverleihungen, Wettbewerbe

Vergleichsportal Fernbusse.de präsentiert Studie zur Preisentwicklung.
Leichte Preissteigerungen ohne Folgen für Kunden und Busunternehmen.
Solaris Urbino mit iF Design Award ausgezeichnet
Reisebus Futura ist ‚International Coach of the Year 2012’
Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
Wettbewerbsbedingungen schaffen Umwelt- und Sozialstandards

Ausflugsziele & Bustouristik

Marketingaktion unterstützt Bustourismus in die Emilia Romagna
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
DRV begrüßt Kompromiss, sieht aber auch deutliche Schwachstellen.
GTW gibt Vorschau-Katalog für Flusskreuzfahrten 2014 heraus
Hamburger Hochbahn baut Betriebshof für 70 Millionen Euro.
KOBEmedia stellt auf dem RDA-Workshop das Bewertungstool reise-bewertungen.com und das Newslettersystem Easytourist Newsmail
Paketer bringt den Katalog "Fächerstadt Karlsruhe 2010" heraus
Busfahrer müssen bereits bei geringen Verstößen zur MPU.
Elf neue Landschaftstherapeuten führen durch die Ferienwelt Winterberg.
Frenzel entwickelt in Kooperation mit LSG Sky Chefs ein neues Snackautomatensystem für Omnibusse
Paketreiseveranstalter bietet Leistungen erstmals auf dem österreichischen Markt an
Verkehrsmittel der deutschen Urlauber: Auto vor Flugzeug, Bus und Bahn.
GB Gateway Schleuter Touristik zieht positive Bilanz
Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet.
bdo-Pressesprecher Schröter kritisiert Vorgehen der Bahn beim Thema Fernbusse
Kostenloser Shuttle unter Dach und Fach
Scania übergibt die ersten Scania Astromega Doppeldecker-Reisebusse
Erste MAN Euro 6-Stadtbusse an die KVG Braunschweig ausgeliefert
TSS bietet Schweizprogramme mit durchgehendem Preis an
Tool soll zwei Stunden Bearbeitungsaufwand pro Schadenfall sparen.
Die neuen Continental-Busreifen der Generation 3 sind alle M+S-tauglich
Mit der Umbenennung soll das Busgeschäft erkennbar unter den Schirm der Marke stehen
GTW gibt zum zweiten Mal Sonderkatalog heraus
Liniendoppelstockbus mit neuartigem Innenraumkonzept
Kooperation von Touren Service Schweda mit Kyriad und Campanile Hotels
Vorgänger Alexander Vlaskamp wechselt nach Schweden.
GTW bringt einen neuen Sonderkatalog Italien heraus
Gartenschau Sigmaringen öffnet ihre Pforten vom 11. Mai bis 15. September
H&H TUR bringt Vorschau-Katalog mit „Gruppenreisen 2011/12“ auf den Markt
Valmet Automotive soll Solaris beim Einstieg in den finnischen Markt unterstützen
Steuerrecht und Social Network waren Themen bei VPR-Arbeitssitzung
Veranstalter will das Gruppengeschäft weiter ausbauen
Das Unternehmen will Busreiseportale aber weiterführen.
„Übersee-Linie“ quert Bodensee und verbindet Konstanz direkt mit München
54 VDL Citeas im Konzessionsgebiet Limburg im Einsatz
Die Firmengruppe Dr. Richard übernimmt Setra-Jubiläumsbus
Übersicht über bus-partner-Programme und einfache Handhabung
alpetour veranstaltet Qualitäts-Workshop auf Schloss Sonnenburg
Zwei Gesellschafter abgesprungen
Die Busvermittler bieten schnelle Hilfe bei Unfällen an
Messe verzeichnet in diesem Jahr 10.671 Besucher
Low-Entry-Gelenkbus mit Erdgasantrieb für die skandinavischen Märkte
Erste kabellose elektrisch verstellbare Arbeitsbühne wird vorgestellt.
Mit der vollelektrischen Variante des neuen Stadtbuses Urbino 12 forciert der Hersteller seine "alternativen Antriebe".
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
Dreiachser mit erweitertem Glasdach TopSky Panorama
H&H Touristik gibt neuen Sonderkatalog für den Gruppenreise-Markt heraus
Freiburg-Friedrichshafen-München vor Fernbusliberalisierung
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
Michelangelo erweitert den Umfang seines Aktivreisen-Katalogs auf 88 Seiten
„Bis zu 25 Prozent weniger Dieselkraftstoffverbrauch“
Auch dem WBO-Präsidenten wäre fast ein Bus gestohlen worden.
Göran Schwind kommt von der BVG zum Fernbusanbieter
Neuer Katalog "China und Russland"
Mont-Saint-Michel und Bayeux zu Gast in Deutschland
Polen bieten in der Erstausrüstung "ContiPressureCheck" an Bord.
Hilton Sales Worldwide als Partner der Branche
gbk schult Umgang mit Reisegästen

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Digitale Lösungen statt Papieraushängen an Bushaltestellen.
Seit Mitte Mai stehen vier Luxus-Linienbusse in San Francisco still.

Städtereisen

Neues Musical soll im November 2015 im Musical Dome Premiere feiern
Studie der ITB belegt Bedeutung von Einkaufstouren bei Reisen
Arrangement verknüpft Stadtrundfahrt mit einer Hafentour
VDV warnt vor Ende des Besucherbooms durch weitere Kürzungen im ÖPNV
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Wegen Bauarbeiten Behinderungen am Arlbergtunnel
LBO mit positiver Bilanz/ keine nennenswerten Verkehrsprobleme
Braunschweiger Verkehrs-AG baut Elektromobilität aus
Tank & Rast eröffnet im November neuen Autohof.
bdo bekräftigt seine Position zur Liberalisierung des Busfernlinienverkehrs
Der 18 Meter lange E-Bus schafft rund 300 Kilometer Reichweite.
14 Millionen Euro-Neubau soll Stadtbus- und Regionalverkehr zentralisieren.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
350 Athleten kamen mit 23 rollstuhlgerechten Bussen zur Para-WM.

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

240 Neuteile und Produktinformationen zu 3.600 Produkten.
100.000 verschiedene Ersatzteile für Mercedes- und Setra-Busse jederzeit abrufbar

Verbände

VFF veranstaltete Tagesseminar „Fähren-Routen-Reedereien“ in München
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten