Werbung

Gebraucht-Busse: Iveco Bus startet europäisches Label "OK Bus“

Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.


Werbung

Iveco Bus mit Sitz in Lyon (Frankreich), eine Geschäftseinheit des niederländischen Konzerns Industrial N.V., hat kürzlich sein neues europäisches Gebrauchtwagenlabel "OK Bus“ vorgestellt. In diesem Zusammenhang hat die Marke ein Gütelabel für die Qualität der Fahrzeuge entwickelt und versieht die Gebrauchtwagen mit einer entsprechenden Garantie. Geplant sind auch ein neues, speziell eingerichtetes zentrales Team sowie zusätzliche Dienstleistungen und Angebote für die Endkunden.

Aktuell 800 Busse pro Jahr

Derzeit verkauft der französische Hersteller in Europa im Schnitt 800 gebrauchte Omnibusse pro Jahr. Bevor sie von dem neuen Label profitieren können, werden alle Fahrzeuge einer Reihe von Untersuchungen und technischen Inspektionen auf der Grundlage spezifischer Merkmale unterworfen, unter anderem Baujahr, Kilometerleistung, Zustand der Reifen und Prüfung, ob alle Services gemacht wurden.

Gebrauchtwagennetz soll wachsen

Daraus ergeben sich drei verschiedene Zertifizierungsstufen: Premium, Comfort und Basic. Der Hersteller plant auch, sein Gebrauchtwagennetz in Europa auszubauen. Aktuell verfügt das auf Gebrauchtwagen spezialisierte europäische Team von Iveco Bus über sechs Verkaufsstellen in Frankreich (Mitry-Mory, Corbas und Rorthais), Deutschland (Ulm), Italien (Verona) und Spanien (Madrid).


      Werbung
Zubehör
Zum wahlweisen Einsatz sowohl im Automatik-, als auch im EC-Standard-...
weiter
      Werbung
Zubehör
Das Klemmbrett ist ausgestattet mit extra starkem Pappkern und langlebiger...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die Arbeitszeitregeln für Omnibusfahrer im Linienverkehr bis 50 km unterscheiden sich in einigen wesentlichen Punkten...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Hochvoltbatteriesysteme bis 920 Volt können versorgt werden.
Meist hindern Umbaukosten und Nachfrage an Umgestaltung der Flotten.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Neuheit laut Hersteller ab 2020 erhältlich und ideal etwa für Schulbusse.
Ab 2019 liefert Heuliez Elektro-Stadtbusse "GX 437 ELEC" an Stadt Trondheim.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Fachmagazin erhöht Erscheinungsweise auf Zweimonatsrhythmus.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Marc Llistosella scheidet zum 31. März 2018 auf eigenen Wunsch aus.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.
Aufsichtsrat gab grünes Licht für 30 Eindecker und 15 Gelenkbusse.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Auslieferung erster Fahrzeuge laut Daimler Ende 2018 geplant.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
MAN bietet Erklärfilme zu Fahrersitz, Notbremsassistenten und Tempomat.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
Für den polnischen Hersteller ist es einer der größten Gelenkbusaufträge.
Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg soll 2018 starten.
Der 47-Jährige tritt zum 1. April 2018 die Nachfolge von Hartmut Schick an.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Anfang 2019 sollen die Busse nach Köln und Wuppertal ausgeliefert werden.

Saisonale und sonstige Services

Nächste Fachkongressmesse soll Ende März 2019 erneut in Berlin stattfinden.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Kamera-Monitor-Systeme der Elite-Reihe nun für fünf Jahre abgesichert.
Sprachführer und Tipps sollen im Umgang mit ausländischen Gästen helfen.
Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.
Für Kältemittel "R1234yf" und "R-134a" geeignet – mit Lecksucher.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Automobilindustrie und Städte wollen konkrete Lösungen erarbeiten.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Fertigung nach Polen, Forschung nach München?
140 Omnibusse werden von Diesel- auf Rapsöl-Betrieb umgestellt
Fahrspaß für Jung und Alt "made by Emme"
Ein modernes Fahrgast-Informationssystem entlastet auch den Busfahrer
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Fähre von Anek Lines Gewinnerin beim ADAC Fährentest
Göppel übergibt den ersten go4city12H an das Fraunhofer IVI
Spheros gewinnt Auftrag in Südkorea
Aktueller Praxistest des ZDF zeigt Vorteile für Verbraucher und Umwelt
Meinungsaustausch beim WBO-Forum Bürgerbus
Das norddeusche Busunternehmen rüstet 31 Reisebusse mit zusäzlichen Feuerlöschern und automatischen Brandmeldern nach
Hilton Sales Worldwide als Partner der Branche
Ansgar Zoller tritt die Nachfolge von Jürgen Lammert an
Sonderpreise für Busfahrten und Betten per Internetbuchung
Busunternehmen übernimmt Beförderungsmanagement für sportliche Großveranstaltung
Europa-Park legt Angebot exklusiv für Busgruppen auf
Proton Motor erhält Auszeichnung für den Triple Hybrid-Brennstoffzellenantrieb
Fachvereinigung Omnibus & Touristik will Bus als umweltfreundliches und sicheres Verkehrsmittel bewerben
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Bus-/Schiffskombinationen um Zubuchervariante erweitert
FlixBusse fahren von München über Nürnberg und Leipzig nach Berlin und zurück
Einstellung der Busproduktion zum Jahresende/ Zentrale künftig in Pilsting
Busunternehmer können ihre Angebote kostenlos online stellen
Im Mittelpunkt des Interesses stand der brandneue Citaro-Gelenkbus mit Hybridmotor
Türkischer Hersteller plant "weitere Initiativen" im Stadtbussegment
BVG setzt Zusammenarbeit mit VDL fort
Einblick in Aktion am Tag der Bustouristik
Infras-Institut: Busfahren ist am umweltfreundlichsten!
19. Gebrauchtomnibus-Messe IGOM zieht 1.600 Besucher an
Nordhessischer Landesverband FOH kündigt Mitgliedschaft im Dachverband
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
www.buswelt24.de für Busunternehmer kostenlos
Vier Gelenk- und 21 Solobusse sollen Flotte modernisieren.
Seminarbesuch lässt sich mit dem RDA-Workshop verbinden
Bushersteller Solaris erwartet sehr positives Geschäftsjahr
Der schwedische Hersteller stellt auf dem RDA-Workshop aus
"Genussvolles für Gaumen und Geist" für Busgruppen
Rund 6.200 Besucher aus über 20 Ländern zu Gast bei den Mercedes-Benz Omnibustagen 2013
Bus Eireann hat 49 Axial-Omnibusse geordert
Schulungspaket für Busfahrer
Die Veranstalter des 10. BusSonntag sind sehr zufrieden.
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
BBS Reisen Brandner GmbH übernimmt in Neu-Ulm zwei S 415 HD
Am 14. und 15. März präsentiert Gebr. Heymann eine große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Magdeburg richtet "Welcome-Center" für Busfahrer ein
Mercedes-Benz übergibt zwei Citaro G BlueTec Hybrid
MAN TopUsed Bushandelstage finden 2014 erstmals an drei Standorten statt
Busunternehmen Car Rouge verkauft
PostautoBusse in der Schweiz bieten erlebnisreiche Alpentouren
Tourismusverband veröffentlicht Sales Guide auf Deutsch
Private Busunternehmer in grenznahen Regionen gefährdet
Busunternehmer erhalten Beihilfen vom Staat
Dostal & Partner bieten Seminar
Volvo Group führt UD-Busse zunächst in Indien ein
Mit 32.500 Komplettbussen und Fahrgestellen war der Busbereich von Daimler auch 2009 die Nummer eins.
Michelin X Coach als Rundumbereifung bietet bis 7,5 Tonnen Tragfähigkeit auf der Vorderachse
Busbetreiber TMB kauft zehn neue MAN Lion’s City Hybrid
Spårvägar bestellt die neuen Busse für die BRT-Strecke 16
Jens Ludwigkeit wird zweiter Geschäftsführer neben Małgorzata Olszewska
ESP fortan serienmäßig in den US-Reisebussen der Ulmer Marke erhältlich
Über 2.100 Besucher kamen nach Neu-Ulm
Lücke-Reisen übernimmt einen Citaro der neuen Generation
WBO präsentiert neuen Mitgliederausweis
Termine in Berlin/Brandenburg und Rheinland-Pfalz
Die Ringhotels präsentieren auf dem RDA-Workshop die neue „GruppenInformation 2013“
Erhöhung ab 1. Mai gilt auch für Omnibusse
WBO fordert für 2016 erneut zehn Millionen Euro Fördergelder für Busse.
Interview mit Wolfgang Huss
Die ersten Fahrzeuge sollen im Juli ausgeliefert werden
Schwarzwälder ÖPNV-Betreiber schafft 25 EURO-VI-Linienomnibusse an.
Gasfedern und Dämpfer sorgen für bessere Ergonomie im Bus
Ökologische Aspekte und Fahrgastkomfort stehen im Vordergrund
Lösung für unklare Beweislage bei Unfallschäden: Dittmeier entwickelt spezielle Kamera für Busse
Volvo Busse erhält größten Modernisierungsauftrag seiner Unternehmensgeschichte
44 Busse der Urbino-Familie für Kooperation Mittlerer Niederrhein
Bestellungen ab 2014 werden mit der Norm Euro 6 ausgeliefert
Der Branchenverband will, dass die Industrie Rauchmelder in Bustoiletten installiert
Volvo Buses schließt Großauftrag ab
Neues Modul "Katalogbaukasten" für Busunternehmer online
Kleine Citybusse sollen Stadtzentrum vom Autoverkehr entlasten
12,8 Millionen Euro für 35 Busse und sieben Stadtbahnfahrzeuge.

Saisonale und sonstige Services

Neues Dienstleistungszentrum auch für Omnibusse
Quietvox eröffnet Repräsentanzen in Istanbul und Lissabon
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten