Werbung

Busworld Kortrijk 2017: MAN stellt neuen "Lion‘s Coach" vor

Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.


Auf der diesjährigen Busworld in Kortrijk (busplaner berichtete) will die Münchener MAN Truck & Bus AG ihren neuen "MAN Lion’s Coach" vorstellen. Die ab Oktober 2017 geltende Überschlagsnorm "ECE R66.02" gab nach Angaben des Herstellers den Anlass, den Reisebus neu aufzusetzen. Neben der Versteifung des Gerippes wurden bei dem neuen Modell auch der Antriebsstrang und die Designsprache überarbeitet.

Voll-LED-Leuchten verfügbar

Erstmals sind Hauptscheinwerfer sowie Rückleuchten in Voll-LED verfügbar. Sowohl Abblend- als auch Fernlicht leuchten dadurch um etwa 50 Prozent heller als mit herkömmlichen Halogenlampen. Zudem werden mit dem LED-Licht eine breitere Verteilung und zugleich eine deutlich größere Reichweite des Lichts erreicht, verspricht MAN. Besonders markant am neuen Scheinwerfer sei das Tagfahrlicht in Bandform.

Neue Stoßdämpfer-Generation

Großen Wert legten die Designer auf eine klare Trennung der Funktionsbereiche Fahrerarbeitsplatz und Fahrgastraum, Gepäckraum und Antriebseinheit. Da im neuen MAN Lion’s Coach der optimierte Euro 6-Antriebsstrang arbeitet, profitiert er unter anderem auch von einer langen Achsübersetzung und einer erhöhten Leistung, so MAN. Neben zahlreichen verfügbaren Assistenzsystemen sorgen nach Herstellerangaben auch eine neue Stoßdämpfer-Generation sowie eine optimierte Fahrwerksabstimmung für höheren Fahrkomfort und Sicherheit.

Busworld Kortrijk 2017 (20. bis 25. Oktober, Kortrijk, Belgien), Halle 2, Stand 204

      Werbung
Landkarten
Departementkarte Frankreich Verwaltungsgliederung in Regionen, Departements...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Vom 9. bis 13. März trafen auf der Reisemesse ITB Berlin 2016 rund 10.000 Austeller aus 187 Ländern und Regionen auf...
Übergabe des neuen Mannschaftsbusses des VfB Stuttgart: Die erste Fahrt führt Mannschaft und Trainer ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. (Foto: Daimler)
Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum...
      Werbung
Formulare
Fahrerbericht über aufgetretene Schäden am Fahrzeug.
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Seit 1. Dezember 1999 gelten die neuen Vorschriften über die regelmäßige Fahrzeugüberwachung nach § 29 StVZO Anlage...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
DB Regio Bus App ermöglicht Buchung von Bedarfsverkehr im Kreis Lippe.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
40-seitiges Werk baut traditionelles Elsass-Programm weiter aus.
ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Service-Reisen befürchtet Preisanstieg im Bus- und Gruppenreisebereich.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
Sprachführer und Tipps sollen im Umgang mit ausländischen Gästen helfen.
Museum Europäischer Kulturen verbleibt am Standort Dahlem.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Laut DRV wird Reisebranche mit neuem Gesetz ab Juli 2018 leben können.
Wintersportregion Bad Hindelang will Langlaufkompetenz weiter ausbauen.
Für Kältemittel "R1234yf" und "R-134a" geeignet – mit Lecksucher.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Reiseveranstalter bietet neue Rundreise „Quer durch Taiwan“.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
ITK GmbH plant Einblick in die Altstadt durch Virtual-Reality-Brille.
Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.

Komfort und Sicherheit

Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Busunternehmer können Karteneinsatz-Limitierungen individuell einstellen.
Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.

Reisebusse

Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Neue Reisebus ist Nachfolgemodell des "Vectio T" des türkischen Herstellers.
Batterien von US-Hersteller Proterra, Reichweite von 300 Kilometern.
Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Neues Modell 40 Zentimeter länger und mit zusätzlicher Sitzreihe.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Abgaswerte von Euro VI-Reisebussen erfüllen Norm im Fahrbetrieb.
Modulare Heiz- und Klimalösung von Heavac bereits bei Sileo im Einsatz.

Busworld Kortrijk

Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.
Aktuellste Modell der Minibus-Reihe mit überarbeitetem Fahrerbereich.
Besucher können einen „mitdenkenden Bus“ im Selbstversuch testen.
Mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte sollen auf BRT-Strecken fahren.

Antriebsarten

Bis 2020 sollen 100 Fahrzeuge im Großraum Tokio unterwegs sein.
Gemeinderat beschließt Elektromobilität im ÖPNV zu verdreifachen.

Assistenzsysteme

Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Stopp-Start-Funktion soll bis zu zwölf Prozent Kraftstoff einsparen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Busunternehmer können den serienreifen Bus in Kortrijk selbst testen
Busworld 2003 wartet mit Spitzenzahlen auf
Touren Service Schweda gibt Sonderkatalog „Erster Weltkrieg 1914-1918 Themenreisen“ heraus
Konzert von Semino Rossi bei den Swarovski Kristallwelten in Tirol
Verband lädt auf dem RDA-Workshop zum Testessen ein
Private Busunternehmer sehen flächendeckenden Nahverkehr im Land gefährdet
Der bisherige Leiter Key-Account ÖPNV zeichnet bei MAN Truck & Bus Deutschland nun auch für die privaten Buskunden verantwortlich
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.
RDA und bdo befürchten Marktverzerrung durch Belastung.
Stewa Touristik übernimmt weitere Setra-Doppelstockbusse
In Köln wurde der Internationale Bustourismusverband gegründet
Von der neuen Regelung profitieren Kleingruppen
14 Millionen Euro-Neubau soll Stadtbus- und Regionalverkehr zentralisieren.
750. Setra TopClass 400 geht nach Oberösterreich
Für 2012 setzt man auf den europäischen Markt auf den Citaro
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
bdo kritisiert Vorgehensweise der Deutschen Umwelthilfe
Eine Alternative zur Straßenbahn
Busunternehmer Manfred Wolf freut sich über den Fahndungserfolg der Carabinieri
LBO fordert steuerliche Entlastung und Wiederaufstockung der staatlichen Finanzhilfen für den ÖPNV
Info-Workshop mit Exkursion, Tanz- und Unterhaltungsabend sowie einem Volksmusik-Galaabend
Busgruppen können den Spuren der beliebten Kinofigur folgen
Traktorfahrer muss Busunternehmen den kompletten Schaden ersetzen.
Graf‘s Reisen, Autobus Oberbayern und Omnibusbetriebe Mesenhohl betreiben neue FlixBus-Linien
Michelangelo präsentiert auf der ITB umfangreiches Nachschlagewerk für Italien
Insgesamt 80 Busse bestanden Schulbus-Check 2015 des RBO
Mit GTW spanische Mentalität und Lebensfreude kennenlernen
Bottenschein Reisen bietet umweltfreundliche Anreise im Shuttle-Bus an
Umfrage der gbk zeigt auch Potenzial des Busfernlinienverkehrs auf
Regionalverkehr Bodensee-Oberschwaben veranstaltete ein ÖPNV-Forum im Kloster Reute
Ab 1. November werden Postbus-Linien in das Flixbus-Netz überführt.
H&H Touristik gibt neuen Sonderkatalog „Fußball-Trainingslager Türkei 2013“ heraus
Paketer bietet attraktive Zubucherreisen für Sommer/Herbst 2011
STB Reisen bringt den neuen Katalog „Fernreisen 2013/14“ auf den Markt
Science Center in Wolfsburg ist vierfacher Preisträger der „Kleinen Goldenen Pinie“ 2011
bus-partner gibt neuen Winterkatalog mit mehr als 70 Reisevorschlägen heraus
Der Gründer der Busworld übergibt sein Lebenswerk an seine Tochter und an Patrick Van Impe
Reiseveranstalter verbuchen Umsatzplus
Maut ersetzt Vignette
Busunternehmer Mitteldeutschlands trafen sich in Leipzig
FlixBus gibt Ergebnisse der Studie zur Kundenfreundlichkeit bekannt
Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal will flexible Einsatzplanung
Service-Reisen Giessen gibt neuen Winterkatalog heraus
Tag des Bustourismus auf der CMT in Stuttgart
Minister Peter Ramsauer will künftig „Rüttelstreifen“ installieren
Avango will Busnetz in Richtung europäische Nachbarländer ausbauen
Thüringer Tourismus gibt neue Broschüre heraus
Pro Bus Jütland erweitert sein Reise-Portfolio
Anbieter kombinierte Stadt- und Flussfahrt.
Bushersteller zeigt sich zudem mit der Busworld sehr zufrieden
Mercedes-Benz Brennstoffzellenbusse auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos
Münchener Verkehrsbetriebe erhalten zehn Buszüge mit Göppel Anhänger
Touren Service Schweda bietet neue Reiseprogramme
Karlsruher Reiseveranstalter mit bisher größtem Halbjahresprogramm
48 VDL Citeas bei Veolia Transport Finland im Einsatz
FlixBus und Partner Kiel Reisen zufrieden mit Auslastung
Beaney Kunst Museum & Bibliothek für Busgruppen wiedereröffnet
Die Bereiche Linien- und Mietomnibusverkehr sowie Fernbusse bleiben weiterhin bei Anja Fischer
Angebot der Tiroler Einkaufswelt reicht vom Wildfleisch bis hin zum Edelbrand.
Floriade startet Fachkooperation mit der deutschen Reisebranche
Laut SCI fahren sieben Prozent aller Busse mit alternativen Antrieben.
ContiTech-Tochter präsentiert drei neue Produkte für das Innenraum-Design.
Hessisches Busunternehmen übernimmt fünf neue Überlandbusse
Vier Gelenk- und 21 Solobusse sollen Flotte modernisieren.
Joachim Dehn zum neuen Vorsitzender des bdo-Ausschusses Touristik gewählt
Geplante Premiere des neuen Busbranchentreffs im Mai wurde abgesagt
Lübecker Verkehrsunternehmen erfolgreich mit Frauenförderung

Reisebusse

Mozartjahr 2006 bringt in Salzburg Veränderungen für Busse
Rosi-Reisen übernimmt neuen S 431 DT
Die Premium-Marke von Daimler Buses zeigt zwei Reisebusse
Premiere für zwölf Meter langen Stadtbus noch im Jahr 2016 geplant.
Vertriebschef Axel Stokinger geht aber langfristig von Marktsättigung aus.
FlixBus kritisiert ADAC Postbus scharf
ADAC Postbus beim Automobilclub offenbar auf dem Prüfstand
Fernbusanbieter bedient künftig auf neun Linien 30 Städte mit 60 Bussen
Im März feiert der Citroen Spacetourer auf dem Autosalon in Genf Premiere.

Komfort und Sicherheit

Projekt "Bus-Pilot" von RDA/AvD gestartet
"Safety Edition" mit allen verfügbaren Sicherheitssystemen
LBO regt "Runden Tisch" für mehr Verkehrssicherheit an
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten