Werbung

Studie: Berliner Busse sind am saubersten

ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.


Werbung

Berliner Busse sind im Vergleich der öffentlichen Nahverkehrsmittel in Berlin, Paris und London am saubersten. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Untersuchung der Berliner Online-Reinigung und -Wäscherei ZipJet GmbH, einem Unternehmen des Berliner Beteiligungsunternehmens Rocket Internet SE. Für die Studie machte das 2014 gegründete Start-up Anfang Februar mehrere Abstriche morgens und abends an je fünf Stellen in Nahverkehrsfahrzeugen, die von Pendlern üblicherweise mit Händen und Kleidung berührt werden. Dazu gehören Sitze von Bussen, Rücksitzbänke von Taxis und Sitze von Straßenbahnen.

Für gesunde Menschen harmlos

Untersucht wurden die Proben anschließend vom Mannheimer Labor der Limbach Analytics GmbH. Die Experten fanden dabei Bakterien, die sich auch in Erde, stehendem Wasser, menschlichem Speichel oder sogar in Fäkalien nachweisen lassen, so Zipjet. Die meisten der gefundenen Mikroorganismen seien für gesunde Menschen zwar harmlos, könnten jedoch schwere gesundheitliche Folgen für Menschen mit geschwächtem Immunsystem haben.

Taxis in Berlin am schmutzigsten

Speziell in Berliner Bussen wurden keine Krankheitserreger gefunden, die mit Fäkalien oder Speichel in Verbindung gebracht werden. Auch die Anzahl gefundener Bakterien war insgesamt niedrig, so der Reinigungsspezialist. Die größte Verschmutzung aller Verkehrsmittel der Stadt weisen der Untersuchung zufolge Berliner Taxis auf. Die Berliner U-Bahn ist dagegen immerhin sauberer als die U-Bahnen in Paris und London. Interessantes Detail: Auf einer Pariser Bahnhofs-Sitzbank wurden die meisten Bakterien gefunden, gefolgt von Londoner und Berliner Taxis.


      Werbung
Zubehör
Busspardose - Ideal für"s Trinkgeld So haben Ihre Gäste die Möglichkeit,...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Movie Park Germany

Bildergalerien zum Thema

In Plauen betreibt die MAN SE, München, seit Mai 2015 das „Bus Modification Center" (busplaner berichtete). Wo früher...
22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
      Werbung
Software
​Für den Kleinst-Unternehmer, der nur diese neuen Vorschriften erfüllen möchte...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Diebstahlsicherung beinhaltet eine einzigartige Kombination aus GSM-, GPS- ,RF- und LORA-Technologie und besitzt...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Service-Reisen befürchtet Preisanstieg im Bus- und Gruppenreisebereich.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.
Bei Kollision mit einem Lkw sind 18 Tote zu verzeichnen.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
Bremer Touristik Zentrale stellt neue Programme zum Thema „Bier“ vor.
Sprachführer und Tipps sollen im Umgang mit ausländischen Gästen helfen.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Paketer will im Verband als Praktiker Austausch fördern.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
Hygienelösung laut Hersteller für Kopfhörer und Gruppenführungsanlagen.
Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Ulrich Nickel schied laut Verband auf eigenen Wunsch aus der Funktion aus.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
Im Musical Dom sorgen Anfang Oktober 2018 22 ABBA-Songs für Stimmung.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Paketer verbindet Landarrangements mit Hochseekreuzfahrten.
Paketer Hotels and More präsentiert 29 neue Städte- und Rundreisen.
Besucher können Dialogfunktion am Stand testen.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Angebot wird ausgebaut: Mehr Busse, mehr Fahrten, mehr Haltestellen.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Laut AdR europaweit Anschaffung von mindestens 2.000 Bussen geplant.
Bedarfsverkehr erweitert Angebot um elf neuen Buslinien und Haltestellen.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
TAF mobile und Partner starten Forschungsprojekt „Mobilität der Zukunft“.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Mitteldeutsche Unternehmer fordern Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs.
SWM, MVG und Ebusco vereinbaren Innovationspartnerschaft.
"VBB-Bus & Bahn" punktet mit präzisen Abfahrtszeiten.
Tochterunternehmen der Hamburger Hochbahn will auf Chemie verzichten.
Kölner Verkehrsbetrieb erhält Förderbescheid über 13 Millionen Euro.
9.800 Quadratmeter großer Neubau soll Ende 2020 in Betrieb gehen.
Neuer Mobilitätsservice unterstützt Sehbehinderte im Offenbacher ÖPNV.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Neues Modell 40 Zentimeter länger und mit zusätzlicher Sitzreihe.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
BMVI-Ethik-Kommission veröffentlicht erste Leitlinien zum autonomen Fahren.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
Bundesverkehrsministerium fördert Projekt "Veronika" mit 2,3 Millionen Euro.
Dobrindt: Größtes Upgrade für die Infrastruktur, das es in Deutschland je gab.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Zehnmonatiger Test mit acht "VDL Citea SLFA Electric" abgeschlossen.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.

Analysen und Studien (Wirtschaft allg.)

Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Auch der Reiseumsatz wuchs laut Studie von CLIA und DRV 2016 zweistellig.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Analysen und Studien (Wirtschaft allg.)

Ticketerlös schrumpfte 2014 trotz Wachstum um fünf Prozent.
Eine neue Studie zeigt die Bedeutung des ÖPNV für Familien auf

Ausflugsziele & Bustouristik

Auf der Busworld 2015 stellt MAN Jubiläumsmodell „100 Years Edition“ vor.
Traditionsunternehmen geht an die Eurobus-Gruppe in Zürich
gbk informiert über Änderungen der Güte- und Prüfbestimmungen
Der Branchenprofi will das Busgeschäft ankurbeln
Teinachtal-Reisen übernimmt 50. Setra-Omnibus
Bottenschein veranstaltet ersten Reisemarkt in Münsingen
Geschäftsführer von MeinFernbus treffen sich mit Bundesverkehrsminister
Spezialmakler rät, Angebote für Omnibusse noch im Oktober anzufordern.
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Peter Bagdahn organisiert neue Erfahrungsaustausch-Gruppe für die Busbranche
OÖ Touristik stellt neue Gruppenprogramme vor
Tom Travel hat zwei neue Reisedestinationen im Programm
Paketer gibt neuen Sonderkatalog „Frühlingsreisen 2014“ heraus
BTB-Süddeutschland hatte rund 100 Aussteller
GTW legt neues Apulien-Programm auf
Bushersteller strebt für das Jahr 2013 höheren Absatz und Rückkehr in die Gewinnzone an
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Busmesse steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Euro 6
Gemeinsamer Aufritt mit Geldhauser-Reisen
Reifenhersteller will bis 2030 rund 30 Millionen Tonnen CO2-Emissionen vermeiden.
Gestohlener Setra-Fanbus 315 HD von Pavle-Reisen wird an der rumänisch-moldawischen Grenze sichergestellt
Expedienten erkunden mit Hafermann Reisen die Region Fribourg
Beim Fahrertag des WBO wurden 280 Fahrer ausgezeichnet
Frankfurter TAS unterstützt Hamburger City Management
Oberschwaben Tourismus gibt neue Broschüre heraus
VPR-Infoveranstaltung für Busreiseveranstalter
LBO klagt über die Folgen für die eigenen Tarifgespräche
Roman Biondi neuer Vertriebschef bei Mercedes-Benz Omnibusse
Eaton präsentiert sein Produkt-Portfolio auf der Busworld
35 Kandidaten bekamen das Reiseleiter-Zertifikat
Busunternehmen Holger Tours hat den Doppelstockbus in seinem Fuhrpark
Der Branchenverband will, dass die Industrie Rauchmelder in Bustoiletten installiert
Busunternehmen Fromm Reisen bittet um Hinweise
Emsland Touristik gibt neuen Gruppenreise-Katalog heraus
Behringer Touristik gestaltet Webauftritt neu
Umfangreiche Straßenbaumaßnahme soll „zeitnah“ realisiert werden
Busbauer nennt die Russlandkrise als Ursache für erneute Insolvenz
Spanisches Busunternehmen setzt die Reisebusse im Fernlinienverkehr ein
Setra präsentiert sich auf UMA Motorcoach Expo in New Orleans
30.000 Anstecker sollen auf "die größte Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg" aufmerksam machen
Karlsruher Reiseveranstalter mit bisher größtem Halbjahresprogramm
Bushersteller baut Produktionswerk in Bolechowo aus
In einem Blitzbrief vom heutigen Tage klärt der RDA seine Mitglieder über die Rechtsfolgen auf.
Motto 2008: "Einfach.Mehr.Reisen"
DZT und Natko veranstalten Tag des barrierefreien Tourismus auf der ITB.
TSS bringt Sonderkatalog „Provence-Marseille 2010“ heraus
Generalvertretung für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
RDA sieht durch Kabinettsbeschluss Chancen im touristischen Verkehr
Grimm Touristik Wetzlar legt Sonderkatalog zu Großbritannien und Irland 2013 auf
Beschluss des Verkehrsausschusses sei "existenzgefährdend"
Team aus Kent mit neuen Busreiseideen zum RDA-Workshop
Auszeichnung würdigt Leistungen der Branche im Bereich Nachhaltigkeit
www.buswelt24.de für Busunternehmer kostenlos
12-Tage-Regelung weiterhin umstritten
Der Bus-Partner von Polster und Pohl will die Setra-Busse in ganz Europa einsetzen

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Nachhaltigkeitsbericht der Bundesregierung lässt Fragen offen
NWO: Neue Regelung von anzuwendenden Tarifverträgen bedroht 10.000 Arbeitsplätze
Wissenswertes über Busse für Themeneinsteiger und Verkehrexperten
Großauftrag der Bremer Straßenbahn AG über 60 Niederflurbusse
Mehrere WBO-Mitglieder ausgezeichnet
Bayerischer Busunternehmer betreibt Liniendienst auf Rädern
Schüler absolvieren Schulbus-Sicherheitstraining in Herrenberg
Scania und Van Hool stellen neues Gasbus-Konzept vor
Eurolines erweitert ihr Streckennetz im Business Class-Segment
Reifenhersteller Michelin erweitert Angebot im Bussegment
Stadt Oberursel will 27 Haltestellen barrierefrei machen.
MVG verzeichnete 121 Sperrungen am U-Bahnhof Theresienwiese.
Omnibusse bilden das Rückgrat des Öffentlichen Nahverkehrs
Der Stadtlinienbus CapaCity L bietet Platz für 191 Fahrgäste
MAN liefert 25 Stadtbusse ins estnische Tallinn
Im Busverkehr blieben die Fahrgastzahlen im Jahr 2012 konstant
Bremer Straßenbahn nimmt 33 Mercedes-Benz Citaro G ins Nachhaltigkeitsprogramm
bdo und VDV stellen ein Eckpunktepapier zum PBefG vor

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Mit dem zweiten Bus kann die Strecke zur Hälfte elektrisch betrieben werden.
Busmaut stehe nicht auf der politischen Agenda
Seit 2011 Zahl der Verunglückten laut BMVI um 16 Prozent reduziert.
Verband unterzeichnet Erklärung zum Entwurf des Klimaschutzplans 2050.
Fachvereinigung Omnibus & Touristik will Bus als umweltfreundliches und sicheres Verkehrsmittel bewerben
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten