Werbung

Löschsysteme: Regionalverkehr Köln setzt auf Wetrax – mit Video!

Verkehrsbetriebe rüsten mehr als 200 Busse mit Lösung "Salgrom" nach.


Die Regionalverkehr Köln GmbH hat im Frühjahr 2017 mehr als 200 Nahverkehrsbusse mit dem Aerosollöschsystem "Salgrom" der Wetrax GmbH, Waiblingen, nachgerüstet. Die Löschsysteme wurden in den Motorräumen verschiedener Fahrzeuge der Stuttgarter Daimler AG und der MAN Truck & Bus AG, München, eingebaut. Bricht ein Feuer durch einen Unfall oder einen technischen Defekt aus, werden die Löschanlagen automatisch aktiviert, verspricht der Hersteller.

Zehn Jahre Lebensdauer

Bei der Ausschreibung der Löschtechnik war für die Regionalverkehr Köln GmbH demnach unter anderem die Wartungsfreundlichkeit der zu installierenden Systeme entscheidend. Laut Wetrax haben die Löschsysteme eine Lebensdauer von zehn Jahren. Scheidet ein Fahrzeug in diesem Zeitraum aus dem Fuhrpark aus, so kann das Löschsystem aus- und in dem nachfolgenden Fahrzeug wieder eingebaut werden.

Online informiert der Hersteller in einem Video zur Funktionsweise des Systems:

      Werbung
Formulare
Diese Reperatur - Karte enthält eine Kosten und Materialaufstellung.
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
      Werbung
Landkarten
Departementkarte Frankreich Verwaltungsgliederung in Regionen, Departements...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Professionelle Softwarelösung für Omnibusunternehmen und ReiseveranstalterVerwalten Sie Ihre Kunden und wickeln Sie...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.
Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Busse können neues Extra der "TB-Nutzfahrzeug-Portalwaschanlage" nutzen.
Busunternehmer können Fotos noch bis 19. Juni einreichen und gewinnen!
Waschsauger "Puzzi 8/1 C" laut Hersteller für Polster und kleine Flächen.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.
Festwochenende zum Saisonauftakt im März 2018 in Arbeit.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Workshop-Teilnehmer erhielten Einblicke in die Apassionata World München.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Besucher können Herstellung miterleben und Spezialitäten probieren.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Ankünfte aus Deutschland stiegen im ersten Halbjahr um 29 Prozent.
Richard Eberhardt stellt sich nach 15 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
Bluetooth Technologie synchronisiert virtuelle Bilder mit Bewegungen.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Mittelfristig wollen die Münchener Verkehrsbetriebe weg vom Diesel.
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
BMVI-Ethik-Kommission veröffentlicht erste Leitlinien zum autonomen Fahren.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Verbände plädieren für Erneuerung von Busflotten, Bitkom für Digitalisierung.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
Fahrzeuge von Ebsuco sollen Reichweiten von bis zu 250 Kilometer erreichen.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Betreiber der elektrisch bedienten Buslinie 7015 ist DB Regio Bus Ostbayern.
100 Experten diskutierten beim "HanseCom Forum 2017" in Hamburg.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Neuer Mobilitätsservice unterstützt Sehbehinderte im Offenbacher ÖPNV.
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Laut Verband gefährdet Regelung den Mittelstand in Baden-Württemberg.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Ab 2018 fünf weitere Linienbündel in Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Elektrobus feiert Mitte Mai Weltpremiere beim UITP-Weltkongress in Montreal.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Scania will mittelfristig stärkster Importeur auf dem deutschen Busmarkt werden
Neue Sonderausstellung stellt Comic-Serie in den Mittelpunkt.
Der bisherige Leiter Key-Account ÖPNV zeichnet bei MAN Truck & Bus Deutschland nun auch für die privaten Buskunden verantwortlich
Zwei Sonderkataloge von GTW stellen Reisen ans Mittelmeer vor
Kathedralenstadt setzt damit weiterhin auf deutsche Busgäste
Tag der Bustouristik widmet sich dem Thema Event-Tourismus
Setra hat seine Internetpräsenz ausgebaut
Spheros stellt neue Produkte auf der Busworld 2015 vor.
Erster großer Auftrag für das neue Modell in der Futura-Familie
Die „SmartTouring“-Bereifung wurde speziell für Fernbusse entwickelt.
WBO nimmt Stellung zum Warnstreik der Omnibusfahrer in Baden-Württemberg
Reisekompass im Internet analysiert Umweltbilanz
GTW erweitert für 2012 das Angebot an Zubucherreisen
S 411 HD der TopClass als Shuttlebus auf Martinique
VDL Bus & Coach übernimmt VDL Bus Danmark
Brauerei Maisel plant 2016 neue Schaubrennerei in Bayreuth.
Angebote der Hilton Hotels für Busreisen
Touren Service Schweda legt neuen Sonder-Katalog auf
RDA-Mitglied will Anträge auf Verbot von Doppelämtern einbringen
AutobahnExpress kann dank einer Sondergenehmigung der Fernbus-Liberalisierung vorgreifen
Nach dem Busbrand auf der A 2 fordert der Verband den Einbau von Raumeldern
Busunternehmer können sich im Vorfeld der BUGA 2011 über gruppentouristische Angebote informieren
10.000 Quadratmeter „Irland“ stehen Besuchern zur Verfügung.
Touren Service Schweda gibt neuen Sonderkatalog „Faszination Südfrankreich 2014“ heraus
H&H TUR geht mit neuem Katalog in die Offensive
Motto 2008: "Einfach.Mehr.Reisen"
Fahrermangel ist das Thema beim Tag des Bustourismus in Stuttgart
DSFT lädt zum Forum Bus und Touristik ein
Bus- und Gruppenreiseveranstalter zu Besuch in der thüringischen Skatstadt Altenburg
„Paketreisen 2016“ für Bus- und Gruppentourismus erschienen.
WBO-Infotag zur Ausbildung von Busfahrern und Fachkräften im Fahrbetrieb
Busfahrer kam mit Rauchvergiftung davon, Schaden von einer Million Euro.
Visit Kent legt Route auf den Spuren der Magna Charta auf
Bushersteller mit Vertriebsteams in vier weiteren Ländern
GVN warnt vor den Folgen einer Erweiterung des Landesvergabegesetzes auf den ÖPNV
Die ersten Doppldecker vom Typ LDDD14 gehen nach Ehingen
Serie von Diebstählen aufgeklärt/ Festnahmen im Raum Augsburg
Straßbourg eröffnet zum Weihnachtsmarkt Busparkplatz
Polnisches Busunternehmen übernimmt ersten 13,9-Meter Reisebus
Bohr Omnibus übernimmt Travego Safety Coach mit ABA 3
Die Hallen des Berliner Messegeländes sind komplett belegt.
MAN erhält Zuschlag für die Erneuerung der Ultramar Transport-Flotte
Beschluss wäre herber Rückschlag für Fahrerausbildung in Busbetrieben
Stadt am Meer präsentiert sich als busfreundliche Destination
Hever Castle bietet im Sommer für Gruppen zahlreiche Events
Spheros präsentiert neue Alu-Frontbox zur Busklimatisierung.
500 Exponate beleuchten die deutsche Geschichte im Spielfilm.
Die Traditionelle VPR-Veranstaltung zum RDA-Workshop lockte über 1.000 Besucher nach Köln-Müngersdorf

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

VDA registrierte trotz kürzerer Messedauer wie 2014 rund 250.000 Besucher.
Informationsveranstaltungen zum Nahverkehr
Klare Worte beim Besuch von Winfried Hermann beim WBO
Höhere Taxi-Erstattung bei Verspätungen
Busunternehmer: Unnötige Mindestlohnbürokratie bremst Branche
Bayerische Busunternehmen wenden sich mit klaren Forderungen an die Politik
Markus Frühauf von OWL Verkehr erhält Stadtbusreifen von GT Radial.
Der 45-Jährige löste zum 1. November Otto Schultze ab.
Neue Busse sind Teil der Klimaschutzoffensive der Stadt
Stadtwerke Bingen kaufen Niederflurbusse des Typs S 415 NF
Laut Studie auch bis zu 87 Prozent Anstieg in Gelsenkirchen.
Südtiroler investierten 1,5 Millionen Euro in CNG-Fahrzeuge der Schweden.
Sorge bereitet jedoch teils mangelhafte Finanzierung der Linienverkehre
220 Teilnehmer beim ÖPNV-Kongress des WBO in Sindelfingen
Stadtverkehr Pforzheim schließt nach über 100 Jahren.
Designstudenten der Uni Reutlingen und MAN stellen vier Busse 3.0 vor.
bdo startet zu Schulbeginn einen Wettbewerb für Grundschulklassen
Euroforum-Jahrestagung beleuchtet Potenziale im Nahverkehr
Volvo Busse präsentiert auf dem UITP-Kongress zwei Neuheiten
Stadtwerke München investieren gut neun Millionen Euro in Flotte.
Bus-Linienbündel Leimen schließt Vertrag mit Busverkehr Rhein-Neckar.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Verkehrssicherheitstage in Herrenberg als Vorbild gelobt
Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft gewinnt europaweite Ausschreibung
Experten mahnen 20 Prozent mehr Staus und Wertverlust in Milliardenhöhe.
Bundesministerium will die Nutzerfinanzierung der Straßen ausbauen
Bus umweltfreundlichstes Verkehrsmittel
Geschäftsbetrieb geht derzeit noch weiter
Europäisches Parlament nimmt Änderungsantrag des Verkehrsausschusses an
Bis 2025 sollen Dutzende neue Bus- und Bahnlinien entstehen
Verband fürchtet, dass Busfahrer Probleme mit Kontrollbehörden bekommen.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
VHH stattet weitere Stadtbusse mit Bücherregalen aus
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten