Werbung

Studie: Fernreisen werden immer günstiger

Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.


Werbung

Der Mobilitätsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verändert: die Kosten für Fernreisen ab 50 Kilometern pro Strecke sind dadurch gesunken. Das geht aus der aktuellen Studie "Pricing Lab 2017" hervor, für die der Nürnberger Marktforschungsdienstleister Rogator AG und die Bonner Exeo Strategic Consulting AG jährlich etwa 500 Personen ab 18 Jahren befragen. „Unterschiedliche Faktoren wirken hier zusammen wie beispielsweise der Preisdruck, den Ryanair bei Flugreisen ausübt, oder das Angebot an Reisen mit dem Fernlinienbus, deren Preise im Jahr 2015 auf ein Niveau von weniger als einem Cent pro Kilometer gesunken sind“, kommentiert Rogator-Vorstand Johannes Hercher die diesjährigen Studienergebnisse.

Einfluss rechtlicher Faktoren wie Maut & Co.

Weitere Faktoren sind laut der Studie ein verschärfter Wettbewerb im Bahnverkehr, Angebotserweiterungen der Low-Cost-Airlines sowie neue Mobilitätsangebote wie Fernlinienbusse und Mitfahrgelegenheiten. Außerdem ergeben sich den Studienmachern zufolge Änderungen aus rechtlichen Rahmenbedingungen, zu denen auch Mautregelungen zu rechnen sind.

Als Erfolgsgeschichte bezeichnen die Fachleute die Entwicklung des Angebots an Reisen mit dem Fernlinienbus seit der Liberalisierung des Marktes 2013. Allein im vergangenen Jahr wurde der Fernbus den Experten zufolge bei rund 24 Millionen Fahrten genutzt, zu einem wachsenden Anteil auch für Fahrten in das Ausland. Etwa jeder zweite Deutsche sei mit dieser Entwicklung insgesamt zufrieden, nur elf Prozent unzufrieden.

Angebotskonzentration im Fernbusmarkt

Überproportional hoch ist die Zufriedenheit laut der Studie in der Altersklasse der Unter-30-Jährigen, einer wichtigen Zielgruppe der Fernbusanbieter. Deutlich geringer ist die Zufriedenheit in der Bevölkerung mit der starken Angebotskonzentration im Markt, geht weiter aus der Studie hervor. Die Münchener FlixMobility GmbH kommt nach den letzten Übernahmen von Megabus und Postbus (busplaner berichtete) und dem Ausstieg der Deutschen Bahn (busplaner berichtete) sowie nach dem deutlichem Kapazitätsabbau beim innerdeutschen Angebot auf Marktanteile von deutlich über 90 Prozent (busplaner berichtete).

 


      Werbung
Landkarten
  ca. 9000 Städte und Gemeinden 10 verschiedenfarbige Leitzonen Autobahnen und...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Hotel Thaneller

Bildergalerien zum Thema

busplaner-Leser entscheiden: Stimmen Sie bei der Leserwahl für Ihre acht Favoriten ab und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad Air von Apple. (Foto: Apple)
Die Leserwahl „busplaner Innovationspreis 2018“ ist entschieden. Rund 300 Busexperten haben die acht innovativsten und...
Schick und komfortabel: Der Mannschaftsbus von Fortuna Düsseldorf verfügt über ein Multimedia-Angebot, Clubtische und Vis-à-vis-Bestuhlung. (Foto: Daimler)
In der Saison 2016/2017 haben viele deutsche Sportclubs neue Mannschaftsbusse erhalten. Zuletzt verlängerte die...
      Werbung
Formulare
Mit diesem Formular bringen Sie Ordnung in die Abrechnungsangelegenheiten Ihrer...
weiter
Werbung
Die Schulungsunterlagen zum neuen Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz im handlichen Taschenbuchformat.Das...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Omnibusse

Für die Hauptstadt Polens sind in Summe 130 E-"Schlenker" geplant.
Gebrauchtfahrzeugmarkt verzeichnet Plus von rund 34 Prozent.
Der 47-Jährige tritt zum 1. April 2018 die Nachfolge von Hartmut Schick an.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Originalmaterial kann direkt vor Ort begutachtet werden.
Hersteller steckte zehn Millionen Euro in teilautomatisierte Produktionslinie.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Leiter Volkswagen Truck & Bus folgt auf Martin Daum von Daimler.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Fachmagazin erhöht Erscheinungsweise auf Zweimonatsrhythmus.
Acht NEOPLAN Tourliner und sechs NEOPLAN Skyliner gehen in Betrieb
376 Aussteller zeigen Stadt- und Reisebusse, Komponenten und Zubehör.
Für den polnischen Hersteller ist es einer der größten Gelenkbusaufträge.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Hochvoltbatteriesysteme bis 920 Volt können versorgt werden.
Iveco, DB Regio Bus und Hochschule Fresenius arbeiten zusammen.
2018 soll neues Entwicklungszentrum für Lkw und Busse in Betrieb gehen.
Auslieferung und Inbetriebnahme ist für den Sommer 2018 geplant.
Anfang 2019 sollen die Busse nach Köln und Wuppertal ausgeliefert werden.

Preisverleihungen & Wettbewerbe

Mix aus Show, Shopping und Fahrgeschäften überzeugte Fachjury.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Verband richtet sechs Punkte für Verkehrswende an neue Bundesregierung.
Kundenbarometer 2017 von Kantar TNS vergleicht 41 Verkehrsanbieter.
Rund 300 Busexperten kürten die acht innovativsten Lösungen.

Analysen und Studien (Wirtschaft allg.)

Laut Detecon-Umfrage steht Vermarktung von Daten im Fokus.
Laut BVF und Dataforce kostet die Abwicklung von Schäden die meiste Zeit.
Partner nehmen nach Gärten auch Landurlaub und Gesundheitstourismus auf.
GreenLine Hotels und busplaner untersuchen Nachhaltigkeit in Bustouristik.
Positive Bilanz nach ifeu-Studie vor allem gegenüber Pkw und Flugzeug.
Parallel zum Projekt im öffentlichen Raum plant Betreiber Testareal in Bern.

Fernbuslinienverkehr

Der Trip von Los Angeles nach Las Vegas ist ab 2,99 Dollar erhältlich.
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.
Seit 28. Februar 2018 gilt die EU-Verordnung 181/2011.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Ab April soll Testbetrieb in Frankreich starten.
FlixBus mit eigenem Verkaufsshop für Reisende.
150 Teilnehmer beim WBO-Kongress „Fernbusmarkt: Wohin geht die Reise?“.
Neue Strecke von Frankfurt nach Berlin soll zweimal täglich bedient werden.
Gleichzeitig sanken laut Fernbusse.de die Bahnpreise um 10,7 Prozent.
Verband will Rahmenbedingungen aber weiter stärken.
FlixTrain startet Ende März ersten Linienbetrieb.

Marketing, PR und Vertrieb

SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
UK-Paketer erhält über Authentic Vacations auch Zugang zu US-Markt.
Leserwahl läuft bis 15. August 2017, es winken attraktive Preise.

Reisebusse

In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Konfiguration so an die Kundenbedürfnisse und Einsatzgebiete angepasst.
Online-Registrierungssystem teilt Reisebussen Zeitslots und Parkplätze zu.
Udo Diehl Reisen will neue Busse im Fernlinienverkehr einsetzen.
Seit Saisonstart 2018 wird die Innenstadt stufenweise zur Verbotszone erklärt.
Nachfolgemodell ist laut Hersteller ab 2018 in drei Komfortlevels erhältlich.
Modulare Heiz- und Klimalösung von Heavac bereits bei Sileo im Einsatz.
"Balance"-Suppen ohne Geschmacksverstärker in sieben Sorten erhältlich.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Proterra liefert die Batterien und die gesamte elektrische Architektur.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Premiumhochdecker "Travego M" zur vorzeitigen WM-Qualifikation übergeben.

Mobilität

Automobilindustrie und Städte wollen konkrete Lösungen erarbeiten.
DB startet mit „ioki“ in Bad Birnbach und Hamburg in die On-Demand-Mobilität.
Über 100 Unternehmen zeigen Lösungen für die Mobilität der Zukunft.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Erstes Flix-Team in Kalifornien: Aufbau des US-Firmensitzes in Los Angeles.
BMWi investiert 1,4 Millionen Euro in neues Kompetenzzentrum Tourismus.

Recht, Verträge und Betriebsimmobilien

Neues Telemediengesetz soll noch dieses Jahr in Kraft treten.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Antragsstellen in Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und München.

Fern- und Kombireisen

Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Termine werden von September 2018 bis September 2019 angeboten.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Analysen und Studien (Wirtschaft allg.)

bdo stellt neue Studie "Wirtschaftsfaktor Bustourismus" vor
Designstudenten der Uni Reutlingen und MAN stellen vier Busse 3.0 vor.
FlixBus gibt Ergebnisse der Studie zur Kundenfreundlichkeit bekannt

Flughäfen

GTW bietet Busunternehmern Zubucherreisen nach Portugal an
Der Öffentliche Nahverkehr konnte im zurückliegenden Jahr noch mehr Fahrgäste gewinnen als bisher.
Mit Hilfe des WBO können Reisegruppen die Heimreise antreten.
GTW bringt Flugreisen-Katalog 2012 heraus

Omnibusse

Gute Konditionen und Sonderleistungen für bdo-Mitgliedsunternehmen
busplaner feiert im Münchner MVG Museum seinen 20. Geburtstag
Neuer Vorsitzender Schäffer übt scharfe Kritik an Wissmüller
Das bekannte Busgruppen-Hotel lockt im Oktober nach Klink
Avanti bereist 26 Länder in neun Monaten
Mercedes-Benz liefert 500ste Citaro in die Schweiz aus
Hilton Sales Worldwide als Partner der Branche
Niedersächsisches Busunternehmen übernimmt sieben neue Reisebusse
Günther Köhnke tritt Nachfolge von Karl Heinz Winkler an.
Auch im Krisenjahr 2009 hat der Bushersteller ein Rekordergebnis erreicht / Stadtbus mit seriellem Hybridmotor soll auf der IAA Nutzfahrzeuge gezeigt werden.
Reisebüro Penner übernimmt Jubiläumsbus der Marke Setra TopClass
Busunternehmer können ihre Angebote kostenlos online stellen
Initiative des GVN
"Hybridbusse halten noch nicht, was ihre Hersteller versprechen"
Mindestens 40 Busunternehmen in ganz Europa geschädigt
Das Jubiläumsfahrzeug geht an Varan Turizm in Istanbul
Busunternehmer erhalten Beihilfen vom Staat
gbk, BGF, WBO und OSW zeichneten im Europa-Park Fahrer aus vier Bundesländern aus.
7,1 Millionen Euro für 96 Projekte in Städten und Gemeinden.
TRD-Reisen spendet 5.000 Euro an Dortmunder Einrichtungen
EvoBus eröffnet Stützpunkt für Mercedes- und Setra-Busse
Zwischen Bodensee und Altmühtal ist ein "Survival-Package" entstanden
VDL rüstet Hybridbusse mit Klimaanlagen von Thermo King aus
TopUsed Gütesiegel soll Qualität und Zuverlässigkeit garantieren
In der RTL-Sendung "Raus aus den Schulden" erklärt gbk-Vorstand Wilhelm Schmidt, wie Hoteliers mit Busgruppen Geld verdienen können
Busunternehmen Ryffel übernimmt Reisebus mit VIP-Ausstattung
Ab 2009 sind 30 Millionen Euro jährlich eingeplant
Zwei hessische Unternehmen arbeiten künftig zusammen
Erfolgreichster europäischer Importeur im Geschäftsjahr 2011
Der polnische Hersteller will mit dem neuen Fahrzeug den Regionalverkehr erobern
Die Veranstalter des 10. BusSonntag sind sehr zufrieden.
Lernen während des Wartens auf die Gäste
Bottenschein Reisen veranstaltet Süddeutsche Meisterschaft im Buspulling
Busunternehmer leisten großen Beitrag zum Tourismus im ländlichen Raum
Der optimo 2200 de luxe bietet Komfort wie ein „großer“ Reisebus
Oberbayerische Busunternehmen setzen auf bewährte Führung.
Busfahrer lernen multimedial souveränes Verhalten in kritischen Situationen
studio pro media mit paperBus und easyTag auf dem RDA-Workshop
90.000. Omnibus ausgeliefert

Reisebusse

"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Busunternehmen Di Fonzo übernimmt 80. Setra-Bus
Hülsmann Reisen übernimmt zehn Neoplan-Reisebusse
Ein MAN Lion’s Coach L bringt künftig Trainer Mirko Slomka und seine Mannschaft an ihre Spielorte
DB-Tochter Bayern-Express kämpft gegen Billig-Buslinie
Über Ostern zwei deutsche Reisebusse in Italien gestohlen
Bridgestone-Tochter erweitert Angebot für Runderneuerungen.
Fahrzeug soll im Herbst auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt werden
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop
Mercedes-Benz lieferte vier neue Sprinter an die Deutsche Bahn aus
Minibus-Center erstmals auf der Wiener Busmesse vertreten

Fernbuslinienverkehr

Fernbus für Kraftverkehr Gebr. Wiedenhoff in Solingen im Einsatz
Anbieter tun sich zusammen im Kampf gegen Marktgigant FlixBus.
Deutsche Touring verbindet Köln mit Amsterdam
ADAC und Post erwarten harten Preiskampf auf dem Fernbusmarkt
Ohly & Weber Reisedienst stellt neue Busse für Fernlinie Frankfurt-Leipzig in Dienst
NDR berichtet von 20 Firmen, die Kooperation mit Flixbus beendet haben.
Busmaut stehe nicht auf der politischen Agenda
Seit 2015 hat der Fernbusanbieter sein Nachtangebot mehr als verdoppelt.
Angestellte und Kunden wurden in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.

Marketing, PR und Vertrieb

Fernbus als echte Verkehrsalternative etabliert
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Verkehrsverbund Oberelbe und Dresdner Verkehrsbetriebe haben die Nase vorn
Neuer Vertriebsmitarbeiter war bei Mercedes Benz Omnibusse tätig
Michael Lier schafft den Quereinstieg
Bei Hotelauswahl auf deren spezielle Bedürfnisse eingehen
Sechs Festival-Wochen Showprogramm mit mehr als 300 Shows geplant.

Preisverleihungen & Wettbewerbe

Einreichungsfrist für busplaner-Fotowettbewerb endet am 19. Juni.
Ziel Schweiz wurde ausgebaut und die Preisstruktur überarbeitet
Neoplan-Reisebus als "best of the best" ausgezeichnet
55 Vorschläge wurden durch "Crowdinnovation-Kampagne" gesammelt.

Recht, Verträge und Betriebsimmobilien

Das Gesetz zu Kürzungen bei Ausgleichszahlungen soll verfassungswidrig sein.
Amtsgericht München entschied zugunsten des beklagten Busunternehmens.
LBO bietet Mitgliedsunternehmen Informationen und Hilfe an

Fern- und Kombireisen

STB Reisen bringt den neuen Katalog „Fernreisen 2013/14“ auf den Markt

Mobilität

Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten