Werbung

Klimasysteme: Neue Steuerungsplattform von Eberspächer Sütrak

Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.


Eine neue Steuerungsplattform für Busklimasysteme hat die Esslinger Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG entwickelt. "E-Control" regelt das gesamte Thermomanagement im Bus, teilt der Sieger des "Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises 2017" in der Kategorie "Omnibuskomponenten" (busplaner berichtete) mit. Als Herzstück des neuen Systems steuere die modulare "E-Control Box" zentral alle Klimakomponenten, wie Aufdach- und Fahrerplatzklimaanlage, Kompressor, Konvektor, Heizgerät sowie Flurheizung. Über eine Schnittstelle lassen sich Telemetrie- und Fahrzeugdaten für Diagnosezwecke auslesen, verspricht der Hersteller

Direktwahltaste für optimales Klima

Die Bedienung erfolge über das "E-Control Interface": Mit einem Klick auf die Auto-Taste passen sich Solltemperatur und Gebläsegeschwindigkeit automatisch an die Klimavorgaben für das Fahrzeug an, so Eberspächer. Um im Fahrgastraum und am Fahrerplatz stets ein optimales Klima zu schaffen, profitieren Busfahrer demnach von der Direktwahltaste. Über diese wähle der Fahrer häufig genutzte Funktionen wie beispielsweise die Trocknerfunktion. Diese beseitige innerhalb kürzester Zeit entstehende Feuchtigkeit von der Frontscheibe. Mit der Smog-Taste lassen sich unter anderem bei Tunnelfahrten schnell die Frischluftklappen schließen, um unreine Außenluft im Fahrzeuginneren zu vermeiden, so die Klimaspezialisten.

Nachrüstung jederzeit möglich

Die kompakte Plattform werde kundenspezifisch unter anderem für Solo-, Doppeldeck-, oder Gelenkbus-Anwendungen vorprogrammiert und sei für 12-VDC- und 24-VDC-Bordnetze erhältlich. Eine Nachrüstung sei jederzeit möglich. Neben bestehenden Bedienteilen lassen sich auch nachträglich eingebaute Thermomanagement-Komponenten mit der Steuerungsplattform verbinden.

 

 


      Werbung
Landkarten
Verwaltungs - und Postleitzahlengliederung Straßenverkehrsverbindungen,...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Den IBNP 2017 erhalten Unternehmen aus dem In- und Ausland, die nachweislich nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen für die Bus- und Gruppentouristik anbieten. (Logo: HUSS-VERLAG)
Für ihre außerordentlichen Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit erhalten 13 Unternehmen aus der Bus- und...
Zwei Tage, zwei Hallen, 1.500 Fachbesucher und 430 Aussteller – dies ist die Bilanz der zweiten Bus- und...
      Werbung
Formulare
Mit diesem Formular haben Sie anfallende Reisen fest im Griff.
weiter
Werbung
Mit den Spalten Datum Fahrtbeginn und - ende Fahrtstrecke Entfernung zwischen Wohnort und Arbeitsstätte Fahrtzweck...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Wintersportregion Bad Hindelang will Langlaufkompetenz weiter ausbauen.
Alte Nationalgalerie Berlin zeigt Werke von Friedrich bis Gauguin.
China rückt auf Platz vier bei Übernachtungsgästen in der Mozartstadt.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Zahlreiche Exponate auf mehr als 4.500 Quadratmetern.
Die Jubiläumstour macht 2019 mit der Show „Atlantis“ auch in Innsbruck Station.
Elsass, Paris und Loire sind die Schwerpunkte auf 28 Seiten.
Verbesserung der Gästeauslastung im Winter geglückt.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Digitalisierung und Nachhaltigkeit stehen unter anderem im Fokus.
Kartenvorverkauf für beide Eventabende 2018 läuft ab sofort.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Eisfigurenausstellung steht unter dem Motto „800 Jahre Rostock“.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Diskussion über Themenreisen beim 36. Branchentreff.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Busbranche trifft sich erneut am Bodensee.
Zahlreiche Veranstaltungen in 2018 und 2019 geplant.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
Kombiticket für Gruppen ab 20 Personen buchbar.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Düfte und Workshops sollen Gäste in die schweizerische Metropole locken.
Veranstalter finden Gruppenreiseziele und Checklisten auf 210 Seiten.
Im Januar 2018 warten vergünstigte Angebote auf weibliche Gäste.
Besucher können Herstellung miterleben und Spezialitäten probieren.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.
Neues Erlebniszentrum präsentiert Natur und Kultur in Themenräumen.
Offizieller Marktstart der neuen Baureihe ist für März 2018 vorgesehen.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Kunsthistorisches Museum zeigt Gemälde, Grafiken und Zeichnungen.
Freizeitpark holt bei Online Publikums Award in sechs Kategorien Platz eins.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Klassiker und neue Reiseideen auf 100 Seiten.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Die Gewinnentwicklung ist jedoch für 2017 rückläufig.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Konzertreihe beleuchtet Geschichte des Orchesters.
Festwochenende zum Saisonauftakt im März 2018 in Arbeit.
Neuer haki-Behandlungsraum soll helfen innere Spannungen abzuleiten.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Rund 250 Schiffe erwartet: Noch 1.000 Tage bis zum maritimen Großereignis.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Ab August überspannt eine neue Hängebrücke den Bergsee im Eggental.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Im Vorfeld Führungen durch die Eisrinne möglich.

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Unternehmen wird Angebote in der Fahrzeugindustrie sichten.
Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen entwickeln gemeinsamen Masterplan für nachhaltige Mobilität.
Die Fahrzeuge besitzen 79 Sitzplätze, drei Türen und zwei Treppen.
E-Busse auf bestimmten Linien sollen die Schadstoffkonzentrationen senken.
Statt Fahrverboten fordert der LBO, Omnibusverkehr konsequent zu fördern.
Ab April soll Testbetrieb in Frankreich starten.
Niederflurbus mit Erdgasantrieb bietet bis zu 106 Fahrgastplätze.
Daimler präsentiert die 12 m-Variante erstmals auf der IAA Nutzfahrzeuge.
Iveco setzt auf CNG-Antrieb für nachhaltigen Stadt- und Überlandverkehr.
Abgaswerte von Euro VI-Reisebussen erfüllen Norm im Fahrbetrieb.
Umweltschützer fordern nun in zehn Bundesländern Diesel-Fahrverbote.
Mehr als 300 Aussteller zeigten in München Lösungen für die Mobilität 4.0.
Die Lieferung der ersten Doppelgelenk-Hybridbusse erfolgt im Dezember 2018.

Heiz- und Klimatechnik

Hersteller will Kompetenzportfolio mit neuem Produkt erweitern.
Ersatzteilhändler berät bei Wartung von Heizungssystemen in Bussen.
Auslieferung erster Fahrzeuge laut Daimler Ende 2018 geplant.
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Valeo präsentiert Heizgerät Thermo plus für E-Busse.
Auch neues Dieselheizgerät „Thermo plus" steht im Fokus des Messeauftritts.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Schön Touristik bietet Busunternehmern Konzept für Werbeunterstützung an
Urteil des Bundesverwaltungsgerichts erlaubt Parallelverkehre
Bushersteller will den Betrieb aber fortführen
Internationale Musik-Formationen spielen im November in der Hauptstadt auf
Nokian Heavy Tyres bringt den Nokian Hakka Truck Drive auf den Markt.
Erste Verleihung des Zertifikats „TOP-Reiseveranstalter“ auf der ITB in Berlin
Das Unternehmen will Busreiseportale aber weiterführen.
Projekt für Fahrgastinformation für den Busverkehr im ländlichen Raum
HanseMerkur reagiert mit Spezialversicherungen auf die Liberalisierung des Fernbusverkehrs
Nach den Osterferien startet Überlandlinien-Verkehr mit Busanhängern
ZDF-Reportage kritisiert Busreisen
Fachausstellung für Linien- und Reisebusse startet im Oktober.
Download Key DLKPro Familie weiterentwickelt
Verkehrsunternehmen fügt neues Reiseziel im Fernbuslinienverkehr hinzu
Ergebnisse der Branchenumfrage werden zur ITB 2010 erwartet
Busdiebe lesen zunächst Daten mittels Laptop und OBD-Stecker aus
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Hafermann Reisen präsentiert neuen Winterkatalog 2010/11
Probefahrten und Expertengespräche im MAN Forum
DB Regio Bus App ermöglicht Buchung von Bedarfsverkehr im Kreis Lippe.
Private Busunternehmer in grenznahen Regionen gefährdet
GTW führt neue Produktlinie zu Musik-Events ein
Technotrans zeigt auf Busworld neue Batteriekühlungen für E-Busse.
Über 1.400 Besucher bei der 20. IGOM
MAN erhält Zuschlag für die Erneuerung der Ultramar Transport-Flotte
VDL stellt neues Citea-Modell auf der Busworld 2013 vor
Im April nahmen nach bdo-Angaben 473 Busunternehmer an Befragung teil.
Travel Partner stellte auf der ITB sein umfangreiches Österreich-Programm vor
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
Haltestellenproblematik war Thema der ersten Ausschusssitzung
Der Branchenverband will, dass die Industrie Rauchmelder in Bustoiletten installiert
Hessens Busunternehmen weisen auf Probleme bei der Infrastruktur hin
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Touren Service Schweda führt TV-Team mit Bustour nach Paris
Busfahrer absolvieren mit zwei Bussen Fahrtraining in Zimmern.
Studie der ITB belegt Bedeutung von Einkaufstouren bei Reisen
Jubiläumsfahrzeug Mercedes-Benz Tourismo an Hauser-Reisen übergeben
Termine in Magdeburg, Hannover und Hamburg
In Brüssel wurden Ergebnisse des Forschungsprojekts EBSF vorgestellt
Wollschläger & Partner aus Laucha übernimmt einen S 516 HDH
Neue Verantwortlichkeiten und neue Händlerregionen
Spektakuläre Aussichten und eine der steilsten Bahnstrecken der Welt
Der Bus-Partner von Polster und Pohl will die Setra-Busse in ganz Europa einsetzen
Erweiterung des Hotelangebots und neue Aktivreiseprogramme für Gruppen
GTW bringt Sonderkatalog für Kooperationsmodell heraus
Özdemir macht sich für den Abbau von Wettbewerbsdiskriminierungen stark
Hübner stellt auf der Busworld Weiterentwicklungen vor
Kunden können aus 55 neuen Zielen im Party- und Kurzreisesegment wählen.
„Roundtable Menschenrechte im Tourismus“ gibt neuen Leitfaden heraus.
Busmaut stehe nicht auf der politischen Agenda
Travel Partner zeigt in seinem neuen Folder wie vielfältig sich eine Gruppenreise in der Winterzeit gestalten lässt
Infos rund um den Bushersteller im sozialen Netzwerk
Bus-Linienbündel Leimen schließt Vertrag mit Busverkehr Rhein-Neckar.
Auf bestimmte Busreisen gibt es 2008 drei Prozent Frühbucher-Nachlass
Verkauf von Neufahrzeugen und Gebrauchtbussen soll vom neuen Bus Center aus gesteuert und abgewickelt werden
TT-Line stellt auf dem RDA-Workshop aus der neuen Busreisen-Broschüre sechs neue Reisen vor
Fristlose Kündigung wegen Drogenkonsums im Dienst rechtmäßig
GTW bietet Busunternehmern Zubucherreisen nach Portugal an
Landesgartenschau Norderstedt will Buskunden mit großem Service entgegen kommen
Technik-Museum Speyer zeigt BMW-Klassiker.
Sorgen bei Fahrermangel, Bürokratieaufwand und Infrastruktur
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
In sanierten Räumen erfahren Gruppen Baugeschichte des Backsteinklosters.
Österreichisches Busunternehmen bestellt 64 MAN Lion’s City
stb-reisen legt Adventsreise nach Strasbourg auf
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
RDA und bdo befürchten Marktverzerrung durch Belastung.
Schön Touristik mit neuem Flyer mit Reisen rund ums Mittelmeer

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Neoman liefert 61 Erdgasbusse
LBO fordert steuerliche Entlastung und Wiederaufstockung der staatlichen Finanzhilfen für den ÖPNV
Polnischer Hersteller präsentiert Hybrid- und Erdgasvariante des "Urbino 12".
Van Hool und De Lijn starten am 18. Juni den Probebetrieb
Internationaler Verband ehrt Entwicklung von Erdgasfahrzeugen.
Van Hool liefert 20 voll-elektrische Doppelgelenk-Trambusse.
Hersteller erhält EBUS Award für innovative Hybridbus-Technologie
Alligator bringt "Sens.it HD" zur Nufam 2015 auf den Markt.
VDV-Zahlen belegen - Busse leisten Beitrag zur besseren Luft

Heiz- und Klimatechnik

DUH fordert vom VDV offensivere Vorgehensweise bei Busherstellern
Im neuen "Fast-Way"-Lager bei Stuttgart hält Spheros etwa 2.000 Artikel vor.

Internationaler busplaner Nachhaltigkeitspreis

 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten