Werbung

Fernbusse: FlixBus startet 2017 neue digitale Services

Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.


Einen neuen Live-Tracking-Service für Fernbusse will die Münchener FlixMobility GmbH im Jahr 2017 starten. Mit „Where is my bus“ sollen Fernbusnutzer auf der Webseite und per App nachvollziehen können, wo sich ihr FlixBus befindet. „Mit Information in Echtzeit wollen wir hier das Kundenerlebnis verbessern. So vermeiden wir das aus Fahrgastsicht größte Ärgernis im Falle von Verspätungen“, erklärt André Schwämmlein, FlixBus-Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens.

LTE-Netz und neue "FlixUniversity"

Auch das kostenlose WLAN im FlixBus soll dem Firmenchef zufolge 2017 noch stabiler werden. In den vergangenen Monaten habe FlixBus bereits auf LTE-Netzqualität aufgerüstet. Der europaweite Roll-out der neuen Wifi-Boxen sei derzeit fast abgeschlossen. „Die Aufrüstung auf LTE spiegelt sich laut unserer Fahrgastumfragen schon jetzt bei der Kundenzufriedenheit wieder“, berichtet Schwämmlein. Darüber hinaus plane FlixBus die Einführung der „FlixUniversity“, eine E-Learning-Plattform für die rund 5.000 Fahrer, die mittlerweile für FlixBus und dessen regionale Buspartner unterwegs sind. „Der Busfahrer ist für uns das wichtigste Qualitätsmerkmal und manchmal der einzige persönliche Kontakt zum Fahrgast. Deshalb investieren wir hier in ein digitales Weiterbildungskonzept als Ergänzung zu den regelmäßigen Fahrerschulungen durch unser Qualitätsmanagement“, ergänzt der Geschäftsführer.

Angebot an Kundenbedarf anpassen

Im kommenden Jahr wolle das Unternehmen zudem noch stärker in die datengetriebene Weiterentwicklung von Qualität, Netz und Service investieren. „Wir wollen dem Kunden genau die Strecke, zu der Zeit und dem Preis bieten, die er auch sucht. Durch datengetriebene Analyse von Verkehrsströmen können wir unser Angebot optimal auf Kundenbedürfnisse anpassen und dort wachsen, wo der Kunde fahren will. So können wir gemeinsam mit unseren Buspartnern die bestehenden Kapazitäten noch besser auslasten und der Kunde findet das perfekte Angebot zu einem fairen Preis“, erläutert Schwämmlein die Pläne.


      Werbung
Zubehör
Schulbusschilder nach BOKraft als gesetzlich vorgeschriebene Schilder für...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Anfang Juli feierte der neue Setra-Doppelstockbus "S 531 DT" in der Schwabenmetropole Stuttgart seine Weltpremiere. Der...
Für mehr Sicherheit beim Busfahren: 20 Busfahrer nahmen im November am gemeinsamen Fahrsicherheitstraining von MAN und busplaner teil. (Foto: Kiewitt)
Ein voller Erfolg war das gemeinsame Fahrsicherheitstraining, das busplaner Mitte November zusammen mit der ­Münchener...
      Werbung
Formulare
Kontrollbuch für Transporter 2,8 - 3,5 t 38 Tageskontrollblätter für...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Grundlagen der Fahrzeugtechnik von Straßenbahnen, Stadtbahnen und U - Bahnen sowie der Einbindung in die Infrastruktur...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Neuer haki-Behandlungsraum soll helfen innere Spannungen abzuleiten.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Paketer will im Verband als Praktiker Austausch fördern.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
"HD3-Komfort-Fullwash" jetzt unter anderem mit Fahrerkabine nachrüstbar.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
Geschichten rund um Luxus und Extravaganz auf rund 850 Quadratmetern.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Reiche Tradition und Einzigartigkeit werden geehrt.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Diskussion über Themenreisen beim 36. Branchentreff.
Buntes Rahmenprogramm erwartet Bad Reichenhall Besucher.
Gäste achten laut Landzeit verstärkt auf Preis-Leistungs-Verhältnis.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
Drei neue Themenbereiche sollen entstehen.
Mitmachen lohnt sich bei der kostenlosen Aktualisierung.
Laut aktueller Allianz-Umfrage ist Deutschland zweitbeliebtestes Reiseziel.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
30 Programme mit garantierter Durchführung auch für Kleinstgruppen.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Zahlreiche Veranstaltungen in 2018 und 2019 geplant.
Erweiterung und Eröffnung einer neuen Attraktion im Jahr 2020 geplant.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Veranstalter finden Gruppenreiseziele und Checklisten auf 210 Seiten.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Angebot für Gruppen ab 20 Personen bis Anfang Oktober verfügbar.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Ticket-Vorverkauf für „Tanz der Vampire" startet Ende Juni.
Im Januar 2018 warten vergünstigte Angebote auf weibliche Gäste.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Konzertreihe beleuchtet Geschichte des Orchesters.
Drei verschiedene Varianten sind für Reisegruppen buchbar.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Eisfigurenausstellung steht unter dem Motto „800 Jahre Rostock“.
Organisationseinheit soll Dachmarke Südtirol nachhaltig stärken.
BMWI-Projekt soll touristische Potenziale in ländlichen Regionen erschließen.
Fahrt zum Schloss Montvillargenne beinhaltet Fahrt nach Paris.
Bei Kollision mit einem Lkw sind 18 Tote zu verzeichnen.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
ITK GmbH plant Einblick in die Altstadt durch Virtual-Reality-Brille.

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

BMWi investiert 1,4 Millionen Euro in neues Kompetenzzentrum Tourismus.
Laut Detecon-Umfrage steht Vermarktung von Daten im Fokus.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Neuer Kredit bietet ab Juli zinsgünstige Finanzierungen für ERP-Vorhaben.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Transdev und IVU schließen Vertrag über einheitliche Ticketing-Lösung.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
In Karlsruhe zeigen Start-Ups Lösungen für sehbehinderte Fahrgäste.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Kinofilme und Serien können Fahrgäste jetzt auf der Busfahrt erleben.
Neue Software von Amcon kommuniziert mit den Fahrkartenautomaten.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
Busunternehmer und Reiseveranstalter können Guides künftig online buchen.

Apps und Software (sonst.)

Softwarehersteller will Echtzeit-Plattform auf der Messe IT-Trans präsentieren.
Neues Konzept für ländliche Regionen setzt auf bedarfsgesteuerte Verkehre.

Verkehrsinfrastruktur

Verkehrssicherheit und Passagierkomfort im Fokus der Franzosen.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Volvo sieht Generalunternehmerschaft für E-Bussysteme als Zukunftsmodell.

Fernbuslinienverkehr

Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
Verwaltungsgericht Köln wies Klagen zweier Fernbusunternehmen ab.
Jeder fünfte Fahrgast des Anbieters ist inzwischen mehr als 50 Jahre alt.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Seit April 2018 neue Ziele in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Steigende Auslastung und Ticketpreise sorgen für höhere Erlöse.
Laut „Pricing Lab 2017“ liegt Nutzeranteil des Fernlinienbusses bei 13 Prozent.
Seit Februar läuft das Pilotprojekt auf ausgewählten Linien.

W-LAN

Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.

Aus- und Weiterbildung

Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.

Saisonale und sonstige Services

Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Am 7. Februar diskutieren Experten der Branche im Dresdner MARITIM International Congress Center über spannende Zukunftsthemen.
Winterreisen an die Französische Riviera und Zubucher-Möglichkeiten
Müller-Touristik vertreibt Gruppenreisen über Tchibo-Filialen.
Bei der diesjährigen Verlosung im Rahmen des „busplaner-Innovationspreises 2012“ hat das Unternehmen Reiseverkehr Zweidinger aus Schrozberg im Landkreis Schwäbisch-Hall vier GT Radial Busreifen des Herstellers GITI Tire vom Typ GAR821 für die Vorderachsen und acht Reifen für die Antriebsachse gewonnen.
H&H Touristik zieht erste Bilanz zum RDA-Workshop
Schweden zeigen auf Busworld "Volvo 7900 Electric" und VDS für Reisebusse.
Die neuen Continental-Busreifen der Generation 3 sind alle M+S-tauglich
Touren Service Schweda bringt neue "Erlebnis- und Genießerreisen 2014" auf den Markt
Region Hannover investiert in den barrierefreien Ausbau des Nahverkehrs
Julia Riemenschneider neue Vertriebsassistentin
Passau hat Parkplätze für Busse modernisiert und umgestaltet
Stadt am Meer präsentiert sich als busfreundliche Destination
Volvo mit Geschenkaktion auf Weihnachtsmärkten
350 Athleten kamen mit 23 rollstuhlgerechten Bussen zur Para-WM.
Busunternehmen Car Rouge verkauft
Europa-Park startet mit Neuheiten in die Sommersaison
Grimm Touristik Wetzlar bringt neuen Katalog Kreuzfahrten 2015 auf den Markt
Unternehmen investiert rund eine Million Euro in Verbesserungen.
SWEG übernimmt vier neue Citaro Euro 6 im Löwen-Design
Am "2. Tag der offenen Tür" wurde erstmals der Katalog "Reisen ohne Einzelzimmer-Zuschlag" vorgestellt
Brandenburgs Busunternehmer informieren sich in der Havelregion
Busreiseveranstalter erhält 50. Neufahrzeug aus Neu-Ulmer Produktion
KölnTourismus auf dem RDA-Workshop
Swarovski Kristallwelten werden deutlich ausgebaut
Ein neuer Katalog für 2009 widmet sich ausschließlich Irland, England und Schottland
100ste Setra Neufahrzeug im Fuhrpark
Atron soll 40 Busse mit eTicketing-Systemen ausstatten
Reizvolle Tipps rund um die Reiseregion Magdeburg
Der VPR gab die Termine für Veranstaltungen 2009 bekannt
Laut Gfk-Studie meidet jeder zweite Deutsche unsichere Reiseziele.
Über 100 touristische Partner aus Nordhessen in neuem Katalog.
86 Busse kontrolliert
Jubiläumsfahrzeug Mercedes-Benz Tourismo an Hauser-Reisen übergeben
Download Key DLKPro Familie weiterentwickelt
Die ersten Doppldecker vom Typ LDDD14 gehen nach Ehingen
Neun Schlafplätze und Club-Lederecke zur Entspannung auf langen Fahrten
Hotel-Kooperation bietet nachhaltige Reisen für Busunternehmer.
Busmesse steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Euro 6
Neue Sonderausstellung stellt Comic-Serie in den Mittelpunkt.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
60-jähriges Firmenjubiläum mit Werksbesichtigung, außergewöhnlichen Bussen, Torwandschießen und vielem mehr.
gbk stellt auf dem RDA-Workshop neue Marketinginstrumente vor
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Neuer Katalog von Schweizer PostAuto Tourismus
Eine erlebenswerte Destination für Busreiseveranstalter
Tag der Bustouristik widmet sich dem Thema Event-Tourismus
HanseMerkur unterstützt RDA-Wettbewerb „Roter Bus“
Überteuerte Eintrittspreise für Deutsche Reiseveranstalter auf dem GTM
Minister Hermann besucht mittelständisches Busunternehmen
Travel Partner bietet Reise zur Klosterstadt-Baustelle an.
Erste Verleihung des Zertifikats „TOP-Reiseveranstalter“ auf der ITB in Berlin
PBefG-Novelle: VDV und bdo begrüßen Fortgang des Gesetzgebungsverfahrens
Vier Gelenk- und 21 Solobusse sollen Flotte modernisieren.
Probefahrten und Expertengespräche im MAN Forum
MeinFernbus FlixBus baut internationales Fernliniennetz weiter aus.
Neue Regelung soll bürokratischen Aufwand verringern
Hessischer Busunternehmer besucht mit Mitarbeitern das Irisbuswerk in Tschechien
Busmesse im belgischen Kortrijk startet heute
DRV wertet Entscheidung zu „EU-Versicherungsvermittlerrichtlinie“ positiv.
32. Tag der Bustouristik findet am 25. November 2013 im Europapark statt
Vorstellung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen
Italweg gibt neuen Katalog heraus

Fernbuslinienverkehr

MeinFernbus rüstet seine Fahrzeuge auf
DTV kritisiert Pläne zur Einführung einer Maut für Busse
LHO sieht hohe Einstieghürden für mittelständische Busunternehmen
MeinFernbus-Linien verbinden Frankfurt mit Zürich und Leipzig
Konjunkturumfrage des bdo lässt auf ein positives Branchenjahr hoffen
Nach Liberalisierung fünf Millionen zusätzliche Passagiere erwartet.
Frankfurter Polizei zog bei Großrazzia vier Fernbusse aus dem Verkehr.
Gemeinames Symposium von bdo, RDA und VDA auf der IAA Nutzfahrzeuge
Fernbusanbieter strebt europaweites Mobilitätskonzept an
FlixBus geht mit neuen Fernbuslinien an den Start
Softwarehersteller rüstet sich für den Fernlinienverkehr aus
Fahrten aus 22 deutschen Städten zu neun französischen Zielen.
Studie zeigt Potenziale des Busses im Fernlinienverkehr auf
Polnischer Fernlinienanbieter übernimmt fünf Reisebusse der ComfortClass 500
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.

Aus- und Weiterbildung

DSFT lädt zum Forum Bus und Touristik ein
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Sitz löst Notruf in Gefahrensituationen automatisch aus.

Busfahrgäste

Ab 1.April Bußgeld für Fahrer und Fährgäste
Zukünftig könnten Fahrgäste auch unterwegs aufgenommen werden
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten