Werbung

Großbritannien: Verbesserung für Busgruppen in Stonehenge

Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.


Werbung

Bei der Sehenswürdigkeit Stonehenge, dem berühmten Steinkreis in Südengland, wird laut dem Paketreiseveranstalter Hotels & More Ltd., Harrow, seit Anfang November der Busparkplatz umgestaltet und um 53 Plätze erweitert. Zusätzlich wird ein neues Gruppenempfangsgebäude inklusive Toiletten für Besucher gebaut. Ziel der Baumaßnahmen sei es, Staus auf dem Busparkplatz zu vermeiden, Warteschlangen zu minimieren und die Abwicklung von Gruppenreisenden effizienter zu machen.

60 Prozent kommen mit dem Bus

Laut dem Paketer reisen 60 Prozent der jährlich 1,3 Millionen Stonehenge-Besucher mit dem Bus an. Es sei geplant, dass einige der Bauarbeiten bereits im Sommer 2017 zum Abschluss kommen. Die Maßnahmen sollen keine Auswirkungen auf Besucher haben, die während des Umbaus vor Ort sind, so die Verantwortlichen.


      Werbung
Routenplanung und Ortung
Mit der integrierten  Hardware- und Weblösung HUSS-Mobile Ortung steht...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Vom 9. bis 13. März trafen auf der Reisemesse ITB Berlin 2016 rund 10.000 Austeller aus 187 Ländern und Regionen auf...
Blick hinter die Kulissen: In Bolechowo laufen seit 20 Jahren Solaris-Busse vom Band. (Foto: Kiewitt)
Was im Januar 1996 mit der ersten Bestellung über zweiundsiebzig Busse begann, hat sich in den vergangenen zwei...
      Werbung
Landkarten
  ca. 9000 Städte und Gemeinden 10 verschiedenfarbige Leitzonen Autobahnen und...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
​Es hat sich viel getan: Neue Vorschriften für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), Liberalisierung des...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Standbesetzung in Friedrichshafen im Vergleich zum Vorjahr aufgestockt.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Aufwändige Restaurierung und Rückbau in Originalzustand bis 2020 geplant.
Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
E-Busse sollen bis Ende 2017 bei VAG und Infra Fürth in Betrieb gehen.
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Im Auftrag des BMUB untersuchte das Öko-Institut verschiedene Szenarien.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
ContiTech-Tochter präsentiert drei neue Produkte für das Innenraum-Design.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.

Sehenswürdigkeiten

Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.
ITK GmbH plant Einblick in die Altstadt durch Virtual-Reality-Brille.

Europa

UNESCO würdigt die tschechisch-slowenische Tradition der Marionetten.
Tourismus Flandern-Brüssel informiert in Berlin über Neuerungen.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
Schiffsreisende erhalten einen Rundumblick durch komplette Verglasung.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Hotelkette zeigt in Köln Angebote für Senioren und Menschen mit Handicap.
Saisonale Angebote des Dreiländerecks zusammengefasst in einer Broschüre.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Ein ganzjähriges Programm zelebriert den Weinwanderweg entlang der Elbe.
Zusammenarbeit von 15 Partnern soll Produktentwicklung stärken.
EU-Innenministerrat folgte der Empfehlung der EU-Kommission.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
"Cella Ratoldi" am Bodensee ehrt Gründung mit 750 Stunden Programm.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Europa

Deutscher Bushersteller liefert 106 Stadtbusse nach Budapest
Visit Kent legt Route auf den Spuren der Magna Charta auf
Canterburys Kathedrale bietet attraktive musikalische Programme
Nach Polen und in die Ukraine zur Fußball-EM 2012
68 Porträts zu Ehren der Königin
Die ersten Fahrzeuge sollen im Juli ausgeliefert werden
Scandlines bietet in der Vorweihnachtszeit Schlemmerreisen an
Donau Oberösterreich Tourismus plant 20 Rastplätze am Donauradweg.
Auf der Insel Seeland wird das einst bestgehütete Geheimnis der NATO gelüftet
Vignette für Busse ab 2005
Elektronisches Mautsystem soll Caplis-Karten-System ablösen
Papstwahl kurbelt deutschen Italientourismus an
Stationen der Sisi-Straße präsentierten sich in München
Auf Dänemarkrouten wird eine neue Preiskategorie eingeführt
Walensee-Bühne zeigt zum Jubiläum eine Neuinszenierung des Musicals
Huss-Verlagsgruppe präsentierte Südtiroler Bildhauer und Kunsthandwerker
Existenz kleiner Busbetriebe soll dadurch "nicht gefährdet werden"
Sabine Kißling für Busreiseveranstalter zuständig
Departement Calvados entscheidet sich für die Linienbusse Intouro
bdo startet Initiative auf Bundes- und EU-Ebene
Solaris liefert 24 Fahrzeuge nach Ungarn aus
Ab Mai auch in Österreich
Eurolines erweitert ihr Streckennetz im Business Class-Segment
Der türkische Midibus wird auf europäische Kunden angepasst
Der Spezialist für französischsprachige Länder sieht auch die Schweiz und Belgien im Aufwind
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Busunternehmen Car Rouge verkauft
Dornier Museum stellt sein Herbst-/Winter-Programm vor
Abblendlicht seit Juli Vorschrift
Touren Service legt neuen Sonderkatalog „Winter-Silvester 2013/14“ auf
Kurz vor Jahreswechsel hat der EU-Verkehrsministerrat den Verordnungsentwurf abgeändert und auf den Weg gebracht
Ostdeutschlands Sparkassen werten Daten aus
Paketer setzt mit neuem Gruppenkatalog auf Programmtiefe
Slowenien will als Partnerland sein Profil schärfen
Spektakuläre Aussichten und eine der steilsten Bahnstrecken der Welt
Anfang März lieferte der Hersteller die Fahrzeuge an die Stadt Miskolc.

Ausflugsziele & Bustouristik

bdo erweitert touristisches Kooperationsangebot
Ramsauer: "Fernbusreisen werden von Fesseln befreit"
Elf neue Landschaftstherapeuten führen durch die Ferienwelt Winterberg.
Bundesverband der Busbranche sensibilisierte Hauptstadt-Presse
Carmen Dücker vertritt als Stellvertretende Geschäftsführerin Marcus Smola
Hülsmann Reisen übernimmt zehn Neoplan-Reisebusse
Weniger Absatz bei Stadtbussen, Zuwächse im Reisebussegment
RDA-Mitglied will Anträge auf Verbot von Doppelämtern einbringen
Paketerverband VPR veröffentlicht Trendometer
Deutschlandweite Kundenberatung und Verkauf in über 1.000 Agenturen
Am 7. Februar diskutieren Experten der Branche im Dresdner MARITIM International Congress Center über spannende Zukunftsthemen.
Urteil zu Reiseabsage wegen zu geringer Teilnehmerzahl
Angebot von Irisbus Norddeutschland
Polnischer Hersteller stattet Urbino-Familie mit neuen Motoren aus
Beschluss wäre herber Rückschlag für Fahrerausbildung in Busbetrieben
EU plant Maut ab 3,5 Tonnen
MeinFernbus begrüßt Durchbruch bei PBefG-Novellierung
Name und Sitz des Unternehmens muss an beiden Außenseiten des Busses gut sichtbar angebracht werden
LBO: Europaweite Ausschreibungen sind Gift für den heimischen Mittelstand
Setra-Busse von Hörman Reisen werben für Augsburg
Stark stellte auf der NUFAM 2015 mobile, selbstfahrende Fullwash HD3 vor.
Busunternehmer geraten durch hohe Dieselpreise unter Druck
Reedereien bieten Reisearrangements zum Jahreswechsel
Im Doppelpack: vorne Revo, hinten Citysphere
Berlin bringt neuen Stadtplan für Busfahrer heraus
2.700 Experten besuchten im April die "NFZ Fachmesse" in Bad Salzuflen.
30 Prozent mehr Gäste und 40 Prozent mehr Aussteller als im Vorjahr.
Bayerisches Fernsehen greift Thematik in seinem Wirtschaftsmagazin auf
Spheros stellt neue Produkte auf der Busworld 2015 vor.
DTV rechnet mit weiterem Wachstum in diesem Reisesegment
100ste Setra Neufahrzeug im Fuhrpark
Verkehrssicherheitstage in Herrenberg als Vorbild gelobt
RBA Regionalbus Augsburg übernimmt drei neue Mercedes-Benz-Fahrzeuge
Noch bis zum 9. September stehen 23 Kandidaten zur Wahl.
DRV kritisiert Antrag der rot-grün geführten Bundesländer
Anteil der Busse am Autobahnverkehr liegt bei 1,2 Prozent.
Löwenzahn soll als umweltfreundliche Rohstoffquelle dienen.
Ergebnisse der RDA-Trendanalyse
Mit der Umbenennung soll das Busgeschäft erkennbar unter den Schirm der Marke stehen
Schön Touristik mit neuem Flyer mit Reisen rund ums Mittelmeer
Neue Urteile zum Reiserecht regeln Zahlungsbedingungen
Touren Service Schweda legt Sonderkataloge 2011 auf
Mit DFDS Seaways und Stena-Line nach Dünkirchen – Dover und Harwich – Hoek
Mittelständische Busbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern legen Busreisen zu Tropical Islands auf
Vier von fünf Bussen privater Unternehmer laut Verband betroffen.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten