Werbung

Sicherheit im Busverkehr

LBO stellt Verhaltensregeln für den Notfall zusammen.


Aufgrund der tragischen Geschehnisse in München, Würzburg und Ansbach hat der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmer e. V. (LBO), München, nach eigenen Angaben Notfall-Verhaltensregeln für Busunternehmer und Fahrpersonal zusammengestellt. Das Fahrpersonal soll demnach in Gefahrensituationen ruhig bleiben und nicht den Helden spielen. Zudem dürfe der Fahrer sich nicht von Aggressionen mitreißen lassen. Durch Deeskalations- und Stresspräventionstraining könnte Personal im Umgang mit Konflikten geschult werden. Bei verdächtigen Geschehnissen empfiehlt der LBO die Leitstelle zu benachrichtigen oder den Notruf zu wählen.

Täglich zwei Millionen Fahrgäste

Die 1.100 bayerischen Busunternehmen befördern laut Verantwortlichen täglich über zwei Millionen Fahrgäste. Mehr als 25.000 Beschäftigte seien hierfür täglich im Einsatz. Nach Verbandsanagaben schult der LBO seine Mitgliedsunternehmen zum Thema „Sicherheit im Busverkehr“.


      Werbung
Software
Praktische Recherchedatenbank mit über 6200 Adressen deutscher und...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Zwei Tage, zwei Hallen, 1.500 Fachbesucher und 430 Aussteller – dies ist die Bilanz der zweiten Bus- und...
Übergabe des neuen Mannschaftsbusses des VfB Stuttgart: Die erste Fahrt führt Mannschaft und Trainer ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. (Foto: Daimler)
Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum...
      Werbung
Zubehör
Die TelMe Tourist Guide Geräte (Sender/Empfänger) sind optimale...
weiter
Werbung
Dieses Formular gibt dem Unternehmer über die Unfallursache, den Unfallort, die Zeugen, die aufnehmende...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Zahlreiche Veranstaltungen in 2018 und 2019 geplant.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
Mischung aus Theater, Ausstellungen und Bühnenaufführungen bestimmt Programm.
Fahrt zum Schloss Montvillargenne beinhaltet Fahrt nach Paris.
Organisationseinheit soll Dachmarke Südtirol nachhaltig stärken.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Neuer Katalog informiert über Angebote und Anbieter.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Rund fünf Prozent mehr Übernachtungen aus dem Ausland.
Kartenvorverkauf für beide Eventabende 2018 läuft ab sofort.
Pflanzungen im Park stehen unter dem Motto „Blumenromantik“.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Erweiterung und Eröffnung einer neuen Attraktion im Jahr 2020 geplant.
50 Chöre und Gesangsgruppen zeigen ihr Können.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Busbranche trifft sich erneut am Bodensee.
Sonderausstellung mit Blumenbildern bis Mitte November zu sehen.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
China rückt auf Platz vier bei Übernachtungsgästen in der Mozartstadt.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
Musical West Side Story feiert Mitte Juni Premiere.
Ab Juli können Übernachtungen für die nächste Saison gebucht werden.
Neues Erlebniszentrum präsentiert Natur und Kultur in Themenräumen.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Neue Broschüre soll als Ideengeber für Verbandsmitglieder dienen.
Verbesserung der Gästeauslastung im Winter geglückt.
40-seitiges Werk baut traditionelles Elsass-Programm weiter aus.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
Im Vorfeld Führungen durch die Eisrinne möglich.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Drei verschiedene Varianten sind für Reisegruppen buchbar.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Zahlreiche Exponate auf mehr als 4.500 Quadratmetern.
Ab August überspannt eine neue Hängebrücke den Bergsee im Eggental.
Bei Kollision mit einem Lkw sind 18 Tote zu verzeichnen.
Diskussion über Themenreisen beim 36. Branchentreff.
Landesregierung Baden-Württemberg fördert Apps und Games.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Zwei Attraktionen sollen in einem Fahrgeschäft erlebbar sein.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Veranstaltungen in vier bayerischen Städten im Jahr 2018 geplant.
Eisfigurenausstellung steht unter dem Motto „800 Jahre Rostock“.
Reiche Tradition und Einzigartigkeit werden geehrt.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
BMWI-Projekt soll touristische Potenziale in ländlichen Regionen erschließen.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Sonderausstellung im Linden-Museum Stuttgart zeigt 250 Exponate.
GTW gibt neuen Sonderkatalog für 2019 heraus.
Termine werden von September 2018 bis September 2019 angeboten.
Schweden und Norwegen als neue Destinationen dabei.
Paketer will im Verband als Praktiker Austausch fördern.
Ankünfte aus Deutschland stiegen im ersten Halbjahr um 29 Prozent.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Tina Behringer als VPR-Präsidentin bestätigt.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Deutsche geben 2017 insgesamt rund 65 Millionen Euro für Urlaubsreisen aus.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Kartenvorverkauf startet Ende Februar 2018.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Kunsthistorisches Museum zeigt Gemälde, Grafiken und Zeichnungen.

Komfort und Sicherheit

Kamera-Monitor-Systeme der Elite-Reihe nun für fünf Jahre abgesichert.
Jeder fünfte Fahrgast des Anbieters ist inzwischen mehr als 50 Jahre alt.
Busunternehmer können Karteneinsatz-Limitierungen individuell einstellen.

LBO Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen e.V.

Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Im ersten Halbjahr 2015 wurden über 1.200 Kunden telefonisch befragt.
Continental und Fraunhofer bringen zusammen den Löwenzahn-Kautschuk auf die Straße
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
Busunternehmen setzt auf Setra 417 HDH der TopClass
Clingenburg Festspiele feiern 20jähriges Jubiläum
Bushersteller erhält Zuschlag bei drei Ausschreibungen der Stadtverwaltung von Istanbul
Autostadt und "9Städte" kooperieren mit dem Paketer Behringer.
DSFT lädt zum Forum Bus und Touristik ein
GTW lädt zur Inforeise zum Thema Flusskreuzfahrten
Polnischer Hersteller stattet Urbino-Familie mit neuen Motoren aus
Team um Charles Gresenz baut Busgeschäft auf
Erwartungen der beteiligten Projektpartner laut Hersteller weit übertroffen.
Verbund aus 25 Alpen-Orten bieten Gästen kostenfreien Nahverkehr.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Neue Generation CO2 basierter Klimaanlagen sind derzeit in Entwicklung.
Ein Reiseführer rund um das Mittelalter stellt sich vor
Dittmeier erweitert Versicherungsportfolio mit Neuwert-, Zusatz- und Mehrkostenversicherung
Umfangreiche Straßenbaumaßnahme soll „zeitnah“ realisiert werden
WBO nimmt Stellung zum Warnstreik der Omnibusfahrer in Baden-Württemberg
In Halle 10.2, Stand K41 werden die Reisebusse Scania Astronef und Scania Touring zu sehen sein
Deutsche Touring informiert Kunden über Änderung im Passrecht
MeinFernbus erweitert sein Fernbusangebot beträchtlich
Bridgestone-Tochter erweitert Angebot für Runderneuerungen.
Das Unternehmen erwartet weiteres Wachstum im Jahr 2014
OVN und ver.di einigten sich in Hamburg auf monatlich 60 Euro mehr Lohn.
Schweizer Stadt La Chaux-de-Fonds setzt auf Urbino 18 Hybrid
Der schwedische Hersteller plant einen großen Auftritt
Neue Attraktionen und Spezialangebote für Busunternehmer
Südengland lädt zur James-Bond-Spurensuche ein
Messe Horizont vom 13. bis 16. Oktober
13 Tote bei Auffahrunfall in Sachsen-Anhalt - Busbranche ist entsetzt
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop
Verband bezeichnet SPD-Pläne als "brisant und wirtschaftsfeindlich“
Mittelständische Reiseunternehmen beklagen hohe Verluste durch Bahnstreik
Travel Partner stellte auf der ITB sein umfangreiches Österreich-Programm vor
Solaris mit Polnisch-Deutschem Wirtschaftspreis ausgezeichnet
Unternehmen will bis zu 400 Busse bei Daimler ordern
Touren Service Schweda legt Sonderkatalog Normandie auf
127 Touristiker informierten sich über Belgien, die Niederlande und Luxemburg.
Paketer fasst 25 Flugreisen für die Wintersaison 2017/2018 zusammen.
500 Exponate beleuchten die deutsche Geschichte im Spielfilm.
Busreiseveranstalter feiert 50-jähriges Jubiläum
51 Überlandbusse für verschiedene hessische Unternehmen
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Italienischer Hersteller beliefert seit Kurzem MAN Truck & Bus in Europa mit Lkw-Reifen für die Erstausrüstung. Im Laufe des Jahres werden Busreifen das Liefersortiment komplettieren.
Busunternehmen in Istanbul erhält 24 CNG-Voll-Niederflur-Stadtbusse mit Allison Vollautomatikgetrieben
Emilia-Romagna unterstützt Busreisen mit Marketingkonzept
Sedelmeier: „Keine Eiszeit für den Bus – keine ‚hessischen Zustände‘ in Baden-Württemberg!“
Drei Doppelstockbusse mit Panorama-Glasdach und Bordküche
Versicherungsmakler rät über Pfingsttage zu erhöhter Wachsamkeit
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.
Travel Partner feiert 10-jähriges Jubiläum des „Salzburger Musikfrühlings“
Thüringer Tourismus gibt neue Broschüre heraus
Etwa 400 Firmen, 18 Prozent mehr als 2016, stellen bei der Fachmesse aus.
Alligator bringt "Sens.it HD" zur Nufam 2015 auf den Markt.
Geplante Premiere des neuen Busbranchentreffs im Mai wurde abgesagt
Auf bestimmte Busreisen gibt es 2008 drei Prozent Frühbucher-Nachlass
Am letzten Wochenende wurde in Wien ein Travego gestohlen
Die italienische Stadt hat die Gebühren für den örtlichen Busparkplatz kräftig angehoben.
Michelangelo bringt drei neue Kataloge auf den Markt
Die aktuelle Broschüre enthält neue Themenrouten für Busreisen
Das norddeusche Busunternehmen rüstet 31 Reisebusse mit zusäzlichen Feuerlöschern und automatischen Brandmeldern nach
Ab Juli muss der Fahrer nicht mehr auf Signalton achten
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Der nordeutsche Busbetrieb setzt auf Notbrems-Assistenten
MAN-Busse machen 40 Prozent des Fuhrparks aus
750. Setra TopClass 400 geht nach Oberösterreich
Neue Seminare für Busreiseveranstalter
Schmidt Reisen bringt 3.000. Gast aus Wolfenbüttel zur igs
Busunternehmen und deren Fahrer sollen sich zur neuen Lenk- und Ruhezeitenverordnung der EU äußern
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Zwei Doppelstock-Reisebusse für André Rieu-Tournee

LBO Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen e.V.

LBO und Verdi einigen sich auf neuen Tarifvertrag
Bundesregierung bekennt sich zur Stärkung eigenwirtschaftlicher ÖPNV-Verkehre
Auf einer Pressekonferenz in München forderte der Landesverband der Bayerischen Omnibusunternehmen mehr Unterstützung von der Politik

Komfort und Sicherheit

Wissenschaftler wollen die Entstehung des Sekundenschlafs bei Busfahrern ergründen
Gbk und IBV stellen Mustertexte und Foto-CD zur Verfügung.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten