Werbung

Recht: Busfahrer erwirken Vergleich

Göttinger Verkehrsbetriebe übernehmen drei frühere NVG-Mitarbeiter.


Werbung

Eine ehemalige Fahrdienstleiterin, ein stellvertretender Fahrdienstleiter und ein Busfahrer haben sich ihren Job zurück geklagt. Sie erzielten vor dem Arbeitsgericht Göttingen einen Vergleich mit der Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH (GÖVB). Danach wird die GÖVB die drei Kläger ab Mai zu den bei ihr geltenden Tarifbedingungen als Busfahrer in Vollzeit beschäftigen. Das geht aus einem Artikel der Kasseler Tageszeitung "Hessische/Niedersächsische Allgemeine" (HNA) hervor.

16 Busse und 31 Mitarbeiter übernommen

Laut dem Bericht waren die siegreichen Drei zuvor bei der Nahverkehr Göttingen GmbH (NVG) beschäftigt, die Ende September den Betrieb eingestellt hatte. Zuvor betrieb die NVG als Subunternehmer der GÖVB einen Teil des Busverkehrs in der Stadt Göttingen. Nur zu diesem Zweck wurde die Tochterfirma von Brundig-Reisen aus Witzenhausen (Hessen) im Jahr 2003 gegründet. Nach einer Neuausschreibung ihrer Leistungen zum 1. Oktober 2015 ging die NVG jedoch leer. Die GÖVB fahren seither wieder komplett in Eigenregie. Dazu kaufte die GÖVB neun der 16 NVG-Busse für 1,1 Millionen Euro und stellte 31 frühere NVG-Beschäftigte ein.

Zauberwort Betriebsübergang

Drei der übrigen Mitarbeiter machten mit ihrer Klage vor dem Arbeitsgericht daraufhin geltend, dass unter anderem durch den Erwerb des größten Teils des Fuhrparks ein Betriebsübergang stattgefunden habe, weshalb die GÖVB alle ehemaligen Mitarbeiter hätte übernehmen müssen. Die Verkehrsbetriebe betonten dagegen, nur einen Auftrag und keinen kompletten Betrieb übernommen zu haben. Das Gericht sah das anders und so kam es zum nun geschlossenen Vergleich.

      Werbung
Zubehör
Preissturz! Eine Packung enthält 3 Rollen Thermopapier à 8 m, 2-farbig,...
weiter

Bildergalerien zum Thema

22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
In Plauen betreibt die MAN SE, München, seit Mai 2015 das „Bus Modification Center" (busplaner berichtete). Wo früher...
      Werbung
Zubehör
​Die LED-Fluter sind flexibel im Innen- und Außenbereich einsetzbar und...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Ideal für die Reinigung von Orten mit engen bzw. beengten Platzverhältnissen. Bis zu 60 Minuten lang lassen sich...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Reise- und Freizeitmesse feiert zehnten Geburtstag in München.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Besucher können Herstellung miterleben und Spezialitäten probieren.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Zwei Testobjekte mit Note „sehr mangelhaft“ bewertet.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
DB Regio Bus App ermöglicht Buchung von Bedarfsverkehr im Kreis Lippe.
Landesausstellung 2018 in Trier widmet sich 200. Geburtstag von Karl Marx.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
Ticket-Vorverkauf für „Tanz der Vampire" startet Ende Juni.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Im Januar 2018 warten vergünstigte Angebote auf weibliche Gäste.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
Festwoche mit Programmhighlights im September 2018 geplant.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
Get Your Group stellt 13 Programme zur Bundesgartenschau 2019 vor.
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
Neue Wellnessbehandlungen im Vitalhotel Sonneck in Wörishofen buchbar.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Neues Museum in Potsdam und Ausstellungen in Berlin locken Besucher.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
Studie der Plattform Movinga zeigt starke Preisunterschiede im Nahverkehr.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Im Jahr 2019 sollen die ersten E-Busse im Linienverkehr fahren.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
"VBB-Bus & Bahn" punktet mit präzisen Abfahrtszeiten.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Mainz, Wiesbaden und Frankfurt betreiben ab 2018 elf Brennstoffzellenbusse.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Acht Meter langer "VDL MidCity Electric" soll 2018 auf Markt kommen.
E-Busse sollen bis Ende 2017 bei VAG und Infra Fürth in Betrieb gehen.
Niederflur-Fahrzeuge sollen im Stadt- und Regionalverkehr eingesetzt werden.
Fahrzeuge sollen in Wuppertal Reichweiten bis zu 400 Kilometer schaffen.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
71. Jahrestagung des LBO lockte 250 Fachbesucher nach Ingolstadt.

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Laut VDV zahlen Betreiber nun 55 Prozent pro Megawattstunde weniger.
BMVI-Ethik-Kommission veröffentlicht erste Leitlinien zum autonomen Fahren.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.

Menschen (Personalien)

Ab September gehört der Fernbuspionier zu Croatia Bus/Globtour.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Unternehmer reagiert laut Verband auf drohende Insolvenz seiner Firma.
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Ulrich Nickel schied laut Verband auf eigenen Wunsch aus der Funktion aus.

Recht, Verträge und Betriebsimmobilien

Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Neues Telemediengesetz soll noch dieses Jahr in Kraft treten.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Menschen (Personalien)

Ehemaliger Leiter von IC Bus bleibt in der Fernbusbranche.
Nina Czaja tritt Nachfolge von Juliane Steinbrück an.
Mit dem Bus von Halle über Leipzig nach Prag
In eigener Sache: Verleger gründete vor 40 Jahren den HUSS-VERLAG.
Verbände sollen intensiver in den politischen Dialog zum PBefG eingebunden werden
Boris Höltermann übernimmt Leitung des Deutschlandgeschäftes.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Setra Show 2013 lockte über 2.500 Besucher ins Neu-Ulmer Kundencenter
Ab Herbst gibt es Scania CCAP auch mit integrierter Eco-Roll-Funktion
Markus Frühauf von OWL Verkehr erhält Stadtbusreifen von GT Radial.
OVS stellt Material für Schulanfänger zur Verfügung
Jury würdigt Engagement in der Entwicklung von E-Bussen
Projekt für Fahrgastinformation für den Busverkehr im ländlichen Raum
Huawei verhandelt über drahtlose Netzwerke in öffentlichen Nahverkehr.
Mit über 240 Teilnehmern heiße Eisen der Omnibusbranche angepackt.
Über zwei Drittel der Fahrgäste ist mit dem ÖPNV zufrieden
Zehn Linienbusvarianten wurden für das Umweltzeichen "Blauer Engel" zertifiziert
Fahrgäste müssen im Linienbus für sicheren Halt sorgen
Göppel Bus soll auf internationaler Ebene ausgebaut werden
Neuer Chef der Bussparte von DB Regio kommt Anfang Februar 2017.
Schüler absolvieren Schulbus-Sicherheitstraining in Herrenberg
Santiago de Cali will BRT-System aufbauen
Verkehrsunternehmen werben mit ihrer Aktion für den Bus
Busse der Wiener Linien fahren zukünftig mit DIWA.6 Automatikgetriebe
VDL übergibt ersten von acht Elekto-Bussen an Kölner Verkehrs-Betriebe.
Bogestra nimmt in Herne reine Hybridbuslinie in Betrieb
Auch im Krisenjahr 2009 hat der Bushersteller ein Rekordergebnis erreicht / Stadtbus mit seriellem Hybridmotor soll auf der IAA Nutzfahrzeuge gezeigt werden.

Ausflugsziele & Bustouristik

stb-reisen lädt Busunternehmer zur Rundreise durch Indiens Süden ein
Busunternehmen kauft Grundstück im Gewerbegebiet Obertraubling.
Iglu-Dorf GmbH eröffnet sieben Iglu-Dörfer und plant Weltrekordversuch.
Omniplus und Carglass schließen Kooperation
Umfangreiche Straßenbaumaßnahme soll „zeitnah“ realisiert werden
LBO-Eisstockturnier und Politikergespräch am 25. Januar 2013
MAN bündelt den Bus-Vertrieb / Thema auch auf dem RDA-Workshop
Ersatzteile namhafter Hersteller auf 200 Seiten
Mont-Saint-Michel und Bayeux zu Gast in Deutschland
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ziehen Bilanz
Neue Internetpräsenz ermöglicht schnellen Zugang zu Reiseangeboten
Michelangelo bietet Kartenkontingente für Vorstellungen im Amphitheater an
Ab Juli muss der Fahrer nicht mehr auf Signalton achten
Zwangspause für Orchester auf Tournee, Busfahrer mussten ausschlafen.
Versicher tourVers mit neuen Ideen auf dem RDA-Workshop
Valmet Automotive soll Solaris beim Einstieg in den finnischen Markt unterstützen
Fünf Setra Doppelstockbusse als IC-Busse von Mannheim nach Nürnberg
Travel Projekt gründet Incentives-Marke „DMC Poland“.
„Paketreisen 2016“ für Bus- und Gruppentourismus erschienen.
Daimler zeigt auf Busworld erstmals neuen Erdgas-Stadtbus "Citaro NGT".
Bushersteller will den Betrieb aber fortführen
Visit Kent legt Route auf den Spuren der Magna Charta auf
Erneut zwei deutsche Busse in Italien gestohlen
ADAC Postbus beim Automobilclub offenbar auf dem Prüfstand
Traditionsunternehmen geht an die Eurobus-Gruppe in Zürich
Der Hersteller präsentiert neuen Doppeldecker
H&H Touristik gibt neuen Sonderkatalog „Fußball-Trainingslager Türkei 2013“ heraus
Touren Service kooperiert mit Elsässer Schlosshotel Val-Vignes
Scandlines ändert Tarifstruktur/günstige Preise für Kleingruppe
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
Berliner Busreiseveranstalter erhält Zertifikat „TOP-Reiseveranstalter“
Besucher können auf 270 Quadratmetern den Alltag im Plattenbau erleben.
Die Traditionelle VPR-Veranstaltung zum RDA-Workshop lockte über 1.000 Besucher nach Köln-Müngersdorf
Maut ersetzt Vignette
Müller-Touristik vertreibt Gruppenreisen über Tchibo-Filialen.
gbk stellt auf dem RDA-Workshop neue Marketinginstrumente vor
Gruppenerlebnisse für Kiel und Umgebung
Auch dem WBO-Präsidenten wäre fast ein Bus gestohlen worden.
Nach Polen und in die Ukraine zur Fußball-EM 2012
Steirisches Busunternehmen Gegg übernimmt drei Setra Bistro-Busse
Künftig soll für Reisen mit dem Schiff der volle Mehrwertsteuersatz gelten
Gruppen- & Busreiseplaner für Baden-Württemberg neu erschienen
Bremen um ein Gruppen-Ausflugsziel reicher.
Behringer Touristik gestaltet Webauftritt neu
Fahrer müssen eine Million Kilometer unfallfrei unterwegs sein.
Travel Partner mit neuen Programmen auf der ITB

Verkehrspolitik und Digitale Infrastruktur

Esslingen bestellt vier elektrische Batterie-Trolleybusse
Mercedes-Benz übergibt zwei Citaro G BlueTec Hybrid
LBO: Europaweite Ausschreibungen sind Gift für den heimischen Mittelstand
Peter Ramsauer auf der IAA Nutzfahrzeuge bei Volvo Busse
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Möbelgigant ermutigt seine Kunden auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.
Verbraucher übergeben Forderungen an Verkehrsminister
Fahrzeug wird auf Großserientauglichkeit und Zuverlässigkeit im täglichen Einsatz getestet

Recht, Verträge und Betriebsimmobilien

Gericht sieht wettbewerbswidrige Täuschung des Verbrauchers
Gerichtsentscheidung gegen Busfahrer für Unternehmer
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten