Werbung

Verbände: Eklat nach Forderung für Tempo 120

Hirsch Reisen tritt nach 34 Jahren Mitgliedschaft aus gbk aus.


Nach 34 Jahren hat die Hirsch Reisen GmbH, ein Studienreiseveranstalter aus Karlsruhe, ihren Austritt aus der gbk - Gütegemeinschaft Buskomfort e.V., Böblingen, erklärt. Auslöser laut Unternehmensangaben: Geschäftsführer Mathias Hirsch stellte in der Mitgliederversammlung des Verbands am 19. Januar in Stuttgart vor rund 30 anwesenden Busunternehmern die politische Forderung des gbk-Vorsitzenden Hermann Meyering – Heraufsetzung der zulässigen Höchstgeschwindigkeiten für Reisebusse auf Autobahnen auf 120 km/h – zur Abstimmung und unterlag.

Sicherheit und Umweltschutz

Meyering proklamierte diese Forderung im Juli 2015, worauf sich viele Busreiseveranstalter mit teils heftiger Kritik zu Wort meldeten (busplaner berichtete). „120 km/h ist zu schnell. Der Anhalteweg verlängert sich enorm. Der Spritverbrauch steigt spürbar. Beides ist mit unseren Vorstellungen von Sicherheit und Umweltschutz nicht vereinbar; es ist nicht mehr gütekonform“, betont Geschäftsführer Andreas Hirsch. Er rügt zudem, dass Meyering seine Forderung öffentlich im Alleingang erhoben habe, ohne die gbk-Mitglieder vorab darüber zu befragen.

Streit um Online-Buchungsportal

Kritisch sieht sein Geschäftsführerkollege Mathias Hirsch zudem die Absicht des Verbandsvorstands, ein gbk-Online-Buchungsportal zu entwickeln. „Nach der Entscheidung des RDA, mit der Domain bus.de ein Portal in Zusammenarbeit mit den bisherigen Betreibern von Busportalen zu entwickeln (busplaner berichtete), ist ein weiteres Portal überflüssig wie ein Kropf. Der Vorstand unterschätzt den Aufwand, die momentan vorhandenen 99.000 Euro werden bei Weitem nicht ausreichen. Dieses Geld sollte den Mitgliedern zurückgezahlt werden“, fordert er.

Politik nicht mehr konform mit Mitgliedern?

Laut dem Geschäftsführer stehen wie Hirsch Reisen viele der über 400 gbk-Mitglieder nicht mehr hinter der Politik des gbk. Viele Unternehmen lassen demnach nur einen oder wenige ihrer Busse klassifizieren, um mit den Sternen weiter werben zu können, vermutet er.


      Werbung
Zubehör
Das Klemmbrett ist ausgestattet mit extra starkem Pappkern und langlebiger...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Übergabe des neuen Mannschaftsbusses des VfB Stuttgart: Die erste Fahrt führt Mannschaft und Trainer ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. (Foto: Daimler)
Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum...
In Plauen betreibt die MAN SE, München, seit Mai 2015 das „Bus Modification Center" (busplaner berichtete). Wo früher...
      Werbung
Zubehör
Das Klemmbrett ist ausgestattet mit extra starkem Pappkern und langlebiger...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Durch die einfache magnetische Montage schützen und überwachen Sie Ihre Güter in wenigen Minuten vor Diebstahl oder...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Verbände

Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Internationaler Verband ehrt Entwicklung von Erdgasfahrzeugen.

Ausflugsziele & Bustouristik

„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 160 Personen.
Bis 2030 benötigt die Stadt rund 1.800 neue Hotelbetten.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Lutherstadt verwandelt sich 16 Wochen lang in Open-Air-Ausstellung.
Waschsauger "Puzzi 8/1 C" laut Hersteller für Polster und kleine Flächen.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Busunternehmer können Fotos noch bis 19. Juni einreichen und gewinnen!
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Erste kabellose elektrisch verstellbare Arbeitsbühne wird vorgestellt.
Unternehmen investiert rund eine Million Euro in Verbesserungen.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Mischung aus Theater, Ausstellungen und Bühnenaufführungen bestimmt Programm.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
"HD3-Komfort-Fullwash" jetzt unter anderem mit Fahrerkabine nachrüstbar.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

In Frankfurt findet ein neues Forum für Verkehr, Logistik und Transport statt.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Daimler will dreistelligen Millionen-Euro-Betrag investieren.
„Mobilität und Digitalisierung" im Fokus der RBO-Strategietagung 2016.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Aktueller Hinweis des Auswärtigen Amts bei Reisen nach Großbritannien
Busunternehmen übernimmt Beförderungsmanagement für sportliche Großveranstaltung
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Interventionsteam des Verbands forscht fieberhaft nach der Brandursache
Aktueller Katalog für Busreiseveranstalter veröffentlicht
Lothar Holder ist neuer Obmann im Güteausschuss der gbk
GTW gibt Vorschau-Katalog für Flusskreuzfahrten 2014 heraus
Vergabe von Buslinien im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund im Visier.
Die größte überdachte Mangrove der Welt entsteht in den Niederlanden.
Europewide Travel stellte neue Reise-Konzepte vor
Spitzenverband des privaten Busgewerbes und IRU mit gemeinsamen Aktionsplan in Brüssel
FlixBus und Partner Kiel Reisen zufrieden mit Auslastung
Urteil des Bundesverwaltungsgerichts erlaubt Parallelverkehre
bus-partner veröffentlicht neuen Sonderkatalog
Bus- und Gruppenreiseveranstalter zu Besuch in der thüringischen Skatstadt Altenburg
Genaue Ursache für das Unglück im Wallis noch unklar
Ein Reiseführer rund um das Mittelalter stellt sich vor
Ende April kontrollierte die bayerische Polizei 40 Reisebusse auf der A8.
Defizite bei Haltestellen inspiziert und Verbesserungen diskutiert
bdo weist die Forderung nach einer Busmaut entschieden zurück
Arbeitsbesuch von EU-Mitarbeitern bei Busunternehmern
Groupe Lacroix erhält erstes Fahrzeug der neuen Generation
Emilia-Romagna präsentiert Marketingkonzept auf dem RDA-Workshop
DZT und Natko veranstalten Tag des barrierefreien Tourismus auf der ITB.
Nach dem Busbrand auf der A 2 fordert der Verband den Einbau von Raumeldern
Travel Partner zeigt in seinem neuen Folder wie vielfältig sich eine Gruppenreise in der Winterzeit gestalten lässt
Stadtbusfamlie von MAN wurde kontinuierlich weiterentwickelt
Busunternehmer legt 70tägige Busreise zur Olympiade auf
Elektronische Wegfahrsperren laut Dittmeier weitgehend wirkungslos.
Eberhard Kühnel übernimmt Bereich bei der Mondial Assistance
bdo und IRU fordern Nachbesserungen bei den Vorhaben für 2017 und 2020.
Europäischer Teilehändler erstmals auf der Busworld in Kortrijk
Fachausstellung für Linien- und Reisebusse startet im Oktober.
HVB setzen auf Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit und neue IT-Technologien.
Reiseanalyse auf der ITB wartet mit stabilen Zahlen zum Reiseverhalten auf.
Positionierung als Verband für Reiseorganisation
Unternehmer können Baustein zu verschiedenen Angeboten hinzubuchen.
VDL übergibt ersten von acht Elekto-Bussen an Kölner Verkehrs-Betriebe.
Jubiläumsreise für Kunden nach Florida
Geschäftsführer geht beruflich neue Wege
Kloster Andechs hat Kombi-Angebot für Reisegruppen aufgelegt
Personenbeförderungsgebühr bei Busreisen nach Polen entfällt
Britische Besucherattraktion setzt auf deutsche Gruppengäste
Bushersteller will 2011 die Absatzmarke von 40.000 Omnibussen knacken
Am letzten Wochenende wurde in Wien ein Travego gestohlen
Travel Partner legt neue Programme für die österreichische Hauptstadt auf
Mit Visit Kent 250-jähriges Jubiläum des Sandwichs feiern
Der VPR gab die Termine für Veranstaltungen 2009 bekannt
Auf rund 550 Seiten stellt der Vollsortimenter Reise-Pakete für ganz Europa und darüber hinaus vor
bdo legt Stellungnahme zur Sicherung der Infrastrukturfinanzierung vor
bdo-Bundeskongress in Berlin mit 400 Teilnehmern
Michelangelo präsentiert auf der ITB umfangreiches Nachschlagewerk für Italien
Tour Project stellt neuen Hauptkatalog und Folder für 2011 vor
Änderung im Gewerbesteuergesetz würde irreparable Löcher reißen
GTW präsentiert Sonderkatalog „Silvesterreisen 2012/13“ und „Flugreisen November 2012“
Erster Citaro mit Euro-5-Motor ausgeliefert
TSS legt in Kooperation mit dem CRT Centre - Val de Loire neuen Sonderkatalog auf
Müller-Touristik vertreibt Gruppenreisen über Tchibo-Filialen.
Evento Italiano bietet gebührenfreie Busreisen in die Toskana
Laut Gfk-Studie meidet jeder zweite Deutsche unsichere Reiseziele.
Touren Service Schweda legt Hauptkatalog „Paketreisen 2015“ auf
Spheros stattet 850 Busse für die Olympischen Spiele aus
Hamburger Hochbahn baut Betriebshof für 70 Millionen Euro.
Wegen großer Nachfrage baut der Reisekataloghersteller seine Präsenz auf Messen aus
Setra Show 2012 lockt 2.100 Besucher nach Neu-Ulm
Laut bdo keine Übergangsregelung in Sicht.
GTW stellt auf dem RDA-Workshop neues Projekt vor
Gasfedern und Dämpfer sorgen für bessere Ergonomie im Bus
Führung über das IGA-Gelände ist Teil des Workshop-Programms.
Travel Partner legt erstmals Flyer für Saisonfahrten auf
RUF hat neuen Gruppenreisen-Katalog auf den Markt gebracht
Stadt Hannover und Deutsche Touring eröffnen neuen ZOB
Vertriebschef Axel Stokinger geht aber langfristig von Marktsättigung aus.
Iglu-Dorf GmbH eröffnet sieben Iglu-Dörfer und plant Weltrekordversuch.
Busunternehmen Mindel-Reisen übernimmt neue Setra-Reisebusse
Der Inhaber von busconcept, Wolfram Goslich, gab der Tageszeitung taz am 25. August ein Interview zum Thema Bustouristik.
Kostenvoranschläge und Buchungen sollen einfacher werden.

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Hamburger Hochbahn will Busse mit drahtlosem Netz ausstatten.

Verbände

Jubilar steht seit 1979 an der Spitze der bayrischen Busunternehmer
VFF lädt zur Studienreise nach Norwegen ein
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten