Werbung

Video: Innovationspreise 2016 gewählt

94 busplaner-Leser haben abgestimmt und drei Sieger gekürt.


Die Wahl der „Innovationspreise 2016“ ist beendet, die busplaner-Leser haben entschieden und die drei Sieger stehen fest. Welcher Leser eine Rundumbereifung von GT Radial sein Eigen nennen kann und welche drei Innovationen aus den Kategorien Touristik, Technik und ÖPV gewonnen haben, sehen Sie hier im Video zur Verlosung:
 


      Werbung
Zubehör
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem...
weiter

Bildergalerien zum Thema

busplaner-Leser entscheiden: Stimmen Sie bei der Leserwahl für Ihre acht Favoriten ab und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad Air von Apple. (Foto: Apple)
Noch bis zum 13. November können busplaner-Leser für ihre acht Favoriten unter den 24 Nominierten beim "busplaner...
Den IBNP 2017 erhalten Unternehmen aus dem In- und Ausland, die nachweislich nachhaltige Produkte oder Dienstleistungen für die Bus- und Gruppentouristik anbieten. (Logo: HUSS-VERLAG)
Für ihre außerordentlichen Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit erhalten 13 Unternehmen aus der Bus- und...
      Werbung
Landkarten
  ca. 9000 Städte und Gemeinden 10 verschiedenfarbige Leitzonen Autobahnen und...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Verwaltungs - und Postleitzahlengliederung Straßenverkehrsverbindungen, Eisenbahnlinien und Flughäfen Karte Wien mit...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Auszeichnungen

Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Bei 70. Jahrestagung wurde Grötzinger Nachfolgerin von Harald Binder.
Bain und Manager Magazin küren deutsche Vorreiter im digitalen Zeitalter.
Fachmagazin kürt 13 Unternehmen aus der Bus- und Touristikbranche.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
Mix aus Show, Shopping und Fahrgeschäften überzeugte Fachjury.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Mischung aus Theater, Ausstellungen und Bühnenaufführungen bestimmt Programm.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Internationaler Verband ehrt Entwicklung von Erdgasfahrzeugen.
Elektrobus feiert Mitte Mai Weltpremiere beim UITP-Weltkongress in Montreal.
busplaner übergibt den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017".
Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Unternehmer reagiert laut Verband auf drohende Insolvenz seiner Firma.
Gäste der Konferenz "Elektrobusse - Markt der Zukunft!" küren "EBus Award".
Stuttgarter Urlaubsmesse setzt sich gegen 15 Konkurrenten durch.

busplaner

Leserwahl läuft bis 15. August 2017, es winken attraktive Preise.
Fünf busplaner-Leser können sich über wertvolle Preise freuen.
Busunternehmer können Fotos noch bis 19. Juni einreichen und gewinnen!
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
Rund 37 Prozent der busplaner-Leser stimmten für den FLF-Bus von Voyages Emile Weber.
Einreichungsfrist für busplaner-Fotowettbewerb endet am 19. Juni.
GreenLine Hotels und busplaner untersuchen Nachhaltigkeit in Bustouristik.

Fahrzeug-Entwicklung, -Forschung und -Innovationen

Neuer Kredit bietet ab Juli zinsgünstige Finanzierungen für ERP-Vorhaben.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Verkehrsbetriebe wollen fahrerlosen E-Minibus in Seestadt Aspern einsetzen.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Bundesverkehrsministerium fördert Projekt "Veronika" mit 2,3 Millionen Euro.
Offizieller Marktstart der neuen Baureihe ist für März 2018 vorgesehen.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Bis 13. November können busplaner-Leser für einen der 24 Nominierten voten.
Wissenschaftler tüfteln an Massenverkehrsmittel mit hoher Geschwindigkeit.
Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Testbetrieb in Berlin und Leipzig mit Partnern Local Motors und EasyMile.
Automobilindustrie und Städte wollen konkrete Lösungen erarbeiten.
Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Joint Venture "e.GO Moove" für Stadtverkehr der Zukunft gegründet.
Vandalismus in Bussen nimmt durch WLAN-Nutzung ab.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Zehnmonatiger Test mit acht "VDL Citea SLFA Electric" abgeschlossen.
55 Vorschläge wurden durch "Crowdinnovation-Kampagne" gesammelt.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.
Trotz höherer F&E-Aufwendungen stieg Umsatz auf 18,3 Milliarden Euro.
Mobilitätsanbieter zeigen jüngste Fortschritte im Bereich Autonomes Fahren.
Zusammenarbeit von 15 Partnern soll Produktentwicklung stärken.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Busunternehmer können jetzt direkt auf Kundenkommentare antworten.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Laut den Experten werden 2027 rund 2,3 Millionen elektrische Busse gefertigt.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Mittelfristig wollen die Münchener Verkehrsbetriebe weg vom Diesel.
Marktvolumen für Elektrofahrzeuge soll 731 Milliarden US-Dollar erreichen.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Projekt ROMANA beleuchtet Anforderungen an den autonomen Nahverkehr.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Laut Rogator-Studie „MobilitätsTrends 2016“ wachsen aber beide Bereiche.
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

busplaner

busplaner hat seinen Web-Auftritt komplett erneuert
Das busplaner-Team wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit
Mit busplaner zu Porsche, Neoplan und zu „Das Wunder von Bern“
busplaner veranstaltet Fotowettbewerb auf dem RDA-Workshop
Studie der ITB belegt Bedeutung von Einkaufstouren bei Reisen
Noch bis zum 9. September stehen 23 Kandidaten zur Wahl.
Einreichungsfrist für busplaner-Fotowettbewerb endet am 17. Juni.
23 Kandidaten stehen beim busplaner-Fotowettbewerb zur Wahl.
Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet.
5 x 2 Tickets* für das Musical Dirty Dancing in Oberhausen zu gewinnen
Viele attraktive Angebote und zwei Jubiläumsbusse auf unserem Stand in Halle 10.1 / L48
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop

Fahrzeug-Entwicklung, -Forschung und -Innovationen

Die schwedische Regierung fördert die Entwicklung des Hybrid-Fahrzeuges
Michelangelo Travel mit neuem Sonderkatalog
Laut KOF-Prognose leiden vor allem alpine Bergregionen und das Tessin.
busplaner kürt die "Innovation des Jahres 2010". Die Jury sind Sie!
In Göteborg fährt ein ElectriCity-Volvo-Elektrobus im Weihnachtslook.
Erwartungen der beteiligten Projektpartner laut Hersteller weit übertroffen.
Continental rechnet mit Serienproduktion in fünf bis zehn Jahren.
Bushersteller zeigt sich zudem mit der Busworld sehr zufrieden
In drei Kategorien wurden jeweils drei Kandidaten nominiert.
Paketer Behringer sieht positive Entwicklung
Neues Bus-Konzept aus China auf der High-Tech Expo in Peking vorgestellt.
MAN entwickelte im Verbundprojekt UR:BAN neuartiges Kamerasystem.
Truck & Bus GmbH soll Synergien heben, Marken treten aber eigenständig auf.
Entwicklung alternativer Antriebe ist eine Notwendigkeit
Neuer digitaler Pflasterstein gewährt Einblicke in Berliner Vergangenheit.
Fertigung nach Polen, Forschung nach München?
Fahrzeuge könnten 2017 präsentiert werden.
Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.
Anbieter stellt auch Studie zur Digitalisierung in der Nutzfahrzeugbranche vor.
Experten diskutieren auch die Integration von Flüchtlingen am Arbeitsmarkt.
VDA verzeichnet Plus von 16 Prozent.
Straube-Funke übernimmt Entwicklungsleitung beim Softwarehersteller
Die Luxemburger Bank stellt dem Münchner Nutzfahrzeugkonzern 300 Millionen Euro für die Entwicklung umweltfreundlicher Bus- und Lkw-Motoren zur Verfügung
DB Regio und Hochschule Fresenius erforschen Nahverkehrskonzepte.
Die Entwicklung des Tübinger ÖPNV im Schnelldurchlauf
Gestiegene Hotelpreise und Währungsschwankungen trüben Geschäft.
Wissenschaftler wollen die Entstehung des Sekundenschlafs bei Busfahrern ergründen
Designstudenten der Uni Reutlingen und MAN stellen vier Busse 3.0 vor.
Forschungsinstitut und LTO erstellen Leitfaden für Mittelständler

Auszeichnungen

Rund 350 Fahrer erhalten 2009 die begehrte Branchen-Auszeichnung
Hartmut Schick wird auf der Busworld ausgezeichnet
ZF Friedrichshafen erhält Bayerischen Staatspreis für Elektro- und Hybrid-Mobilität.
Der Volvo 9700 ist „Coach of the Year 2008“ in Slowenien
Jury vergibt Auszeichnung für ein spezielles Bus-Alcolock-System
busplaner-Lesern, die für ihren Bushersteller voten, winken tolle Preise.
Siegel dokumentiert Einhaltung der relevanten Vorschriften
Michelangelo für den Italien-Führer ausgezeichnet
Südtirol-Reise mit Reinhold Messner und Social Media-Tool ausgezeichnet.
Weitere Themen waren Digitacho, Unfalltraumata und Schulbusverkehr.
Preis für die beste Personalentwicklung der Freizeitbranche
ury zeichnet dynamische Präsentation von MAN auf der IAA Hannover aus
Skyline Park verzeichnet Besucherrekord und erhält zwei Auszeichnungen.
Fahrer müssen eine Million Kilometer unfallfrei unterwegs sein.
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
gbk, BGF, WBO und OSW zeichneten im Europa-Park Fahrer aus vier Bundesländern aus.
Pokale der PROFI Werkstatt-Leserwahl wurden auf der automechanika in Frankfurt übergeben.
Polnischer Touristikpreis "Bernsteinfenster"
Hohe Auszeichnung in Indien
Hakan Enüstün erhält Auszeichnung für Engagement
Incoming-Reiseveranstalter als beste Zielgebietsagentur von L’TUR ausgezeichnet
Science Center in Wolfsburg ist vierfacher Preisträger der „Kleinen Goldenen Pinie“ 2011
Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ zeichnet VideoBustour aus
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
NRW hat eine weitere UNESCO-Welterbestätte
Wer die Auszeichnungen in den drei Kategorien dieses Jahr erhalten wird, lesen Sie in der Mai-Ausgabe des busplaner.
Mehr als 600 Werkstätten nehmen am internationalen Wettbewerb teil
Jury würdigt Engagement in der Entwicklung von E-Bussen
HanseMerkur unterstützt RDA-Wettbewerb „Roter Bus“
Der Bewerbungsfrist endet am 10. Oktober 2014
Paketer mit World Travel Award 2012 ausgezeichnet
Beim Sicherheitskongress in Rust Ehrung für unfallfreies Fahren
Gemilang hat seit 2012 mehr als 350 Stadtbusse auf MAN-Chassis aufgebaut
Solaris mit Polnisch-Deutschem Wirtschaftspreis ausgezeichnet
Wirtschaftlichkeit war oberstes Ziel bei der Entwicklung
Zeitung Transport prämierte 17 Produkte, teils auch für Busse relevant.
Solaris Urbino mit iF Design Award ausgezeichnet
Hersteller erhält EBUS Award für innovative Hybridbus-Technologie
Tankkartenanbieter vorn im Wettbewerb „Top Service Deutschland 2016“.
WBO zeichnet ehemalige Europaabgeordnete aus
Kein deutsches Museum im internationalen Ranking vertreten.
EvoBus erhält Auszeichnung für familienbewusste Personalpolitik
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten