Werbung

Binnentourismus: Land und Berge besonders gefragt

Allgäu, Schwarzwald und Ostsee profitieren vom Wachstum.

Im Touristikjahr 2013/14 (Reisemonate November 2013 bis Oktober 2014) haben acht Prozent mehr Deutsche ihren Urlaub im eigenen Land verbracht als im Vorjahreszeitraum. Das entspricht 18 Millionen mehr Übernachtungen, geht aus dem aktuellen „GfK/IMT DestinationMonitor“ zum Binnentourismus in Deutschland hervor. Monatlich befragen das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK SE und das Institut für Management und Tourismus der FH Westküste dafür 20.000 deutsche Haushalte mit 42.000 Personen zu ihrem Reise-, Buchungs- und Informationsverhalten.

Badeurlaub leicht rückläufig

Mit fast 16 Prozent überdurchschnittlich stark zugelegt hat nach der aktuellen Erhebung die Nachfrage nach Inlandsreisen aufs Land oder in die Berge. Besonders im Trend liegen demnach das Allgäu und die Region südlicher Schwarzwald rund um Freiburg bis zum Bodensee. Der Badeurlaub hingegen hat den Marktforschern zufolge an Bedeutung leicht eingebüßt. Geht der Urlaub aber an die Küste, sind die Ferienorte an der Ostsee und hier vor allem Schleswig-Holstein stärker nachgefragt.

Städtetrip bleibt wichtigste Reiseform

Die wichtigste Reiseform im Inlandstourismus bleibt der Studie zufolge dennoch die Städtereise. Fast jede fünfte Urlaubsreise im innerdeutschen Markt ist ein Städtetrip. Das entspricht einem Plus von mehr als acht Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Visuelle Eindrücke der beliebtesten innerdeutschen Reiseziele auf dem Land oder in den Bergen verschafft ihnen unsere Bildergalerie zum Thema.


      Werbung
Zubehör
Preissturz! Eine Packung enthält 3 Rollen Thermopapier à 8 m, 2-farbig,...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Burg Altena

Bildergalerien zum Thema

busplaner fuhr mit: Daimler Buses ist der weltweit erste Hersteller, der einen Stadtbus im realen Verkehrsgeschehen automatisiert fahren ließ. (Foto: Kiewitt)
Auf einer rund 20 Kilometer langen BRT-Strecke in Amsterdam absolvierte Mitte Juli der Mercedes-Benz Future Bus mit „...
Sicherheitszäune sollen Flüchtlinge in Calais daran hindern, in den Eurotunnel zu gelangen. (Foto: Kiewitt)
Nach den jüngsten Ereignissen mit 16 toten Flüchtlingen, die illegal von Frankreich und Großbritannien gelangen wollten...
      Werbung
Zubehör
Ideal für die Reinigung von Orten mit engen bzw. beengten Platzverhältnissen....
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem Markt. Er wird mit einem Umhängeband...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Europa

Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Paketer bietet in Friedrichshafen Ausflugsprogramme für Dalmatien an.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
EU-Innenministerrat folgte der Empfehlung der EU-Kommission.
Saisonale Angebote des Dreiländerecks zusammengefasst in einer Broschüre.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
Verkehrsbetriebe wollen fahrerlosen E-Minibus in Seestadt Aspern einsetzen.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Bayerisches Pilgerbüro legt zum Jubiläum 2017 vier neue Reisen auf.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Vielfalt der Bierkultur und Braukunst von UNESCO geehrt.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Schiffsreisende erhalten einen Rundumblick durch komplette Verglasung.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Tourismus Flandern-Brüssel informiert in Berlin über Neuerungen.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Paketer Hotels and More präsentiert 29 neue Städte- und Rundreisen.
Grimm Touristik Wetzlar präsentiert neuen Städtereisen-Sonderkatalog.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Hotelkette zeigt in Köln Angebote für Senioren und Menschen mit Handicap.
Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.
Ein ganzjähriges Programm zelebriert den Weinwanderweg entlang der Elbe.
Zusammenarbeit von 15 Partnern soll Produktentwicklung stärken.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.

Reiseveranstalter, sonst. Touristik-Services & -Dienstleiter

BMWi investiert 1,4 Millionen Euro in neues Kompetenzzentrum Tourismus.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Aufwändige Restaurierung und Rückbau in Originalzustand bis 2020 geplant.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Freie Fahrt für Kinder in Begleitung ihres Teddybären.

Marketing, PR und Vertrieb

Laut DRV gaben deutsche Reisende 2016 im Ausland 73,3 Milliarden Euro aus.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
Fünf Anbieter vertreiben über gemeinsame „Landingpage“ Dauerkarten.
UK-Paketer erhält über Authentic Vacations auch Zugang zu US-Markt.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.
Laut DRV wird Reisebranche mit neuem Gesetz ab Juli 2018 leben können.
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Busunternehmer können Fotos noch bis 19. Juni einreichen und gewinnen!
VDV plant, bis 2019 bundesweite Plattform „Mobility inside“ zu lancieren.

Baden-Württemberg

135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.
Mix aus Show, Shopping und Fahrgeschäften überzeugte Fachjury.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Bei 70. Jahrestagung wurde Grötzinger Nachfolgerin von Harald Binder.
12. ErlebnisBusReise des WBO mit 1.500 Gästen zum fünften Mal in Rust.
Hälfte der Stuttgarter Busflotten könnte ab 2018 nicht in Innenstadt fahren.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.

Natur, Sport und Wellness

Partner nehmen nach Gärten auch Landurlaub und Gesundheitstourismus auf.
Zum Stichtag vier Prozent weniger Übernachtungen wegen Ostern im April.
Ankünfte aus Deutschland stiegen im ersten Halbjahr um 29 Prozent.
Besucher können auf 1.739 Metern in die Welt der Milch eintauchen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Europa

In der belgischen Stadt Mons wird das Mundaneum wiedereröffnet.
Unternehmen will bis zu 400 Busse bei Daimler ordern
Einkaufsgemeinschaft bietet Destinationen in Belgien und den Niederlanden
Neuer Bußgeld-Katalog seit 1. März
Gunnar Heine konzentriert sich auf Norddeutschland
Autobahnsperrungen nach dem schweren Erdbeben
La Cordée Reisen, Robinson Scandinavia und Italweg präsentieren neue Reiseideen
Touren Service Schweda gibt Sonderkatalog für die Region Midi-Pyrenäen heraus
Südtiroler Restaurants mit Hauben und Sternen ausgezeichnet
Zum ersten Mal ein Norddeutscher Omnibustag in Hamburg
Europäisches Parlament nimmt Änderungsantrag des Verkehrsausschusses an
Verbindung zwischen Holyhead und Dun Laoghaire wird eingestellt
Im Bonner Busliniennetz starten zwei Elektrobusse in den Testbetrieb.
Neue Verordnung hat Licht- und Schattenseiten
Bauliches und archäologisches Erbe stehen im Fokus.
Busse von Irisbus mit Allison-Automatikgetrieben ausgerüstet
Tour und Bike Transalp starten zum ersten Mal in Imst.
Skandinavien-Pakter zieht innerhalb Stockholms um
Unternehmen reagiert auf gestiegene Nachfrage auf der Ostsee
Paketer bietet Reiseprogramm mit Volksmusik und Almabtrieb
Die Norddeutschen weiten ihr Angebot und ihr Einzugsgebiet erheblich aus.
Die Krise des Landes eröffne Veranstaltern auch Chancen
Standort Salzgitter soll aber erhalten bleiben
Michelangelo präsentiert Sizilien-Katalog bei Pakete &Trends
Themenhotel im Heide-Park erweckt die Ära des 17. Jahrhunderts zum Leben
Huss-Verlagsgruppe präsentierte Südtiroler Bildhauer und Kunsthandwerker
Greenstorm Mobility will Auslastungsschwankungen in Hotels kompensieren.
Nahla Vogelsberger verstärkt Produktmanagement
Fristen beim Pendelverkehr nach Slowenien
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff ziehen Bilanz
Saale-Tourist e.V. bietet umfangreiches Programm
28 Busse auf elf internationalen Verbindungen im Einsatz.
Bratislava lockt Besucher an die Donau
Österreichisches Busunternehmen bestellt 64 MAN Lion’s City
Beide Mitgliederversammlungen werden in Bratislava abgehalten
Rechtshüter sehen keine Notwendigkeit für Verschärfung.
Rheintal Busverkehr setzt Trapeze-System für Planung und Betriebsführung ein
Ab 8. April 2015 ist in Großbritannien mit vermehrten Überprüfungen der Personalien zu rechnen
Continental stattet Mannschaftsbusse mit HSR 2 Reifen aus
GTW legt hochwertige Reise nach Dalmatien auf
Schweizer Unternehmen stockt auf acht Setra Reisebusse auf
Südtirol bewirbt die Ski- und Wanderregion Kronplatz
Gemeinsame Jahrestagung von RDA und gbk in Graz
VDL liefert 17 MidEuros an Nettbuss Norwegen
Universitätsstadt Umeå bestellt neun Elektrobusse
Das Baltikum in 14 Tagen
Exklusive Erlebnisse in Strasbourg und im Royal Palace
Bustouristikmesse BTB in diesem Jahr mit mehr Technik
Donauschiffahrt Wurm+Köck startet mit der Dreiflüsse-Rundfahrt in Passau
Veranstalter erwarten 2.000 bis 3.000 Besucher zu "WakeWeeks".
alpetour lud Busunternehmer zur Ski- und Erlebnisreise nach Südtirol
Rudi Kuchta leitet Busvertrieb bei MAN-Nutzfahrzeuge
MeinFernbus FlixBus baut internationales Fernliniennetz weiter aus.
Europas größter Bustouristik-Workshop findet dieses Jahr vom 5. bis 7. August statt.
GTW legt neuen Sonderkatalog für die Region Friaul Julisch Venetien auf
Departement Calvados entscheidet sich für die Linienbusse Intouro
Parade der Oldies: Schmuckstücke aus ganz Europa in Speyer
Visit Kent präsentiert Busreise-Programme für Herbst und Winter
Auswärtiges Amt sieht aber weiter keine Auswirkungen auf Ferienregionen.
Einkaufsmesse Rendez-Vous en France 2012 lädt Reiseveranstalter ein
Dänemarkspezialist baut seine Webpräsenz aus
Valmet Automotive soll Solaris beim Einstieg in den finnischen Markt unterstützen
Friedrichshafen stellt neue Busse vom Typ Citaro in Dienst
Rauchern droht Strafe

Reiseveranstalter, sonst. Touristik-Services & -Dienstleiter

Neue Internetpräsenz ermöglicht schnellen Zugang zu Reiseangeboten
Kartenvorverkauf beginnt am 6. Dezember 2012
Dresdener Unternehmen bietet Seminare im Vier-Sterne-Doppelstockbus an
Umfassendes Neu- und Gebrauchtbusangebot
Der Paketreiseveranstalter kommt auch 2009 als Aussteller nach Köln

Baden-Württemberg

66. Jahreshauptversammlung des WBO 2012
Übernachtungszahlen in Baden-Württemberg steigen wieder
Private Busunternehmer sehen flächendeckenden Nahverkehr im Land gefährdet
14 Millionen Euro-Neubau soll Stadtbus- und Regionalverkehr zentralisieren.
Die versierte Touristikerin bringt 15 Jahre Erfahrung mit

Marketing, PR und Vertrieb

Vorgänger Björn Loose war im Rahmen einer "Job Rotation" zurück zur Muttergesellschaft gewechselt
KPMG rechnet mit Rückgang des Prämienvolumens bis 45 Prozent bis 2030.
Neben Verkauf sollen Kundendienst- und Ersatzteilversorgungsnetz in Bulgarien erweitert und optimiert werden
Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.
Neuer Vertriebsmitarbeiter war bei Mercedes Benz Omnibusse tätig
Neuer Vertriebs- und Marketingleiter
GTW legt Sonderfolder „Musikfestspiele Saar 2011“ auf

Natur, Sport und Wellness

Rund 436 Millionen Übernachtungen im Jahr 2015.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten