Werbung

Ehrung für besonderes Engagement

WBO zeichnet ehemalige Europaabgeordnete aus

Werbung

Der Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) hat der ehemaligen CDU-Europaabgeordneten Elisabeth Jeggle den WBO-Award verliehen. Im Rahmen der Jahrestagung am 28. November 2014 in Stuttgart erhielt sie die Auszeichnung aus den Händen des stellvertretenden WBO-Vorsitzenden Frank Wiest.

Vor rund 270 WBO-Mitgliedern und Gästen aus Wirtschaft und Politik hob Wiest in seiner Laudatio das unermüdliche Engagement von Elisabeth Jeggle für die privaten Omnibusunternehmer im Europäischen Parlament hervor. Auf ihr Bestreben hin bekam im Jahr 2007 die VO 1370 die sogenannte Mittelstandsklausel, ohne die der Mittelstand im Omnibusgewerbe in Brüssel „unter die Räder gekommen wäre“. In regelmäßigen Gesprächen mit der Unternehmerschaft konnten mit Frau Jeggle wichtige Themen wie das Road Package, Stichwort 12-Tage-Regelung, das Grünbuch Stadtverkehr, die Wegekostenrichtlinie, Fahrgastrechte oder auch das Thema gesonderte Lenk- und Ruhezeiten für Busfahrer intensiv diskutiert werden.

Elisabeth Jeggle dankte für die Würdigung ihrer Arbeit, betonte aber bescheiden: „Ich habe doch eigentlich nur gearbeitet.“ Sie sagte weiter: „Mehrheiten bekommt man durch Überzeugung. … und wenn man dann überzeugt, kann man auch erfolgreich sein.“

Elisabeth Jeggle wurde 1999 für die Region Württemberg-Hohenzollern erstmalig in das Europäische Parlament gewählt und gehörte diesem bis zu den Europawahlen 2014 an, zu denen sie nicht mehr antrat. Der Award wurde zum dritten Mal vergeben: Frühere Preisträger waren der ehemalige Verkehrspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Winfried Scheuermann und Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Ernst Burgbacher (FDP).


      Werbung
Zubehör
Für bis zu 22 Schlüssel: Wir bieten Ihnen optimale Lösungen für das...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Metropole Ruhr

Bildergalerien zum Thema

22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
Hier finden Sie einen Überblick der Teilnehmer am busplaner Fotowettbewerb "Der Schönste Bus 2016". Der Siegerbus ziert...
      Werbung
Zubehör
Sicherheits-Nothammer mit hochwertigem, abgewinkeltem Hartmetall-Hammerkopf...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Fahrerbericht über aufgetretene Schäden am Fahrzeug.
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Maßgeschneiderte Reisen ein Schwerpunkt auf der Touristik-Messe.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
China rückt auf Platz vier bei Übernachtungsgästen in der Mozartstadt.
Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
Bluetooth Technologie synchronisiert virtuelle Bilder mit Bewegungen.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Bremer Touristik Zentrale stellt neue Programme zum Thema „Bier“ vor.
Neues Erlebniszentrum präsentiert Natur und Kultur in Themenräumen.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Busse können neues Extra der "TB-Nutzfahrzeug-Portalwaschanlage" nutzen.
Ulrich Nickel schied laut Verband auf eigenen Wunsch aus der Funktion aus.
Städtetourismus und Natur liegen im Trend.
Laut aktueller Allianz-Umfrage ist Deutschland zweitbeliebtestes Reiseziel.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Neues Theater soll Platz für 500 Besucher sowie Firmenevents bieten.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Kartenvorverkauf startet Ende Februar 2018.
Landesausstellung 2018 in Trier widmet sich 200. Geburtstag von Karl Marx.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Werke von Künstler Cruzvillegas entstehen in der Ausstellungszeit 2018.
"HD3-Komfort-Fullwash" jetzt unter anderem mit Fahrerkabine nachrüstbar.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Regelung soll wassertouristische Entwicklung in Schwerin unterstützen.
Verkehrspolizei und Staatsanwaltschaft stellen Ermittlungsergebnisse vor.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Neue Wellnessbehandlungen im Vitalhotel Sonneck in Wörishofen buchbar.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Übernachtungskapazitäten im Feriendorf steigen um 28 Prozent.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
55 Aussteller präsentierten sich auf der neuen Reisemesse des VPR.
Erweiterung und Eröffnung einer neuen Attraktion im Jahr 2020 geplant.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Neuer Katalog informiert über Angebote und Anbieter.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
ITK GmbH plant Einblick in die Altstadt durch Virtual-Reality-Brille.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Richard Eberhardt stellt sich nach 15 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl.
Waschsauger "Puzzi 8/1 C" laut Hersteller für Polster und kleine Flächen.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
Umgebautes Areal soll als Flaniermeile Touristen anziehen.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Reisebranche erwartet starke Zuwächse für 2018.

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

150 Teilnehmer beim WBO-Kongress „Fernbusmarkt: Wohin geht die Reise?“.
Hälfte der Stuttgarter Busflotten könnte ab 2018 nicht in Innenstadt fahren.
Neue Broschüre „Wissenswertes für den Reiseverkehr“ in handlichem Format.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.

Auszeichnungen

Rund 37 Prozent der busplaner-Leser stimmten für den FLF-Bus von Voyages Emile Weber.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Unternehmer reagiert laut Verband auf drohende Insolvenz seiner Firma.
Kinofilme und Serien können Fahrgäste jetzt auf der Busfahrt erleben.
5,6 Millionen Gäste verzeichnet der Freizeitpark in Rust.
Rund 300 busplaner-Leser kürten die Preisträger in acht Kategorien.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Passau hat Parkplätze für Busse modernisiert und umgestaltet
Paketer führt neue Freiplatzregelung ein
Kombi-Reisen und kleinere Gruppen liegen im Trend
Demografische Entwicklung im ländlichen Raum trübt Ergebnis
Winterreisen an die Französische Riviera und Zubucher-Möglichkeiten
Berliner Busreiseveranstalter erhält Zertifikat „TOP-Reiseveranstalter“
Die Hallen des Berliner Messegeländes sind komplett belegt.
Veranstaltung soll am 25. und 26. April in Berlin stattfinden.
Weitere Themen: Tariftreue, Fernbusmarkt und Direktvergabe.
Auf der CMT in Stuttgart werden erste Reisetrends für 2012 vorgestellt
Neues Erfahrungszentrum in Portugal mit Multimediatechnik eröffnet.
"Sonntag Aktuell" zeichnet den Busunternehmer für Busreise in den Iran aus
Mittelständische Busbetriebe in Mecklenburg-Vorpommern legen Busreisen zu Tropical Islands auf
Beschluss wäre herber Rückschlag für Fahrerausbildung in Busbetrieben
DZT und Natko veranstalten Tag des barrierefreien Tourismus auf der ITB.
ver.di kritisiert erneuten "Angriff durch die Deutsche Bahn".
Dirk Dufner verstärkt Team der TSS-Gruppe
Berliner Start-up HeyHoliday setzt bei Gruppenreisen auch auf den Bus.
bdo kritisiert Berechnung der SPD zur Busmaut
Verkehrsvertrag für den nördlichen Teil des Landkreises Görlitz unterzeichnet
Travel Partner und Schäfer Touristik feiern Jahresausklang
Auf rund 550 Seiten stellt der Vollsortimenter Reise-Pakete für ganz Europa und darüber hinaus vor
Busunternehmer geraten durch hohe Dieselpreise unter Druck
Touren Service Schweda legt Sonderkatalog „Elsass 2012/13“ auf
FlixBus erhält Münchner Gründerpreis
busplaner-Website für Smartphones optimiert
gbk schult Umgang mit Reisegästen
Defizite bei Haltestellen inspiziert und Verbesserungen diskutiert
RDA-Präsident Richard Eberhardt gratuliert Deltaplan-Software zum Firmenjubiläum
Der Branchenprofi will das Busgeschäft ankurbeln
Australischer Busmarkt öffnet sich für internationale Bushersteller
Kurort startet bisher einmalige Beratungs- und Lotsenplattform für Urlauber.
Verkehrsgesellschaft erweitert ihre Busflotte
Spiritualität, Kultur und Genuss vereint an authentischen Orten
Karlsruher Reiseveranstalter mit bisher größtem Halbjahresprogramm
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
35 Kandidaten bekamen das Reiseleiter-Zertifikat
Fahrzeuge könnten 2017 präsentiert werden.
Veranstalter will das Gruppengeschäft weiter ausbauen
MAN erhält Zuschlag für die Erneuerung der Ultramar Transport-Flotte
In Mannheim wurde der 40.000 Citaro ausgeliefert
LBO-Jahrestagung am 22. und 23. November 2013 im Kongress am Park Augsburg
Unternehmen sucht Personal für Betrieb, Wartung und Sicherheit.
Operatives Tagesgeschäft soll weiterhin in den Händen des Managements bleiben
Erster großer Auftrag für das neue Modell in der Futura-Familie
Michelangelo präsentiert auf der ITB umfangreiches Nachschlagewerk für Italien
Aktuelle Umfrage gibt eine positive Prognose für das Jahr 2011
Volvo mit Geschenkaktion auf Weihnachtsmärkten
Busunternehmer Gössi widmet neue Setra TopClass 500 seinem Firmengründer
Hersteller verstärkt Vertrieb und Service in Ostdeutschland
Zuwächse in Tschechien, Deutschland und Österreich plus Marktführerschaft in Polen
Vier neue Reisebusse für das schwäbische Unternehmen
Das Unternehmen erwartet weiteres Wachstum im Jahr 2014
In München wird der 100. Bus von MeinFernbus getauft
Erster Reisebus der ComfortClass 500 nach Hessen ausgeliefert
Erster Citaro mit Euro-5-Motor ausgeliefert
LBO klagt über die Folgen für die eigenen Tarifgespräche
Busgruppen erwarten in der Autostadt zeitgenössische Tanz, Klassik-, Jazz- und Popkonzerte, szenischen Lesungen und Theateraufführungen
Mitteldeutscher Omnibustag findet wieder in Gera statt
Spheros stattet 850 Busse für die Olympischen Spiele aus
Reisebus wurde in Köln gestohlen und in Thessaloniki wiedergefunden
Hans-Böckler-Stiftung präsentiert Analyse der ÖPNV-Branche.
Geschäftsführer von MeinFernbus treffen sich mit Bundesverkehrsminister
Vertrag einvernehmlich aufgehoben
In Kortrijk wird die vielseitige Modellbaureihe "Interlink" präsentiert.
Grimm Touristik Wetzlar bringt neuen Katalog Kreuzfahrten 2015 auf den Markt
Gütegemeinschaft Buskomfort setzt auf Kompetenz der Hersteller
Anrainer befürchten aber Zunahme des motorisierten Verkehrs.
Türkischer Bushersteller erzielt Verkaufserfolge in Deutschland

Verband Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO)

Auch dem WBO-Präsidenten wäre fast ein Bus gestohlen worden.
Der Südbadener führt nun Baden-Württembergs Busunternehmer
System RUBIK soll Busfahrern per Tastendruck ermöglichen, untereinander zu kommunizieren und sich in Echtzeit eventuelle Verspätungen durchzugeben.
WBO nimmt Stellung zum Warnstreik der Omnibusfahrer in Baden-Württemberg
Laut Ausbildungsbetrieben betrifft Fahrermangel fast jedes Busunternehmen.
WBO fordert mehr Investitionen in den Schulbusverkehr ein

Auszeichnungen

Herrenhäuser Gärten erhalten Europäischen Gartenpreis 2015.
Gäste der Konferenz "Elektrobusse - Markt der Zukunft!" küren "EBus Award".
Erstmals seit zwei Jahren geht die Auszeichnung wieder nach Deutschland
NRW hat eine weitere UNESCO-Welterbestätte
Siegel dokumentiert Einhaltung der relevanten Vorschriften
 

© 2018 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten