Werbung

Im Zeichen der Nachhaltigkeit

busplaner feiert im Münchner MVG Museum seinen 20. Geburtstag

Werbung

Mit einer großen Geburtstagsgala im Münchner MVG-Museum feierte heute der busplaner seinen 20. Geburtstag. Über 100 Gäste aus der Bus- und Gruppentouristikbranche waren nach München gekommen, um mit der Verlegerfamilie Huss und dem busplaner-Team zu feiern. Eröffnet wurde der Abend von Christoph Huss, dem Geschäftsführer des HUSS-VERLAGS, der in seiner Begrüßungsrede den Bogen von 1994 in die Gegenwart schlug: „Als mein Vater Wolfgang Huss den busplaner als Magazin für Omnibusunternehmer gründete, stellte Mercedes-Benz den Tourismo vor und Neoplan stattete als weltweit erster Hersteller seine Reisebusse mit einem integrierten Fahrerinformationssystem aus, touristische Themen in der ersten 24 Seiten umfassenden busplaner-Ausgabe waren Weihnachtsmärkte und Kegelreisen. Der busplaner ist seither gewachsen, aktuelle Themen sind Fernbusse, Elektromobilität und alternative Antriebe, Vernetzung im Fahrzeug, Flug und Kombinationsreisen für Busunternehmen sowie Multimedia im Bus und neue Busdestinationen.“ Anschließend hielt bdo-Vizepräsidentin Dr. Gisela Volz die Laudatio auf das Geburtstagskind.

Ein Höhepunkt der Geburtstagsgala war die Verleihung des Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises 2015. Insgesamt 14 Unternehmen aus der Bus- und Touristikbranche wurden für ihre Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit geehrt. Ausgezeichnet wurden Bushersteller, Zulieferbetriebe sowie Reiseveranstalter und touristische Leistungsträger. Bei der Vorstellung der Preisträger wurde stets deutlich: Nachhaltig wirtschaften bedeutet für diese Unternehmen weit mehr, als nur umweltfreundlich zu arbeiten, sondern umfasst auch wirtschaftliche und soziale Aspekte.

Der Internationale busplaner Nachhaltigkeitspreis wurde zum zweiten Mal verliehen, erstmals auch in der neuen Sonderkategorie „Busunternehmen mit nachhaltigem Management“. Hier ging der Preis an das Busunternehmen Dornburg Reisen aus dem hessischen Landkreis Limburg-Weilburg. Das Busunternehmen setzt in vielerlei Hinsicht auf Nachhaltigkeit: So gelingt in der Waschhalle eine Reduzierung des Wasserverbrauchs um 70 Prozent durch die Nutzung von Wasseraufbereitung und Regenwasser. Dornburg-Reisen hat zudem zur Fahrerausbildung im eigenen Betrieb eigens einen Schulungsraum gebaut.

Um herausragende Produkte und Ideen der Bus- und Touristikbranche öffentlichkeitswirksam zu unterstützen, rief busplaner 2012 den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis ins Leben. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben. „Nachhaltigkeit ist ein Schlüsselthema unserer Zeit und zunehmend entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Der Bus als umweltfreundliches Verkehrsmittel sowie die Gruppentouristik setzen hier seit Jahren Maßstäbe, die wir als modernes Medienhaus weiter fördern wollen“, sagte Christoph Huss, geschäftsführender Gesellschafter des HUSS-VERLAGS.

1994 war die erste Ausgabe der von Verleger Wolfgang Huss gegründeten Fachzeitschrift erschienen. Karin Huss, die wesentlich an der Gründung und dem Aufbau des Magazins beteiligt war, blickte zusammen mit ihrem Sohn Christoph Huss in einem ebenso unterhaltsamen wie informativen Gespräch mit Verlagsleiterin Petra Seebauer und busplaner-Chefredakteur Thomas Burgert auf 20 bewegte Jahre zurück.

 

Die Kategorien und jeweiligen Gewinner des Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises 2015

Kategorie Attraktionen: Musikparade

Carrier: Eurotunnel Le Shuttle

Freizeit- und Erlebnisparks: Ötzi-Dorf

Elektrobus: Volvo 7900 Electric Hybrid

Gelenkbus: Solaris Bus & Coach

Klimasysteme und Heizung: Eberspächer Sütrak AC 136 AE Heat Pump

Komponenten: ZF Elektroportalachse AVE 130

Linienbus: MAN Lion‘s City GL CNG

Paketer und Incoming: Service-Reisen Giessen

Reifen und Reifendienste: Continental Generation 3 – Bus & Coach

Reisebus: Setra TopClass 500

Überlandbus: Eurabus 2.0

Zubehör: Speedywash – Mobile Bürstenwaschanlage

 

Sonderkategorie Busunternehmen mit nachhaltigem Management: Dornburg-Reisen

 

Zur Bildergalerie: Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreises 2015, 20 Jahre busplaner Galerie 1 und Galerie 2


      Werbung
Zubehör
Zum wahlweisen Einsatz sowohl im Automatik-, als auch im EC-Standard-...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Fürs Training bereit: Neben FC Bayern, FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund fährt auch der FC Basel MAN Lion's Coach L.
Auch ein Bundesliga-Mannschaftsbus-Fahrer muss mal zum Sicherheitstraining. busplaner durfte die MAN-Chauffeure zum...
(Foto: Kiewitt)
Neun Prozent mehr Besucher, fünf Prozent mehr Aussteller und 3.000 Quadratmeter mehr Fläche: Die Busworld Kortrijk...
      Werbung
Landkarten
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die zahlreichen Autohöfe stellen mit ihrem dichten Netz bei Busreisen eine Alternative zum Stopp an einer...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Mainz, Wiesbaden und Frankfurt betreiben ab 2018 elf Brennstoffzellenbusse.
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.
Verband richtet sechs Punkte für Verkehrswende an neue Bundesregierung.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Kundenmanagementsystem von HanseCom soll Prozesse automatisieren.
BMVI-Ethik-Kommission veröffentlicht erste Leitlinien zum autonomen Fahren.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.
Kundenbetreuung und Vertrieb sollen ausgebaut werden.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
Verkehrsbetriebe rüsten mehr als 200 Busse mit Lösung "Salgrom" nach.
Weil Busse zu teuer sind, setzt die kanadische Stadt auf den Fahrdienst.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Laut Verband gefährdet Regelung den Mittelstand in Baden-Württemberg.
Vandalismus in Bussen nimmt durch WLAN-Nutzung ab.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.

Ausflugsziele & Bustouristik

Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Erste kabellose elektrisch verstellbare Arbeitsbühne wird vorgestellt.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Richard Eberhardt stellt sich nach 15 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Festwoche mit Programmhighlights im September 2018 geplant.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
2.500 Tannen und 10.000 Kugeln sorgen für Weihnachtsstimmung.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Standbesetzung in Friedrichshafen im Vergleich zum Vorjahr aufgestockt.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
ITK GmbH plant Einblick in die Altstadt durch Virtual-Reality-Brille.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Busunternehmer können jetzt direkt auf Kundenkommentare antworten.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Zwei Testobjekte mit Note „sehr mangelhaft“ bewertet.
Sonderausstellung im Linden-Museum Stuttgart zeigt 250 Exponate.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.

Elektromobilität

Verband sieht ähnliche Anreize für E-Busse wie bei Kaufprämie für E-Pkw.
Teilvorhaben bei Umstellung der Hamburger Flotte auf E-Busse ab 2020.
Hersteller stellt in Berlin auch neues Beraterteam für Flottenbetreiber vor.
Zehnmonatiger Test mit acht "VDL Citea SLFA Electric" abgeschlossen.
Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.

Omnibusse

Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
2018 soll erster batterieelektrischer Stadtbus in Serie vom Band laufen.

Umwelt-, Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Plakette für Halter ausländischer Fahrzeuge ab März 2017 erhältlich.
BMWi investiert 1,4 Millionen Euro in neues Kompetenzzentrum Tourismus.
UNESCO würdigt die tschechisch-slowenische Tradition der Marionetten.
Verbände plädieren für Erneuerung von Busflotten, Bitkom für Digitalisierung.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Tourismus Flandern-Brüssel informiert in Berlin über Neuerungen.
DUH fordert nach ICCT-Studie Fahrverbote für Dieselfahrzeuge mit Euro 6.

Fahrzeugpflege und -reinigung

Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Termine in Magdeburg, Hannover und Hamburg
Auf der CMT in Stuttgart werden erste Reisetrends für 2012 vorgestellt
ADAC Postbus beim Automobilclub offenbar auf dem Prüfstand
2.700 Experten besuchten im April die "NFZ Fachmesse" in Bad Salzuflen.
Zukunft der Branche wird in Berlin diskutiert
Ergebnis soll Busbranche Basis für Maßnahmen liefern
Fahrermangel ist das Thema beim Tag des Bustourismus in Stuttgart
Science Center in Wolfsburg ist vierfacher Preisträger der „Kleinen Goldenen Pinie“ 2011
alpetour lud Busunternehmer zur Ski- und Erlebnisreise nach Südtirol
Mit Touren-Service an die Loire und in die Gärten von Villandry
Gütegemeinschaft Buskomfort setzt auf Kompetenz der Hersteller
Außerordentlicher Mitgliederversammlung des VPR in München
Busbahnhof in Bottrop geht mit kostenlosem Hotspot online.
Reiseveranstalter nimmt Fernbusprodukte in Städtereisen-Kataloge auf.
Ägypten, Griechenland und Balearen starten mit Zuwachs bei den Buchungseingängen
Touren Service Schweda legt neuen Sonder-Katalog auf
Wechsel in der Geschäftsführung bei Volvo Busse Deutschland
Frenzel hat seine Website neugestaltet
Veranstaltung für Reisebranche am 9. Februar in Neuss
H&H Touristik legt neue Kombinationsreise „Istanbul – Abu Dhabi – Dubai“ auf
Service-Reisen Giessen gibt Folder für Zubucher- und Kleingruppen heraus
Versammlung steht im Zeichen von Jubiläum und Vorstandswahlen
Busparkplätze bei der Fußball-EM können online reserviert werden
Reiseunterlagen sollen ab sofort nach Wunsch auch an Packstationen oder Paketshops geliefert werden
Broadway-Klassiker wieder an den großen Bühnen Deutschlands
Busunion bietet Rundreise durch die Zentralschweiz und zum Genfer See
Online-Datenbank mit 5.750 deutsche und 870 österreichische Omnibus-Adressen
Zum ersten Mal ein Norddeutscher Omnibustag in Hamburg
Neue Verantwortlichkeiten und neue Händlerregionen
Schön Touristik stellt neuen Hauptkatalog „Reisewelten 2015“ vor
Kulturerbe, gute Weine und eine stark ausgeprägte Genusskultur
750. Setra TopClass 400 geht nach Oberösterreich
Die Bachstadt informiert über Höhepunkte des Anhalt-Jubiläums
Auf rund 550 Seiten stellt der Vollsortimenter Reise-Pakete für ganz Europa und darüber hinaus vor
RDA-Mitglied will Anträge auf Verbot von Doppelämtern einbringen
Fristlose Kündigung wegen Drogenkonsums im Dienst rechtmäßig
Innsbruck unterstützt Busreisen
Busreise-Portal jetzt auch auf Busreiseveranstalter ausgelegt
Bushersteller sucht weltweite Investoren
Fazit: Auch die 19. Ausgabe sprengte alle Rekorde!
Service-Reisen Giessen mit 30 Busunternehmern in Marokko

Omnibusse

Am 8. und 9. November trifft sich die Bustouristikbranche im Darmstadtium
Bushersteller aus Pilsting sieht damit sein Konzept bestätigt
Insgesamt setzte der polnische Bushersteller 1.302 Fahrzeuge ab
Bus umweltfreundlichstes Verkehrsmittel
Hoher Informationsbedarf aufgrund der Einreisegebühren nach Polen
Vier Citaro FuelCELL-Hybrid in Hamburg im Einsatz
Zum Jahresauftakt werden 200 Gebraucht-Busse präsentiert
Gute Nachfrage bei Busunternehmern in Jubiläumssaison
Volvo erhält Hybridbus-Großauftrag in Südamerika
Angriffe auf Busfahrer sorgen in Berlin für Diskussionen
unibus lx in der neuen Ausführung 15 Prozent leichter
Ersatz für Füssen gesucht
Weltausstellung erhielt insgesamt neun Erdgas-Busse von Iveco.
OMNIplus bietet zur Landesgartenschau Neu-Ulm großen Service
IBV sieht Förderung des Buses als Beitrag zum Klimaschutz
Politiker und Busunternehmer diskutieren am 28. Oktober
Schulungspaket für Busfahrer
Veranstalter zeigen sich mit der ersten Veranstaltung sehr zufrieden
Jenaer Nahverkehrsgesellschaft testet Hybridbus
Private Busunternehmer in grenznahen Regionen gefährdet
Verkehrsbetriebe setzen seit Januar Busse von Iveco France ein.
Vossloh Kiepe liefert umweltfreundliche Technik für Trolleybusse von Solaris Bus & Coach

Elektromobilität

Carrosserie Hess und Zuger Verkehrsbetriebe testeten einen Monat die LighTram Hybrid
7,1 Millionen Euro für 96 Projekte in Städten und Gemeinden.
Laut Shell-Studie bleiben Emissionen aber auf Pkw-Niveau.
Laut VDV stiegen die Fahrgastzahlen um 0,5 Prozent.
Fahrzeuge könnten 2017 präsentiert werden.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Nahverkehr im ländlichen Raum braucht Planungssicherheit
Informationsveranstaltungen zum Nahverkehr
Volvo Bus liefert über 190 Busse nach San Salvador
Huawei verhandelt über drahtlose Netzwerke in öffentlichen Nahverkehr.
Stadtverkehr setzt auf VDL-Busse in Leichtbauweise
Ein Budapester Unternehmen will Billigflüge unterbieten
Kinder haben im Schulbus keinen Rechtsanspruch auf einen Sitzplatz
Schüler absolvieren Schulbus-Sicherheitstraining in Herrenberg
Der Stadtlinienbus CapaCity L bietet Platz für 191 Fahrgäste
Standort Salzgitter soll aber erhalten bleiben

Internationaler busplaner Nachhaltigkeitspreis

Drei S 516 HD künftig auf der Strecke Straßburg - Frankfurt unterwegs

Umwelt-, Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Fernbusanbieter ergänzt sein Fernbusliniennetz
Spheros und Bock statten 460 Busse für die Weltmeisterschaft mit deutscher Klimatechnik aus.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten