Werbung

Nachrichten / News aus der Omnibustouristik-Branche

17. Januar 2017
Beim 40. Tag des Bustourismus erfuhren die Zuhörer nützliche Informationen über das Potenzial von Kundendaten. (Foto: Lenhardt)
Verborgene Schätze – oder auch Kundendaten genannt – standen beim 40. „Tag des Bustourismus" Mitte Januar in Stuttgart im Mittelpunkt. Organisiert wurde die Veranstaltung mit dem...

Weitere Bustouristik-Nachrichten / News

Sonnige Aussichten für 2017: 28 Prozent der Deutschen möchten mehr Geld für Reisen ausgeben, erklärt die FUR auf der Urlaubsmesse CMT. (Foto: Rainer Sturm/Pixelio.de)
17. Januar 2017
23 Prozent der Deutschen möchten mehr verreisen.
Regenwald hautnah: Im Panorama am Zoo können Besucher ab Herbst das Panorama-Rundbild des Künstlers Yadegar Asisi bestaunen. (Foto: asisi)
16. Januar 2017
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
Die Neuen bei der Cottbusverkehr GmbH: drei Niederflur-Omnibusse sowie eine Straßenbahn wurden kürzlich in Cottbus in Betrieb genommen. (Foto: Cottbusverkehr GmbH)
16. Januar 2017
Niederflur-Fahrzeuge sollen im Stadt- und Regionalverkehr eingesetzt werden.
Christoph Knobloch soll ab 1. Februar die Geschäftsführung bei CTS-Reisen in Lemgo verstärken. (Foto: DFDS)
13. Januar 2017
Wechsel von Reederei DFDS zum Gruppenreisespezialist Anfang Februar.
Manege frei: Beim Mitmach-Zirkus im Eifelpark können sich Kindergruppen und Schulklassen als Zirkusartisten versuchen. (Foto: myself/Pixelio.de)
12. Januar 2017
Bis zu 90 Kinder am Tag können in Akrobatik-Disziplinen schnuppern.
Winterliche Weihnachtsreise: das Onlineportal Get your Group bietet eine sechstägige Gruppenreise nach Island an. (Foto: Jochen/Pixelio.de)
12. Januar 2017
Onlineportal Get Your Group schnürt sechstägiges Reisepaket.
Flixbus festigt seine Vormachtstellung: Der deutsche Fernbusmarkt war 2016 von einer Marktkonsolidierung gezeichnet. (Foto: Flixbus)
12. Januar 2017
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
Streitpunkt Gehalt: Bisher keine Einigung zwischen LHO und Verdi in Sicht. (Foto: Andreas Hermsdorf/Pixelio.de.)
11. Januar 2017
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Auch 2016 gut besucht: Auf der Urlaubsmesse CMT informierten sich Fachleute und Besucher über die neuesten Reisetrends. (Foto: Lenhardt)
11. Januar 2017
Stuttgarter Urlaubsmesse setzt sich gegen 15 Konkurrenten durch.
Seefahrtsflair zum Anfassen: Schiffsliebhaber finden Ende Mai beim Seestadtfest in Bremerhaven ihr El Dorado. (Foto: Sokaeik/Pixelio.de)
10. Januar 2017
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Der 35. Tag der Bustouristik fand im GOP-Theater in Bremen statt. (Foto: Lenhardt)
09. Januar 2017
Diskussion über Umbrüche beim 35. Branchentreff.
Der Vertriebsexperte Stefan Kirchner übernahm bei Allianz Worldwide Partners das Touristik-Ruder von Bernd Willbrand. (Foto: Allianz Worldwide Partners)
09. Januar 2017
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Das Kunstmuseum Fondation Beyerle im schweizerischen Basel wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. (Foto: Mark Niedermann)
05. Januar 2017
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Wikinger im Fokus: In Stockholm soll im  April 2017 ein neues Wikingermuseum eröffnet werden. (Foto: Cellblock/Pixelio.de)
04. Januar 2017
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Die neue Schnellladestation mit integriertem Pantograf lädt die Busse in bis zu sechs Minuten auf. (Foto: Volvo Busse Deutschland)
04. Januar 2017
Mit Volvo-Elektrohybridbussen und ABB-Ladesystem startet der Linienbetrieb.
Besinnlich auf dem Fluss: Ein neuer Sonderkatalog des Paketers Grimm Touristik Wetzlar bietet Schnupperkreuzfahrten in der Vorweihnachtszeit an. (Foto: Cornerstone/Pixelio.de)
03. Januar 2017
Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
327 Stadtbusse mehr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurden 2016 in Deutschland zugelassen. (Foto: Scania Deutschland GmbH)
03. Januar 2017
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Sternenhimmel über Cortina d'Ampezzo: Damit die Reise in den italienischen Ferienort weiterhin ein Erlebnis bleibt, soll die kürzlich verfasste Charta-Cortina den nachhaltigen Tourismus vorantreiben. (Foto: Cortina Turismo)
02. Januar 2017
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Blechfieber 2017: das erste Seefestival von Radolfzell ist eines der Highlights aus dem Programm zur runden Jubiläumsfeier der Stadtgründung. (Foto: Stadt Radolfzell, Ilja Mess)
02. Januar 2017
"Cella Ratoldi" am Bodensee ehrt Gründung mit 750 Stunden Programm.
Mehr zu sehen als der Reichstag: In Berlin und Umgebung locken 2017 zahlreiche Ausstellungshighlights. (Gordon Gross/pixelio.de)
30. Dezember 2016
Neues Museum in Potsdam und Ausstellungen in Berlin locken Besucher.
Busunternehmer können mit der Thüringen Card ihren Kunden freien Eintritt in 237 Sehenswürdigkeiten anbieten. (Foto: TTG)
29. Dezember 2016
Gästekarte bietet freien Eintritt zu 237 Thüringer Sehenswürdigkeiten.
Selbstgemachte Schokokunst: Besucher des Chocoversums können selbst eine Tafel Schokolade kreieren. (Foto: Hachez Chocoversum GmbH)
28. Dezember 2016
Ende März 2017 „Glückswochen“ mit Rahmenprogramm geplant.
Im Frühjahr 2017 soll ein Blumenmeer Besucher des Hever Castle begeistern. (Foto:Hever Castle)
27. Dezember 2016
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Klimasünder Weihnachtsmann: Mit einem Wechsel vom Schlitten auf den Fernbus könnten 16 Millionen Tonnen CO₂ eingespart werden, sagen Experten. (Foto: Gerhard Frassa/pixelio.de)
24. Dezember 2016
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.
Optimierte Auslastung von Kapazitäten, transparente Echtzeitinformation und stabileres WLAN: diese drei Ziele strebt FlixBus 2017 an. (Foto: FlixBus)
23. Dezember 2016
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Der Mercedes-Benz Winter-Travego: der leuchtende Luxus-Reisebus ist bundesweit für soziale Projekte im Einsatz. (Foto: Daimler)
23. Dezember 2016
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Hoch hinaus: Als besonderes Highlight lockt Berlins erste Kabinen-Seilbahn zur IGA Berlin 2017, wie sie sonst nur in den Bergen zu erleben ist. (Foto: Dominik Butzmann)
22. Dezember 2016
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Intern aufgestiegen: Uwe Schmid leitet seit Oktober deutschlandweit das Key Account Management Bus bei MAN Truck & Bus. (Foto: MAN Truck & Bus)
22. Dezember 2016
Nachfolger von Frank Krämer war zuvor Gebietsleiter Nord-Ost ÖPNV.
Blick vom barocken Bergpark Wilhelmshöhe auf Kassel: In der Documenta-Stadt sollen öffentliche Verkehrsmittel und Ampeln künftig über On-Board-Units miteinander kommunizieren. (Foto: Thomas Max Müller/Pixelio.de)
21. Dezember 2016
Bundesverkehrsministerium fördert Projekt "Veronika" mit 2,3 Millionen Euro.
 Leckerer Weihnachtsgruß: Die Schokolade der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Loserth, Zehentner & Partner ist mit ihren Fotos verziert. (Foto: Dietmar Fund)
21. Dezember 2016
Schokolade mal anders verpackt mit Mitarbeiter-Fotos für treue Kunden.
Laut einer neuen Studie soll das künftige Transportmittel an die Bedürfnisse des Nutzers ausgerichtet sein und nicht umgekehrt  –  egal ob Fahrrad, Bus oder Auto. (Grafik: AWP – www.reinventmobility.com)
20. Dezember 2016
Laut neuer Allianz-Studie sind georderte Shuttle-Busse die Zukunft des ÖPNV.
Die Trainingsprogramme von ZF Aftermarket bieten Kfz-Werkstätten praxisorientierte Schulungsinhalte zu den Themen Antriebsstrang, Fahrwerk und Lenksysteme. (Foto: ZF)
20. Dezember 2016
Ersatzteilhändler bietet neue Praxiskurse, etwa zur digitalen Werkstatt.
Wien fährt weiter unter einem guten Stern: 62 Mercedes-Benz CapaCity Großraum-Gelenkbusse gehen an die Wiener Linien. (Foto: Daimler)
19. Dezember 2016
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Auf dem Gelände des Euref-Campus in Berlin-Schöneberg erprobt die DB gemeinsam mit dem Forschungszentrum InnoZ in den kommenden Monaten einen autonomen Buslinienbetrieb mit dem Prototyp-Fahrzeug des Startups Local Motors. (Foto: Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben)
19. Dezember 2016
Testbetrieb in Berlin und Leipzig mit Partnern Local Motors und EasyMile.
Seit Mitte Dezember 2016 sind Fahrer verpflichtet, auf Fahrbahnen mit mindestens zwei Fahrstreifen in einer Richtung eine freie Gasse zu bilden, sofern sie Schrittgeschwindigkeit fahren oder sich im Stillstand befinden. (Foto: Rudolf Ortner/Pixelio.de)
19. Dezember 2016
Nachtrag zu StVO definiert klar den Rahmen für die Rettungsgasse.

bustouren

      Werbung
Zubehör
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem...
weiter
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten