Busworld Kortrijk

Ende Oktober findet im belgischen Kortrijk wieder die „Busworld Kortrijk“ statt. Thematisch deckt die im Zweijahresturnus stattfindende Messe die Bereiche Busherstellung, Buszubehör sowie öffentlicher Nahverkehr und Busreisen ab. Zudem sollen zahlreiche Konferenzen stattfinden, die sich mit für Bushersteller und -betreiber relevanten Themen auseinandersetzen.

Werbung
20. September 2017
Um Busbrände beherrschen zu können, führt die EU schrittweise die Forderung nach fest montierten Brandschutzsystemen in Bussen (im Bild eine Lösung von Fogmaker) ein, die auf dem Straßennetz der EU fahren. (Foto: Fogmaker)
Ab dem 11. Juli 2019 müssen alle neuen Touristenbusse in der EU ein fest installiertes Brandschutzsystem im Motorraum haben. Ab September 2021 gilt das auch für Regional- und...

Weitere Kortrijk News

Unter anderem am Busworld-Stand von Irizar zu sehen: Der Luxusreisebus Irizar i8, zu dem in der aktuellen September-Ausgabe von busplaner auch ein Fahrbericht erschienen ist. (Foto: Bünnagel)
18. September 2017
Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Weltpremiere in Kortrijk: Daimler stellt erstmals den neuen Hybridbus Mercedes-Benz Citaro hybrid vor. (Foto: Daimler)
14. September 2017
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Rückblick: Auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 feierte die CO2-Wärmepumpe 2.0 von Konvekta ihre Messepremiere. (Foto: Konvekta)
14. September 2017
Neue Produktlinie „Taurus" laut Hersteller für alle Klimazonen geeignet.
Nicht nur einer im Angebot: Neben dem Crossway sollen am Busworld-Messestand von Iveco noch weitere Neuigkeiten präsentiert werden. (Foto: Iveco)
13. September 2017
Iveco setzt auf CNG-Antrieb für nachhaltigen Stadt- und Überlandverkehr.
Rückblick: Auf der Busworld 2015 feierte die vollelektrische Aufdachklimaanlage Revo-E Global von Valeo in Kortrijk Messepremiere. (Foto: Valeo)
12. September 2017
Auch neues Dieselheizgerät „Thermo plus" steht im Fokus des Messeauftritts.
Selbstversuch auf der Messe: Der VDL Citea SLF-120 Electric steht auf dem Außengelände zu einer Probefahrt bereit. (Foto: VDL)
08. September 2017
Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Elektrischer Hingucker für die Linz AG: Das 24 Meter lange Trolleyfahrzeug soll laut Van Hool auf der Busworld die Besucher begeistern. (Foto: Van Hool)
06. September 2017
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
Elektromobilität im Fokus: Der Elektro-Hybridbus "Volvo 7900 EH" (im Bild) wird seit Kurzem im schwedischen Värnamo eingesetzt. (Foto: Volvo)
01. September 2017
Besucher können einen „mitdenkenden Bus“ im Selbstversuch testen.
ADLs Präsenz auf der Busworld folgt auf den kontinentaleuropäischen Erstauftrag für den Hersteller. PostAuto Schweiz bestellte 19 dreiachsige Doppelstockbusse Enviro500. (Foto: Alexander Dennis)
31. August 2017
Britischer Hersteller plant schrittweisen Markteinstieg in Kontinentaleuropa.
Neu auf der Busworld: Die Konzeptanlage AC250 ist eine Entwicklungsplattform von Eberspächer rund um das umweltverträgliche Kältemittel CO2. (Foto: Eberspächer)
30. August 2017
Hersteller von Klimasystemen für Busse zeigt neue, modulare Konzeptanlage.
Alternative Antriebe im Aufwind: Auf der Busworld will Scania seine schadstoffarmen Fahrzeuge, wie beispielsweise den Hybridbus (im Bild), in den Fokus rücken. (Foto: Scania CV AB)
29. August 2017
Betreiber können sich am Messestand über "Scania Fleet Care" informieren.
Neuheit am Busworld-Stand von EBM-Pabst: Ein FanGrid aus sechs Axialventilatoren kühlt den Motor von Elektro- und Hybridbussen und soll so vor Überhitzung schützen. (Foto: EBM-Papst)
28. August 2017
Neues Laufraddesign soll laut EBM-Papst Schmutzablagerungen verhindern.
Am niederländischen Standort Nuenen stellt Heavac Heizungs-, Lüftungs- und Klimatisierungssysteme für Stadt-, Überland- und Reisebusse her. (Foto: Aurora)
25. August 2017
Modulare Heiz- und Klimalösung von Heavac bereits bei Sileo im Einsatz.
Geplantes Ineinandergreifen: Das neue Baukastensystem, das Hübner auf der Busworld präsentieren will, ist für mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte gedacht. (Foto: Karin Jung/Pixelio.de)
24. August 2017
Mehrgliedrige Fahrzeugkonzepte sollen auf BRT-Strecken fahren.
Neuer Name und neuer Geschäftsführer: Spheros in Gilching komplettiert zur Busworld in Kortrijk seine seit 2016 bestehende Zugehörigkeit zum französischen Valeo-Konzern. (Foto: Valeo)
23. August 2017
Mark Sondermann ist neuer Geschäftsführer des Busklimaspezialisten.
Keine Chance für Feuer: Die neuen Produkte, die Cellofoam auf der Busworld präsentieren möchte, sollen durch Brandfestigkeit überzeugen. (Foto: Cellofoam)
22. August 2017
Produkte sind laut Hersteller brandfest sowie öl- und wasserabweisend.
Europäische Markteinführung: Der neue „Orion E" von Mellor soll bei der Busworld in Kortrijk gezeigt werden. (Foto: Mellor)
19. Juli 2017
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Doppelstöckige Sightseeing-Busse gehören zum Standardprogramm des spanischen Herstellers UNVI. Künftig sollen die Spezialfahrzeuge auch vollelektrisch gebaut werden. (Foto: UNVI)
21. Juni 2017
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
Der meistverkaufte Reisebus Europas bekommt einen Nachfolger: Der neue Mercedes-Benz Tourismo RHD steht in den Startlöchern. (Foto: Daimler)
20. Juni 2017
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Der neue MAN Lion’s Coach wird seine Premiere auf der Busworld 2017 in Kortrijk feiern. (Foto: MAN)
06. April 2017
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Der meistverkaufte Reisebus Europas bekommt einen Nachfolger: Der neue Mercedes-Benz Tourismo RHD steht in den Startlöchern. (Foto: Daimler)
31. März 2017
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
In Hannover hat die Üstra den Testbetrieb mit drei Elektrobussen gestartet. (Foto: Üstra)
07. April 2016
BMUB fördert 2,55-Millionen-Euro-Projekt mit 900.000 Euro.
Mit 411 Firmen aus 36 Ländern erreichte auch die Ausstellerzahl der Busworld 2015 einen neuen Höchstwert. (Foto: Kiewitt)
27. Oktober 2015
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
Ausgezeichnete Setra Topclass 500 (v.l.): Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, Roman Biondi, Leiter Marktmanagement Tochtergesellschaften Daimler Buses, und Martin Biewald, Geschäftsführer der Evobus-Tochtergesellschaften Belgien und Niederlande, nahmen auf der Busworld in Kortrijk den „Grand Award Coach 2015“ für den S 516 HDH entgegen.
27. Oktober 2015
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Die neu vorgestellten Aufdach-Klimaanlagen gewährleisten angenehme Temperaturen auch für größere Mini- und Midibusse. (Foto: Webasto)
25. September 2015
Webasto zeigt auf der Busworld erstmals neue Geräte für Mini- und Midibusse.
Nicht nur optisch futuristisch: Der Urbino 12 Electric von Solaris fährt nur mit Strom. | Foto: Solaris
21. September 2015
Mit der vollelektrischen Variante des neuen Stadtbuses Urbino 12 forciert der Hersteller seine "alternativen Antriebe".
Der MD 9 von Temsa ist Vorbild für den MD 7, der im Oktober auf der Busworld in Kortrijk vorgestellt werden soll. (Foto: Temsa Deutschland GmbH)
10. September 2015
Temsa zeigt in Kortrijk zwei neue Fahrzeuge.
Allison Transmission und TheRide haben den ersten von 60 neuen Bussen mit Spritspar-Technologie in Dienst gestellt. (Foto: Ann Arbor Area Transportation Authority)
10. September 2015
XFE-Getriebe soll Kraftstoffeinsparungen bis zu sieben Prozent ermöglichen.
Der neue Futura fällt durch sein modernes Design besonders auf. (Foto: VDL Bus & Coach)
08. September 2015
Futura FDD2 soll bis zu 96 Urlaubs- oder Geschäftsreisende befördern.
Neu in Volvo-Reisebussen: Das VDS soll automatisch unebene Fahrbahnoberflächen ausgleichen und Schwingungen und Stöße der Lenkung eliminieren. (Foto: Volvo)
08. September 2015
Schweden zeigen auf Busworld "Volvo 7900 Electric" und VDS für Reisebusse.
Vom Lion's Coach in der 100 Years Edition sind laut MAN nur 100 Stück erhältlich. (Foto: MAN)
07. September 2015
Auf der Busworld 2015 stellt MAN Jubiläumsmodell „100 Years Edition“ vor.
Der neue Citaro NGT von Mercedes-Benz kann sowohl mit Erdgas als auch mit Bio-Erdgas betrieben werden. (Foto: Daimler)
07. September 2015
Daimler zeigt auf Busworld erstmals neuen Erdgas-Stadtbus "Citaro NGT".
Die Zentrale der Spheros-Gruppe im ASTO-Park Oberpfaffenhofen. (Foto: Spheros GmbH)
04. September 2015
Spheros stellt neue Produkte auf der Busworld 2015 vor.

bustouren

      Werbung
Zubehör
Tüte aus weißem Kraftpapier. Eine eingeschweißte Plastikfolie verhindert jedes...
weiter
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten