Werbung

busplaner-Ausgabe April 2017



Titelbild: busplaner-Ausgabe April 2017Titel: Special Religiöse Reisen: Von Luther bis zur Passion

Weitere Themen in dieser Ausgabe: 

Reisekosten: Tipps für die Spesenabrechnung
Kreuzfahrten: Trends und Ausblick zum Boommarkt
Weniger ist mehr: Im Test: Der Reisemidi "Setra S 511 HD"



AnhangGröße
Inhaltsverzeichnis der Ausgabe April 2017.pdf1.09 MB

Fachartikel aus dem Magazin

SETRA S 511 HD
Auch wenn der „Setra S 511 HD“ im Vergleich zum Vorgänger die Klasse gewechselt hat, von der „TopClass“ zur „ComfortClass“, ist das kein ...
weiter


Vorschau auf die nächste busplaner Ausgabe:

Highlights von Ost bis West
Ob Tallinn oder Toledo: Die Redaktion gibt Tipps zu den wichtigsten Events und Musicals für Citytrips.

2. RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen
busplaner besuchte die zweite Auflage des Workshops samt RDA-Mitgliederversammlung am Bodensee und berichtet über Highlights und Trends.

Stadtbus mit niedrigem Einstieg
Für den innerstädtischen oder Langstreckeneinsatz: busplaner fuhr den Midibus „Temsa MD 9 LE“ aus Adana Probe.

« vorherige Ausgabe
busplaner-Ausgabe März 2017
 
nächste Ausgabe »
busplaner-Ausgabe Mai 2017

Bildergalerien zum Thema

In Berlin fand kürzlich die zweite internationale Fachmesse für Elektrobusse statt. Vom 29. Februar bis 1. März trafen...
© VW AG | Bild: VW AG
Volkswagen hat mit der Studie I.D. Buzz auf der Automesse im US-amerikanischen Detroit einen Vorgeschmack gegeben, wie...
      Werbung
Fachbücher
Benimm und Anstand für Busfahrer  Der Busfahrer - Knigge will dem Linien...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Elektromobilität

Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
"Europas größte E-Busflotte" soll jährlich 700 Tonnen Kohlendioxid einsparen.
Marktvolumen für Elektrofahrzeuge soll 731 Milliarden US-Dollar erreichen.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.
Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Laut VDV zahlen Betreiber nun 55 Prozent pro Megawattstunde weniger.
Stadt Hamburg und Volkswagen vereinbaren Mobilitätspartnerschaft.
Mittelfristig wollen die Münchener Verkehrsbetriebe weg vom Diesel.
Laut den Experten werden 2027 rund 2,3 Millionen elektrische Busse gefertigt.
Verband sieht ähnliche Anreize für E-Busse wie bei Kaufprämie für E-Pkw.
Tägliche Besucherzahl laut Veranstalter deutlich höher als 2014.
VDA registrierte trotz kürzerer Messedauer wie 2014 rund 250.000 Besucher.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Dobrindt: Größter Investitionshaushalt für Infrastruktur.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Variante des Modells "Jest" schafft bis zu 300 Kilometer Reichweite.
Gäste der Konferenz "Elektrobusse - Markt der Zukunft!" küren "EBus Award".
Verband richtet sechs Punkte für Verkehrswende an neue Bundesregierung.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Elektrobus feiert Mitte Mai Weltpremiere beim UITP-Weltkongress in Montreal.
Laut AdR europaweit Anschaffung von mindestens 2.000 Bussen geplant.
E-Busse sollen bis Ende 2017 bei VAG und Infra Fürth in Betrieb gehen.
Im Auftrag des BMUB untersuchte das Öko-Institut verschiedene Szenarien.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Pilotprojekt der Stadt nutzt Elektrobusse des Herstellers CRRC.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
Greenstorm Mobility will Auslastungsschwankungen in Hotels kompensieren.
Joint Venture "e.GO Moove" für Stadtverkehr der Zukunft gegründet.
LHO sieht derzeit keine Alternative zu Euro 6- Dieselbussen für Reisebusse.
Zehnmonatiger Test mit acht "VDL Citea SLFA Electric" abgeschlossen.
Mit Volvo-Elektrohybridbussen und ABB-Ladesystem startet der Linienbetrieb.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
Je nach Ausstattung kostet der neue "NB 12 Electric" bis zu 500.000 Euro.
Laden per CCS soll zum Standard für batterieelektrische Fahrzeuge werden.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Dobrindt treibt Umstellung auf Batteriebusse voran.
Veranstalter VDA erwartet in Hannover 2.013 Aussteller aus 52 Ländern.
Auch neue Hybrid- und Elektrobusse von MAN und Scania geplant.
bdo und VDA luden zum IAA-Symposium „Moderne Busse im Nahverkehr“.

Bus2Bus

Nächste Fachkongressmesse soll Ende März 2019 erneut in Berlin stattfinden.
Mobilitätsanbieter zeigen jüngste Fortschritte im Bereich Autonomes Fahren.
Erste kabellose elektrisch verstellbare Arbeitsbühne wird vorgestellt.
Neue Generation CO2 basierter Klimaanlagen sind derzeit in Entwicklung.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
Fahrgäste haben Zugriff auf neue Entertainment-Dienstleistungen.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.

Kreuzfahrten

Paketer verbindet Landarrangements mit Hochseekreuzfahrten.
Standbesetzung in Friedrichshafen im Vergleich zum Vorjahr aufgestockt.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Paketer bietet in Friedrichshafen Ausflugsprogramme für Dalmatien an.
Festtagsreisen, Silvesterreisen und Wohlfühl-Kreuzfahrten im Fokus.
135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.

Setra Omnibusse

ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
Hersteller startet im September zunächst mit 30 Teilen für den Lkw-Bereich.
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.

Bustest

Internationales Journalistenteam testete sechs Elektrobusmodelle.

Innenausstattung

Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
ContiTech-Tochter präsentiert drei neue Produkte für das Innenraum-Design.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Setra Omnibusse

Zweimarken-Strategie soll "unverrückbares Elemement" bleiben
Routenplaner von Setra mit neuen Zusatzleistungen
Neuer Rettungsleitfaden auf Internetseiten der Marken zugänglich.
Setra soll 52 Überlandlinienbusse für das nördliche Elsass liefern
Busunternehmen Di Fonzo übernimmt 80. Setra-Bus
Blick hinter die Kulissen bei den Marken Setra und Mercedes
Erstes Kundenfahrzeug der TopClass 500 in Neu-Ulm gefertigt
Erste US-Reisebusse der ComfortClass S 407 ausgeliefert
Großauftrag für Setra ComfortClass 500 von Schweizer Busunternehmen
Fünf Omnibusse sind fünf Tage im Dauertest
2.000. Setra HDH der TopClass 400 geht nach Italien
EvoBus eröffnet Stützpunkt für Mercedes- und Setra-Busse
Rist Reisen übernimmt zwei neue TopClass 500
Busunternehmen Holger Tours hat den Doppelstockbus in seinem Fuhrpark
Zehn neue Setra ComfortClass 400 ausgeliefert
Busunternehmen Voyages Léonard erneuert seinen Fuhrpark
Seit diesem Jahr gibt es eine neue kostenfreie SetraCard
Setra erhält German Design Award 2015
Busunternehmen Mindel-Reisen übernimmt neue Setra-Reisebusse
EvoBus und Iveco liefern Busse an die Deutsche Bahn
Dreiachser mit erweitertem Glasdach TopSky Panorama
Neun Schlafplätze und Club-Lederecke zur Entspannung auf langen Fahrten
Harries GTC Group hat dazu bei der BVB einen Setra S 416 GT angemietet
Lothar Holder ist seit 1. März Nachfolger von Werner Staib
Daimler Buses legt neues Probefahrtprogramm auf
DT Spare Parts präsentiert zwei neue Ersatzteilkataloge
Busunternehmen Street Tour übernimmt zwei S 415 GT-HD
Busreiseveranstalter erhält 50. Neufahrzeug aus Neu-Ulmer Produktion
Der 1. FC Köln fährt mit einem Setra S 516 in die neue Saison
Start der Setra Serienproduktion im Werk Neu-Ulm am 5. Oktober 1992
Erstes Fahrzeug der TopClass 500, das nach Österreich geht
Zwei Doppelstock-Reisebusse für André Rieu-Tournee
Überlandlinienbus für Schweizer Berge
Gestaltung der Luftströmung am Fahrzeug angepasst
19. Gebrauchtomnibus-Messe IGOM zieht 1.600 Besucher an
Richard Averbeck scheidet aus Geschäftsführung EvoBus aus
Oberpfalzer Busunternehmen übernimmt 100. Neufahrzeug
Polnischer Fernlinienanbieter übernimmt fünf Reisebusse der ComfortClass 500
Bei den neuen Linienbündeln setzt Medenbach auf Setra-Busse
Insgesamt wird die Evobus-Marke 15 Busse der MultiClass 400 an die RVO ausliefern
Erste US-Reisebusse der ComfortClass S 407 ausgeliefert
W-LAN und Fahrradmitnahme in den Bussen von MeinFernbus
Spanisches Busunternehmen setzt die Reisebusse im Fernlinienverkehr ein
Schweizer Unternehmen stockt auf acht Setra Reisebusse auf
Vier neue Reisebusse für das schwäbische Unternehmen
Setra liefert 21 Busse an Ómnibus de Méxiko
Setra zeigte auf dem RDA-Workshop eine Weltneuheit
Steirisches Busunternehmen Gegg übernimmt drei Setra Bistro-Busse
Block Busreisen übernimmt Reisebus mit Sonderausstattung
Über 2.100 Gäste besuchten Setra Show 2014 in Neu-Ulm
Weltreisebus von Avanti kehrt am 18. Februar nach Freiburg zurück
Setra lud zum Young Bus Operators Treffen nach Madrid
Das Departement Bas-Rhin setzt auf Überlandlinienbusse aus Neu-Ulm

Elektromobilität

Website informiert über Projekte und die ersten Ergebnisse
Hybridbus mit Luft-Wärmepumpe fährt ab 2017 auf Karbon-Aluminium-Felgen.
Förderung von Elektroautos soll auf ÖPNV ausgedehnt werden.
Laut Shell-Studie bleiben Emissionen aber auf Pkw-Niveau.
KVB führt Elektromobilität für den gesamten Liniendienst ein
Seoul nimmt fünf Elektrobusse in Betrieb
Elektronische Geldbörse gerne im ÖPNV genutzt
Wegen defekter Batterien sind zwei der vier E-Busse zurück bei Solaris.
Elektronisches Mautsystem soll Caplis-Karten-System ablösen
Volvo Busse bei der eCarTec 2012 in München

Kreuzfahrten

Kreuzfahrtreederei mit vier Freestyle Cruising Resorts in Europa unterwegs
Aufwärtstrend bei H&H hält an
Michelangelo Travel und Grandi Navi Veloci arbeiten verstärkt zusammen
Ab 2020 will Kreuzfahrtreederei Schiffe zu 100 Prozent mit LNG betreiben.
Thomas Kusch ist neuer Bereichsleiter Kreuzfahrten
Seatrade vom 29. bis 31. Oktober in der Hansestadt
GTW mit Stand auf der österreichischen BTB vertreten
H&H Touristik präsentiert auf dem VPR-VIP-Treff erstmals einen Sonderkatalog „Traumkreuzfahrten Saison 2014“
Deutsche Best Ager verlieren Interesse am Strandurlaub
Kreuzfahrten gehen ab Ende Februar weiter
im November legt die Color Linie zu einer Jazz Cruise ab
Color Line präsentiert neue Shows für die Herbstsaison
Hansa Kreuzfahrten buhlt um Busreisegruppen

Innenausstattung

Liniendoppelstockbus mit neuartigem Innenraumkonzept
Deutsches Unternehmen positioniert sich neu im spanischen Busmarkt

Bustest

ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Beleuchtungsanlage Sorgenkind Nummer eins.
Verkehrsunternehmen setzte Fahrzeug im Linienverkehr ein.
Der 18 Meter lange E-Bus schafft rund 300 Kilometer Reichweite.

Bus2Bus

Veranstaltung soll am 25. und 26. April in Berlin stattfinden.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten