Werbung

Unfall-Mitteilung



Dieses Formular gibt dem Unternehmer über die Unfallursache, den Unfallort, die Zeugen, die aufnehmende Polizeidienststelle und die Beschädigung des eigenen und der beteiligten Fahrzeuge Auskunft.

bustouren

      Werbung
Formulare
Seit 1. Dezember 1999 gelten die neuen Vorschriften über die regelmäßige...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Polizei

VG Potsdam bestätigt bdo-Auffassung, Bundespolizei unterliegt.
LBO stellt Verhaltensregeln für den Notfall zusammen.
57 nationale und internationale Fernbusse wurden überprüft.
Vergabe von Buslinien im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund im Visier.
Laut Studie auch bis zu 87 Prozent Anstieg in Gelsenkirchen.
Nur knapp 0,17 Prozent der Fährgäste kamen unerlaubt nach Deutschland.

Unfall

Tool soll zwei Stunden Bearbeitungsaufwand pro Schadenfall sparen.
„SiDi-Recorder“ von Dittmeier filmt anlassbezogen die Verkehrssituation.
Besserer Schutz vor Kollisionen mit Fußgängern und Radfahrern.
Neues System für Busse soll andere Verkehrsteilnehmer schützen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Fahrzeuge

Alle Fahrzeuge haben EEV-Standard
Neue Fahrzeuggeneration wurde in München vorgestellt
Österreichischer Fahrzeugbauer Pucher steigt in Steinenbronn ein
35 Fahrzeuge am 20. und 21. März
Limitierte Serie von Fahrzeugen zum Markenjubiläum 2011
Nach dem Busbrand auf der A 2 fordert der Verband den Einbau von Raumeldern
Setra übergibt 16 Fahrzeuge an Hülsmann Reisen
Der Branchenverband will, dass die Industrie Rauchmelder in Bustoiletten installiert
Das Reisebusunternehmen in Nordrhein-Westfalen setzt das Neufahrzeug für Busreisen im ADAC-Auftrag ein
Polnischer Reiseanbieter mit Setra Bussen in Europa unterwegs
Der schwedische Hersteller plant einen großen Auftritt
Vier von zehn Bussen und Lkw fahren mit mangelhafter Fahrzeugbeleuchtung
Zwei Versuchsfahrzeuge an PaderSprinter ausgeliefert

Polizei

Vorschlag der Innenminister für mehr Sicherheit im ÖPNV
Frankfurter Polizei zog bei Großrazzia vier Fernbusse aus dem Verkehr.
Aktueller Hinweis des Auswärtigen Amts bei Reisen nach Großbritannien
Beamte fanden illegale Substanzen und stoppten einen Busfahrer.
Landespolizei in Mecklenburg-Vorpommern modernisiert Flotte
Vorsicht vor falschen Polizisten
Polizei stoppte illegal Einreisende im Fernbus auf der Inntalautobahn.
Zwangspause für Orchester auf Tournee, Busfahrer mussten ausschlafen.
Bei Kontrollen durch die italienische Polizei drohen hohe Strafen
Mehrzahl betraf nicht eingehaltene Lenk- und Ruhezeiten.
Gericht kippt Kontrollpflicht für Beförderung von Ausländern nach Deutschland.
Gewerkschaft der Polizei beklagt mangelnde Kapazitäten.
Ende April kontrollierte die bayerische Polizei 40 Reisebusse auf der A8.

Unfall

bdo-Präsident Steinbrück spricht Angehörigen des Busunglücks in der Schweiz sein Mitgefühl aus
Weitere Themen waren Digitacho, Unfalltraumata und Schulbusverkehr.
Traktorfahrer muss Busunternehmen den kompletten Schaden ersetzen.
13 Tote bei Auffahrunfall in Sachsen-Anhalt - Busbranche ist entsetzt
Ex-Fahrer ruft Kollegen auf, "keine Schrott-Busse zu fahren"
Der BDV zeigt sich tief betroffen vom tragischen Busunglück bei Hannover.
Die Zahl der tödlich Verunglückten auf unter 4.000 Personen gesunken
Deutschlands Medien berichten in großer Aufmachung über das tragische Unglück in Nordrhein-Westfalen
Die Busvermittler bieten schnelle Hilfe bei Unfällen an
ADAC TruckService übernimmt bundesweiten Ölschaden-Notruf für Öl-Ass.
Busfahrer kam mit Rauchvergiftung davon, Schaden von einer Million Euro.
Erste Ergebnisse zu Busunfällen erwartet
Fahrgäste müssen im Linienbus für sicheren Halt sorgen
Bis 2018 fließen jährlich fast vier Milliarden Euro in deutsche Fernstraßen.
Die Unfallursache ist noch ungeklärt
Mercedes-Benz sagt, was nach Busunfällen zu tun ist
Lösung für unklare Beweislage bei Unfallschäden: Dittmeier entwickelt spezielle Kamera für Busse
Genaue Ursache für das Unglück im Wallis noch unklar
Niedrigere Beiträgssätze wegen weniger Busunfällen
Mikrofonbenutzung für Busfahrer
Kleinbustreff: KomTelSys Reum stellt neues Produkt vor
KPMG rechnet mit Rückgang des Prämienvolumens bis 45 Prozent bis 2030.
Ergebnis soll Busbranche Basis für Maßnahmen liefern
RDA-Sicherheitsinitiative greift ein
Fahrgast haftet bei Unfall
Laut Dekra nutzen fast 17 Prozent ihr Smartphone im Straßenverkehr.

Kleinschäden

Das neue Angebot von Daimler Buses ermöglicht eine kostengünstige und schnelle Beseitigung von Kleinschäden
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten