Werbung

Arbeitszeiten im Linienverkehr



Die Arbeitszeitregeln für Omnibusfahrer im Linienverkehr bis 50 km unterscheiden sich in einigen wesentlichen Punkten von den Sozialvorschriften für Omnibusfahrer im Gelegenheitsverkehr. Bisherige Veröffentlichungen erläutern dennoch die Regeln für beide Verkehrsarten gemeinsam, was nicht nur bei Disponenten und Fahrern zu Unsicherheiten führt.
In dieser praktischen Arbeitshilfe sind die Vorschriften deshalb separat, leicht lesbar und bebildert zusammengefasst. Zum „Linienverkehr“ zählen dabei auch Berufsverkehr, Schülerverkehr, Markt- und Theaterfahrten sowie Verkehre nach der Freistellungsverordnung. Ein Muss für alle Fahrer im Linienverkehr!

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen
  • Lenkzeiten und Lenkzeitunterbrechungen
  • Tägliche Ruhezeiten
  • Wöchentliche Ruhezeiten
  • Arbeitszeiten
  • Kontrollmittel
  • Anhang mit Auszügen aus Fahrpersonalverordnung (FPersV), Verordnung (EG) Nr. 561/2006, Arbeitszeitgesetz (ArbZG), Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

 Auch als E-Book erhältlich.


      Werbung
Zubehör
Das Klemmbrett ist ausgestattet mit extra starkem Pappkern und langlebiger...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

Gleichzeitig sanken laut Fernbusse.de die Bahnpreise um 10,7 Prozent.
Neue FlixTrain GmbH bündelt Zusammenarbeit mit Bahnverkehr.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Nur knapp 0,17 Prozent der Fährgäste kamen unerlaubt nach Deutschland.
Aufgabe von Berlin Linien Bus zum Jahresende stärkt Marktführer Flixbus.
Anbieter tun sich zusammen im Kampf gegen Marktgigant FlixBus.
Laut DSGV-Analyse geht es Betrieben heute besser als vor der Liberalisierung.
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Ab September gehört der Fernbuspionier zu Croatia Bus/Globtour.
In Einzelfällen stellten Prüfer mangelhafte Bedienung des Kontrollgerätes fest.
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Zwei Testobjekte mit Note „sehr mangelhaft“ bewertet.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Fernbusreisende können Sprachlern-App eine Woche gratis nutzen.
Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
2015 wuchs die Fahrgastzahl um 47 Prozent auf 23 Millionen.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Neue Strecke von Frankfurt nach Berlin soll zweimal täglich bedient werden.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Laut Rogator-Studie „MobilitätsTrends 2016“ wachsen aber beide Bereiche.
Verlässliche Dienstpläne und faire Behandlung des Fahrpersonals im Fokus.
Seit 2015 hat der Fernbusanbieter sein Nachtangebot mehr als verdoppelt.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Erweitertes Angebot für Vertriebspartner ab Juni 2017.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Leichte Preissteigerungen ohne Folgen für Kunden und Busunternehmen.
Bain und Manager Magazin küren deutsche Vorreiter im digitalen Zeitalter.
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

Ziel ist ein europaweites Fernbusnetz
„Expressbus“ und „muenchenlinie.de“ werden Teil des Streckennetzes.
Konjunkturumfrage des bdo lässt auf ein positives Branchenjahr hoffen
bdo begrüßt Entscheidung des Bundesrates zur Novellierung des PBefG
Beamte fanden illegale Substanzen und stoppten einen Busfahrer.
Deutschland liegt auf Platz zwei in Europa.
Deutsche Touring verbindet Köln mit Amsterdam
Bundesverkehrsministerium verlangt Zahlen über Fernbus-Engagement
Berlin-Alexanderplatz als Verkehrs-Drehkreuz für Schiene und Fernbus
Podiumsdiskussion am Tag des Bustourismus in Stuttgart
Nach einem Jahr auf dem Fernbusmarkt setzt der Fernbusanbieter seine Wachstumsstrategie fort
bdo kritisiert Vorstoß der Politik als mittelstands- und verbraucherfeindlich
Fernbusanbieter FlixBus und BILD-zeitung kooperieren
Fernbusanbieter city2city verbindet Hamburg, Bremen, Hannover und Münster auf zwei neuen Nordrouten
Kartellbehörden geben grünes Licht für das gemeinsame Unternehmen
Fernbusanbieter FlixBus plant weiteren Ausbau
Mein Fernbus FlixBus baut Verbindungen nach Osteuropa aus.
Einsatz der Futura FHD2-129/440 bei Starshipper-Partnern.
Bestehendes Verkehrsbedürfnis nicht im Keim ersticken
1. Halbjahr 2013: 5,6 Milliarden Fahrgäste fuhren mit Bussen und Bahnen
Eurolines erweitert ihr Streckennetz im Business Class-Segment
Strategische Allianz zwischen FlixBus und Blaguss
MeinFernbus ist mit 38,3 Prozent Marktanteil deutscher Marktführer
Neue Fernbusse erfüllen Vorschriften, die erst ab 1. Januar 2016 verbindlich sind
Fahrten aus 22 deutschen Städten zu neun französischen Zielen.
Gut aufgestellt trotz intensiven Wettbewerbs
Publix Express bietet Fahrgästen kostenlosen Service an
ADAC und Post erwarten harten Preiskampf auf dem Fernbusmarkt
Eintrittskarten.de und MeinFernbus starten Kooperation
Unternehmen sucht Personal für Betrieb, Wartung und Sicherheit.
Dreistellige Zuwachsraten der Fernbusanbieter in Zeiten von Streiks.
W-LAN und Fahrradmitnahme in den Bussen von MeinFernbus
Mit dem Bus von Halle über Leipzig nach Prag
FlixBus geht mit neuen Fernbuslinien an den Start
Fernbusunternehmen stellt Führungskräfte von AIDA Cruises ein
Präsentation der ersten Fahrzeuge am ZOB München
Eine Liberalisierung des Fernbuslinienverkehrs braucht klare Regeln, fordert Publicexpress-Gründer Christoph Marquardt.
Nach Liberalisierung fünf Millionen zusätzliche Passagiere erwartet.
Kundenservice rund um die Uhr sieben Tage die Woche erreichbar
Koalition: Fernbusverkehre werden zugelassen, PBefG wird schnell novelliert
Deutsche Post lässt seit Kurzem flotte Kleinbusse auf Tour gehen.
Fernbusanbieter ergänzt sein Fernbusliniennetz
Statistisches Bundesamt legt aktuelle Zahlen zu Fernbussen vor
Mit 36 Prozent mehr Kunden auf Expansionskurs.
In München wird der 100. Bus von MeinFernbus getauft
Neue Fernbuslinie verbindet Mannheim und Straßburg
bdo auf der ITB aktiv für Barrierefreiheit in Touristik und Fernlinienverkehr
Busunternehmer Mitteldeutschlands trafen sich in Leipzig
Erste Direktverbindung im Fernverkehr zwischen Mainz und Berlin startet ab dem 23. August
Der internationale Bodensee Airport erstmals an das deutsche Fernbusnetz angebunden
FlixBus kritisiert ADAC Postbus scharf
Fünf Setra Doppelstockbusse als IC-Busse von Mannheim nach Nürnberg
30 neue Städte ab Mitte August: Erstmals sind mit Straßburg und Zürich auch internationale Ziele dabei
Hübner stellt auf der Busworld Weiterentwicklungen vor
Der Überland- und Fernreisebus entsteht in Kooperation mit Higer
Stadt schafft Fernbus-Haltestellen in zentraler Lage
Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.
Liberalisierung bei Fernbuslinien längst überfällig
Berliner Startup Sennder will Fernbusse für die Paketzustellung einsetzen.
DB startet neue Fernbuslinie mit mittelständischen Partnern
Deutsche Post testet taggleiche Paketlieferung zwischen Hamburg und Berlin.
Die Fernbusanbieter gewinnen laut GoEuro 500.000 Reisende für sich.
Steinbrück: „Die Busbranche wird nicht als Sündenbock für schlechte Bahngeschäfte herhalten“
MFB eröffnet die ersten zwei Fernbus-Strecken nach neuer Gesetzgebung
MeinFernbus begrüßt Durchbruch bei PBefG-Novellierung
Bahnstreik sorgt für Boom bei den Fernbussen
Studie zeigt Potenziale des Busses im Fernlinienverkehr auf
bdo informiert über die neuesten Entwicklungen zur Busmaut.
Geschäftsführer von MeinFernbus treffen sich mit Bundesverkehrsminister
Freie Fahrt für Fernbusse und mehr Privat statt Staat? - Was meinen Sie?
Hessens Busunternehmen weisen auf Probleme bei der Infrastruktur hin
Deutsche Bahn bietet mit der Marke BLB vier Busverbindungen zwischen Bremen und Köln an
Freiburg-Friedrichshafen-München vor Fernbusliberalisierung
Direktverbindung von Bottrop nach Dorsten und Essen
Deutsche Post betreibt das Fernbusgeschäft künftig allein weiter
berlinlinienbus.de erweitert seine Buchungszeiträume.
Mittelfristprognose gibt Ausblick bis ins Jahr 2019.
Mehrheitsanteile verbleiben bei den drei Gründern
Fernbusanbieter vertreibt in der Vorweihnachtszeit Tickets über Tchibo
57 nationale und internationale Fernbusse wurden überprüft.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten