Werbung

busplaner Innovationspreis 2014

busplaner verleiht 2014 erneut die Innovationspreise in den Kategorien Touristik, Technik und ÖPV. Die Kandidaten stellen wir Ihnen hier vor, über die Sieger entscheiden Sie. Die Teilnehmer können einen wertvollen Preis gewinnen.


Stimmen Sie mit und gewinnen Sie Qualitätsreifen von GT Radial
Unter allen Lesern, die sich an der Abstimmung beteiligen, verlost busplaner folgende Reifen: 4x GT Radial GSR225 COMBI ROAD Reifen für die Vorderachse und 8x GT629 Reifen für die Antriebsachse eines Busses, gesponsert von: GT Radial



Speziell entwickelt für höchsten Fahrkomfort, zeichnet sich der Bus-Ganzjahresreifen GT629 (M+S-Kennzeichnung und Schneeflockensymbol) durch gleichmäßigen Abrieb und eine hohe Resistenz gegen Sägezahnbildung aus. Die „3D verzahnte Lamellentechnik“ mit einem offenen Schulterbereich gewährleistet eine gute Traktion. Der Flankenschutz macht diesen Reifen widerstandsfähig gegen Verletzungen.
Der GSR225 Combi Road hingegen ist die neuste Generation Hochleistungs-Vorderachsenreifen für den Nah- und Fernverkehr. Die optimal entwickelte Gummimischung sorgt für eine exzellent hohe Laufleistung und ein gleichmäßiges Abriebbild. Hervorragende Nass- und Trockenfahreigenschaften sorgen für mehr Sicherheit und Fahrzeugkontrolle.
Weitere Informationen unter www.gtradial.de

Der busplaner-Innovationspreis wurde in bewährter Manier auch 2012 in den drei Kategorien Technik, Touristik und ÖPV vergeben. Die Gewinner sind: 
 

 

   Nominiert in der Kategorie TOURISTIK


Pro Bus Jütland Land als Busdestination präsentiert

Pro Bus Jütland Land als Busdestination präsentiertGestartet als Ansprechpartner für die kleine dänische Region Westjütland ist Pro Bus Jütland  inzwischen Ansprechpartner rund um den Bus- und Gruppentourismus für ganz Dänemark und hat so das Land noch einmal prominent auf der bustouristischen Landkarte platziert. Als Spezialist für ganz Dänemark bietet Pro Bus Jütland aufgrund seiner Philosophie als auch seinem speziellen Konzept den Bus- und Gruppenreiseveranstaltern eine Reihe von Vorteilen. So fungiert pro Bus Jütland als ein Ansprechpartner in Deutschland für die gesamte Reiseorganisation. Im Katalog sind unter „Bus Plus2 eine Reihe von Schmankerln zu den einzelnen Attraktionen und Hotels verzeichnet. Für Dänemark ganz wichtig: Bis auf ganz wenige Ausnahmen fallen nirgendwo Parkgebühren für den Bus an.


Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg
Parkleitsystem zum Christkindlesmarkt


Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg - Parkleitsystem zum ChristkindlesmarktRund 4.500 Busse fahren jährlich den Nürnberger Christkindlesmarkt an. Damit die Abläufe reibungslos und stressfrei verlaufen, bietet die Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg speziell für Busunternehmen einen Sonder-Service an und zeigt damit, wie wichtig die Zielgruppe für die Stadt ist. Busfahrer erhalten am gebührenfreien Sonderparkplatz Bayerstraße (Volksfestplatz) einen Willkommensgruß im Gesamtwert von über 25 Euro. Auf Wunsch erhalten die Busfahrer ein kostenloses ÖPNV-Tagesticket. Für Busunternehmen, die eine Tagesreise mit Übernachtung planen, hält die Congress- und Tourismus-Zentrale Hotelkontingente in der näheren Umgebung bereit, da Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Zentrum zu dieser Zeit schwer zu bekommen sind.


Bus Tirol
Eine Destination lädt ein


Bus Tirol - Eine Destination lädt einBus Tirol lädt Busreiseveranstalter, bzw. Produktmanager für Bus und Gruppenreisen ein, kostenlos die auf Bus- und Gruppenreisen spezialisierten Partnerregionen, Beherbergungsbetriebe, Ausflugsziele und Sommerbahnen in Tirol zu testen, um die Destination so ihren Kunden empfehlen zu können. Das Procedere ist unkompliziert: Auf einem Fragebogen wählt man eine Wunschregion aus und kreuzt dann auch einen gewünschten Termin an. Der ausgefüllte Fragebogen geht dann an Bus Tirol, von wo die Anfrage an die gewählten Partner weitergeleitet wird. Die Kosten für Übernachtung und das Programm vor Ort übernimmt Bus Tirol, lediglich für die Anund Abreise müssen die Bustouristiker selbst aufkommen, den Rest erledigen die Mitarbeiter von Bus Tirol.
 

 

 

   Nominiert in der Kategorie TECHNIK

 

Continental
Neue Generation von Busreifen


Continental - Neue Generation von BusreifenMit Conti Coach, Conti CityPlus und Conti Urban stellt Continental speziell auf die Bedürfnisse des Personennah- und fernverkehrs optimierte Produktlinien. Der Conti Coach für den Fernverkehr gewährleistet eine gute Längs- und Querhaftung und Spurtreue. Der Conti CityPlus wurde für den Regionalverkehrseinsatz entwickelt, während für den Linienverkehr der Conti Urban angeboten wird. Diese neuen Reifen für den Linienverkehr bringen eine weiter verstärkte Seitenwand sowie eine um bis zu 20 Prozent höhere Kilometerleistung mit.


Voith
Voith-Sekundärretarder


Voith - Voith-SekundärretarderVoith hat mit dem Aquatarder SWR den ersten Sekundärretarder entwickelt, der mit Wasser bremst. Wie der Aquatarder, verwendet auch der Sekundär-Wasserretarder als Betriebsmedium das Kühlmittel des Motors und ist dadurch wartungsfrei. D. h. es lassen sich im Vergleich zu Öl-Retardern zwischen sechs und zwölf Liter Öl pro Fahrzeug jährlich einsparen, zudem entfallen die Altölentsorgung und die mit einem Ölwechsel verbundenen Werkstattarbeiten. Er 50 Prozent weniger Bauraum und ist 30 kg leichter als der Öl-Retarder.


Ventech Systems
Automatische Reifenkontrolle in Sekunden


Ventech Systems - Automatische Reifenkontrolle in SekundenDas von Ventech Systems entwickelte Pneuscan-System basiert auf einer Sensortechnologie, die jeden Reifen während der Überfahrt über eine im Boden eingebaute Sensorfläche analysiert. Die Reifendrücke und Profiltiefen werden in Sekundenschnelle berechnet. Pneuscan kann zum Beispiel an Ein- und Ausfahrten oder im Wartungsbereich installiert werden. Vorteile sind ein verringerter Kraftstoffverbrauch, längere Reifenlaufzeit, weniger Pannen sowie eine erhöhte Sicherheit.
 

   Nominiert in der Kategorie ÖPNV

 

Frenzel
Snackautomat für den Fernbusverkehr


Frenzel - Snackautomat für den FernbusverkehrFrenzel hat einen Snackautomaten speziell für den Einsatz in Fernlinienbussen konzipiert, der sich aber auch dazu eignet, eine Grundversorgung der Fahrgäste in „einfachen“ Reisebussen sicherzustellen. Der wesentliche Vorteil hierbei ist, dass es sich um eine Automatenlösung handelt, die dem Fahrgast die Möglichkeit bietet, auf eine Auswahl von Snackboxen zuzugreifen, ohne den Fahrer mit zusätzlichen Verkaufsaktivitäten zu belasten. Die Neuheit wurde in einer Kooperation zwischen Frenzel und dem Airline Caterer LSG Sky Chefs entwickelt.


Spheros
Klimaanlagen für Elektro- und Hybridbusse


Spheros - Klimaanlagen für Elektro- und HybridbusseSpheros hat eine vollelektrische Aufdachklimaanlage „REVO-E“ für den Hybrid-, Elektro-, und Trolleybus entwickelt. Diese zeichnet sich durch ihr intelligentes Energie-Management und durch ihre spezielle Kompressoreinbindung aus. Der elektrische Verdichter sitzt erstmals auf dem Dach und nicht wie bisher im Heck des Fahrzeuges, was das geschlossene System durch Integration aller Kältemittel führenden Komponenten effizienter, dicht und nahezu wartungsfrei macht.


Hanse Merkur Reiseversicherung
Spezialversicherung im Fernbusbereich


Solaris Bus & Coach - Elektrobus fährt 100 km ohne NachladenDie Hanse Merkur Reiseversicherung bietet Reisenden im Bus-Fernlinienverkehr verschiedene Spezialversicherungen an. Neben dem Fahrkarten-Rücknahmeschutz gibt es einen Fahrkarten-Kombischutz für das In- und Ausland, in dem sowohl eine Reise-Rücktrittsversicherung, eine Notfall- sowie eine Reisegepäckversicherung und für Auslandsreisende auch eine Reise-Krankenversicherung enthalten sind. Mit diesen Versicherungen reagiert die HanseMerkurschnell auf die Liberalisierung des Fernbusverkehrs.

 

Die Fotorechte liegen jeweils bei den zugehörigen nominierten Firmen.

Abstimmung abgeschlossen

 

Weitere Informationen zum busplaner Innovationspreis: 

 

Bildergalerien zum Thema

busplaner-Leser entscheiden: Stimmen Sie bei der Leserwahl für Ihre acht Favoriten ab und gewinnen Sie mit etwas Glück ein iPad Air von Apple. (Foto: Apple)
Noch bis zum 13. November können busplaner-Leser für ihre acht Favoriten unter den 24 Nominierten beim "busplaner...
Schick und komfortabel: Der Mannschaftsbus von Fortuna Düsseldorf verfügt über ein Multimedia-Angebot, Clubtische und Vis-à-vis-Bestuhlung. (Foto: Daimler)
In der Saison 2016/2017 haben viele deutsche Sportclubs neue Mannschaftsbusse erhalten. Zuletzt verlängerte die...
      Werbung
Zubehör
Aufkleber  "Sicherheitsgurt", einseitig bedruckt mit selbstklebender Folie...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Auf über 1.500 Quadratmeter locken neue Arena-Sauna und Caldarium.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
66. RDA-Mitgliederversammlung läutet RDA-Messe in Friedrichshafen ein.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Drei Seilbahnprojekte im Skigebiet Flachau, Wagrain und Alpendorf geplant.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Spezialmakler rät, Angebote für Omnibusse noch im Oktober anzufordern.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Bremer Touristik Zentrale stellt neue Programme zum Thema „Bier“ vor.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Neues Museum in Potsdam und Ausstellungen in Berlin locken Besucher.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Unternehmen investiert rund eine Million Euro in Verbesserungen.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Verkostungen und 68 Weinproduzenten locken Besucher in die Messe Bozen.
Verdi fordert stufenweise Lohnerhöhung auf 13,50 Euro pro Stunde.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Umgebautes Areal soll als Flaniermeile Touristen anziehen.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Verband richtet sechs Punkte für Verkehrswende an neue Bundesregierung.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Ende April fand die erste Probefahrt im bayerischen Kurort Bad Birnbach statt.
Vandalismus in Bussen nimmt durch WLAN-Nutzung ab.
„Mobilität und Digitalisierung" im Fokus der RBO-Strategietagung 2016.
Neue AFK-Konvektoren für Reise-, Mini- und Stadtbusse verfügbar.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
Kundenbarometer 2017 von Kantar TNS vergleicht 41 Verkehrsanbieter.
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Rund 250 Teilnehmer besuchten Fachkongress "Einblicke" von WBO und VDV.
LNVG in Hannover will mit Angebot dem demografischen Wandel begegnen.
Zwei-Klassen-Gesellschaft ade: MVG-Tochter City-Bus Mainz wird aufgelöst.
Fahrzeuge sollen in Wuppertal Reichweiten bis zu 400 Kilometer schaffen.
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.
9.800 Quadratmeter großer Neubau soll Ende 2020 in Betrieb gehen.

Fahrzeug-Entwicklung, -Forschung und -Innovationen

Testbetrieb in Berlin und Leipzig mit Partnern Local Motors und EasyMile.
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
Busunternehmer können jetzt direkt auf Kundenkommentare antworten.
Neuer Kredit bietet ab Juli zinsgünstige Finanzierungen für ERP-Vorhaben.
Nutzfahrzeug-Hersteller können Beleuchtung modular zusammenstellen.
Trotz höherer F&E-Aufwendungen stieg Umsatz auf 18,3 Milliarden Euro.
Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Bis 13. November können busplaner-Leser für einen der 24 Nominierten voten.

Reisebusse

"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

DT Spare Parts bietet in neuer Produktübersicht rund 450 Ersatzteile.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Automobilindustrie und Städte wollen konkrete Lösungen erarbeiten.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

AAT Kings mit neuem Programm auf dem RDA-Workshop
Abwechslungsreiche Gruppen-Reiseprogramme rund um die Lahn
Vertrag einvernehmlich aufgehoben
Fernbusanbieter unterzeichnet Absichtserklärung mit MAN und EvoBus
Hever Castle bietet im Sommer für Gruppen zahlreiche Events
Busunternehmen übernimmt Beförderungsmanagement für sportliche Großveranstaltung
DFDS und LDA bieten neue Route Dover-Calais an
Königreich will mit 127 klimatisierten Bussen Straßen entlasten.
Service-Reisen Giessen mit 30 Busunternehmern in Marokko
Gruppenreisen in Oberösterreich 2014
In 90 Minuten das Floriade-Gelände entdecken
Lübecker Verkehrsunternehmen erfolgreich mit Frauenförderung
Rundum zufriedene Aussteller und Fachbesucher
Busunternehmer erhalten in Kürze ihre Preise: zwei Tablets von TechniSat.
Zwei Doppelstock-Reisebusse für André Rieu-Tournee
MeinFernbus FlixBus baut internationales Fernliniennetz weiter aus.
VPR-Infoveranstaltung für Busreiseveranstalter
Willms Reinhold Verkehrsgesellschaft übernimmt drei Überlandomnibusse
Mit Hilfe des WBO können Reisegruppen die Heimreise antreten.
Mit der Umbenennung soll das Busgeschäft erkennbar unter den Schirm der Marke stehen
„SBTW-D HD-Fullwash“ mit schwenkbarer Dach-Hochdruckwäsche.
Reiseveranstalter Ruf Reisen bietet neue Fernreise für Jugendliche an.
Europart übergibt 1.000. Texa-Diagnosegerät an BRH Viabus
Get Your Group bietet Buch- und Sparvarianten
Busunternehmen erhält 3 neue ComfortClass 500 für Tschechien und 2 Fahrzeuge der ComfortClass 400 für die serbische Touring-Tochter
Deltaplan stellt neues Softwaremodul für Präsentation von Busreisen im Internet vor
bus-partner präsentiert auf dem RDA das Reiseland Rumänien
Vier von fünf Bussen privater Unternehmer laut Verband betroffen.
Über 2.100 Gäste besuchten Setra Show 2014 in Neu-Ulm
In Kortrijk wird die vielseitige Modellbaureihe "Interlink" präsentiert.
Kroatische Polizeit warnt
Busverbände kämpfen für Busparkplätze auf Theresienhöhe
Prüfer von Mai bis September unterwegs
GTW veröffentlicht neuen Flusskreuzfahrten-Katalog
Neuer Sonderkatalog für Gruppenreisen im Sommer 2007
Özdemir macht sich für den Abbau von Wettbewerbsdiskriminierungen stark
www.busgruppeninfo.de soll Marktplatz für Branche werden
Continental präsentiert maßgeschneiderte Lösungen für den Bus
Fischer Omnibusreisen übernimmt einen der ersten Travego Edition 1
Zwangspause für Orchester auf Tournee, Busfahrer mussten ausschlafen.
gbk legt neue Imagebroschüre auf

Reisebusse

Busunternehmer Gössi widmet neue Setra TopClass 500 seinem Firmengründer
10. ErlebnisBusReise des WBO brachte 1.500 Gäste in Bussen nach Günzburg.
Continental stattet Mannschaftsbusse mit HSR 2 Reifen aus
MFB eröffnet die ersten zwei Fernbus-Strecken nach neuer Gesetzgebung
Bundesverkehrsministerium verlangt Zahlen über Fernbus-Engagement
Letzte Woche stellte der Bushersteller erstmals die Dreiachser-Version des Reisebusses vor
Busfahrer kam mit Rauchvergiftung davon, Schaden von einer Million Euro.
Volvo Busse präsentiert beim RDA-Workshop 2014 einen Volvo 9700 6x2
Der neue Notbrems-Assistent erkennt auch stehende Hindernisse

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Elektrobus soll mit induktivem Gelegenheitsladen 288 Kilometer am Tag im Linieneinsatz fahren
Deutscher Tourismusverband blickt optimistisch auf 2009
Eurabus liefert einen zu 100 Prozent batteriegetrieben Bus in die Ostschweiz
ver.di fordert Beteiligung des Bundes an Finanzierung auch ab 2020.
Stadtwerke nehmen zehn neue Stadtbusse mit Erdgas-Antrieb in Betrieb
Wissenswertes über Busse für Themeneinsteiger und Verkehrexperten
Kostenloser Katalog für Busunternehmer
MAN Gelenk- und Solobusse in Stadt- und Überlandausführung
Bund stellt 3,5 Milliarden Euro für finanzschwache Kommunen zur Verfügung.
Stephanie Schütz von Schütz-Reisen ist neue LBO-Bezirksvorsitzende für Oberfranken.
Adolf Müller Hellmann steht als Berater im technischen Bereich zur Verfügung
bdo legt Stellungnahme zur Sicherung der Infrastrukturfinanzierung vor
Klaus Sedelmeier: „Nahverkehr ist keine Behördenveranstaltung“
Weitere Themen waren Digitacho, Unfalltraumata und Schulbusverkehr.
Mehrere WBO-Mitglieder ausgezeichnet
Zuschussbedarf des Geraer Verkehrsbetriebs konnte fast halbiert werden.
Am 9. September 2012 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt
Volvo Buses schließt Großauftrag ab
Fachtagung des Landesverbandes Hessischer Omnibusunternehmer in Berlin
Busbetreiber TMB kauft zehn neue MAN Lion’s City Hybrid
Karrierchancen von Frauen im ÖPNV Thema beim VDV-Personalkongress
Berlin erhält 236 VDL Citea LLE
Erste MAN Euro 6-Stadtbusse an die KVG Braunschweig ausgeliefert
LBO fordert erneut, die Vergabepraxis im ÖPNV zu überprüfen.
DVG betreibt auch zwei Erdgastankstellen im Stadtgebiet.
Citaro G BlueTec Hybrid fährt bis zu zehn Kilometer rein elektrisch

Fahrzeug-Entwicklung, -Forschung und -Innovationen

Der neue „TX Event City Guide“ bietet Orientierung in München

busplaner

Preisverleihung und Geburtstagsgala im MVG Museum München

Fahrzeug-Technik, -Komponenten und -Ersatzteile

Bei der fünften Auflage der Busmesse noch mehr Technik geplant
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten