Werbung

Bildergalerie: Neuer Mannschaftsbus für den VfB Stuttgart


Der VfB Stuttgart hat es geschafft – In der kommenden Saison spielen die Schwaben wieder in der ersten Liga. Zum Aufstieg gratuliert Mercedes-Benz dem Verein auf besondere Weise: Mit einem neuen Mannschaftsbus. Der neue "Mercedes-Benz Travego L" ist hochwertig ausgestattet und punktet mit vielen Extras, teilt die Stuttgarter Daimler AG mit.

Entspannt zum nächsten Einsatz rollen

So können die Profis auf mehreren Bildschirmen nicht nur aktuelle Filmhits genießen, sondern dank der eigenen Satellitenanlage auch wichtige Spiele im TV live verfolgen oder Videopräsentationen anschauen. Der integrierte LTE-WLAN-Router ermöglicht einen schnellen mobilen Internetzugang. In der eingebauten Küche können sich Spieler und Trainer mit frisch gebrühtem Kaffee, Kaltgetränken und Snacks stärken. Mit rund 14 Metern Länge und einer Breite von etwa 2,50 Metern bietet der Travego L viel Raum für entspanntes Reisen. Der Motor "OM 471" sorgt mit knapp 350 kW für eine sichere Fahrt.

Design im Zeichen des VfB

Optisch erinnert das rote Band auf schwarzem Grund an den Brustring auf den Trikots. Das Vereinsemblem auf der einen und das Gründungsjahr auf der anderen Busseite verrät, wer hier unterwegs ist. Im Inneren schaffen rote Sitze mit schwarzen Elementen ein Ambiente, in dem sich das Team heimisch fühlen wird. Die erste Fahrt im neuen Bus führt Mannschaft und Trainer erst einmal ins Trainingslager, wo sich die Profis intensiv auf die neue Saison vorbereiten werden. Ab dem 18. August wird es ernst – dann beginnt die neue Saison der ersten Bundesliga.

Detailaufnahmen des neuen VfB-Mannschaftsbusses zeigt die folgende Bildergalerie.

Durch Klicken auf ein Bild gelangen Sie in die Galerieansicht.

Bildergalerien zum Thema

(Foto: Kiewitt)
Neun Prozent mehr Besucher, fünf Prozent mehr Aussteller und 3.000 Quadratmeter mehr Fläche: Die Busworld Kortrijk...
Jedes Jahr ertönt aufs Neue der Schlachtruf „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Eingeweihte wissen dann: Es geht...
      Werbung
Fachbücher
Im April 2006 sind die neuen europäischen Regelungen zur verbindlichen...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Etwa 400 Firmen, 18 Prozent mehr als 2016, stellen bei der Fachmesse aus.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
Sonderausstellungen und Landesgartenschau Apolda warten auf Besucher.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
52 Jahre alter Bus bringt Gäste vom Giesinger Bahnhof zum MVG-Museum.
Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Im Auftrag des BMUB untersuchte das Öko-Institut verschiedene Szenarien.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Das Unternehmen will Busreiseportale aber weiterführen.
Neun Busunternehmen betreiben Wieselbuslinien seit 1996.
Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
DT Spare Parts bietet in neuer Produktübersicht rund 450 Ersatzteile.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Leserwahl läuft bis 15. August 2017, es winken attraktive Preise.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Umgebautes Areal soll als Flaniermeile Touristen anziehen.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
Tool soll zwei Stunden Bearbeitungsaufwand pro Schadenfall sparen.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
Führung durch das Deutsche Spionage Museum war Teil des Programms.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.

Reisebusse

Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Über ein neues Online-Tool können Gruppen Busse direkt buchen.

WLAN

Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.

Internet der Dinge (IoT)

"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

gbk stellt auf dem RDA-Workshop neue Marketinginstrumente vor
Regionalverkehr Bodensee-Oberschwaben veranstaltete ein ÖPNV-Forum im Kloster Reute
Region Hannover investiert in den barrierefreien Ausbau des Nahverkehrs
Gewerkschaft der Polizei beklagt mangelnde Kapazitäten.
Demografische Entwicklung im ländlichen Raum trübt Ergebnis
Sedelmeier: „Keine Eiszeit für den Bus – keine ‚hessischen Zustände‘ in Baden-Württemberg!“
Preis für die beste Personalentwicklung der Freizeitbranche
Visit Kent präsentiert Busreise-Programme für Herbst und Winter
Wichtige Kundengruppe für Fahrten im Liniennahverkehr
Roman Biondi neuer Vertriebschef bei Mercedes-Benz Omnibusse
Busbauer nennt die Russlandkrise als Ursache für erneute Insolvenz
Verkaufskatalog speziell für Busreiseveranstalter
Avanti Reisen legte mit ComfortClass 500 insgesamt 34.000 Kilometer zurück
Bushersteller will 2011 die Absatzmarke von 40.000 Omnibussen knacken
Die USA werden das System wohl bald zur Einführung empfehlen
bdo-Bundeskongress in Berlin mit 400 Teilnehmern
Neue Teppichspülung und -imprägnierung von Kärcher für Bussitze & Co.
Bregenz gibt eine neue Ausgabe des Magazins „bregenzerleben 2012/13 heraus
In Hamburg bedienen Doppeldecker Linienverkehr zum Museum
GTW veröffentlicht neuen Flusskreuzfahrten-Katalog
Setra Show 2012 lockt 2.100 Besucher nach Neu-Ulm
Gruppenerlebnisse für Kiel und Umgebung
Spezieller Wintercheck an allen Bussen von VM und Werner abgeschlossen
Verordnung stärkt Rechte der Busreisende
Passau hat Parkplätze für Busse modernisiert und umgestaltet
Landesgartenschau Gießen präsentiert Angebote für Reisegruppen
Fehlende öffentliche Mittel sind meist der Grund von Mängeln
Versammlung steht im Zeichen von Jubiläum und Vorstandswahlen
Grenzland-Reisen gewinnt auf dem RDA-Workshop Karten für die Floriade
Im Mai findet in Berlin die 10. Euroforum-Jahrestagung ÖPNV statt
Reizvolle Tipps rund um die Reiseregion Magdeburg
Mit WorkNet sollen Workshop-Potenziale nach dem RDA ausgeschöpft werden
Get Your Group bietet Buch- und Sparvarianten
Fernbus-Verkehr: 14,5 Millionen Fahrgäste in acht Monaten
Quietvox stellt auf der ITB den neuen Audiopen vor
Ergebnisse der Branchenumfrage werden zur ITB 2010 erwartet
Auf der CMT in Stuttgart werden erste Reisetrends für 2012 vorgestellt
Busreiseveranstalter auf Inforeise mit Schön Touristik
Citea SLFA ab Ende 2013 in Euro-6-Ausführung lieferbar
Traktorfahrer muss Busunternehmen den kompletten Schaden ersetzen.
BTB
Die neuen Niederflurbusse sollen im Regionalverkehr der Stadt eingesetzt werden
Hafermann Reisen gibt neuen Winterkatalog heraus
Drei Doppelstockbusse mit Panorama-Glasdach und Bordküche
MAN entwickelte im Verbundprojekt UR:BAN neuartiges Kamerasystem.
Busgruppen erwarten in der Autostadt zeitgenössische Tanz, Klassik-, Jazz- und Popkonzerte, szenischen Lesungen und Theateraufführungen
Große Bandbreite vom Stadtlinien- bis zum Doppelstockbus im Angebot
Spheros präsentiert neue Alu-Frontbox zur Busklimatisierung.
FlixBus erhält Münchner Gründerpreis
WBO stellt ein neues Schulbus-Sicherheitstraining vor
Die Bereiche Linien- und Mietomnibusverkehr sowie Fernbusse bleiben weiterhin bei Anja Fischer
RDA reagiert auf Besucherschwund mit zweiter Messe in Friedrichshafen.
Versicher tourVers mit neuen Ideen auf dem RDA-Workshop
Stark stellte auf der NUFAM 2015 mobile, selbstfahrende Fullwash HD3 vor.
Verband bezeichnet SPD-Pläne als "brisant und wirtschaftsfeindlich“
Deutscher Bushersteller und Chinesischer Nutzfahrzeug- und Automobilkonzern unterzeichnen Inverstoren-Vereinbarung
Busreisen besser verkaufen
WBO fordert für 2016 erneut zehn Millionen Euro Fördergelder für Busse.
Europart gibt neue Broschüre mit Schulungen zu unterschiedlichen Themenbereichen heraus
WBO: Tariftreueregelung sorgt für mehr Chancengleichheit bei der Vergabe von Busleistungen
Anbieter kombinierte Stadt- und Flussfahrt.

Reisebusse

Busverbände gegen Sicherheitszertifikat für Reisebusse
Genaue Ursache für das Unglück im Wallis noch unklar
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
Veranstaltungen in Abstatt und Haunsersdorf
Statistisches Bundesamt legt aktuelle Zahlen zu Fernbussen vor
10. ErlebnisBusReise des WBO brachte 1.500 Gäste in Bussen nach Günzburg.
In Mitweida sind künftig Microbusse von Göppel im Einsatz
Groupe Lacroix erhält erstes Fahrzeug der neuen Generation
Stadt Salzburg verbessert die Situation für Reisebusse
S 411 HD der TopClass als Shuttlebus auf Martinique
Fränkisches Busunternehmen übernimmt 16 neue Setra Niederflurbusse
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop
DaimlerChrysler kommt mit neuen Modellen nach Köln

Internet der Dinge (IoT)

Die Busklassifizierer präsentieren ihre Website im neuen Look
busplaner-Website für Smartphones optimiert
Deltaplan stellt neues Softwaremodul für Präsentation von Busreisen im Internet vor
Nach Polen und in die Ukraine zur Fußball-EM 2012
Web-Auftritt des Paketers bietet zahlreiche Infos zu Italien

Bordverpflegung

Dampfsauggerät jetzt mit Acht-Meter-Schlauch und neuer Polsterdüse.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten