Werbung

GTW stellt MagellanGT 3.0 vor

Neues Modul "Katalogbaukasten" für Busunternehmer online

Werbung
Zubehör
weiter
Der Paketer Grimm Touristik Wetzlar (GTW) hat seine neue Version des innovativen Gruppenreisevertriebssystems MagellanGT 3.0 mit einem neuen, umfassenden Katalogbaukasten für den Busunternehmer vorgestellt. Mit der Freischaltung dieses erweiterten Moduls können die Bus- und Gruppenreiseveranstalter jetzt noch schneller, flexibler und zielgerichteter ihre kompletten Werbemittel entwerfen und erstellen. „Stillstand bedeutet gerade im modernen Marketing Rückschritt, daher sind wir nicht nur im Bereich neue Reiseprogramme für MagellanGT ständig aktiv“, betont GTW-Geschäftsführer Uwe Schneider „auch bei zusätzlichen und effektiven Modulen für magellanGT setzt die GTW permanent auf Innovationen. Der neue umfassende und praktisch zu bedienende Katalogbaukasten ist ein weiteres Beispiel für den hohen Nutzwert, der in MagellanGT steckt.“ GTW bietet den Mitgliedern jetzt einen kompletten Katalogbaukasten an, der intuitiv bedien- und jederzeit online nutzbar ist. Das neue GTW-Katalogkonzept optimiert den Arbeitsprozess in der Katalog- und Flyer-Produktion umfassend, intelligent und zeitsparend. Durch die komplett überarbeitete Benutzungsoberfläche kann der Busunternehmer seine gesamten Werbemittel in kürzester Zeit zusammenstellen und unter Umständen in weniger als einer Stunde einen fertigen Katalog mit zum Beispiel 8,16 oder 20 Seiten im pdf-Format generieren. Eine Auswahl von mehr als 2.500 Reisen, die neue ergonomische Oberfläche und eine klare Benutzerführung machen die Arbeitshürde Katalogerstellung zum flexiblen Handwerk, mit dem jeder seine speziellen Vorstellungen im Handumdrehen umsetzen kann. Natürlich gehört eine Titelseite mit den Firmenangaben ebenso dazu wie die Möglichkeit, Seiten mit 1, 2 oder 3 Reisen auszustatten. Das Prinzip „Wysiwyg“ (what you see is what you get) macht jede Änderung sofort transparent. Zusammen mit der umfangreichsten Reise- und Bilddatenbank der Gruppentouristik-Branche und den zahlreichen Vertriebsunterstützungen stellt die GTW mit der neuen Version MagellanGT 3.0 dem Bus- und Gruppenreiseveranstalter das modernste und effektivste Gruppenreisen-Vertriebssystem zur Verfügung, das es auf dem Markt gibt.



 
nächste News »
Mekong-Delta und Angkor
      Werbung
Zubehör
Senken Sie Ihre hohen Stromkosten! Tauschen Sie Ihre alten Leuchtstoffröhren,...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Burg Oberkapfenberg

bustouren

      Werbung
Fachbücher
Ohne Angst in die PrüfungMit dem hilfreichen und praxisnahen Übungsbuch im...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Map&Guide ist der Abrechnungsstandard im Straßengüterverkehr mit über 55.000 Anwendern. Die Werte der...
weiter

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusunternehmen

Busunternehmer, die auf der VDL-Hausmesse ein Fahrzeug kaufen, werden per Hubschrauber zur Auslieferung gebracht.
Mecklenburg-Vorpommern will den ÖPNV weiter fördern
Existenz kleiner Busbetriebe soll dadurch "nicht gefährdet werden"
"Sonntag Aktuell" zeichnet den Busunternehmer für Busreise in den Iran aus
„Die Welt“ startet Umfrage zur Akzeptanz von Fernbuslinien
WBO und Prüforganisationen nehmen vor Schuljahresbeginn Busse unter die Lupe
Inforeise von Service-Reisen führt auch in den Garten Englands
Busbetriebe in Süddeutschland gründen neuen Veranstalter
B.u.B. Busverkehr GbR übernehmen nach europaweiter Ausschreibung die Verkehrsleistung Marburg-Biedenkopf
Mit den Reisetheken "Mein Sardinien" und "Mein Korsika" können Busunternehmer Entscheider in Vereinen, Clubs und Verbänden ansprechen.
Englisches Unternehmensmodell gewinnt in Deutschland an Fahrt
Die Einkaufsgemeinschaft für Busunternehmer besteht aus 71 Busbetrieben und 25 Vertragspartnern in ganz Europa.
Restriktive Inlandsregelung schränke Busunternehmen stark ein, so der bdo.
Busunternehmer leisten großen Beitrag zum Tourismus im ländlichen Raum
Private Omnibusunternehmer sind unverändert gesprächsbereit – ver.di jetzt am Zug.
Politiker und Busunternehmer diskutieren am 28. Oktober
Zwei Workshops in Ulm und Regensburg
Busunternehmer Hans-Peter Christoph bietet eine 17.000 Kilometer lange Busreise von Hamburg nach Shanghai an
Das Unternehmen Bustouristik Hühn erweitert seinen Fuhrpark um einen Viseon Reisebus
akzent reisen bietet neue „2 in 1“-Touren für Busunternehmer
Gute Nachfrage bei Busunternehmern in Jubiläumssaison
Dostal & Partner bieten Seminar
Delegiertenversammlung bestätigt den Busunternehmer einstimmig im Amt
Baden-Württembergs Verkehrsminister lädt Busfahrer zum Gespräch ein
Der bisherige Leiter Key-Account ÖPNV zeichnet bei MAN Truck & Bus Deutschland nun auch für die privaten Buskunden verantwortlich
GTW-Workshop lockte 64 Busunternehmer an den Rhein
Schön Touristik unterstützt Busunternehmer bei Marketing
Fachvereinigung Omnibus und Touristik gewinnt einen versierten Busunternehmer
www.busgruppeninfo.de soll Marktplatz für Branche werden
Ab 2009 sind 30 Millionen Euro jährlich eingeplant
Die Busunternehmer Hermann Meyering und Rolf Wieneke kandidieren für das Amt des RDA-Vizepräsidenten.
Bernd Müller aus Bösingen bietet Datenbank
Omnibusgewerbe kritisiert Steuersubvention des Flugverkehrs
Die promovierte Ingenieurin und Busunternehmerin hat die Geschäftsführung des schwäbischen Busunternehmens übernommen.
Schweden setzt auf Doppeldecker „Synergy“
Rahmen für Ausbildung im Omnibusbetrieb fehlt
Der Rottenburger Busunternehmer hat einen CapaCity mit EEV-Motor angeschafft
Busunternehmer bedauern Scheitern der Lohntarifverhandlungen
Omnibusverkehr Franken übernimmt 150. Setra Omnibus
Studie des bdo zum Thema flächendeckende Ausschreibungen im ÖPNV
Neuer Tarifvertrag für Omnibusgewerbe in Baden-Württemberg
Busunternehmen Ryffel übernimmt Reisebus mit VIP-Ausstattung
Service-Reisen bietet Busunternehmern informative Poster
bdo: Umweltfreundliches Verkehrsmittel liegt nicht länger an der Kette
Reisebüro Penner übernimmt Jubiläumsbus der Marke Setra TopClass
TRD-Reisen spendet 5.000 Euro an Dortmunder Einrichtungen
Generalvertretung für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
250 Busunternehmer bei der LBO-Jahrestagung in Würzburg
Private Busunternehmer in grenznahen Regionen gefährdet
Mit dem Bus von Halle über Leipzig nach Prag
Workshop 2005 ohne Vereine
Der holländische Hersteller wächst auch im Busbereich
Busunternehmer entdecken Attraktionen der Spargelstadt
Groupe Lacroix erhält erstes Fahrzeug der neuen Generation
Zwei hessische Unternehmen arbeiten künftig zusammen
Über 2.000 bayerische Kommunen von ÖPNV-Ausstand nicht betroffen
Das norddeusche Busunternehmen rüstet 31 Reisebusse mit zusäzlichen Feuerlöschern und automatischen Brandmeldern nach
Busunternehmer können mit Themenreisen Vereine ansprechen
Busunternehmerverbände appellieren an die Politik
Forschungsinstitut und LTO erstellen Leitfaden für Mittelständler
Fehlende öffentliche Mittel sind meist der Grund von Mängeln
Der Busbetrieb verkauft zwei- bis dreitägige Arrangements für die Passionsfestspiele inklusive Karten der Kategorie II
GTÜ bietet kostenlosen online-Service für Busunternehmer an
LBO ruft Busunternehmen zu Protestaktion auf
Busunternehmen kommt dank günstigem Angebot zum Zug
Graf‘s Reisen, Autobus Oberbayern und Omnibusbetriebe Mesenhohl betreiben neue FlixBus-Linien
SalzburgerLand-Tourismus bietet Kooperation mit Busunternehmen
bus-partner präsentiert neuen Flug- und Schiffsreisen Katalog
Mit 32.500 Komplettbussen und Fahrgestellen war der Busbereich von Daimler auch 2009 die Nummer eins.
Freie Fahrt für Fernbusse und mehr Privat statt Staat? - Was meinen Sie?
Busfahrer lernen multimedial souveränes Verhalten in kritischen Situationen
Busunternehmer legt 70tägige Busreise zur Olympiade auf
Verkehrsunternehmen werben mit ihrer Aktion für den Bus
Busunternehmer können sich bei Partnern informieren
Der Setra Veteranen Club lädt vom 8. bis 12. Mai zum Jahrestreffen ein
Niedrigere Beiträgssätze wegen weniger Busunfällen
Von Aktivitäten können deutsche Busunternehmer profitieren
Landesverband lädt Busunternehmer am 19. Juni ins Bürgerhaus Garching ein
Der Busbetrieb und Setra arbeiten seit 40 Jahren bestens zusammen
Omnibusverkehr Spillmann übernimmt sechs neue Citaro und zwei Sprinter City 77
H&H TUR bietet Busunternehmern weiter Werbekostenzuschüsse
Private Busunternehmen in Niedersachsen fühlen sich bedroht
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten