Werbung

Aschewolke über Europa: Bustransfer zur gbk-/RDA-Mitgliederversammlung

Die Gütegemeinschaft Buskomfort und der RDA haben für ihre Mitglieder kurzfristig zwei Bustransfers ab Köln und Karlsruhe organisiert.

Werbung
Die Asche des Vulkanausbruchs von Island beeinträchtigt immer noch den Luftverkehr über Europa erheblich. Erschwerend hinzu kommt, dass der Vulkan weiterhin aktiv ist und sich die Wetterlage jederzeit ändern kann. Für alle RDA- und gbk-Mitglieder, die am Mittwoch oder Donnerstag per Flugzeug nach Wien oder Bratislava anreisen wollten, haben die beiden Verbände daher kurzfristig zwei kostenlose Bustransfers in die slowakische Hauptstadt organisiert. Route I führt ab Köln über Frankfurt/Main, Nürnberg und Passau nach Bratislava, Route II ab Karlsruhe über Stuttgart-Böblingen, Ulm, Augsburg, München und Pilsting nach Bratislava. Abfahrt für beide Transfers ist am Mittwoch, den 21. April: 6 Uhr ab Köln, 7 Uhr ab Karlsruhe. Die Rückfahrt für beide Routen beginnt um 9 Uhr am Samstag, den 24. April. Mitglieder des RDA und des gbk, die den Service nutzen wollen, wenden sich bitte umgehend an die jeweils für sie zuständige Verbandsgeschäftsstelle in Köln bzw. Böblingen. Bereits im Vorfeld hatten RDA und gbk Bustransfers für die An- und Abreise angeboten. Diese waren aber mangels Nachfrage zunächst abgesagt worden.


Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »


      Werbung
Software
Softwarelösung speziell für den Anmietverkehr Einfacher geht's nicht! Die neue...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Das Flusskreuzfahrtschiff A-Rosa "Stella" ankert bei Avignon. (Foto: Lenhardt)
Heute Lyon, morgen Avignon und übermorgen Arles – bei der Flusskreuzfahrt mit dem Schiff A-Rosa "Stella" der A-Rosa...
Sicherheitszäune sollen Flüchtlinge in Calais daran hindern, in den Eurotunnel zu gelangen. (Foto: Kiewitt)
Nach den jüngsten Ereignissen mit 16 toten Flüchtlingen, die illegal von Frankreich und Großbritannien gelangen wollten...
      Werbung
Software
Professionelle Gesamt-Softwarelösung für Omnibusunternehmen und...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die aktualisierte 15. Neuauflage des etablierten Werkes. BO Kraft mit Erläuterungen gibt den letzten Stand der...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Europa

Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Reiseveranstalter nimmt Kroatien als Pauschalreiseziel auf.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Bayerisches Pilgerbüro legt zum Jubiläum 2017 vier neue Reisen auf.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Auch der Reiseumsatz wuchs laut Studie von CLIA und DRV 2016 zweistellig.
Preis für Sechs-Tages-Skipass steigt um rund drei Prozent.
"Cella Ratoldi" am Bodensee ehrt Gründung mit 750 Stunden Programm.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Weltweit erste Lösung zur Optimierung autonomer Fahrzeugflotten im ÖPNV.
Schiffsreisende erhalten einen Rundumblick durch komplette Verglasung.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
Ersatzteilhändler eröffnet neue Niederlassung in Litauen.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Deutschsprachige Busverbände auch für weniger Bürokratie für Unternehmer.
Grimm Touristik Wetzlar präsentiert neuen Städtereisen-Sonderkatalog.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Zurückweisung von deutschen Busgruppen laut Verband möglich.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Seit 2015 hat der Fernbusanbieter sein Nachtangebot mehr als verdoppelt.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Erste Museumsausstellung des Künstlers Peter Wechsler zeigt 74 Werke.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
bdo und IRU fordern Nachbesserungen bei den Vorhaben für 2017 und 2020.
Je nach Ausstattung kostet der neue "NB 12 Electric" bis zu 500.000 Euro.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
UNESCO würdigt die tschechisch-slowenische Tradition der Marionetten.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Verkehrsbetriebe wollen fahrerlosen E-Minibus in Seestadt Aspern einsetzen.
Bahntochter treibt den Ausbau in Osteuropa voran.
Französisches Joint Venture Easy Mile liefert Elektrobusse "EZ10".
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.
Zusammenarbeit von 15 Partnern soll Produktentwicklung stärken.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Vielfalt der Bierkultur und Braukunst von UNESCO geehrt.
Flexible Ausstellungsräume und ein Auditorium stehen für Besucher offen.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Rostocker Reederei präsentiert sich am Stand von Hamburg Tourismus.
Naturhistorisches Museum zeigt Tier- und Menschenmumien.
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Saisonschwankungen laut Experten relevanter als Marktkonzentration.
Greenstorm Mobility will Auslastungsschwankungen in Hotels kompensieren.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Messe erwartet im März mehr als 10.000 Aussteller aus über 180 Ländern.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
UNESCO-Weltkulturerbe Museum Plantin-Moretus grundlegend umgestaltet.
Beförderungskapazität von 4.500 Menschen pro Stunde.
90 Werke aus Museen und Privatsammlungen zusammengestellt.
Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.
Frankreich-Experte fokussiert Kunst, Kultur, Genuss und Wellness.
Onlineportal Get Your Group schnürt sechstägiges Reisepaket.
90 Volvo-Hybridbusse und zwölf ABB-Ladestationen für Namur und Charleroi.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Rund 15.000 Übernachtungen werden erwartet.
Hever Castle lockt mit Weihnachtsmarkt und Fahrergutscheinen.
Ein ganzjähriges Programm zelebriert den Weinwanderweg entlang der Elbe.
Polnischer Hersteller präsentiert Hybrid- und Erdgasvariante des "Urbino 12".
Hotelkette zeigt in Köln Angebote für Senioren und Menschen mit Handicap.
Schwerpunkt des Messeauftritts soll auf Nachhaltigkeit liegen.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Europa

Mitterbauer Reisen übernimmt einen TopClass 500
Service-Reisen Giessen bietet Tour vom 10. bis 15. April
Französische Staatsbahn ordert 26 Setra Reisebusse
I.D. Riva Tours stellt auf dem RDA-Workshop bewährte Reiseklassiker und neue Reiseideen vor
Norwegen und Finnland von seiner schönsten Seite kennenlernen
Großbritannien- und Irland-Spezialist stockt Personal auf
Zahl der Abfahrten erhöht sich auf zehn Abfahrten pro Tag
TT-Line stellt auf dem RDA-Workshop aus der neuen Busreisen-Broschüre sechs neue Reisen vor
Winterreisen an die Französische Riviera und Zubucher-Möglichkeiten
ENIT präsentiert mit Partnern neues Angebotsprogramm
Beliebtheit der Mittelmeerziele stärken das Fährgeschäft
Neue Regelung soll bürokratischen Aufwand verringern
Aeropass setzt 38 neue Solaris Urbino auf dem Vorfeld ein
Neue Business-Class-Busse für Strecken nach Kroatien und Bulgarien.
Touren Service Schweda legt neuen Sonder-Katalog auf
Reedereien bieten Fährpakete für Oslo und Kopenhagen an
Zum ersten Mal ein Norddeutscher Omnibustag in Hamburg
Busunternehmen Street Tour übernimmt zwei S 415 GT-HD
Italweg gibt neuen Katalog heraus
Lüneburger Heide baut Gruppenabteilung auf
bus-partner stellt in seinem neuen Katalog außergewöhnliche Gruppenerlebnisse vor
Schön-Touristik unternimmt Arbeitsreise nach Sardinen
Im "Land Kamerun" gibt es jetzt eine Wellnessfarm
Italienisches Fremdenverkehrsamt mit neuem Internetauftritt
Ildikó Czánt wird Nachfolgerin von Dr. János Erdei
Ausstellung zeigt Bereiche „Essen“, „Gesellschaft“ und „Körper“.
Busunternehmer Manfred Wolf freut sich über den Fahndungserfolg der Carabinieri
Albatross Travel legt Flyer für Schottland auf
Busreisen CC veranstaltet Workshop im Ingolstadt Village
Verband fürchtet, dass Busfahrer Probleme mit Kontrollbehörden bekommen.
Michelangelo präsentiert neue Programme
TripAdvisor stellt die Trend-Reiseziele 2016 vor.
Atout France lädt im Oktober zum Touristiktreff nach Essen
Über Ostern zwei deutsche Reisebusse in Italien gestohlen
Michelangelo überzeugt auf dem RDA mit speziellen Überraschungsreisen
Saale-Tourist e.V. bietet umfangreiches Programm
Der internationale Bodensee Airport erstmals an das deutsche Fernbusnetz angebunden
Gemeinsame Jahrestagung von RDA und gbk in Graz
Neue Schiffe und Terminals bei Routen über die Ostsee
Bei Kontrollen durch die italienische Polizei drohen hohe Strafen
Genussmesse im Festspielhaus Bregenz lädt zum Probieren und Schlemmen ein
Volvo will seine Unternehmensaktivität in den DACH-Märkten stärken
Exklusive Erlebnisse in Strasbourg und im Royal Palace
Schweden setzt auf Doppeldecker „Synergy“
Franken-Therme präsentiert Schneesauna zum zehnten Geburtstag.
bus-partner präsentiert auf dem RDA das Reiseland Rumänien
Weitere Bestellungen aus Martinique und Bergen erhalten
Holly Buggins betreut von nun an deutsche Bus- und Gruppenreiseveranstalter
Michelangelo legt Sonder-Folder für Sommersaison auf
48 VDL Citeas bei Veolia Transport Finland im Einsatz
DaimlerChrysler freut sich über Verkaufserfolg für Setra in Südosteuropa
Busunternehmen Car Rouge verkauft
Daimler Buses erhält Großauftrag über 217 Mercedes-Benz Citaro
Skandinavien-Pakter zieht innerhalb Stockholms um
Inforeise von Service-Reisen führte nach Mittelengland und Irland
750. Setra TopClass 400 geht nach Oberösterreich
Busgruppen wandeln "Auf den Spuren der Ossis"
Alpotels bieten Busgruppen authentische Reiseerlebnisse
Die zwei Midibusse feierten ihre Premiere im tschechischen Brünn.
GB Gateway tritt nur noch unter dem Namen Hotels and More auf
Travel Projekt gründet Incentives-Marke „DMC Poland“.
Weingüter in Süddalmatien gründen eine neue Weinstraße
Auswärtiges Amt sieht aber weiter keine Auswirkungen auf Ferienregionen.
Neue touristische Initiative in der Lüneburger Heide
Erster Setra zugelassen
Veranstalter Michael Kurtze zeigt sich mit dem Auftakt der BTB zufrieden
Die Karosserien liefert Solaris, die Endmontage übernimmt Škoda Electric.
Beide Mitgliederversammlungen werden in Bratislava abgehalten
Anfang März lieferte der Hersteller die Fahrzeuge an die Stadt Miskolc.
GTW führt neue Produktlinie zu Musik-Events ein
Paketreiseveranstalter bietet Leistungen erstmals auf dem österreichischen Markt an
Wechsel in der Berliner Chefetage
Dänische Stadt plant 350 Einzelprojekte.
Neuer Katalog von H&H Touristik zeigt vielfältige Kombinationsreisen
Ausweich-Busparkplätze
Huss-Verlagsgruppe präsentierte Südtiroler Bildhauer und Kunsthandwerker
Albatross Europa präsentiert neue Reiseideen
Zubucherreisen nach Polen mit attraktiver Provisionsregelung
Neues Museumskonzept für Blinde und Sehende in Landschlacht.
Bestimmungen bei Ausnahmeregelugen werden 2012 verschärft
Region veranstaltet Workshop für Busunternehmer
nicko tours verstärkt seine Flotte mit dem Komfortklasse-Schiff MS Viktoria

Mitglieder

Drei Unternehmen treten dem Verband der Paketer bei
Aufsichtsrat bestätigt den Markensprecher Mercedes-Benz als Mitglied der Geschäftsleitung
Verband der Paketreiseveranstalter wächst weiter
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten