Werbung

Gartenschauen: Bereits 365 Führungen in Pfaffenhofen gebucht

Großteil der Reisegruppen kommen aus Raum Nürnberg und Regensburg.


Die Gartenschau in Pfaffenhofen, die noch bis zum 20. August läuft, zog kürzlich eine erste Zwischenbilanz. Erfreulich ist nach Angaben der Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm 2017 GmbH vor allem die große Anzahl an Führungen: 365 wurden demnach bereits gebucht, aktuell verstärkt von Reisegruppen aus dem Raum Nürnberg und Regensburg. "Mit den Sommerblumen- und Staudenbeeten, dem Friedhofsgarten, der Blumenschau oder den Themengärten sind wahre Publikumsmagneten entstanden", resümiert Roland Albert, Präsident das Bayerischen Gärtnerei-Verbandes e.V. mit Sitz in München.

Schmetterlingshaus, Hopfenturm und Stadtstrand

Insgesamt vier Bereiche umfasst die Gartenschau in Pfaffenhofen: Sie erstreckt sich vom Festplatz über den Sport- und Freizeitpark und den Bürgerpark bis auf die Ilminsel. Großer Beliebtheit bei den Besuchern erfreuen sich nach Veranstaltergaben das Schmetterlingshaus mit seiner Vielzahl an exotischen südamerikanischen Faltern sowie ein Blick von der Plattform des sechs Meter hohen Hopfenturmes. In aller Munde sei auch der stets prall gefüllte und emissionsfrei fahrende elektrische Innenstadt-Express. Vom Gartenschau-Haupteingang bringe der Zug Besucher in Pfaffenhofens historische Innenstadt. Zu Fuß oder per Bahn können Reisegruppen dort den Kulturweg mit Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten erleben, einen Einkaufsbummel machen – oder auf dem Hauptplatz den Stadtstrand und eine Spielwiese genießen.

Besondere Angebote für Gruppen

Eine Tageskarte für Gruppen kostet zwölf Euro pro Person. Ab 20 zahlenden Personen sind pro Gruppe ein Busfahrer und ein Reiseleiter frei. Kindergartengruppen sind grundsätzlich frei. Kinder- und Jugendgruppen sowie Schulklassen und Gruppen von Behindertenwerkstätten benötigen eine Tageskarte für drei Euro pro Kind über sieben Jahre. Pro Jugendgruppe, Klasse oder Kindergarten sind zwei Lehrkräfte oder Betreuer frei. Gastronomisch bietet die Fantastic Gartenschau Catering GmbH für Gruppenreisende Spezialangebote mit Menü- und Buffetideen. Reisebusse halten direkt am Haupteingang des Gartenschaugeländes, geparkt wird am Busstellplatz in der Lebzelterstraße in Pfaffenhofen. Busfahrer können 30 Minuten vorher telefonisch einen kostenlosen Transfer anfordern. Von den ausgewiesenen Parkplätzen fahren Shuttle-Busse direkt zum Haupteingang des Gartenschaugeländes. Alle Shuttle-Busse verfügen über Einstiegshilfen beispielsweise für Rollstühle und Kinderwägen.

Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »

      Werbung
Zubehör
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die Deutsche Zentrale für Touristik e.V. (DZT), Frankfurt am Main, hat auch dieses Jahr wieder 40.000 Deutschland-...
Fürs Training bereit: Neben FC Bayern, FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund fährt auch der FC Basel MAN Lion's Coach L.
Auch ein Bundesliga-Mannschaftsbus-Fahrer muss mal zum Sicherheitstraining. busplaner durfte die MAN-Chauffeure zum...
      Werbung
Routenplanung und Ortung
Vollautomatisches Herunterladen Mit HUSS Tacho - Fernauslesen werden die Daten...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Aktuelle Ländergrenzen Postleitbereiche Hauptverkehrsverbindungen Entfernungstabelle Karte in internationaler...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 160 Personen.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
"HD3-Komfort-Fullwash" jetzt unter anderem mit Fahrerkabine nachrüstbar.
Noch bis zum 9. September stehen 23 Kandidaten zur Wahl.
Vorschläge der EU-Kommission bleiben hinter bdo-Erwartungen zurück.
Erste kabellose elektrisch verstellbare Arbeitsbühne wird vorgestellt.
Digitale Lösungen statt Papieraushängen an Bushaltestellen.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Auf über 1.500 Quadratmeter locken neue Arena-Sauna und Caldarium.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
DACHL-Busverbände diskutierten in Warnemünde gemeinsame Strategie.
ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Sieg in Rubriken „Nutzfahrzeug-Teilehandel“ sowie „Reinigung und Pflege“.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
Unternehmen investiert rund eine Million Euro in Verbesserungen.
Technik-Museum Speyer zeigt BMW-Klassiker.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Spezielles Dekra-Training soll Bus-Unfällen vorbeugen und Kosten reduzieren.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Der 7.500. MAN Lion’s Coach geht an das Busunternehmen „Der Krostitzer“.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
Umgebautes Areal soll als Flaniermeile Touristen anziehen.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Spanischer Bushersteller wirbt mit Messepreisen für den Bus.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
"Tirematics" soll Kosten, Kraftstoffverbrauch und Ausfallquote senken.

Ausstellungen

Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Lutherstadt verwandelt sich 16 Wochen lang in Open-Air-Ausstellung.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
3.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche locken Besucher.

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

Berliner Verkehrsbetriebe testen CNG-Busse von Daimler und MAN.
Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.

Sehenswürdigkeiten

Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.
Laut Umbria Tourism ist Region bei ausländischen Reisenden am beliebtesten.
Heidelberg und Europa-Park folgen im DZT-Ranking der Top-100.

Attraktionen

„Star Trek“- Achterbahn wird im Eingangsbereich gebaut.
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Festwoche mit Programmhighlights im September 2018 geplant.
"Cella Ratoldi" am Bodensee ehrt Gründung mit 750 Stunden Programm.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Thüringer Tourismus informiert außerdem zum 500. Reformationsjubiläum.

Innenstadt

GÖVB Göttingen bestellte zwei Elektrohybridbusse „Volvo 7900 EH“.

Führungen

Angebot für Gruppen ab 20 Personen bis Anfang Oktober verfügbar.

Gartenschau

Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Inbetriebnahme zur Bundesgartenschau Heilbronn 2019 geplant.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

HanseMerkur unterstützt RDA-Wettbewerb „Roter Bus“
Zum ersten Mal ein Norddeutscher Omnibustag in Hamburg
67 Solaris Urbino für bulgarische Urlauberstadt Burgas
Roman Biondi neuer Vertriebschef bei Mercedes-Benz Omnibusse
DSFT lädt zum Forum Bus und Touristik ein
Fahrzeuge könnten 2017 präsentiert werden.
Busreiseveranstalter teambus stellt neuen Reisekatalog vor
GTW bietet Gruppenkontingente zu„400 Jahre Passionsspiele Erl 2013“ an
14. VIP-Treff in Warnemünde sendet positive Signale in die Branche aus
Mitteldeutsche Busbranche tagt am 22. und 23. November in Leipzig
Mit dem Bus von Interlaken bis in den Iran
Fahrzeuge des Stadtbusherstellers LiAZ mit Aerosphere Midi ausgestattet
Facebook und Twitter sind 2012 Thema beim Tag des Bustourismus
bdo kritisiert Vorgehensweise der Deutschen Umwelthilfe
Skyline Park verzeichnet Besucherrekord und erhält zwei Auszeichnungen.
Europaweit einheitliche Maut soll nicht für Busse gelten
MAN eröffnet „Bus Modification Center“ im ehemaligen Neoplan-Werk Plauen.
RATIOsoftware bringt neues Modul für Microsoft Office auf den Markt
Umfassendes Neu- und Gebrauchtbusangebot
Bus- und Gruppenreiseveranstalter zu Besuch in der thüringischen Skatstadt Altenburg
Busexperte Wolfram Goslich schulte Ökobauern im Bayerischen Wald
Andreas Strecker wird neuer Vorstandsvorsitzender von Solaris
Südwestbus bietet Kunden in Karlsruhe neue Echtzeit-App.
ver.di kritisiert erneuten "Angriff durch die Deutsche Bahn".
Auszeichnung würdigt Leistungen der Branche im Bereich Nachhaltigkeit
Hessischer Omnibusverband kritisiert unfairen Wettbewerb
MAN bündelt den Bus-Vertrieb / Thema auch auf dem RDA-Workshop
Stadt Hannover und Deutsche Touring eröffnen neuen ZOB
Die beiden Bus-Versicherungsmakler kooperieren, bleiben aber selbstständig
ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
Laut VDV stiegen die Fahrgastzahlen um 0,5 Prozent.
App von Appina Travel kostenlos zum Download
Veranstalter will Zielgruppe der über 65-jährigen ansprechen
Busreiseveranstalter können Ratiosoftware bei der Gestaltung des neuen Programms unterstützen
Dampfsauggerät jetzt mit Acht-Meter-Schlauch und neuer Polsterdüse.
ISTM für Skireiseveranstalter und Einkäufer findet erstmals in Italien statt.
Wollschläger & Partner aus Laucha übernimmt einen S 516 HDH
Weltgrößte Touristikmesse in Berlin ist komplett ausgebucht
Busunternehmen Mindel-Reisen übernimmt neue Setra-Reisebusse
Bus- und Gruppenreiseveranstalter lernen die Vorzüge einer Flusskreuzfahrt kennen
Österreichisches Busunternehmen bestellt 64 MAN Lion’s City
MeinFernbus konnte sein Angebot in 2014 verdoppeln
Reisebusse wurden in Deutschland und Italien entwendet
Rist Reisen übernimmt zwei neue TopClass 500
MAN-Busse machen 40 Prozent des Fuhrparks aus
FC Bayern Basketball baut Kooperation mit langjährigem Partner aus
Wies Faszinatour übernimmt zwei neue Linienbusse von Solaris
Otokar liefert die ersten sechs Stadtbusse mit Euro 6
Team um Charles Gresenz baut Busgeschäft auf
Die 27. Auflage des Branchen-Kick-offs beschäftigte sich mit dem kontroversen Thema Umweltzonen
Untersuchung ergibt zahlreiche Mängel an Reifenventilen
Gestohlener Setra-Fanbus 315 HD von Pavle-Reisen wird an der rumänisch-moldawischen Grenze sichergestellt
Busunternehmen Ott übernimmt zwei neue Fahrzeuge

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Mit zwei Sonderfoldern lenkt GTW den Blick auf Italien
Amberg lädt vom 28.7. bis 25.9.2014 zur Picasso-Ausstellung ein
Am 9. September 2012 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt
Nauders lädt zum „1. Tiroler Dirndlsummer“ ein
Über 300 Veranstaltungen in der Moselregion
IfB bietet Arrangements für die Semperoper an
Weltausstellung erhielt insgesamt neun Erdgas-Busse von Iveco.
Travel Partner legt Reise zur bekannten Musikshow auf
Canterburys Kathedrale bietet attraktive musikalische Programme
Kunsthalle Bremen widmet sich ab 20. Oktober den frühen Werken von Hundertwasser
TP Tour Project bietet Busunternehmern viertägige Reise
Am 6. Juli Premiere von Verdis "Aida"
Gärten von Appeltern laden Gruppen zum Entdecken ein

Antriebsarten, Kraftstoffe und Emissionen

VDL startet gemeinsam mit der niederländischen Provinz Nordbrabant ein Pilotprojekt
Erstmals kommen in der Türkei Gelenkbusse mit Erdgasantrieb zum Einsatz
Baden-Württemberg bezuschusst Fahrzeuge mit 600.000 Euro
IAA Nutzfahrzeuge zeigt Trend zu alternativen Antrieben

Gartenschau

BUGA begrüßt am Eröffnungswochenende über 50.000 Besucher
Landesmuseen werden Partner der Landesgartenschau Eutin 2016.
Radio-Tatort mit Vorab-Premiere auf der igs Hamburg

Führungen

Brauerei Maisel plant 2016 neue Schaubrennerei in Bayreuth.

Ausstellungen

Zahlreiche Veranstaltungen in Hessen und entlang der Deutschen Märchenstraße
Haus der Geschichte zeigt Fotos und Installationen in der U-Bahn-Galerie.
Der Vorstand hatte zuvor entschieden, den 30. Mitgliedsplatz an jährlich wechselnde Aussteller zu vergeben.

Attraktionen

Am Schliersee finden Busgruppen ungewöhnliche Attraktionen

Sehenswürdigkeiten

Der Kölner Dom führt Liste deutscher Sehenswürdigkeiten an
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten