Werbung

ÖPNV: Wilhelm Janßen führt neues Ticketsystem ein

Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.


Der Wilhelm Janßen Omnibusbetrieb mit Sitz im niedersächsischen Saterland setzt beim Ticketverkauf im Tarifgebiet der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cloppenburg VGC seit Kurzem auf die Softwarelösung "UFHO" der Amcon GmbH, Cloppenburg. Die 16 mit der neuen Lösung ausgestatteten Busse des Unternehmens werden landkreisweit auf den Linien 900 und S90 von Barßel bis nach Cloppenburg eingesetzt. Im Saterland wird der Gemeindeverkehr auf den Linien 901 und 902 bedient.

Fahrscheindrucker im Arbeitsplatz integriert

Als Benutzerschnittstelle und als Bordrechner für das neue System dienen Tablets vom Typ "Samsung Active Tab". Auf ihnen werden die Prozesse zum Verkauf von Fahrscheinen, der Linienverlauf und die Fahrplanlage angezeigt. Die Fahrscheindrucker wurden ergonomisch in den Fahrerarbeitsplatz integriert. Mit Bluetooth-Adaptern erfolgt die Ansteuerung von Innen- und Außenanzeigen. Die Verkaufsdaten werden per WLAN oder Mobilfunk an das UFHO-Hintergrundsystem in der Amcom-Cloud übertragen.

Fahrplandaten stets im Blick

Auch die Fahrplandaten im Standard "VDV452" werden vom Tablet verarbeitet und dem Fahrer visualisiert. Die Steuerung der Fahrzeugkomponenten übernimmt der speziell entwickelte Bluetooth/IBIS-Adapter, der die standardisierte Schnittstelle zu den Fahrzeugsystemen bedient und in seiner Form einmalig auf dem Markt ist, teilt der norddeutsche Softwarenanbieter mit. Dies sei bislang mit Tablet-Lösungen so nicht möglich gewesen.


Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »


      Werbung
Routenplanung und Ortung
Vollautomatisches Herunterladen Mit HUSS Tacho - Fernauslesen werden die Daten...
weiter
      Werbung
Fachbücher
Ob Sie eine Location für eine besondere Firmenveranstaltung mieten oder den...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
SPEZIAL-ADRESSEN für den Touristikbereich sowie für Dienstleister, Hersteller & AusrüsterDer aktuelle Markt- und...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Software

EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.
Modulares System soll Sicherheit steigern und Fahrer in Echtzeit trainieren.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
In Einzelfällen stellten Prüfer mangelhafte Bedienung des Kontrollgerätes fest.
Durch den automatischen Datenfluss sollen Disponenten entlastet werden.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Über Sage-Cloud können Firmen Fahrzeugdaten ins Finanzsystem holen.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Neuer Kredit bietet ab Juli zinsgünstige Finanzierungen für ERP-Vorhaben.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.

Fahrplan

"VBB-Bus & Bahn" punktet mit präzisen Abfahrtszeiten.

Busticket

Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Omnibusunternehmen

Fahrgäste müssen sich selbst gut festhalten und sicheren Halt suchen
Busunternehmer können sich bei Partnern informieren
H&H TUR bietet Busunternehmern weiter Werbekostenzuschüsse
Rahmen für Ausbildung im Omnibusbetrieb fehlt
Reisebüro Penner übernimmt Jubiläumsbus der Marke Setra TopClass
Busunternehmer und MVV setzen umweltfreundliche Busse ein
Omnibusgewerbe kritisiert Steuersubvention des Flugverkehrs
Busbetriebe in Süddeutschland gründen neuen Veranstalter
Rechtsanwältin übernimmt Position von Gunther Mörl
Das norddeusche Busunternehmen rüstet 31 Reisebusse mit zusäzlichen Feuerlöschern und automatischen Brandmeldern nach
Von Aktivitäten können deutsche Busunternehmer profitieren
Freie Fahrt für Fernbusse und mehr Privat statt Staat? - Was meinen Sie?
Hoher Informationsbedarf aufgrund der Einreisegebühren nach Polen
Südtirol bewirbt die Ski- und Wanderregion Kronplatz
Die Geschäftsführung hat Andreas Baumann übernommen
RDA und gbk protestieren gegen busunfreundliches Gebaren des früheren Busklassikers
Workshop 2005 ohne Vereine
VDV und bdo begrüßen politische Entscheidung
bus-partner präsentiert neuen Flug- und Schiffsreisen Katalog
www.busgruppeninfo.de soll Marktplatz für Branche werden
TP Tour Project bietet Busunternehmern viertägige Reise
Mindestens 40 Busunternehmen in ganz Europa geschädigt
LBO: Kosten im Jahre 2012 um 3,46 Prozent gestiegen
Private Omnibusunternehmer sind unverändert gesprächsbereit – ver.di jetzt am Zug.
Schweden setzt auf Doppeldecker „Synergy“
Busunternehmer Manfred Wolf freut sich über den Fahndungserfolg der Carabinieri
Neue Fernbuslinie München-Friedrichshafen-Meersburg-Konstanz
bdo mahnt: Tourismus fördern, statt verteuern
Schön Touristik unterstützt Busunternehmer bei Marketing
Paketer will Busunternehmern und Gruppenreiseveranstaltern die Provence näher bringen
Das Busunternehmen stellte erstmals auf der IAA aus
Busunternehmer-Stammtisch belauscht
Kostenloser Katalog für Busunternehmer
Bernd Müller aus Bösingen bietet Datenbank
Busunternehmer Hans-Peter Christoph bietet eine 17.000 Kilometer lange Busreise von Hamburg nach Shanghai an
Mehr Buchungen als über Tagespresse
Delegiertenversammlung bestätigt den Busunternehmer einstimmig im Amt
akzent reisen bietet neue „2 in 1“-Touren für Busunternehmer
Neue 12-Tage-Regelung tritt ab dem 4. Juni 2010 in Kraft
Autobus Sippel schafft neue Busse von Volvo an
Der Bewerbungsfrist endet am 10. Oktober 2014
Verkehrsunternehmen werben mit ihrer Aktion für den Bus
Einblick in Aktion am Tag der Bustouristik
Studie des bdo zum Thema flächendeckende Ausschreibungen im ÖPNV
Mit der MultiClass 400 garantieren drei private Busunternehmer den ÖPNV im Landkreis Marburg-Biedenkopf.
AutobahnExpress kann dank einer Sondergenehmigung der Fernbus-Liberalisierung vorgreifen
FlixBusse fahren von München über Nürnberg und Leipzig nach Berlin und zurück
TT-Line bietet attraktive Komplettlösungen für Busunternhmer
Der sechste „Mitteldeutsche Omnibustag“ findet im November in Gera statt
Busunternehmen Street Tour übernimmt zwei S 415 GT-HD
Service-Reisen bietet Busunternehmern informative Poster
Gute Konditionen und Sonderleistungen für bdo-Mitgliedsunternehmen
Badischer Zweitligist setzt auf S 416 GT-HD/2
Die Busklassifizierer präsentieren ihre Website im neuen Look
Private und kommunale Busunternehmen kooperieren gut
Paul Senghas übernimmt die Verantwortung für das Omnibusverkaufsbüro Südwest
Die promovierte Ingenieurin und Busunternehmerin hat die Geschäftsführung des schwäbischen Busunternehmens übernommen.
Am 9. September 2012 findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt
Private Busunternehmer kritisieren Vergabepraxis in Hessen
Die Einkaufsgemeinschaft für Busunternehmer besteht aus 71 Busbetrieben und 25 Vertragspartnern in ganz Europa.
Omnibusverkehr Spillmann übernimmt sechs neue Citaro und zwei Sprinter City 77
Neue Anzeigepflicht für Werbe-/Kaffeefahrten geplant
Mehr als 100 Busunternehmer aus ganz Süddeutschland nahmen am ersten Zukunftsforum des busplaner teil.
Bus-Kerngeschäfte im Mittelpunkt
Busprofi Rudolf M. Fischer weist auf Änderung der Gesetzeslage hin
Die Evobus-Veranstaltung war erneut ein großer Erfolg
Lücke-Reisen übernimmt einen Citaro der neuen Generation
Busunternehmer können ihre Angebote kostenlos online stellen
Omnibusunternehmen lassen 500 Schulbusse zum Schuljahresbeginn freiwillig untersuchen
Inforeise von Service-Reisen führt auch in den Garten Englands
Ökologische Aspekte und Fahrgastkomfort stehen im Vordergrund

Software

cluetec stellt Fahrgast-Infotainment-System für die Openmatics Plattform vor
Startup erhält siebenstellige Summe für Fernbus-GDS und will neue Märkte erschließen.
Deltaplan stellt neues Softwaremodul für Präsentation von Busreisen im Internet vor
Vereinfachte Arbeitsabläufe bei Berlin City Tour dank Telematik.
Software-Tool eröffnet Busunternehmen neuen Vertriebskanal
App mit Hochkontrastdarstellung und Akkustik-Funktion erleichtert das Reisen
RATIOsoftware bringt neues Modul für Microsoft Office auf den Markt
HVB setzen auf Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit und neue IT-Technologien.
bdo-Mitgliedsunternehmen profitieren von den Vorteilen des PTV Map&Guide
Tool eignet sich laut Anbieter auch bei Mischverkehr.
STIF nutzt IVU.plan für die Verwaltung und Nachverfolgung ihres Angebots.
Werbas präsentiert neue webbasierte Software sowie einen Teilefinder.

Fahrplan

Echtzeit-Abfahrten der Busse per Handy abrufen
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten