Werbung

ÖPNV: Wilhelm Janßen führt neues Ticketsystem ein

Amcon-Lösung arbeitet mit Samsung-Tablets und Bluetooth-Adapter.


Der Wilhelm Janßen Omnibusbetrieb mit Sitz im niedersächsischen Saterland setzt beim Ticketverkauf im Tarifgebiet der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cloppenburg VGC seit Kurzem auf die Softwarelösung "UFHO" der Amcon GmbH, Cloppenburg. Die 16 mit der neuen Lösung ausgestatteten Busse des Unternehmens werden landkreisweit auf den Linien 900 und S90 von Barßel bis nach Cloppenburg eingesetzt. Im Saterland wird der Gemeindeverkehr auf den Linien 901 und 902 bedient.

Fahrscheindrucker im Arbeitsplatz integriert

Als Benutzerschnittstelle und als Bordrechner für das neue System dienen Tablets vom Typ "Samsung Active Tab". Auf ihnen werden die Prozesse zum Verkauf von Fahrscheinen, der Linienverlauf und die Fahrplanlage angezeigt. Die Fahrscheindrucker wurden ergonomisch in den Fahrerarbeitsplatz integriert. Mit Bluetooth-Adaptern erfolgt die Ansteuerung von Innen- und Außenanzeigen. Die Verkaufsdaten werden per WLAN oder Mobilfunk an das UFHO-Hintergrundsystem in der Amcom-Cloud übertragen.

Fahrplandaten stets im Blick

Auch die Fahrplandaten im Standard "VDV452" werden vom Tablet verarbeitet und dem Fahrer visualisiert. Die Steuerung der Fahrzeugkomponenten übernimmt der speziell entwickelte Bluetooth/IBIS-Adapter, der die standardisierte Schnittstelle zu den Fahrzeugsystemen bedient und in seiner Form einmalig auf dem Markt ist, teilt der norddeutsche Softwarenanbieter mit. Dies sei bislang mit Tablet-Lösungen so nicht möglich gewesen.


      Werbung
Zubehör
Zum wahlweisen Einsatz sowohl im Automatik-, als auch im EC-Standard-...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
Hier finden Sie einen Überblick der Teilnehmer am busplaner Fotowettbewerb "Der Schönste Bus 2016". Der Siegerbus ziert...
      Werbung
Formulare
Hier werden alle Mängel eingetragen, die ein Fahrzeug z. B. nach einer längeren...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem Markt. Er wird mit einem Umhängeband...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Aurora-Tochter fertigt Komponenten für E-Busse.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
Spezialmakler rät, Angebote für Omnibusse noch im Oktober anzufordern.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Zwei Testobjekte mit Note „sehr mangelhaft“ bewertet.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
2018 startet Ausbau zur Modellstadt, so Bitkom und Städtebund.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
ContiTech-Tochter präsentiert drei neue Produkte für das Innenraum-Design.
Hygienelösung laut Hersteller für Kopfhörer und Gruppenführungsanlagen.
Einheitliches Konzept für Bar und Restaurant im Berliner Hotel Andel's.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Im Jahr 2019 sollen die ersten E-Busse im Linienverkehr fahren.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Spanischer Hersteller kooperiert mit Ziehl-Abegg, BMZ und SAV-Studio.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Paketer will im Verband als Praktiker Austausch fördern.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.
Lutherstadt verwandelt sich 16 Wochen lang in Open-Air-Ausstellung.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
E-Busse sollen bis Ende 2017 bei VAG und Infra Fürth in Betrieb gehen.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Fußgängerrouting kann nun auch offline genutzt werden.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Bei 70. Jahrestagung wurde Grötzinger Nachfolgerin von Harald Binder.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.

Omnibusse

Weltweit erste Lösung zur Optimierung autonomer Fahrzeugflotten im ÖPNV.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Laut Destatis-Umfrage nutzen nur acht Prozent auf Kurzstrecken den Bus.
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Elektrischer Antriebsstrang für 20 Prozent Effizienzverbesserung geplant.
Für alte Führerscheine gilt ein weitgehender Bestandsschutz.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.

Elektronik, Software und Glas

Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.

Informations- und Kommunikations-Technik (auch mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets, IT allg.)

Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.
Bis 2019 soll Fuhrpark fast komplett auf Citaro-Busse umgestellt sein.
Busunternehmen führte Planungs‐ und Dispositionstool "IVU.suite" ein.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

bdo kritisiert Vorgehensweise der Deutschen Umwelthilfe
Jubilar steht seit 1979 an der Spitze der bayrischen Busunternehmer
Hessisches Busunternehmen übernimmt fünf neue Überlandbusse
Hersteller will Busportfolio um dreiachsige Reisebusse, Doppeldecker-Reisebusse und Superhochdecker erweitern
Mit „Schön Selection“ bietet Schön Touristik Busunternehmern zusätzliche Reiseideen
Erwartungen der beteiligten Projektpartner laut Hersteller weit übertroffen.
Travel Partner lädt zum 1. Open Air von Semino Rossi
Feuerwehrschüler künftig mit Temsa MD 9 IC unterwegs
Laut ZDK lag die AU-Mängelquote 2014 bei über sechs Prozent.
Bei den Verkehrssicherheitstagen in Herrenberge ziehen alle Akteure an einem Strang
Bereits seit zwei Jahren baut der 77-Jährige seinen Nachfolger (35) auf.
Jubiläumsfahrzeug Mercedes-Benz Tourismo an Hauser-Reisen übergeben
Neuer Sonderkatalog für Gruppenreisen im Sommer 2007
Auf Wunsch EEV ohne Partikelfilter für Überland- und Reisebusse
Drei von vier Lesern sprachen sich klar gegen eine Fernbusmaut aus.
Busgruppen können den Spuren der beliebten Kinofigur folgen
Alligator bringt "Sens.it HD" zur Nufam 2015 auf den Markt.
Skyline Park verzeichnet Besucherrekord und erhält zwei Auszeichnungen.
Bundesrat lehnt Antrag der rot-grün regierten Länder ab
MAN eröffnet „Bus Modification Center“ im ehemaligen Neoplan-Werk Plauen.
„Zufriedene Aussteller und bestes Besucherergebnis“
Wichtige Kundengruppe für Fahrten im Liniennahverkehr
FlixBus und Partner Kiel Reisen zufrieden mit Auslastung
Europart will Vertriebsmannschaft weiter ausbauen
Norwegische Fjorde und Mittelmeerinseln liegen im Trend
Spiritualität, Kultur und Genuss vereint an authentischen Orten
Der Italien-Paketer stellt auf dem RDA-Workshop so viele Haupt- und Sonderkataloge vor wie noch nie
Hotel-Kooperation bietet nachhaltige Reisen für Busunternehmer.
MeinFernbus FlixBus baut internationales Fernliniennetz weiter aus.
Ab August Vermarktung von Busreisen
Mit der vollelektrischen Variante des neuen Stadtbuses Urbino 12 forciert der Hersteller seine "alternativen Antriebe".
Avango will Busnetz in Richtung europäische Nachbarländer ausbauen
Erste MAN Euro 6-Stadtbusse an die KVG Braunschweig ausgeliefert
Touren Service Schweda bietet neue Reiseprogramme
Niedersachsische Jungunternehmer reisen in die Goldene Stadt
E-Bilanz führe zu Mehrkosten für Busunternehmen
Neumarkt lädt zur geführten Barfußwanderung durch den „Garten des Lebens“ ein
verbesserter Grip auf schneebedecktem oder eisigem Untergrund
Die Bachstadt informiert über Höhepunkte des Anhalt-Jubiläums
VDL schließt das Jahr 2011 gut ab, aber der Umsatz im Busbereich ging zurück
Elvia untersucht Reiseverhalten von Busgästen
Verkehrsunternehmen registrierte zwölf Prozent Zuwachs im ersten Quartal.
Detlev Düwel ist neuer Leiter der VFF-Geschäftsstelle
Berliner Start-up HeyHoliday setzt bei Gruppenreisen auch auf den Bus.
Brandenburgs Busunternehmer informieren sich in der Havelregion
Rothenburg ob der Tauber mit neuem Parkangebot für Busse
Insgesamt fördert Sachsen 2015 Busse und Infrastruktur mit 37 Millionen Euro.
Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.
bdo-Delegierte senden "Weckruf an die Politik"
Laut Ausbildungsbetrieben betrifft Fahrermangel fast jedes Busunternehmen.
Continental präsentiert maßgeschneiderte Lösungen für den Bus
EU plant Maut ab 3,5 Tonnen

Omnibusse

Welcome Hotels präsentieren sich als Partner
Die Hotelgruppe stellt in Köln neue Freiplatz-Regelung vor
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Polnischer Hersteller präsentiert Busse für den Stadt- und Regionalverkehr
Eberhard Hipp mit dem Europäischen Sicherheitspreis Nutzfahrzeuge ausgezeichnet
Ab Ende 2009 wird der Lion´s City Hybrid in München und Wien verkehren
Busunternehmen und deren Fahrer sollen sich zur neuen Lenk- und Ruhezeitenverordnung der EU äußern
Intouro jetzt auch für Westeuropa
Von Granville Baird Capital Partners und HSH N Kapital übernommen
Spanischer Bushersteller wirbt mit Messepreisen für den Bus.
Lufthansa-Passagiere können in Bayern und Österreich bald Postbus fahren.
Legoland Deutschland verzichtet auf Mindestgruppengröße
Mit acht neuen Setra S431 DT will die DB ihr Reiseangebot erweitern
Unterwegs im Bus für nur einen Euro am Tag
Christian Nykiel führt den Geschäftsbereich Straße
BBS Reisen Brandner GmbH übernimmt in Neu-Ulm zwei S 415 HD
TP Tour Project bietet Busunternehmern viertägige Reise
Aktuelle Busmodelle und Produkte rund um den Bus
Brennstoffzellen-Busse könnten bald in Münster-Amelsbüren tanken.
Volvo Buses schließt Großauftrag ab
Das Busunternehmen stellte erstmals auf der IAA aus
Spheros präsentiert neue Alu-Frontbox zur Busklimatisierung.
WBO präsentiert neuen Mitgliederausweis

Elektronik, Software und Glas

Verkehrsgesellschaft Prignitz mit elektronischem Fahrgeldmanagement
Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.
Deltaplan bietet seine Softwarelösungen auch zur Miete an

Informations- und Kommunikations-Technik (auch mobile Endgeräte wie Smartphones, Tablets, IT allg.)

Im ÖPNV-Projekt IPSI entsteht ein bundesweites Handy-Ticket-System.
Designstudenten der Uni Reutlingen und MAN stellen vier Busse 3.0 vor.
Mobile Information und Ticket-Buchung per Smartphone
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten