Werbung

Verkehrsunfall: Bus auf der A9 ausgebrannt

Bei Kollision mit einem Lkw sind 18 Tote zu verzeichnen.


Werbung

Ein schwerer Unfall mit einem Reisebus ereignete sich nach polizeilichen Angaben in den Morgenstunden des 3. Juli diesen Jahres auf der A9. Berichten zufolge stieß das Fahrzeug auf Höhe Stammbach mit einem Lkw zusammen. Die Polizei geht davon aus, dass 18 Tote zu beklagen sind. Zahlreiche Fahrgäste seien verletzt.

Hintergründe des Unfalls ungeklärt

Da die Hintergründe des Unfalls noch durch die Polizei ermittelt werden, möchten sich der bdo Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V., Berlin, und der Landesverband des Sächsischen Verkehrsgewerbes (LSV), Dresden, nicht an Spekulationen darüber beteiligen. Laut ersten Informationen handelt es sich laut bdo um ein drei Jahre altes Fahrzeug des niederländischen Herstellers VDL vom Typ FHD2. Im April 2017 sei der Omnibus zuletzt einer Sicherheitsprüfung vom TÜV ohne Beanstandung unterzogen worden.

 


      Werbung
Fachbücher
Richtlinien zu den Vorschriften der Straßenverkehrs - Ordnung, der...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: fahr(T)raum

Bildergalerien zum Thema

22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
      Werbung
Fachbücher
Als Busunternehmer sind Sie an vielen Fronten gleichzeitig tätig: Im Fokus...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Ideal für die Reinigung von Orten mit engen bzw. beengten Platzverhältnissen. Bis zu 60 Minuten lang lassen sich...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Rhein-Main-Gebiet feiert 2018 zum dritten Mal die RAY.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Angebot für Gruppen ab 20 Personen bis Anfang Oktober verfügbar.
Ulrich Nickel schied laut Verband auf eigenen Wunsch aus der Funktion aus.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
„Panorama am Zoo“ zeigt ab Herbst 360-Grad-Rundbilder des Künstlers Asisi.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Auf über 1.500 Quadratmeter locken neue Arena-Sauna und Caldarium.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Ein Skipass bietet künftig Zugang zu 52 Liften in Nord-und Südtirol.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Laut VDA stieg der Absatz im September um 14 Prozent auf 420 Busse.
Neue Sonderausstellung lockt Busgruppen in die Kunstbibliothek Berlin.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Gruppenführungen und Aktivprogramm sind 2018 buchbar.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Laut Hersteller 20 Prozent mehr Laufleistung und Runderneuerungsfähigkeit.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Standbesetzung in Friedrichshafen im Vergleich zum Vorjahr aufgestockt.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Reisebausteine wie Führungen oder Seilbahnfahrt sind zusätzlich buchbar.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Dreipunktgurt und Anfahrtsassistent sorgen laut Hersteller für Sicherheit.
Vorgänger Alexander Vlaskamp wechselt nach Schweden.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
16 Retro-Fahrzeuge aus den 70ern sind ab Oktober in Speyer zu sehen.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo)

Bundesanstalt für Straßenrecht untersucht Erhöhung der Verkehrssicherheit.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Im April nahmen nach bdo-Angaben 473 Busunternehmer an Befragung teil.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Nach 37 Jahren legt Heino Brodschelm sein Amt in jüngere Hände.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

RATIOsoftware bringt neues Modul für Microsoft Office auf den Markt
Gestohlener Setra-Fanbus 315 HD von Pavle-Reisen wird an der rumänisch-moldawischen Grenze sichergestellt
Startup erhält siebenstellige Summe für Fernbus-GDS und will neue Märkte erschließen.
Travel Partner bietet Reise zur Klosterstadt-Baustelle an.
Erhöhung ab 1. Mai gilt auch für Omnibusse
Visit Kent präsentiert Busreise-Programme für Herbst und Winter
Thomas Giese verstärkt das bus-partner-Team
Rund 1.300 Besucher feiern mit der Daimler-Marke Setra
Luxemburg bestellt Hybridbusse bei Hess und Vossloh Kiepe
Die Gespräche mit neuen Kapitalgebern sind endgültig gescheitert. Nur die Busreise-Sparte wird weitergeführt.
WBO: Tariftreueregelung sorgt für mehr Chancengleichheit bei der Vergabe von Busleistungen
Gehwege zu Bushaltestellen in ganzer Breite räumen
Internetportal für Busreiseveranstalter
Busunternehmen Car Rouge verkauft
Berlin bringt neuen Stadtplan für Busfahrer heraus
Setra zeigt auf der Busworld dreiachsigen "S 418 LE business".
Art der beanstandeten Mängel hat sich gewandelt
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Fachvorträge und Kurzreisen informierten Veranstalter.
Naturhistorisches Museum zeigt Tier- und Menschenmumien.
Europa-Park startet mit Neuheiten in die Sommersaison
art cities Reisen stellt sich auf dem RDA-Workshop vor
Branchenvertreter erläutern im Umweltministerium Konsequenzen der Umweltzonen
IBV fordert Entlastung des Mittelstands
Hilton Gruppe stellt auf dem RDA Planungshilfe vor
Tom Travel hat zwei neue Reisedestinationen im Programm
Freiburg-Friedrichshafen-München vor Fernbusliberalisierung
Der Branchenprofi will das Busgeschäft ankurbeln
LBO fordert erneut, die Vergabepraxis im ÖPNV zu überprüfen.
Türkischer Bushersteller erzielt Verkaufserfolge in Deutschland
Kroatische Polizeit warnt
FlixBus und Partner Kiel Reisen zufrieden mit Auslastung
Laut Ausbildungsbetrieben betrifft Fahrermangel fast jedes Busunternehmen.
Am letzten Wochenende wurde in Wien ein Travego gestohlen
In Halle 10.2, Stand K41 werden die Reisebusse Scania Astronef und Scania Touring zu sehen sein
Avango will Busnetz in Richtung europäische Nachbarländer ausbauen
Göppel Bus soll auf internationaler Ebene ausgebaut werden
Nutzfahrzeugsitze wurden für ihre Qualität in puncto Ergonomie ausgezeichnet
Spheros beliefert Volvo mit vollelektrischer Klimaanlage
Savas Seating stellt elektrisch bedienbaren Sitz vor
ADAC kontrolliert wieder Busreisen
Bushersteller erhöht seine Marktanteile in Skandinavien
Stadtwerke München investieren gut neun Millionen Euro in Flotte.
Bushersteller will 2011 die Absatzmarke von 40.000 Omnibussen knacken
Innsbruck unterstützt Busreisen
Bei der Asfinag gelten ab sofort neue Tarife
Paketer gibt neuen Sonderkatalog „Frühlingsreisen 2014“ heraus
DSFT lädt zum Forum Bus und Touristik ein
Verkehrsausschuss des Bundesrats empfiehlt Zustimmung
Daehre-Kommission empfiehlt Autobahn-Maut für Busse
Operatives Tagesgeschäft soll weiterhin in den Händen des Managements bleiben
Roadshow findet vom 17. bis 19. Juni in Münster, Hamburg und Berlin statt
Unternehmen will bis zu 400 Busse bei Daimler ordern
Untersuchung ergibt zahlreiche Mängel an Reifenventilen
Ein neuer Katalog für 2009 widmet sich ausschließlich Irland, England und Schottland
Verbessertes Rabatt-System bei der Stern und Kreisschifffahrt
Südengland lädt zur James-Bond-Spurensuche ein
Elvia untersucht Reiseverhalten von Busgästen
Irland Information will Aktivitäten im Busreisemarkt verstärken
In seinem neuen Katalog präsentiert Ficosa Hightech-Antennenhardware
Unterwegs im Bus für nur einen Euro am Tag
Wolfgang Steinbrück nimmt seine Reisemarke vom Markt
Busreifen speziell für den Einsatz bei Schnee, Matsch und Eis
Gartenschau Sigmaringen öffnet ihre Pforten vom 11. Mai bis 15. September
GoEuro rechnet mit stark sinkenden Ticketpreisen und 22.000 neuen Jobs.
Fernbusanbieter hat damit 70 mittelständische Buspartner
Julia Riemenschneider neue Vertriebsassistentin
84 Prozent entscheiden sich für Auflösung der langjährigen Branchenveranstaltung
Service-Reisen Giessen bietet ab 2016 neue Flugreise nach Madeira.
Sonderteil „Select“ umfasst jetzt 15 erlesene Reiseangebote
Bundesweit werden laut LHO Busfahrer gesucht.

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo)

Verband der Paketreiseveranstalter wächst weiter
bdo mahnt: Tourismus fördern, statt verteuern
Statistisches Bundesamt legt aktuelle Zahlen zu Fernbussen vor
Tourismus in ländlichen Räumen ganz oben auf der Tagesordnung.
bdo gibt Statement zu Ergebnissen der Bodewig-Kommission ab
Laut DSGV-Analyse geht es Betrieben heute besser als vor der Liberalisierung.
bdo weist die Forderung nach einer Busmaut entschieden zurück
Neue Regelung soll bürokratischen Aufwand verringern
Neue Mitglieder des Verbandes der Paketreiseveranstalter
Nach Intervention der Busbranche doch keine Einfahrtsgebühren geplant.
bdo weist am Weltumwelttag auf Vorteile des Busses hin

Unfälle

Tool soll zwei Stunden Bearbeitungsaufwand pro Schadenfall sparen.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten