Werbung

Umfrage: Anteil an Bussen mit WLAN noch gering

Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.


Werbung

Lediglich zwölf Prozent aller Busunternehmen mit Mischverkehr, acht Prozent im Tourismus-/Gelegenheitsverkehr und nur ein Prozent im Liniennahverkehr/ÖPNV bieten bereits in allen oder zumindest in der Mehrheit ihrer Busse WLAN an. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des bdo Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. in Berlin hervor. Im Mai dieses Jahres nahmen nach Verbandsangaben 435 Fachleute an der Befragung teil.

44 Prozent derzeit kein Interesse an WLAN-Ausstattung 

Mehr als ein Drittel der Unternehmen im Liniennahverkehr/ÖPNV und im Tourismus-/Gelegenheitsverkehr gab dabei an, den Fahrgästen zukünftig diesen Service bieten zu wollen. Ein großer Teil der Unternehmen (44 Prozent) hat jedoch noch kein Interesse an der WLAN-Ausstattung ihrer Busse. Dagegen sind im Fernbuslinienverkehr grundsätzlich alle Fahrzeuge mit WLAN ausgestattet.


      Werbung
Zubehör
Aufkleber  "Sicherheitsgurt", einseitig bedruckt mit selbstklebender Folie...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Zwei Tage, zwei Hallen, 1.500 Fachbesucher und 430 Aussteller – dies ist die Bilanz der zweiten Bus- und...
Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
      Werbung
Zubehör
Der Reisegast-Empfänger ist das zur Zeit leichteste und kleinste Gerät auf dem...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Tüte aus weißem Kraftpapier. Eine eingeschweißte Plastikfolie verhindert jedes Durchnässen. Mit umbiegbarem Klip zum...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Veranstalter erfüllt mit Entscheidung Forderungen vieler Aussteller.
Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 160 Personen.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Norwegisches Busunternehmen senkte NOx-Ausstoß um bis zu 96 Prozent.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Interaktive Ghostbusters-Attraktion wird erstes reines Indoor-Fahrgeschäft.
Busunternehmer können Fotos noch bis 19. Juni einreichen und gewinnen!
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
Uni Hamburg belegt gute Ausgangsbasis für Umstellung auf Elektrobusse.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Im Monat März wurden 700 neue Busse zugelassen.
Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.
Sprachführer und Tipps sollen im Umgang mit ausländischen Gästen helfen.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Spezielles Dekra-Training soll Bus-Unfällen vorbeugen und Kosten reduzieren.
Leserwahl läuft bis 15. August 2017, es winken attraktive Preise.
Parkometer werden aktuell auf bargeldlose Systeme umgestellt.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Aufwändige Restaurierung und Rückbau in Originalzustand bis 2020 geplant.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
DT Spare Parts bietet in neuer Produktübersicht rund 450 Ersatzteile.
Besucher können insgsamt über 107 Biersorten probieren.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Neues Museum in Potsdam und Ausstellungen in Berlin locken Besucher.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.
1,70 Meter große Hand Konstantins wird 2017 im Diözesanmuseum gezeigt.

ÖPNV

Laut Hersteller 20 Prozent mehr Laufleistung und Runderneuerungsfähigkeit.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Verband richtet sechs Punkte für Verkehrswende an neue Bundesregierung.
Projekt ROMANA beleuchtet Anforderungen an den autonomen Nahverkehr.
Mittelfristig wollen die Münchener Verkehrsbetriebe weg vom Diesel.
Neuer Mobilitätsservice unterstützt Sehbehinderte im Offenbacher ÖPNV.
Experten testeten 60 Fahrten des ÖPNV inkognito.
Ende April fand die erste Probefahrt im bayerischen Kurort Bad Birnbach statt.
Salzburg Research demonstriert ersten selbstfahrenden Minibus in Österreich.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Arbeitnehmervertreter senden offenen Brief an Bundestagsabgeordnete.
BMVI-Ethik-Kommission veröffentlicht erste Leitlinien zum autonomen Fahren.
Laut AdR europaweit Anschaffung von mindestens 2.000 Bussen geplant.
Mit Volvo-Elektrohybridbussen und ABB-Ladesystem startet der Linienbetrieb.
Busverkehr wächst im ersten Halbjahr um 0,5 Prozent.
Verkehrsunternehmen erhält IHK-Auszeichnung für zwei Jahre.

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.

Fernbuslinienverkehr

Seit 2015 hat der Fernbusanbieter sein Nachtangebot mehr als verdoppelt.
Erweitertes Angebot für Vertriebspartner ab Juni 2017.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Laut DSGV-Analyse geht es Betrieben heute besser als vor der Liberalisierung.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.
Fernbusreisende können Sprachlern-App eine Woche gratis nutzen.

Gelegenheitsverkehr

Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.

Umfrage

Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.

WLAN

Neues Telemediengesetz soll noch dieses Jahr in Kraft treten.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo)

Schröters Nachfolger unterstützt Hauptgeschäftsführung des Verbands.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Europa-Park startet mit Neuheiten in die Sommersaison
Vielfältige Programme für Busgruppen im Best Western Gruppenplaner 2013
Busfahrer kam mit Rauchvergiftung davon, Schaden von einer Million Euro.
Italienspezialist Michelangelo International Travel erweitert seinen Katalog
Grimm Touristik Wetzlar bringt neuen Katalog Kreuzfahrten 2015 auf den Markt
Das Unternehmen erwartet weiteres Wachstum im Jahr 2014
Onlineportal Get Your Group gibt achtseitigen Sonderkatalog heraus.
Skyline Park verzeichnet Besucherrekord und erhält zwei Auszeichnungen.
Savas Seating stellt elektrisch bedienbaren Sitz vor
Neues Produkt des Busreiseveranstalters
Erlebnisreiche Reise durch Italien und Griechenland
Fahrzeuge könnten 2017 präsentiert werden.
Emsland Touristik gibt neuen Gruppenreise-Katalog heraus
„Olli“ von Local Motors soll auf Sprachbefehle reagieren können.
WBO fordert für 2016 erneut zehn Millionen Euro Fördergelder für Busse.
Traktorfahrer muss Busunternehmen den kompletten Schaden ersetzen.
Scania will mittelfristig stärkster Importeur auf dem deutschen Busmarkt werden
Zwei busplaner-Jubiläumsbusse auf dem RDA-Workshop
Iveco Bus liefert Busse mit Erdgasantrieb nach Aserbeidschan
GB Gateway Schleuter Touristik zieht positive Bilanz
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
bdo-Konjunkturumfrage zeige gedämpfte Stimmung der Branche
Hever Castle bietet im Sommer für Gruppen zahlreiche Events
Neue Verantwortlichkeiten und neue Händlerregionen
Gespräche mit deutschen Verkehrsunternehmen bereits im Gange
86 Busse kontrolliert
Busunternehmer Hans-Peter Christoph bietet eine 17.000 Kilometer lange Busreise von Hamburg nach Shanghai an
LDD14 von Viseon sollen im Stadtverkehr ältere Busse ersetzen
Paketer wird für sein Engagement mit dem CzechTourism Award ausgezeichnet
Fahrzeug erst im Mai angeschafft
gbk stellt auf dem RDA-Workshop neue Marketinginstrumente vor
Tag der Bustouristik widmet sich dem Thema Event-Tourismus
Kombi-Reisen und kleinere Gruppen liegen im Trend
Von 35 Busreisen erreichen nur zwei "sehr gut"
Fischer Omnibusreisen übernimmt einen der ersten Travego Edition 1
Der neue Omnibusteilekatalog von Winkler listet rund 3.800 Artikel.
Maßnahmen des Unternehmens zeigen Ergebnisse
Omniplus und Carglass schließen Kooperation
14. VIP-Treff in Warnemünde sendet positive Signale in die Branche aus
Europart will Vertriebsmannschaft weiter ausbauen
Neues Online-Portal „Get Your Group“ ermöglicht schnelle und einfache Buchung einer Gruppenreise
Mit WorkNet sollen Workshop-Potenziale nach dem RDA ausgeschöpft werden
Emilia-Romagna präsentiert Marketingkonzept auf dem RDA-Workshop
LBO stellt Verhaltensregeln für den Notfall zusammen.

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo)

Zum bdo-Kongress in Berlien kamen rund 300 Branchenvertreter
Beschluss des Verkehrsausschusses sei "existenzgefährdend"
Verband diskutierte auf Jahrestagung auch Mindestlohngesetz, Busmaut und Fernbusliberalisierung.
Verband fürchtet, dass Busfahrer Probleme mit Kontrollbehörden bekommen.
Flexibilisierung der Lenk- und Ruhezeiten im Fokus
Neue Mitglieder des Verbandes der Paketreiseveranstalter
Busverband lädt zum ersten Fußball-Branchencup in Wolfsburg
Nina Czaja tritt Nachfolge von Juliane Steinbrück an.
PBefG-Novelle: VDV und bdo begrüßen Fortgang des Gesetzgebungsverfahrens
Zulässiges Gesamtgewicht für zweiachsige Busse soll nach Willen der Minister angehoben werden
Leiterin der Geschäftsstelle war von Anfang an mit dabei

Fernbuslinienverkehr

Fernbusanbieter hat damit 70 mittelständische Buspartner
Publix Express bietet Fahrgästen kostenlosen Service an
DB startet neue Fernbuslinie mit mittelständischen Partnern
Über 50 neue Linien und mehr als 500 neue Direktverbindungen
Das Erste strahlt am Samstag eine Reportage über den Wettbewerb auf dem Fernbusmarkt aus
Am 26. November widmet sich der bdo den Fragen zum Fernbuslinien-Markt
LHO sieht hohe Einstieghürden für mittelständische Busunternehmen
Deutschlandweite Kundenberatung und Verkauf in über 1.000 Agenturen
Rabatt für MeinFernbus-Kunden bei car2go-Registrierung
MeinFernbus eröffnet im November zwei neue Fernbuslinien
Zahl der Fernbus-Verbindungen erreicht Rekordniveau
Fernbusanbieter strebt europaweites Mobilitätskonzept an
RDA und bdo befürchten Marktverzerrung durch Belastung.
NWO-Jahrestagung mit Podiumsdiskussion und Vorstandswahlen

Umfrage

Umfrage bestätigt Standort Wien und Termin im Oktober

ÖPNV

Verkehrsunternehmen werben mit ihrer Aktion für den Bus
Mercedes-Benz übergibt zwei Citaro G BlueTec Hybrid
Immer mehr Fahrgäste nutzen den Bus
Baden-Württembergs Busunternehmer stellen klare Forderungen
67 Solaris Urbino für bulgarische Urlauberstadt Burgas
Stadt Oberursel will 27 Haltestellen barrierefrei machen.
Polnischer Hersteller präsentiert Busse für den Stadt- und Regionalverkehr
Mit über 240 Teilnehmern heiße Eisen der Omnibusbranche angepackt.
64 Citea LLE sollen in Kuopio und Lahti, Finnland, eingesetzt werden
Nachhaltigkeitsbericht der Bundesregierung lässt Fragen offen

Linienverkehr: Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV)

Verkehrsbetriebe geben Großauftrag an VDL Bus & Coach
Rund 11,2 Milliarden Menschen nutzten 2015 Busse und Bahnen.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten