Werbung

RDA Group Travel Expo 2017: VPR und RDA geben in Köln gemeinsame Party

Neue Location liegt näher an der Messe und der Innenstadt, so die Verbände.


Werbung

Wegen der nunmehr zweitägigen Dauer der RDA Group Travel Expo 2017 in Köln (busplaner berichtete) sind die bisherige VPR-Party und der traditionelle RDA-Abend zusammengelegt worden. Am Dienstag, den 4. Juli 2017, laden beide Verbände Fachbesucher ab 19 Uhr erstmals gemeinsam zum Networking in die neueröffnete Eventlocation „Flora Köln“, einem historischen Gründerzeit-Prachtbau mit angeschlossenem Park mitten im Botanischen Garten Köln. „Mit der neuen Location kommen wir dem Wunsch vieler unserer Gäste nach, etwas näher an der Messe und in der Innenstadt zu feiern“, betont VPR-Präsidentin Tina Behringer. Wie einst in der HalleTor 2 gelte aber auch in der Flora: Die Party dauere bis Mitternacht; eine Verlängerung sei durchaus möglich.

Rabatt und Tischreservierung ab zehn Karten

Eintrittskarten können über die Geschäftsstellen der beiden Verbände geordert werden. Die Kartenpreise liegen bei 52 Euro inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Bei Abnahme einer größeren Anzahl gibt es Staffelpreise mit Rabatt (zum Beispiel ab zehn Karten 45 Euro brutto). Erstmalig ist in diesem Jahr auch eine kostenlose Tischreservierung für VPR- und RDA-Mitglieder ab einer Bestellung von zehn Karten möglich. Für das leibliche Wohl sorgt ein BBQ-Buffet, das auch vegetarische Köstlichkeiten bietet. Ein großer Saal in der Flora Köln steht zum Netzwerken zur Verfügung, in der Orangerie sorgt ein DJ für Tanzstimmung. 

RDA Group Travel Expo (4. bis 5. Juli, Köln), 4. Juli ab 19 Uhr, Flora Köln, Am Botanischen Garten 1a, 50735 Köln

Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »

      Werbung
Landkarten
Eine Karte mit sehr schönen und dekorativen Farben. Sehr große...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Das Besucheraufkommen in Friedrichshafen war am ersten Messetag und am Freitagvormittag gut, am Nachmittag des letzten Tages verzeichneten viele Aussteller aber einen deutlichen Besucherrückgang. (Foto: Kiewitt)
Die derzeit in Deutschland diskutierte Maut für Fern- und Reisebusse, die europaweit nach mehreren Terroranschlägen...
Die 66. IAA Nutzfahrzeuge 2016 fand vom 22. bis 29. September 2016 auf dem Messegelände in Hannover statt. In dieser...
      Werbung
Zubehör
Aufkleber  "Sicherheitsgurt", einseitig bedruckt mit selbstklebender Folie...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Für bis zu 22 Schlüssel: Wir bieten Ihnen optimale Lösungen für das Schlüsselmanagement von heute. Die hochwertigen...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

RDA-Workshop

Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Richard Eberhardt stellt sich nach 15 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl.
Oldtimer-Bus und drei Partnerregionen warten am RDA-Stand auf Besucher.
La Cordée, Italweg, Robinson Scandinavia, Nicko Cruises und OVZ in Köln.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Destination stellt in Köln neue Angebote für Gruppen- und Bustouristik vor.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
Region präsentiert Details zu Themenjahren „Flämische Meister 2018–20“.
Reederei gibt Tipps für nachhaltige Busreisen nach Skandinavien.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Paketer will im Verband als Praktiker Austausch fördern.
Besucher können neuen Hauptkatalog 2018 am RDA-Stand begutachten.
Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
Hotelkette zeigt in Köln Angebote für Senioren und Menschen mit Handicap.
Veranstalter erfüllt mit Entscheidung Forderungen vieler Aussteller.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Tarifreform, EU-Pauschalreiserichtlinie, Kundengeldabsicherung & Co.
Paketer präsentiert in Köln neue Eigen-Events und Programme.

VPR Internationaler Verband der Paketer

Rund 50 Paketer präsentierten ihre Angebote circa 45 Besuchern.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
Präsidium entlastet, Budgetvorlage 2017 angenommen.

Events

Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Technik-Festival lockte zuletzt im Mai 17.000 Besucher in die Domstadt.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Besucher können in Maastricht im Oktober 38 Produktionen erleben.
Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.
Ticket-Vorverkauf für „Tanz der Vampire" startet Ende Juni.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Antragsstellen in Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und München.
Sechs Festival-Wochen Showprogramm mit mehr als 300 Shows geplant.
Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
In diesem Jahr kamen 235.000 Besucher zum Industriekultur-Festival der RTG.
Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

VPR Internationaler Verband der Paketer

Michael Ellert in Grado zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt
VPR lädt Mitglieder zur Arbeitssitzung 2010 ein
Paketerverband VPR veröffentlicht Trendometer
Bei der VPR-Jahresversammlung in Kitzbühel stehen Wahlen an
Service-Reisen Giessen zeigt sich erfreut vom VPR VIP-Treff in Ulm
Verband kritisiert die immer unübersichtlichere Situation
MIT stellt auf dem VPR-VIP-Treff neuen Winterkatalog vor
Workshop-Auftaktveranstaltung der Gruppentouristik
VPR beschließt Ressortverteilung des neuen Präsidiums
Finanzministerium setzt Entscheidung des Bundesfinanzhofs endgültig um
Veranstaltung vom 20. bis 22. Januar in Frankfurt
Erweiterter Workshop und Seminare
VPR "Pakete & Trends" geht im Juni in Deutschland auf Tour
Paketerverband erwartet insgesamt gute Saison 2012
Neue Mitglieder des Verbandes der Paketreiseveranstalter
39 VPR-Mitglieder und 124 Busunternehmen trafen sich zu Workshops in Hannover, Bad Nauheim und Sindelfingen
Der Paketer streicht den Einzelzimmer-Zuschlag
VPR feiert im nächsten Jahr seinen 30. Geburtstag
Verband der Paketer nimmt neues ordentliches Mitglied auf
Außerordentlicher Mitgliederversammlung des VPR in München
Rekordteilnahme
Der Insolvenzversicherer präsentiert sich mit eigenem Stand
19. VPR-VIP-Treff 2014 präsentiert 65 Aussteller in Ulm

Events

GB Gateway bietet neue Themen- und Eventreisen
P&O Cruises präsentiert Programm 2016/17 mit Erlebnissen an Land.
Eintrittskarten.de und MeinFernbus starten Kooperation
Absage wegen Trauerakts für die Opfer des Münchner Amoklaufs.
Events und kulinarische Konzepte im automobilen Themenpark
„Zufriedene Aussteller und bestes Besucherergebnis“
Travel Partner gibt extra Folder für Musikreisen heraus
14. Tübinger Jazz & Klassik Tage 2012 vom 13. bis 21.Oktober 2012
Walensee-Bühne zeigt zum Jubiläum eine Neuinszenierung des Musicals
Zahlreiche Events und neue Attraktionen geplant
Italien-Spezialist mit neuen Reiseideen zum VPR VIP-Treff
Travel Projekt hat zwei neue Reisepakete aufgelegt
Gemeinde auf Mallorca feiert im September abgeschlossene Weinlese.
Neue Städte-Specials und Event-Reisen
Tour de France startet 2017 in Düsseldorf.
Übersicht über bus-partner-Programme und einfache Handhabung

RDA-Workshop

Gbk und IBV stellen Mustertexte und Foto-CD zur Verfügung.
Der Busausstatter aus Gersthofen bei Augsburg stellt ein neues Sicherheitskonzept vor.
Provinz Lüttich mit neuer Abteilung für Bus- und Gruppenreiseveranstalter auf dem RDA-Workshop
GB Gateway mit neuen Reiseideen auf dem RDA-Workshop
Mit WorkNet sollen Workshop-Potenziale nach dem RDA ausgeschöpft werden
MAN bündelt den Bus-Vertrieb / Thema auch auf dem RDA-Workshop
Schön Touristik und Pro Bus Jütland wieder gemeinsam auf dem RDA-Workshop
GTW legt Messe-Specials exklusiv zum RDA-Workshop 2013 auf
Vertragsverhältnis endet in beidseitigem Einverständnis.
H&H Touristik mit neuen Kombinationsreisen sowie Kulturreisen auf dem RDA-Workshop
KölnTourismus präsentiert neue Angebote für Gruppenreisen
Nina Heese verstärkt bus-partner-Team
Quietvox zieht positive RDA-Bilanz 2013
Es kamen nur 69 Besucher weniger als im Vorjahr zu der Bustouristikmesse
Termin der Bus- und Gruppentouristikmesse am Bodensee noch offen.
H&H Touristik zieht erste Bilanz zum RDA-Workshop
Der 40. RDA-Workshop präsentierte sich in neuem Outfit
GTW bringt neuen Hauptkatalog „Paketreisen 2014“ auf den Markt
bus-partner sieht eigentliches Ziel des RDA-Workshops verfehlt
Der Hamburger Reiseversicherer bilanziert den RDA-Workshop 2007
Tour Project zieht positive Workshop-Bilanz
Trotz weniger Workshop-Besucher Anzahl der Anfragen gestiegen
Europas größter Bustouristik-Workshop findet dieses Jahr vom 5. bis 7. August statt.
Die Premium-Marke von Daimler Buses zeigt zwei Reisebusse
Emilia-Romagna präsentiert Marketingkonzept auf dem RDA-Workshop
TT-Line präsentiert ihre Reisepakete auf dem RDA-Workshop
In Halle 10.2/ N52 präsentiert der Hersteller die Reisebusse Scania Touring, Scania OmniExpress und Scania Van Hool Astromega
Amber Hotel Gruppe stellt neuen Gruppenreisekatalog auf dem RDA-Workshop vor
Themenpark präsentiert umfangreiches Reiseangebot auf dem RDA-Workshop
In Canterbury eröffnet eine neue Besucherattraktion
Großer Auftritt von Neoplan und MAN in Köln
Buskontor stellte auf dem RDA-Workshop Neuheiten vor
Gewinnspiel des Internetportals
RDA reagiert auf Besucherschwund mit zweiter Messe in Friedrichshafen.
Ein Fünftel weniger Aussteller reklamierten erneut weniger Besucher.
studio pro media mit paperBus und easyTag auf dem RDA-Workshop
Auf dem RDA-Workshop gibt es den neuen Gruppenreiseplaner
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
Versicher tourVers mit neuen Ideen auf dem RDA-Workshop
Der Polen-Paketer hatte 34 Prozent mehr Anfragen
Service und umfangreiches „Rund-um-Paket“ für Bus- und Gruppenreiseveranstalter
RDA-Workshop mit stabilen Besucherzahlen
Paketer verzeichnet besten RDA-Workshop seit acht Jahren
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten