Werbung

ÖPNV: Volvo präsentiert erstmals vollelektrischen "Nova Bus LFSe"

Elektrobus feiert Mitte Mai Weltpremiere beim UITP-Weltkongress in Montreal.


Werbung
Routenplanung und Ortung
weiter

In Montreal laden die Volvo Bus Corporation, Göteborg (Schweden), und ihre nordamerikanische Tochtergesellschaft Nova Bus zu einer Premiere ein: Erstmals wird auf dem UITP-Weltkongress 2017 Mitte Mai das neue vollelektrische Busmodell von Nova Bus einem breiten Fachpublikum vorgestellt: Der "Nova Bus LFSe" gehört mit 12,20 Metern Länge zur nordamerikanischen 40-Fuß-Klasse.

Ab Mai in Montreal unterwegs

Die ersten drei Fahrzeuge dieses Typs sollen noch im Mai 2017 ihren Betrieb in der kanadischen Metropole Montreal aufnehmen, teilt Volvo Buses mit. Genau wie bei den vollelektrischen Bussen und Elektro-Hybridbussen der Schweden erfolgt auch im neuen Nova Bus LFSe die Schnellaufladung der Batterien durch einen Pantografen und eine in das Busdach integrierte Ladeinfrastruktur. Die zur Schnellladung erforderliche Ladezeit von drei bis sechs Minuten ist ausreichend für den Betrieb auf einer Streckenlänge von rund 15 Kilometern, so der Hersteller. Die Ladestation basiert auf der gemeinsamen Schnittstelle "OppCharge" (busplaner berichtete), die von Volvo gemeinsam mit Unternehmen wie Siemens und ABB entwickelt worden ist. Diese ermöglicht es vollelektrischen Bussen unterschiedlicher Hersteller, die gleiche Ladestation zu nutzen.

Bewerbung um "UITP Award 2017"

Weiteres Messehighlight in Montreal: In ihrer Heimatstadt Göteborg ist die Volvo Bus Corporation einer der Hauptakteure in der "ElectriCity"-Partnerschaft (busplaner berichtete), die zu den Finalisten bei der Verleihung der diesjährigen "UITP Awards" zählt. ElectriCity nimmt an der Verleihung dieser Auszeichnungen in der Kategorie „Operational and Technological Excellence“ teil.



      Werbung
Formulare
Hier werden alle Mängel eingetragen, die ein Fahrzeug z. B. nach einer längeren...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Im Designentwurf Sense of Security chauffiert ein autonom fahrender Linienbus Fahrgäste durch die Megacitys der Zukunft. (Foto: MAN)
Vernetzt, individuell, transparent: Gemeinsam mit der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, München, haben 16 angehende...
In Berlin fand kürzlich die zweite internationale Fachmesse für Elektrobusse statt. Vom 29. Februar bis 1. März trafen...

bustouren

      Werbung
Zubehör
Die neuen Modelle aus der Busplaner - Reihe sind ab sofort in Einzel - oder...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die zahlreichen Autohöfe stellen mit ihrem dichten Netz bei Busreisen eine Alternative zum Stopp an einer...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Elektromobilität

LHO sieht derzeit keine Alternative zu Euro 6- Dieselbussen für Reisebusse.
Dobrindt: Größter Investitionshaushalt für Infrastruktur.
Zehnmonatiger Test mit acht "VDL Citea SLFA Electric" abgeschlossen.
"Europas größte E-Busflotte" soll jährlich 700 Tonnen Kohlendioxid einsparen.
90 Volvo-Hybridbusse und zwölf ABB-Ladestationen für Namur und Charleroi.
Fahrgastrekord von 41,6 Millionen Nutzern im Jahr 2015.
Je nach Ausstattung kostet der neue "NB 12 Electric" bis zu 500.000 Euro.
Pilotprojekt der Stadt nutzt Elektrobusse des Herstellers CRRC.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
Auch neue Hybrid- und Elektrobusse von MAN und Scania geplant.
Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.
Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Laden per CCS soll zum Standard für batterieelektrische Fahrzeuge werden.
Im Auftrag des BMUB untersuchte das Öko-Institut verschiedene Szenarien.
Ab Herbst sollen zwei "Exqui.City" Modelle von Van Hool im Einsatz sein.

ÖPNV

Mittelfristig wollen die Münchener Verkehrsbetriebe weg vom Diesel.
Busticket künftig auf Chip-Karte, per Handy oder am Automat erhältlich.
Dobrindt treibt Umstellung auf Batteriebusse voran.
Ende April fand die erste Probefahrt im bayerischen Kurort Bad Birnbach statt.
Salzburg Research demonstriert ersten selbstfahrenden Minibus in Österreich.
Rund 250 Teilnehmer besuchten Fachkongress "Einblicke" von WBO und VDV.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
Studie der Plattform Movinga zeigt starke Preisunterschiede im Nahverkehr.
Gäste der Konferenz "Elektrobusse - Markt der Zukunft!" küren "EBus Award".
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.
Nach Berlin will Start-up Door2Door Minibus-Konzept weltweit ausrollen.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Experten testeten 60 Fahrten des ÖPNV inkognito.
„Mobilität und Digitalisierung" im Fokus der RBO-Strategietagung 2016.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.

Elektrobusse

Neues 10,60 Meter langes Fahrzeug bietet Platz für 34+1+1 Personen.
Französisches Joint Venture Easy Mile liefert Elektrobusse "EZ10".
Hersteller plant weitere Investitionen in teilautonomes Fahren und E-Mobilität.

Hersteller

Betreiber für Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017 nominiert.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.

Kongress

WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
Messe erwartet im März mehr als 10.000 Aussteller aus über 180 Ländern.
Mobilitätsanbieter zeigen jüngste Fortschritte im Bereich Autonomes Fahren.
Veranstaltung soll am 25. und 26. April in Berlin stattfinden.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
109.000 Fachleute kamen zur Leitmesse der internationalen Reiseindustrie.
Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.
Nächste Fachkongressmesse soll Ende März 2019 erneut in Berlin stattfinden.

Auszeichnungen

Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
Sieg in Rubriken „Nutzfahrzeug-Teilehandel“ sowie „Reinigung und Pflege“.
Ein Fünftel weniger Aussteller reklamierten erneut weniger Besucher.
busplaner übergibt den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017".
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Stuttgarter Urlaubsmesse setzt sich gegen 15 Konkurrenten durch.
Bain und Manager Magazin küren deutsche Vorreiter im digitalen Zeitalter.
Pokale der PROFI Werkstatt-Leserwahl wurden auf der automechanika in Frankfurt übergeben.
Internationaler Verband ehrt Entwicklung von Erdgasfahrzeugen.
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.

Premiere

"Mercedes-Benz Conecto" erstmals mit emissionsarmem Erdgasantrieb.
Fahrzeug speziell für den Mittelstrecken-Reiseverkehr.
Veranstalter VDA erwartet in Hannover 2.013 Aussteller aus 52 Ländern.

International

Online-Angebot wird mit Busverbindungen in Mexiko ausgeweitet.
Veranstalter bietet für Wintersportangebot 2017 individuelle Gruppentarife.
135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.
Umgebautes Areal soll als Flaniermeile Touristen anziehen.
Auch der Reiseumsatz wuchs laut Studie von CLIA und DRV 2016 zweistellig.
Zurückweisung von deutschen Busgruppen laut Verband möglich.
Der chinesische Bushersteller hat die ADAC-Tochter beauftragt.
Passagiere kreuzen in der Karibik ins neue Jahr.
MAN Latin America präsentierte Neuheit auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016.
Mobile Anlage mit Lithium-Ionen-Batterien und Wassersparsystem ab 2017.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

International

Das neue Titelbild des Hauptkatalogs „Gruppenreisen 2014“ von H&H Touristik steht fest
Paketreiseveranstalter Tom Travel auf dem RDA
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Daimler gewinnt Ausschreibung für Erneuerung der Busflotte des Istanbuler Nahverkehrsunternehmens IETT
Tenneco präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge sein Produktportfolio
Fachmesse TITEX in Teheran als Anlaufpunkt für Einkäufer und Anbieter.
Ulmer Reisebus steht auf Messestand des neuen Vertriebspartners MCI
Moskauer Verkehrsbetrieb kauft 46 MAN Lion’s Regio C
H&H Touristik legt neue Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate auf
Neue Kombi-Reise von H&H führt nach Südafrika und Dubai.
Zwei Sonderkataloge von GTW stellen Reisen ans Mittelmeer vor
Reisebus aus China ist für Kassler Busunternehmen unterwegs
BBT lud mit Unterstützung von EL AL zur Inforeise nach Israel ein
Beliebtheit der Mittelmeerziele stärken das Fährgeschäft
TSS stellt auf dem VPR-VIP-Treff seine neuaufgelegten Spezialprogramme vor
H&H Touristik bietet Kreuzfahrtreisen nach Kuba an
Erste US-Reisebusse der ComfortClass S 407 ausgeliefert
4x4-Fahrzeuge übernehmen jetzt auch den Personentransport.
Buntes Veranstaltungsprogramm zu Ehren der wolligen Deichbewohner.
Im Oktober startet Avanti die Transkontinentalreise „Abenteuer Panamericana“.
Service-Reisen Giessen mit 30 Busunternehmern in Marokko

ÖPNV

VDV fordert "Investitionen für einen bezahlbaren Nahverkehr".
VDV warnt vor Ende des Besucherbooms durch weitere Kürzungen im ÖPNV
Personalbedarf bei Bus und Bahn: 30.000 Neueinstellungen bis 2020
Praxistest in Stockholm mit Volvo-Fahrzeugen mit Schnellladevorrichtung
Die Finanzierung muss auch nach 2019 sicher gestellt sein
MAN plädiert für Vernetzung von Elektromobilität und ÖPNV
bdo auf der ITB aktiv für Barrierefreiheit in Touristik und Fernlinienverkehr
MVG verzeichnete 121 Sperrungen am U-Bahnhof Theresienwiese.
VDV und bdo begrüßen politische Entscheidung
Der Stadtlinienbus CapaCity L bietet Platz für 191 Fahrgäste
ÖPNV-Workshop stößt auf großes Interesse
Meinungsaustausch beim WBO-Forum Bürgerbus
Plus-Bus-Linien sollen 695.000 Kilometer zusätzlich fahren.
Stadtverkehr Pforzheim schließt nach über 100 Jahren.
Stadtwerke München investieren gut neun Millionen Euro in Flotte.
Höhere Taxi-Erstattung bei Verspätungen
Viseon stellt seinen neuen Trolleybus LT20 vor
Bayerische Busunternehmen wenden sich mit klaren Forderungen an die Politik
„Bis zu 25 Prozent weniger Dieselkraftstoffverbrauch“
12,8 Millionen Euro für 35 Busse und sieben Stadtbahnfahrzeuge.
üstra Hannover erhält neun Solaris Urbino 18 Gelenkbusse mit Allison H 50 EP Hybridsystem
Echtzeit-Abfahrten der Busse per Handy abrufen
Busunternehmer geraten durch hohe Dieselpreise unter Druck
Hans-Böckler-Stiftung präsentiert Analyse der ÖPNV-Branche.
Bis 2025 sollen Dutzende neue Bus- und Bahnlinien entstehen
ZF Friedrichshafen erhält Bayerischen Staatspreis für Elektro- und Hybrid-Mobilität.

Volvo Busse

Die Mitarbeiter machen dem Geschäftsführer heftige Vorwürfe.
Volvo-Konzern plant Forschungszentrum
Kooperation zur Lieferung von drei Elektro-Hybridbussen mit Plug-in-Technologie unterzeichnet
Volvo stellte 14 Busse für Gäste der Hochzeit von Frederik und Mary zur Verfügung
Santiago de Cali will BRT-System aufbauen

Premiere

Seit kurzem verkehrt auf der Alster ein Fahrgastschiff mit Brennstoffzellenantrieb - eine Weltneuheit.
Die Evobus-Tochter präsentiert in Hannover den selbst bremsenden Bus
Laut Volvo und KPMG sparen 400 Fahrzeuge jährlich 10,6 Millionen Euro.
Busmesse im belgischen Kortrijk startet heute

Elektrobusse

Busse mit induktiver Ladetechnik fahren im Mannheimer Linienverkehr.
Reifenhersteller will bis 2030 rund 30 Millionen Tonnen CO2-Emissionen vermeiden.
Einsatz des Prototyp-Fahrzeugs wird von Stadtwerke Klagenfurt und Solaris analysiert
Chinesischer Bus ist einen Monat lang im Praxistest
Im Bonner Busliniennetz starten zwei Elektrobusse in den Testbetrieb.

Elektromobilität

Förderung von Elektroautos soll auf ÖPNV ausgedehnt werden.
Entwicklung alternativer Antriebe ist eine Notwendigkeit
Spheros beliefert Volvo mit vollelektrischer Klimaanlage
Zwei Elektromotoren in der Achse nutzen Bremsenergie zur Energierückgewinnung.
30 Prozent mehr Gäste und 40 Prozent mehr Aussteller als im Vorjahr.

Auszeichnungen

Seehofer zeichnet Hildegard Schnarrenberger-Gairing für ihre Verdienste aus
gbk, BGF, WBO und OSW zeichneten im Europa-Park Fahrer aus vier Bundesländern aus.
Reederei mit Green Ship Technology Award ausgezeichnet
Nutzfahrzeugsitze wurden für ihre Qualität in puncto Ergonomie ausgezeichnet
Proton Motor erhält Auszeichnung für den Triple Hybrid-Brennstoffzellenantrieb
Dieter Gauf tauft Tulpenneuzüchtung zu Ehren von Europas „bester Busreisedestination“ Weltvogelpark Walsrode
Science Center in Wolfsburg ist vierfacher Preisträger der „Kleinen Goldenen Pinie“ 2011

Hersteller

"Hybridbusse halten noch nicht, was ihre Hersteller versprechen"
Ein MAN Lion’s Coach L bringt künftig Trainer Mirko Slomka und seine Mannschaft an ihre Spielorte
Reisebüro Penner übernimmt Jubiläumsbus der Marke Setra TopClass
Das Unternehmen Bustouristik Hühn erweitert seinen Fuhrpark um einen Viseon Reisebus
Schwache Märkte in Nordamerika und Europa, Wachstum in Südamerika
Aktuelle Busmodelle und Produkte rund um den Bus werden in Soltau präsentiert
Schmierstoffe von Mobil Delvac für Busse jetzt im Europart Lieferprogramm.

Kongress

Der bdo veranstaltet zweiten Kongress zum Thema Bustouristik
Fachleute diskutieren in Berlin digitale Vernetzung von Pkw, Bus und Bahn.
Referenten geben Überblick zu aktuellen Entwicklungen.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten