Werbung

ÖPNV: Volvo präsentiert erstmals vollelektrischen "Nova Bus LFSe"

Elektrobus feiert Mitte Mai Weltpremiere beim UITP-Weltkongress in Montreal.


In Montreal laden die Volvo Bus Corporation, Göteborg (Schweden), und ihre nordamerikanische Tochtergesellschaft Nova Bus zu einer Premiere ein: Erstmals wird auf dem UITP-Weltkongress 2017 Mitte Mai das neue vollelektrische Busmodell von Nova Bus einem breiten Fachpublikum vorgestellt: Der "Nova Bus LFSe" gehört mit 12,20 Metern Länge zur nordamerikanischen 40-Fuß-Klasse.

Ab Mai in Montreal unterwegs

Die ersten drei Fahrzeuge dieses Typs sollen noch im Mai 2017 ihren Betrieb in der kanadischen Metropole Montreal aufnehmen, teilt Volvo Buses mit. Genau wie bei den vollelektrischen Bussen und Elektro-Hybridbussen der Schweden erfolgt auch im neuen Nova Bus LFSe die Schnellaufladung der Batterien durch einen Pantografen und eine in das Busdach integrierte Ladeinfrastruktur. Die zur Schnellladung erforderliche Ladezeit von drei bis sechs Minuten ist ausreichend für den Betrieb auf einer Streckenlänge von rund 15 Kilometern, so der Hersteller. Die Ladestation basiert auf der gemeinsamen Schnittstelle "OppCharge" (busplaner berichtete), die von Volvo gemeinsam mit Unternehmen wie Siemens und ABB entwickelt worden ist. Diese ermöglicht es vollelektrischen Bussen unterschiedlicher Hersteller, die gleiche Ladestation zu nutzen.

Bewerbung um "UITP Award 2017"

Weiteres Messehighlight in Montreal: In ihrer Heimatstadt Göteborg ist die Volvo Bus Corporation einer der Hauptakteure in der "ElectriCity"-Partnerschaft (busplaner berichtete), die zu den Finalisten bei der Verleihung der diesjährigen "UITP Awards" zählt. ElectriCity nimmt an der Verleihung dieser Auszeichnungen in der Kategorie „Operational and Technological Excellence“ teil.

Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »

      Werbung
Formulare
Mit diesem Formular bringen Sie Ordnung in die Abrechnungsangelegenheiten Ihrer...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Hotel Thaneller

Bildergalerien zum Thema

Für ihre außerordentlichen Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit erhalten 13 Unternehmen aus der Bus- und...
Gelungene Premiere: Mehr als 1.300 Fachbesucher aus 21 Ländern kamen am 25. und 26. April 2017 zur Fachkongressmesse Bus2Bus in Berlin. (Foto: Kiewitt)
Mehr als 1.300 Besucher aus 21 Ländern und 73 Aussteller aus 13 Ländern – so lautet die Bilanz des bdo Bundesverband...
      Werbung
Fachbücher
Hauptuntersuchung und Sicherheitsprüfung nach § 29 und Anlagen VIII - VIIId...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Map&Guide ist der Abrechnungsstandard im Straßengüterverkehr mit über 55.000 Anwendern. Die Werte der...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Elektromobilität

"Europas größte E-Busflotte" soll jährlich 700 Tonnen Kohlendioxid einsparen.
Zehnmonatiger Test mit acht "VDL Citea SLFA Electric" abgeschlossen.
Pilotprojekt der Stadt nutzt Elektrobusse des Herstellers CRRC.
Trotz höherer F&E-Aufwendungen stieg Umsatz auf 18,3 Milliarden Euro.
Joint Venture "e.GO Moove" für Stadtverkehr der Zukunft gegründet.
Auch neue Hybrid- und Elektrobusse von MAN und Scania geplant.
Je nach Ausstattung kostet der neue "NB 12 Electric" bis zu 500.000 Euro.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Hersteller stellt in Berlin auch neues Beraterteam für Flottenbetreiber vor.
Hersteller Sileo liefert fünf Solo- und fünf Gelenkbusse.
„Orion E“ sollen laut Unternehmen gegen Ende 2017 ausgeliefert werden.
Laden per CCS soll zum Standard für batterieelektrische Fahrzeuge werden.
Verband sieht ähnliche Anreize für E-Busse wie bei Kaufprämie für E-Pkw.
Seit 2016 erneuert Polens zweitgrößte Stadt ihre Flotte mit rund 200 Bussen.
Greenstorm Mobility will Auslastungsschwankungen in Hotels kompensieren.
Laut den Experten werden 2027 rund 2,3 Millionen elektrische Busse gefertigt.
Stadt Hamburg und Volkswagen vereinbaren Mobilitätspartnerschaft.
Verbände plädieren für Erneuerung von Busflotten, Bitkom für Digitalisierung.
SVE betreibt Elektro-Hybrid-Gelenk-Trolleybusse von Solaris & Vossloh Kiepe.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
VDA registrierte trotz kürzerer Messedauer wie 2014 rund 250.000 Besucher.
bdo und VDA luden zum IAA-Symposium „Moderne Busse im Nahverkehr“.
Hersteller plant weitere Investitionen in teilautonomes Fahren und E-Mobilität.

Hersteller

Spanischer Bushersteller wirbt mit Messepreisen für den Bus.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
ABA 4 in Mercedes-Benz und Setra-Reisebussen ab Frühjahr 2018 erhältlich.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.

ÖPNV

Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
VDV sieht Probleme für Busunternehmen in den ländlichen Regionen.
Ab 2018 fünf weitere Linienbündel in Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein.
"VBB-Bus & Bahn" punktet mit präzisen Abfahrtszeiten.
Seit Anfang Mai verkehren vier der fünf E-Midibusse aus Italien in der Altstadt.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Trapeze forscht in der Schweiz mit fahrerlosen E-Minibussen von Navya.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.
Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
ZipJet untersuchte öffentliche Verkehrsmittel in Berlin, London und Paris.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Verkehrsbetriebe rüsten mehr als 200 Busse mit Lösung "Salgrom" nach.
VDV plant, bis 2019 bundesweite Plattform „Mobility inside“ zu lancieren.
Projekt ROMANA beleuchtet Anforderungen an den autonomen Nahverkehr.
BVG und Berliner Charité wollen 2018 Fahrzeuge in Betrieb nehmen.
Studie der Plattform Movinga zeigt starke Preisunterschiede im Nahverkehr.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Verkehrsbetriebe wollen fahrerlosen E-Minibus in Seestadt Aspern einsetzen.
Vandalismus in Bussen nimmt durch WLAN-Nutzung ab.
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
Mit Volvo-Elektrohybridbussen und ABB-Ladesystem startet der Linienbetrieb.
Stadtwerke München investiert rund 4,9 Millionen Euro in Solaris-Fahrzeuge.

Kongress

Messe erwartet im März mehr als 10.000 Aussteller aus über 180 Ländern.

International

Auch der Reiseumsatz wuchs laut Studie von CLIA und DRV 2016 zweistellig.
MAN Latin America präsentierte Neuheit auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016.
135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.
Veranstalter bietet für Wintersportangebot 2017 individuelle Gruppentarife.

Auszeichnungen

Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Rund 37 Prozent der busplaner-Leser stimmten für den FLF-Bus von Voyages Emile Weber.
Kein deutsches Museum im internationalen Ranking vertreten.
Sieg in Rubriken „Nutzfahrzeug-Teilehandel“ sowie „Reinigung und Pflege“.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
Bei 70. Jahrestagung wurde Grötzinger Nachfolgerin von Harald Binder.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Stuttgarter Urlaubsmesse setzt sich gegen 15 Konkurrenten durch.

Premiere

Fahrzeug speziell für den Mittelstrecken-Reiseverkehr.
Tägliche Besucherzahl laut Veranstalter deutlich höher als 2014.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

ÖPNV

Region Hannover investiert in den barrierefreien Ausbau des Nahverkehrs
Die Busflotte der MVG wächst um weitere 12 Gespanne
Ab Oktober dürfen Flüchtlinge den ÖPNV in Niedersachsen kostenlos nutzen.
Busunternehmer: Unnötige Mindestlohnbürokratie bremst Branche
bdo auf der ITB aktiv für Barrierefreiheit in Touristik und Fernlinienverkehr
Stadtverkehr Pforzheim schließt nach über 100 Jahren.
KVB führt Elektromobilität für den gesamten Liniendienst ein
Fahrgäste bewerten die Anhänger-Busse durchweg positiv
Neue Studie zeigt Belastung von Busfahrern durch Wettbewerbsdruck auf
RBA Regionalbus Augsburg übernimmt drei neue Mercedes-Benz-Fahrzeuge
Verband sieht Existenz privater Omnibusunternehmen gefährdet.
60 Mercedes-Benz Conecto für Warschau
„Dobrindt darf dem städtischen ÖPNV nicht die kalte Schulter zeigen“
Zehn Linienbusvarianten wurden für das Umweltzeichen "Blauer Engel" zertifiziert
ÖPNV-Workshop stößt auf großes Interesse
VDV-Präsidium äußert sich zu Grundsatzfragen des ÖPNV
Für neue Bahnen und Sanierungen fehlen der DVG hunderte Millionen.
Omnibusunternehmen lassen 500 Schulbusse zum Schuljahresbeginn freiwillig untersuchen
ZF Friedrichshafen erhält Bayerischen Staatspreis für Elektro- und Hybrid-Mobilität.
DB Regio Bus Nord kauft 30 Busse von Iveco, MAN und Mercedes.
üstra Hannover erhält neun Solaris Urbino 18 Gelenkbusse mit Allison H 50 EP Hybridsystem
Karrierchancen von Frauen im ÖPNV Thema beim VDV-Personalkongress
Elektronische Geldbörse gerne im ÖPNV genutzt
Öffentliche Förderung des ÖPNV rund fünf Mal höher als in Baden-Württemberg
Experten mahnen 20 Prozent mehr Staus und Wertverlust in Milliardenhöhe.
VDV fordert ÖPNV-Finanzmittel zur Erreichung der Klimaziele
Im Busverkehr blieben die Fahrgastzahlen im Jahr 2012 konstant
Münchener Verkehrsbetriebe erhalten zehn Buszüge mit Göppel Anhänger
Brasilianische Verkehrsbetriebe erneuern ihre Flotte mit 2.100 Mercedes-Benz Busfahrgestellen
Fahrzeug wird auf Großserientauglichkeit und Zuverlässigkeit im täglichen Einsatz getestet
164 Citeas für Arriva Nederland
Hessens Busunternehmer kritisieren Finanzpläne des Landes
Solaris liefert seinen 222. Bus in die Schweiz
Nach Gesetzesänderung: Pilotprojekt startet mit 30 Fahrzeugen.
77 Citeas für die schwedische Hauptstadt
VDL Hausmesse in Büren lockte zahlreiche Besucher aus nah und fern an

International

Mercedes-Benz liefert Chassis für BRT-System in Johannesburg
Neue Kreuzfahrtfähren sollen ab 2012 den Hafen Langesund anlaufen
Nova Bus liefert 328 Busse an New Yorker Stadtbetriebe
Die fünf Zweiachser aus der Türkei haben Euro 5-Motoren
Erste US-Reisebusse der ComfortClass S 407 ausgeliefert
H&H Touristik stellt die neuen Trainingslager in der Türkei vor
Paketer verstärkt sein Team um drei neue Mitarbeiterinnen
Keisei Bus hat zehn neue Gelenkbusse in Betrieb genommen
Sonderausstellung im Deutschen Auswandererhaus zeigt über 225 Jahre deutsche Einwanderung
Tom Travel hat zwei neue Reisedestinationen im Programm
Generalvertretung für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
ITB Berlin komplett ausgebucht
Hersteller von vollautomatischen Getrieben stattet mehr Otokar-Busse mit Vollautomatik aus
Grandi Navi Veloci: Neue Strecke nach Marokko
Setra präsentiert sich auf UMA Motorcoach Expo in New Orleans
Moskauer Verkehrsbetrieb kauft 46 MAN Lion’s Regio C
4x4-Fahrzeuge übernehmen jetzt auch den Personentransport.
H&H Touristik klettert im Veranstalter-Ranking nach oben

Hersteller

Hersteller will Ende 2019 mit Elektrobussen in Serienproduktion gehen.
Ein MAN Lion’s Coach L bringt künftig Trainer Mirko Slomka und seine Mannschaft an ihre Spielorte
Bundesverkehrsminister Dobrindt eröffnet die 65. IAA Nutzfahrzeuge
Operatives Tagesgeschäft soll weiterhin in den Händen des Managements bleiben
VDL liefert zehn Busse der „Königs- und Komfortklasse“ an Twerenbold Reisen
Alexander Vlaskamp ist Nachfolger von Thomas Bertilsson
VDL liefert 17 MidEuros an Nettbuss Norwegen
Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.

Auszeichnungen

ECW zeichnete Topclass-Modell "S 516 HDH" der Daimler-Tochter Evobus aus.
busplaner-Lesern, die für ihren Bushersteller voten, winken tolle Preise.
Reisebus Futura ist ‚International Coach of the Year 2012’
Setra TopClass 500 ist spanischer „Coach of the Year 2014“
Reederei mit Green Ship Technology Award ausgezeichnet
Hersteller erhält EBUS Award für innovative Hybridbus-Technologie
In drei Kategorien wurden jeweils drei Kandidaten nominiert.

Elektromobilität

Fehlen spezieller Oberleitungsbügel verhindert E-Buseinsatz in Leipzig.
Die Hallen des Berliner Messegeländes sind komplett belegt.
Viseon und Bombardier erproben neue Technologien
VDV kritisiert Pläne der Bundesregierung als "Einbahnstraße"
Verkehrsunternehmen setzte Fahrzeug im Linienverkehr ein.
Startup erhält siebenstellige Summe für Fernbus-GDS und will neue Märkte erschließen.
Fahrzeuge könnten 2017 präsentiert werden.
30 Prozent mehr Gäste und 40 Prozent mehr Aussteller als im Vorjahr.
Brennstoffzellen-Busse könnten bald in Münster-Amelsbüren tanken.
Ab Herbst sollen zwei "Exqui.City" Modelle von Van Hool im Einsatz sein.
Michelangelo gibt erstmals eigenen E-Bike-Katalog heraus

Premiere

Die USA werden das System wohl bald zur Einführung empfehlen
Die zwei Midibusse feierten ihre Premiere im tschechischen Brünn.
Busmesse im belgischen Kortrijk startet heute
Geplante Premiere des neuen Busbranchentreffs im Mai wurde abgesagt
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten