Werbung

Umweltzonen: Neue App von Green-Zones

Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.


Die Green-Zones GmbH mit Sitz in München, die mehrere Informationsportale zu Themen wie Feinstaub und Umweltzonen betreibt und in deren Shops Unternehmer verschiedene Plaketten erwerben können, hat eine neue App herausgebracht. Laut dem Unternehmen meldet die Anwendung tagesaktuelle Details zu Regeln und Ausnahmen aller Umweltzonen, für die Umweltplaketten oder -vignetten Pflicht sind. Die Infos kommen in Echtzeit und ab 20 Uhr kann der Fahrer auch auf die Bedingungen für den nächsten Reisetag zugreifen.

Ende Juni für Smartphones verfügbar

Seit Anfang Mai kann die Anwendung nach Herstellerangaben auf der Webseite genutzt werden. Voraussichtlich ab Ende Juni soll die App dann auch auf dem Smartphone verfügbar sein. Ein geodatenbasiertes Kartensystem weist die Grenzen der jeweiligen Umweltzonen aus und die Statusmeldungen lokaler Umweltbehörden werden täglich eingespielt, so die Verantwortlichen.

Zwölf Monate kostenlos

Die App kann in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch genutzt werden und ist für Green-Zones-Kunden als Zusatzleistung mindestens zwölf Monate kostenlos. Den Code für den Download erhalten User Ende Juni mit der Übersendung einer bei Green-Zones bestellten Plakette, so die Verantwortlichen.


      Werbung
Formulare
Mit diesem Formular haben Sie anfallende Reisen fest im Griff.
weiter

Bildergalerien zum Thema

Im Designentwurf Sense of Security chauffiert ein autonom fahrender Linienbus Fahrgäste durch die Megacitys der Zukunft. (Foto: MAN)
Vernetzt, individuell, transparent: Gemeinsam mit der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, München, haben 16 angehende...
Zwei Tage, zwei Hallen, 1.500 Fachbesucher und 430 Aussteller – dies ist die Bilanz der zweiten Bus- und...
      Werbung
Zubehör
Für bis zu 22 Schlüssel: Wir bieten Ihnen optimale Lösungen für das...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
In einfachster Form lassen sich alle Kosten pro Fahrzeug erfassen und auswerten. Die Karte gibt monatlich Auskunft über...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Apps und Software (sonst.)

Door2Door und DVG testen bis 2019 nachfrageorientierte Kleinbusse.
Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Akustische Navigation ermöglicht die Nutzung für blinde Menschen.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
VDV plant, bis 2019 bundesweite Plattform „Mobility inside“ zu lancieren.

Ausflugsziele & Bustouristik

Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
Waschsauger "Puzzi 8/1 C" laut Hersteller für Polster und kleine Flächen.
66-jähriger Busunternehmer zudem Bezirksvorsitzender von Unterfranken.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
Würth Online World und Wabcowürth bündeln Produktion in Italien.
bdo und IRU fordern Nachbesserungen bei den Vorhaben für 2017 und 2020.
Unternehmen investiert rund eine Million Euro in Verbesserungen.
Ab März 2017 können Gäste neue Shows und Highlights erleben.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
2.500 Tannen und 10.000 Kugeln sorgen für Weihnachtsstimmung.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Neues Nachschlagewerk von Winkler listet 1.200 Produkte.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Busunternehmen erweitert Fuhrpark um Reise- und Mannschaftsbus.
Noch bis zum 9. September stehen 23 Kandidaten zur Wahl.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Löwenzahn soll als umweltfreundliche Rohstoffquelle dienen.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Den 22. VPR-VIP-Treff 2017 besuchten 225 Einkäufer aus 136 Firmen.
Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
Naturhistorisches Museum zeigt Tier- und Menschenmumien.
Reiseveranstalter Travel Personality gibt Tipps zu Bewerbungschancen.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
ÖPNV-Betreiber bildet Fachkräfte im Fahrbetrieb und Kfz-Mechatroniker aus.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
In Südamerika soll der 30-Meter-Bus Platz für bis zu 300 Fahrgäste bieten.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
E-Busse sollen bis Ende 2017 bei VAG und Infra Fürth in Betrieb gehen.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
1,70 Meter große Hand Konstantins wird 2017 im Diözesanmuseum gezeigt.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.
Preis für fünf, zehn und 15 Jahre unfallfreies Fahren.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Vandalismus in Bussen nimmt durch WLAN-Nutzung ab.
Digitale Lösungen statt Papieraushängen an Bushaltestellen.
Messe Berlin und bdo entkoppeln zweite Fachkongressmesse und Ostern.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
VDA registrierte trotz kürzerer Messedauer wie 2014 rund 250.000 Besucher.
Automobilindustrie und Städte wollen konkrete Lösungen erarbeiten.
Acht von zehn Deutschen wollen biometrische Autorisierung nutzen.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.

Fernbuslinienverkehr

Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
Leichte Preissteigerungen ohne Folgen für Kunden und Busunternehmen.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Neue Strecke von Frankfurt nach Berlin soll zweimal täglich bedient werden.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Laut Rogator-Studie „MobilitätsTrends 2016“ wachsen aber beide Bereiche.

Umwelt - Umweltschutz

Laut AdR europaweit Anschaffung von mindestens 2.000 Bussen geplant.
Laut IDTechEx wächst Markt für E-Busse bis 2038 auf 500 Milliarden Dollar.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

Eurolines erweitert ihr Streckennetz im Business Class-Segment
Einstieg in Anmietverkehr bedroht aus gbk-Sicht gesamtes Fernbussystem.
bdo auf der ITB aktiv für Barrierefreiheit in Touristik und Fernlinienverkehr
Haltestellenproblematik war Thema der ersten Ausschusssitzung
Kundenservice rund um die Uhr sieben Tage die Woche erreichbar
Die Verbindungen von FlixBus sind werden bei Google-Maps integriert
Strategische Allianz zwischen FlixBus und Blaguss
Fass Reisen und Publixpress kooperieren im Fernbusverkehr
57 nationale und internationale Fernbusse wurden überprüft.
Deutsche Touring verbindet Köln mit Amsterdam
Ticketvertrieb beginnt Anfang April
20 neue Verbindungen ab Hannover, Braunschweig, Göttingen und Osnabrück demnächst verfügbar
„Übersee-Linie“ quert Bodensee und verbindet Konstanz direkt mit München
Fernbusanbieter mit neuer Strecke und weiteren Destinationen
Fernbusanbieter city2city verbindet Hamburg, Bremen, Hannover und Münster auf zwei neuen Nordrouten
Bustickets für National-Express-Linien an Ticket-Centern der Deutschen Touring erhältlich
city2city-Fernbusse fahren ab April zwischen neun deutschen Großstädten
Preise im März sanken und Wettbewerb verschärft sich
ADAC Postbus beim Automobilclub offenbar auf dem Prüfstand
Berlin-Alexanderplatz als Verkehrs-Drehkreuz für Schiene und Fernbus

Ausflugsziele & Bustouristik

Hersteller präsentierte neue Modellreihe an Überland- und Reisebussen.
Fachmesse TITEX in Teheran als Anlaufpunkt für Einkäufer und Anbieter.
Schön Touristik präsentiert das Sardinien-Reisejahr 2014
Sambus übernimmt Beförderung von Zuschauern
Gasfedern und Dämpfer sorgen für bessere Ergonomie im Bus
24-Stunden-Betreuung beim Serienstart
Paketer bus-partner feiert seinen 25. Geburtstag
Update von Deltaplan-Mietbus
Busunternehmen Heinrich betreibt zusammen mit Ferropolis Regionalwerbung in ganz Europa
Paketerverband VPR veröffentlicht Trendometer
Erstes Kundenfahrzeug der TopClass 500 in Neu-Ulm gefertigt
Der 40. RDA-Workshop präsentierte sich in neuem Outfit
Mit 35.000 Fachbesuchern erzielte die Busmesse neuen Rekordwert.
WBO nimmt Stellung zum Warnstreik der Omnibusfahrer in Baden-Württemberg
Busunternehmen bei München komplettiert seine Busflotte
Busfreundliches Hotel in Schöneberg
Travel Partner bietet Reise zur Klosterstadt-Baustelle an.
„Paketreisen 2016“ für Bus- und Gruppentourismus erschienen.
Auswirkungen der Haltestellenverlagerung von Köln nach Leverkusen.
Finnisches Busunternehmen setzt verschiedene Citea-Modelle in Helsinki ein
InterUrbino als Einsatzleitwagen der Posener Feuerwehr
Neuer Citea Low Floor-Bus von VDL im Einsatz in Berlin.
Reifenhersteller will bis 2030 rund 30 Millionen Tonnen CO2-Emissionen vermeiden.
Der bisherige Leiter Key-Account ÖPNV zeichnet bei MAN Truck & Bus Deutschland nun auch für die privaten Buskunden verantwortlich
Peter Feuchter betreut seit 1. September Baden-Württemberg
Vergabe von Buslinien im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund im Visier.
Schön Touristik bietet Busunternehmern Konzept für Werbeunterstützung an
Mit der Umbenennung soll das Busgeschäft erkennbar unter den Schirm der Marke stehen
Dieter Gauf tauft Tulpenneuzüchtung zu Ehren von Europas „bester Busreisedestination“ Weltvogelpark Walsrode
Wechsel in der Geschäftsführung bei Volvo Busse Deutschland
verbesserter Grip auf schneebedecktem oder eisigem Untergrund
Internationale Gartenschau in Hamburg ist zu Ende
Workshop und Branchentreff zum Jahresende
Zukunft der Branche wird in Berlin diskutiert
WBO fordert für 2016 erneut zehn Millionen Euro Fördergelder für Busse.
Kostenvoranschläge und Buchungen sollen einfacher werden.
Dinosaurier-Freilichtmuseum eröffnet Sommer im Naturpark Altmühltal.
Meinungsaustausch beim WBO-Forum Bürgerbus
Hilton Sales Worldwide als Partner der Branche
Erlebnisreiche Reise durch Italien und Griechenland
Emilia-Romagna unterstützt Busreisen mit Marketingkonzept
BusStore Show: 1000 Besucher aus mehr als 25 Ländern Europas
Bistrobus-Spezialist Stewa Touristik investiert in vier neue Busse
Bundesweit werden laut LHO Busfahrer gesucht.
Busbahnhof in Sömmerda erhält acht barrierefreie Haltestellen.
500 Busgruppen reisen jährlich mit dem Paketer nach Rom
Touren Service Schweda führt TV-Team mit Bustour nach Paris
Eberhard Wolters ist neuer General Manager
Rothenburg ob der Tauber mit neuem Parkangebot für Busse
LBO bietet Mitgliedsunternehmen Informationen und Hilfe an
Inforeise mit Touren Service Schweda zu Weihnachtsmärkten
Paketerverband erwartet rund 1.000 Gäste am ersten Messeabend.
Südengland lädt zur James-Bond-Spurensuche ein

Umwelt - Umweltschutz

ECA-Umweltauflagen lassen laut HWWI auch die Dieselpreise ansteigen.
Gutachten bestätigt Umweltfreundlichkeit des Busses
GTÜ bietet kostenlosen online-Service für Busunternehmer an
Verbände protestieren gegen Regelung der Berliner Umweltzone
„Aktuelles Vorgehen der Städte enttäuscht das Vertrauen und vernichtet Investitionswerte im Mittelstand“
Volvo Buses schließt Großauftrag ab
Verkehsrbetriebe von Tampere kaufen Hybridbusse von Solaris

Apps und Software (sonst.)

Omnibus-Fuhrpark von unterwegs steuern
Appina-App zum 24. Mal in der Top 50

Digitalisierung und Vernetzung (ohne Fahrzeuge)

Hamburger Hochbahn will Busse mit drahtlosem Netz ausstatten.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten