Werbung

Gebraucht-Busse: Iveco Bus startet europäisches Label "OK Bus“

Gütelabel und zentrales Team für zusätzliche Dienstleistungen geplant.


Iveco Bus mit Sitz in Lyon (Frankreich), eine Geschäftseinheit des niederländischen Konzerns Industrial N.V., hat kürzlich sein neues europäisches Gebrauchtwagenlabel "OK Bus“ vorgestellt. In diesem Zusammenhang hat die Marke ein Gütelabel für die Qualität der Fahrzeuge entwickelt und versieht die Gebrauchtwagen mit einer entsprechenden Garantie. Geplant sind auch ein neues, speziell eingerichtetes zentrales Team sowie zusätzliche Dienstleistungen und Angebote für die Endkunden.

Aktuell 800 Busse pro Jahr

Derzeit verkauft der französische Hersteller in Europa im Schnitt 800 gebrauchte Omnibusse pro Jahr. Bevor sie von dem neuen Label profitieren können, werden alle Fahrzeuge einer Reihe von Untersuchungen und technischen Inspektionen auf der Grundlage spezifischer Merkmale unterworfen, unter anderem Baujahr, Kilometerleistung, Zustand der Reifen und Prüfung, ob alle Services gemacht wurden.

Gebrauchtwagennetz soll wachsen

Daraus ergeben sich drei verschiedene Zertifizierungsstufen: Premium, Comfort und Basic. Der Hersteller plant auch, sein Gebrauchtwagennetz in Europa auszubauen. Aktuell verfügt das auf Gebrauchtwagen spezialisierte europäische Team von Iveco Bus über sechs Verkaufsstellen in Frankreich (Mitry-Mory, Corbas und Rorthais), Deutschland (Ulm), Italien (Verona) und Spanien (Madrid).



      Werbung
Landkarten
Eine Karte kartographisch sehr seltene schöne Karte. Sehr große...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Blick hinter die Kulissen: In Bolechowo laufen seit 20 Jahren Solaris-Busse vom Band. (Foto: Kiewitt)
Was im Januar 1996 mit der ersten Bestellung über zweiundsiebzig Busse begann, hat sich in den vergangenen zwei...
busplaner fuhr den autonom fahrenden 15-Sitzer von Navya im Park der Gärten in Bad Zwischenahn Probe. (Foto: Kiewitt)
Die Projektentwickler und Verkehrsplaner vom Büro AutoBus, Berlin, haben den ersten autonom fahrenden Bus für den...

bustouren

      Werbung
Landkarten
  ca. 9000 Städte und Gemeinden 10 verschiedenfarbige Leitzonen Autobahnen und...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
  ca. 9000 Städte und Gemeinden 10 verschiedenfarbige Leitzonen Autobahnen und Bundeßtraßen Regierungsbezirks - und...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Hersteller

Förderung von Elektroautos soll auf ÖPNV ausgedehnt werden.
Polnischer Hersteller präsentiert Hybrid- und Erdgasvariante des "Urbino 12".
Waschsystem kann auf vorhandene Konstruktionen angebracht werden.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Spanischer Bushersteller wirbt mit Messepreisen für den Bus.
Laut Experten eignet sich fahrerloser Busverkehr für ländliche Regionen.
Verkehrsbetriebe und Hersteller diskutierten mit Bundesumweltministerin.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.
Hersteller präsentierte neue Modellreihe an Überland- und Reisebussen.
Nutzfahrzeug-Hersteller können Beleuchtung modular zusammenstellen.
Hersteller will Ende 2019 mit Elektrobussen in Serienproduktion gehen.
Betreiber für Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis 2017 nominiert.

Iveco Bus

Tochter FPT Industrial setzt weiter auf Gas als Alternative.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Hersteller ist unter anderem Erstausrüster von Iveco, MAN und Daimler.
Neuer Reisebus soll am Stand präsentiert werden.
Der Anbieter soll bis 2018 über 700 Busse bestellen können.
Internationaler Verband ehrt Entwicklung von Erdgasfahrzeugen.
Fahrzeug speziell für den Mittelstrecken-Reiseverkehr.

Service

Nutzer können Omnibusse bei RDA-Mitgliedern anfragen.
Fernbusanbieter informiert per App über Verzögerungen.
Tschechischer Player plant weitere Busstrecken in Zentraleuropa.
Klimasystem für Elektrobusse nun mit lastsynchronem Thermomanagement.
Komplettanbieter präsentiert neue Nutzfahrzeug-Ersatzteile und Services.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
ADAC TruckService stellt Acht-Punkte-Checkliste für Betreiber vor.
Je nach Ausstattung kostet der neue "NB 12 Electric" bis zu 500.000 Euro.

Prüfung

41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.

Gebraucht-Busse

Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Gebraucht-Busse

Breite Bus- und Zubehör-Palette
Neu- und Gebrauchtfahrzeuge standen im Mittelpunkt. Aber auch die Bussicherheit war ein bestimmendes Thema.
Über 2.100 Besucher kamen nach Neu-Ulm
Zum Jahresauftakt werden 200 Gebraucht-Busse präsentiert
Über 1.400 Besucher bei der 20. IGOM
Vorstellung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen
BusStore Show: 1000 Besucher aus mehr als 25 Ländern Europas

Hersteller

Bundesverkehrsminister Dobrindt eröffnet die 65. IAA Nutzfahrzeuge
Neue Verantwortlichkeiten und neue Händlerregionen
Moderne Stadtbus-Systeme in Haifa und Tel Aviv bauen auf MAN Chassis
Aktuelle Busmodelle und Produkte rund um den Bus werden in Soltau präsentiert
Van Hool baut neuen Flughafenbus für Algerien
Schmierstoffe von Mobil Delvac für Busse jetzt im Europart Lieferprogramm.
Busunternehmen Voyages Léonard erneuert seinen Fuhrpark
Ein MAN Lion’s Coach L bringt künftig Trainer Mirko Slomka und seine Mannschaft an ihre Spielorte
Spheros-Parabus neuer Dachluken-Hauptlieferant bei Solaris.
Schwache Märkte in Nordamerika und Europa, Wachstum in Südamerika
Lettisches Busunternehmen übernimmt zwei S 415 UL
Jury würdigt Engagement in der Entwicklung von E-Bussen
Rumänischer Verkehrsbetrieb bestellt siebzig Urbino 12
Setra-Omnibusse im Shuttle-Dienst am Weltraumbahnhof in Französich Guayana.
In Vinnhorst bei Hannover feierte der "Van Hool Acron TX16" Premiere.
Operatives Tagesgeschäft soll weiterhin in den Händen des Managements bleiben
Überland-Omnibus mit umweltfreundlicher Euro 6
Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.
Hersteller ist auch in Norddeutschland vertreten
Einheitlicher Look soll Wahrnehmung erhöhen
Am 24. September feiert der neue Solaris Urbino Weltpremiere auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover
Departement Calvados entscheidet sich für die Linienbusse Intouro
BMUB-Förderprogramm bislang nur für Hybrid- und Plug-In-Hybrid-Busse.
Der neue Notbrems-Assistent erkennt auch stehende Hindernisse
Mini-Bügeleisenkopf kommt auch an schwierige Stellen.
EvoBus und Iveco liefern Busse an die Deutsche Bahn
Neue Bustür-Steuerung von Bode komplettiert E-Mobilitätslösung
SWM/MVG testen ab Mitte 2016 zwei E-Busse von Ebusco in München.
Sharp Cut-Design und Fahrzeuginterieur-Konzept überzeugen die Jury
Steirisches Busunternehmen Gegg übernimmt drei Setra Bistro-Busse
VDL liefert zehn Busse der „Königs- und Komfortklasse“ an Twerenbold Reisen
Volvo Busse erhält größten Modernisierungsauftrag seiner Unternehmensgeschichte
Volvo Busse sponsert ihren Luxusreisebus 9900 für die neue Dating-Doku bei VOX

Service

Der Giessener Paketer stellt eine Arbeitswoche lang das Thema Qualität in den Fokus
Inforeise von Service-Reisen führt auch in den Garten Englands
Neues Dienstleistungszentrum auch für Omnibusse
Hersteller verstärkt Vertrieb und Service in Ostdeutschland
Allison Transmission eröffnet neue Betriebsstätte in den Niederlanden
Scania Werl eröffnet ab Oktober eine neue Werkstatt
Mit den neuen "Reise-Ideen für Gruppen" lässt sich der Verkauf von Reisen an Vereine ankurbeln
Allison Transmission erweitert Servicenetz in Deutschland und der Schweiz
Service-Reisen bietet attraktive Gruppenprogramme in Andorra an
Neue Service-Stellen in ganz Deutschland
Mercedes-Benz baut Netz an Nutzfahrzeugzentren weiter aus
Funktion „Warenkorb“ erleichtert den Arbeitsprozess
Zulieferer will sein Service-Netz im Busbereich weiter ausbauen
Service-Reisen mit 87 Seiten umfassenden Gruppenreisekatalog
Seit diesem Jahr gibt es eine neue kostenfreie SetraCard
Zahlreiche Ziele im Nah-, Mittel- und Fernbereich
Service-Reisen bietet Busunternehmern informative Poster

Iveco Bus

Weltausstellung erhielt insgesamt neun Erdgas-Busse von Iveco.
Verkehrsbetriebe setzen seit Januar Busse von Iveco France ein.
Dritte Generation des Transporters soll demnächst vorgestellt werden
Angebot von Irisbus Norddeutschland
Mit der Umbenennung soll das Busgeschäft erkennbar unter den Schirm der Marke stehen
Irisbus lädt Ende Januar ein
4x4-Fahrzeuge übernehmen jetzt auch den Personentransport.
Iveco Irisbus stellt Reisebus-Modell Magelys PRO vor
Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr (VER) stellt neue Crossway in den Dienst
RBA stellt zwei Busse vom Typ GX 427 von Irisbus neu in Dienst
De Lijn erhält 160 Crossway für die Region Flandern
Iveco Bus liefert Busse mit Erdgasantrieb nach Aserbeidschan
Paolo Monferino neuer Leiter bei Irisbus Iveco
337 neue Linienbusse von Iveco Bus werden mit Voith DIWA.5 Automatikgetriebe ausgestattet
Crossway Euro 6 soll mit der Klimaregelung SC 1000 ausgestattet werden
Die neuen Niederflurbusse sollen im Regionalverkehr der Stadt eingesetzt werden
Die zwei Midibusse feierten ihre Premiere im tschechischen Brünn.
Horia Chirita tritt die Nachfolge von Vladimir Knezevic an
Neues System ermöglicht Verzicht auf Abgasrückführung
Fahrzeug wird auf Großserientauglichkeit und Zuverlässigkeit im täglichen Einsatz getestet
Wolfgang Eichler verlässt das Unternehmen
DB-Tochter erweitert Euro 6-Fahrzeugflotte

Prüfung

Spezieller Wintercheck an allen Bussen von VM und Werner abgeschlossen
Verkehrsminister Alexander Dobrindt muss Vorstellung verschieben.
Neues Übungsbuch zur Prüfungsvorbereitung im HUSS-Verlag erschienen.
Neue Regeln für die Abgasuntersuchung bei Bussen.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten