Werbung

Verband: Benedikt Esser ist neuer RDA-Präsident

66. RDA-Mitgliederversammlung läutet RDA-Messe in Friedrichshafen ein.


Werbung

Benedikt Esser, Geschäftsführer des Hürther Paketreiseveranstalters Busunion GmbH, ist neuer RDA-Präsident. Er wurde von 80 der 103 anwesenden Stimmberechtigten bei der Mitgliederversammlung des RDA-Verbands am 19. April 2017 in Friedrichshafen mehrheitlich in seine neue Position gewählt. 23 Mitglieder enthielten sich. Der bisherige Präsident Richard Eberhardt, der 15 Jahre lang das Präsidentenamt innehatte, verzichtete auf eine erneute Kandidatur. Erst im vergangenen Jahr wurde Esser zum RDA-Vizepräsidenten berufen (busplaner berichtete). Zudem ist er seit Januar Geschäftsführer der RDA-Workshop GmbH. Mit Esser übernimmt erstmals ein Paketreiseveranstalter, und kein Busunternehmer, das Amt des Präsidenten. Esser gilt laut dem Verband als treibende Kraft der RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen (busplaner berichtete) und als Entwickler des Internetportals Bus.de (busplaner berichtete).

Basteck wird Vizepräsident

Die 66. RDA Mitgliederversammlung fand am Vortag der RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen statt, bei der auch Dr. Ulrich Basteck, geschäftsführender Gesellschafter des Bus- und Gruppenreiseveranstalters Wörlitz Tourist GmbH, zum Vizepräsident ernannt wurde. In den RDA-Vorstand wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung zudem Marco Schuy, Schuy Exclusiv Reisen aus Limburg, und Anna Marx, Marx Reisen aus Fridolfing, gewählt.

Eberhardt wird Ehrenpräsident

Auf Antrag von Konrad Behringer, Behringer Touristik GmbH & Co. KG, Gießen, wurde Richard Eberhardt zum Ehrenpräsidenten gewählt.


      Werbung
Landkarten
Verwaltungsgliederung in Regionen und Provinzen Straßenverkehrsverbindungen,...
weiter

Bildergalerien zum Thema

(Foto: Kiewitt)
Neun Prozent mehr Besucher, fünf Prozent mehr Aussteller und 3.000 Quadratmeter mehr Fläche: Die Busworld Kortrijk...
22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
      Werbung
Zubehör
Ideal für die Reinigung von Orten mit engen bzw. beengten Platzverhältnissen....
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Für den Einsatz im digitalen Tachographen benötigen Sie Thermo-Papier-Rollen oder Diagrammscheiben für Fahrtenschreibe...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Bei Kollision mit einem Lkw sind 18 Tote zu verzeichnen.
Im Juni nahmen nach bdo-Angaben 103 Busunternehmer an Befragung teil.
Zahlreiche Tipps sowie spezielle Angebote der Bushotels stehen bereit.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Sachsen-Anhalt präsentiert in Köln neue Ziele für 2018/2019.
Bewertungsplattform QualityBus.de zeichnet 40 Busreiseveranstalter aus.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Verkehrsbetriebe rüsten mehr als 200 Busse mit Lösung "Salgrom" nach.
Zum dritten Mal verleiht busplaner in diesem Jahr den „Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis“. Konzept, Kategorien und Methodik wurden überarbeitet und weiterentwickelt. Die 13 Gewinner aus der Bus- und Touristikbranche stehen jetzt fest. Noch im November werden die Preise feierlich übergeben.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Deutschland belegt in aktuellem Splendid Research-Ranking Platz eins.
Spezial-Lichtkonzept, Seitenwand aus Glas und Decke im Wolken-Design.
Bustouristik-Messe mit 641 Ausstellern, rund 8,4 Prozent weniger als 2016.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
Automatisierte Abfertigung beim Flug beliebter als im Hotel.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
Neues Init-Betriebsleitsystem soll Grundlagen für E-Buseinsatz schaffen.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Niederflurbusse dominieren die neue DB-Fahrzeugflotte im Norden.
Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
Im April nahmen nach bdo-Angaben 473 Busunternehmer an Befragung teil.
Nachfrage nach Italien laut Paketer wegen internationaler Lage größer denn je.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Bis zu 20 Busfahrer können in Augsburg das Bremsen und Ausweichen üben.
Kurort startet bisher einmalige Beratungs- und Lotsenplattform für Urlauber.
Neue Generation CO2 basierter Klimaanlagen sind derzeit in Entwicklung.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Unternehmen "Der Zwingenberger" ermöglicht barrierefreies Gruppenreisen.
Busunternehmer können ab Mitte März 2017 ihre Daten aktualisieren.
IVU.suite optimiert Umlaufplanung des luxemburgischen Verkehrsbetriebs.
Ankünfte aus Deutschland stiegen im ersten Halbjahr um 29 Prozent.
Auf über 1.500 Quadratmeter locken neue Arena-Sauna und Caldarium.
Rund 1.000 Besucher bei internationaler Gebrauchtbusmesse in Neu-Ulm.
Insgesamt aber rückläufige Übernachtungszahlen aus deutschem Markt.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
Spezialmakler rät, Angebote für Omnibusse noch im Oktober anzufordern.
OLG-Urteil fußt darauf, dass Bahntochter Angebot nachbessern durfte.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
MeinHotspot befragte 130 Entscheider aus Kommunikationsagenturen.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.
SBSB will elektronischen Vertrieb im B2B-Bereich vorantreiben.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Museumsstücke sollen in Dialog mit Werken von Christoph Brech treten.
Rhein-Main-Gebiet feiert 2018 zum dritten Mal die RAY.
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
Paketer will im Verband als Praktiker Austausch fördern.
Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.

Messen

Spanier stellen Unternehmen "Irizar e-mobility" und zwei neue Modelle vor.
Besucher können den „VDL Citea SLF-120 Electric“ selbst testen.
Urlaubsmesse verzeichnet rund acht Prozent mehr Besucher.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Akustische Navigation ermöglicht die Nutzung für blinde Menschen.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
109.000 Fachleute kamen zur Leitmesse der internationalen Reiseindustrie.
Start-ups und ein selbstfahrender Bus ziehen Besucher auf die Messe.
Laut Daimler bis zu 8,5 Prozent weniger Verbrauch als beim reinen Verbrenner.
Hersteller thematisiert 70-jähriges Jubiläum am Messestand.
Mehr als 350 Aussteller aus 13 Ländern präsentieren sich in Karlsruhe.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Ausflugsziele & Bustouristik

Im Mai findet in Berlin die 10. Euroforum-Jahrestagung ÖPNV statt
Verbund aus 25 Alpen-Orten bieten Gästen kostenfreien Nahverkehr.
Hülsmann Reisen übernimmt zehn Neoplan-Reisebusse
Neues Erfahrungszentrum in Portugal mit Multimediatechnik eröffnet.
Teinachtal-Reisen übernimmt 50. Setra-Omnibus
FlixBus gibt Ergebnisse der Studie zur Kundenfreundlichkeit bekannt
Der Branchenverband geht davon aus, dass die EU-Verordnung auch ohne PBefG-Novellierung unmittelbar in Deutschland gilt.
Travel Projekt gründet Incentives-Marke „DMC Poland“.
Liefersortiment der Eigenmarke umfasst mehr als 6.500 Teile.
Schwarzwälder ÖPNV-Betreiber schafft 25 EURO-VI-Linienomnibusse an.
Mittelständische Reiseunternehmen beklagen hohe Verluste durch Bahnstreik
Rom plant Einfahrtsgebühr für Busse im Heiligen Jahr 2016.
Die ersten Doppldecker vom Typ LDDD14 gehen nach Ehingen
EU-Label für alle Nutzfahrzeugreifen von Continental verfügbar
MeinFernbus konnte sein Angebot in 2014 verdoppeln
Italienspezialist legt Reisen zum Thema "150 Jahre Italien" auf
Bundestag stellt entsprechendes Petitionsverfahren ein
Themenpark präsentiert umfangreiches Reiseangebot auf dem RDA-Workshop
Projekt für Fahrgastinformation für den Busverkehr im ländlichen Raum
Das Unternehmen erwartet weiteres Wachstum im Jahr 2014
Einsatz der Futura FHD2-129/440 bei Starshipper-Partnern.
Lettisches Busunternehmen übernimmt zwei S 415 UL
art cities Reisen stellt sich auf dem RDA-Workshop vor
Französisches Unternehmen entwickelt Set für den Outdoor-Bereich
Dieter Gauf tauft Tulpenneuzüchtung zu Ehren von Europas „bester Busreisedestination“ Weltvogelpark Walsrode
Busverbände kämpfen für Busparkplätze auf Theresienhöhe
Hans-Böckler-Stiftung präsentiert Analyse der ÖPNV-Branche.
Busreiseveranstalter erhält 50. Neufahrzeug aus Neu-Ulmer Produktion
Scania Deutschland liefert weitere ADAC Postbusse aus
Busbranche will neue Lenk- und Ruhezeiten nicht hinnehmen
Verlorener Fahrschein muss erneut ausgestellt werden
Dirk Dufner verstärkt Team der TSS-Gruppe
Michelangelo überzeugt auf dem RDA mit speziellen Überraschungsreisen
Mitmachprojekte und Workshops für Grruppen
IBV fordert Entlastung des Mittelstands
Busunternehmer können sich im Vorfeld der BUGA 2011 über gruppentouristische Angebote informieren
Vereine, Musikfreunde und Kulturreisende im Visier
Service-Reisen Giessen bietet ab 2016 neue Flugreise nach Madeira.
GVN kritisiert die neue Regelung der Umweltzone in Bremen
Daxxa bildet Busfahrer für deutsche Busunternehmen aus
Britische Besucherattraktion setzt auf deutsche Gruppengäste
Bisherige Präsidentin Karin Urban steht im April nicht zur Wiederwahl.
Neuer Katalog "China und Russland"
Neuer Reiseplaner für Gruppen erschienen
Die zwei Branchenverbände fordern die Umsetzung der parlamentarischen Beschlüsse
LBO: Europaweite Ausschreibungen sind Gift für den heimischen Mittelstand
Anbieter kombinierte Stadt- und Flussfahrt.
Reisedienst Bölck steigt ein
Große Bandbreite vom Stadtlinien- bis zum Doppelstockbus im Angebot
Gruppen-Arrangements zu den Regionen Elsass und Nordsee
Einsatz des Prototyp-Fahrzeugs wird von Stadtwerke Klagenfurt und Solaris analysiert
Reiseveranstalter nimmt Kroatien als Pauschalreiseziel auf.
Laut SCI fahren sieben Prozent aller Busse mit alternativen Antrieben.
Infos rund um den Bushersteller im sozialen Netzwerk
RDA sieht durch Kabinettsbeschluss Chancen im touristischen Verkehr
Bundesweit werden laut LHO Busfahrer gesucht.
Busfreundliche Ideen für den Norden Südtirols
Neues Ortungsgerät „D-Loc 2.0" von Dittmeier vorgestellt.
Temsa veranstaltete zweiten Temsa-Tag in Norddeutschland
VPR veranstaltete 21. VIP-Treff in Dresden.
Hever Castle bietet im Sommer für Gruppen zahlreiche Events
GTW bietet Busunternehmern Zubucherreisen nach Portugal an
Hersteller präsentierte neue Modellreihe an Überland- und Reisebussen.
Setra-Busse von Hörman Reisen werben für Augsburg
Stadtwerke nehmen zehn neue Stadtbusse mit Erdgas-Antrieb in Betrieb
Reisebus wurde in Köln gestohlen und in Thessaloniki wiedergefunden
Spheros stattet 850 Busse für die Olympischen Spiele aus
Deutschsprachige Busverbände auch für weniger Bürokratie für Unternehmer.
Busunternehmen setzt auf Setra 417 HDH der TopClass

Messen

Über 1.400 Besucher bei der 20. IGOM
Busmesse steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Euro 6
Touren Service baut Genuss-Reiseprogramm weiter aus
Durch den automatischen Datenfluss sollen Disponenten entlastet werden.
BTB
Experten diskutieren auch die Integration von Flüchtlingen am Arbeitsmarkt.
Tropical Islands präsentiert sich auf der ITB
Besucher erwarten Veranstaltungen und Rundgänge zum Thema Bus.
RDA äußert sich zu Brexit, Incoming-Tourismus, Busmaut und Fernbusmarkt.
La Cordée Reisen, Robinson scandinavia und Italweg laden ein, Kultur und Genuss zu erleben
Anbieter zeigt Lösungen für vernetzte, automatisierte und elektrifizierte Busse.
Zwei "Kent C" gingen in Hannover an Stoffregen aus Kirchlengern.
„Zufriedene Aussteller und bestes Besucherergebnis“
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten