Werbung

Busworld Kortrijk 2017: MAN stellt neuen "Lion‘s Coach" vor

Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.


Auf der diesjährigen Busworld in Kortrijk (busplaner berichtete) will die Münchener MAN Truck & Bus AG ihren neuen "MAN Lion’s Coach" vorstellen. Die ab Oktober 2017 geltende Überschlagsnorm "ECE R66.02" gab nach Angaben des Herstellers den Anlass, den Reisebus neu aufzusetzen. Neben der Versteifung des Gerippes wurden bei dem neuen Modell auch der Antriebsstrang und die Designsprache überarbeitet.

Voll-LED-Leuchten verfügbar

Erstmals sind Hauptscheinwerfer sowie Rückleuchten in Voll-LED verfügbar. Sowohl Abblend- als auch Fernlicht leuchten dadurch um etwa 50 Prozent heller als mit herkömmlichen Halogenlampen. Zudem werden mit dem LED-Licht eine breitere Verteilung und zugleich eine deutlich größere Reichweite des Lichts erreicht, verspricht MAN. Besonders markant am neuen Scheinwerfer sei das Tagfahrlicht in Bandform.

Neue Stoßdämpfer-Generation

Großen Wert legten die Designer auf eine klare Trennung der Funktionsbereiche Fahrerarbeitsplatz und Fahrgastraum, Gepäckraum und Antriebseinheit. Da im neuen MAN Lion’s Coach der optimierte Euro 6-Antriebsstrang arbeitet, profitiert er unter anderem auch von einer langen Achsübersetzung und einer erhöhten Leistung, so MAN. Neben zahlreichen verfügbaren Assistenzsystemen sorgen nach Herstellerangaben auch eine neue Stoßdämpfer-Generation sowie eine optimierte Fahrwerksabstimmung für höheren Fahrkomfort und Sicherheit.

Busworld Kortrijk 2017 (20. bis 25. Oktober, Kortrijk, Belgien), Halle 2, Stand 204



      Werbung
Fachbücher
Richtlinien zu den Vorschriften der Straßenverkehrs - Ordnung, der...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Fürs Training bereit: Neben FC Bayern, FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund fährt auch der FC Basel MAN Lion's Coach L.
Auch ein Bundesliga-Mannschaftsbus-Fahrer muss mal zum Sicherheitstraining. busplaner durfte die MAN-Chauffeure zum...
Im Designentwurf Sense of Security chauffiert ein autonom fahrender Linienbus Fahrgäste durch die Megacitys der Zukunft. (Foto: MAN)
Vernetzt, individuell, transparent: Gemeinsam mit der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, München, haben 16 angehende...

bustouren

      Werbung
Routenplanung und Ortung
Durch die einfache magnetische Montage schützen und überwachen Sie Ihre Güter...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Fahrerbericht über aufgetretene Schäden am Fahrzeug.
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Reisebusse

Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Ein Plus von 528 neuen Bussen ist im Vergleich zu 2015 zu verzeichnen.
Hersteller präsentierte neue Modellreihe an Überland- und Reisebussen.
Anbieter zeigt Lösungen für vernetzte, automatisierte und elektrifizierte Busse.
Der 7.500. MAN Lion’s Coach geht an das Busunternehmen „Der Krostitzer“.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
Vermittlung über „Gartenschau-Busreisen.de“ für Reiseveranstalter kostenlos.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Partner ermöglicht mobiles Fernsehen im Reisebus.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.

Sicherheit

Gestiegene Hotelpreise und Währungsschwankungen trüben Geschäft.
Hersteller will Abläufe im Personennahverkehr mit Echtzeitdaten optimieren.
Ficosa startet Vorentwicklungsprojekt, Orlaca erhält RDW-Zulassung.
Laut FUR-Studie verändern sich Reisezielwahl und Buchungsverhalten.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
109.000 Fachleute kamen zur Leitmesse der internationalen Reiseindustrie.
Jugendreise-Aussteller informieren zudem über Sprach- und Sommertrips.
LBO stellt Verhaltensregeln für den Notfall zusammen.
Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
ÖPNV-Anbieter reagiert auf steigende Umwelt- und Kundenanforderungen.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Anbieter stellt auch Studie zur Digitalisierung in der Nutzfahrzeugbranche vor.
Mehr als 10.000 Aussteller präsentieren sich auf internationaler Reisemesse.
Bahntochter kauft 60 Mercedes-Benz Vito und stellt Fahrer ein.
Erwartungen der beteiligten Projektpartner laut Hersteller weit übertroffen.

Fahrerassistenzsysteme

Besserer Schutz vor Kollisionen mit Fußgängern und Radfahrern.
Fahrfremde Tätigkeiten am Steuer sollen stärker sanktioniert werden.
Neue "SmartServices" sollen Bus-Einsatz und -Wartung im ÖPNV optimieren.
Der Hersteller präsentiert Lösungen zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs.

Fahrwerkkomponenten

Nächste Fachkongressmesse soll Ende März 2019 erneut in Berlin stattfinden.
Neubau soll Innovationszyklen für Nutzfahrzeug-Bremssysteme verkürzen.

Busworld

"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.

Antriebe

Laut McKinsey ist Deutschland bis 2022 größter Produzent von E-Fahrzeugen.
Neuheit "E-Control" laut Hersteller für Busse aller Antriebsarten geeignet.
Hersteller präsentiert auch neue "Smart Services".

Beleuchtung

41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Nutzfahrzeug-Hersteller können Beleuchtung modular zusammenstellen.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Reisebusse

Alba Berlin künftig im Neoplan Cityliner L unterwegs
Iveco Irisbus stellt Reisebus-Modell Magelys PRO vor
Niedersächsisches Busunternehmen übernimmt sieben neue Reisebusse
Reisebus für Städtefahrten und für Reisen in Bergregionen mit vielen Kurven
Busunternehmen Ryffel übernimmt Reisebus mit VIP-Ausstattung
Ausstellung unterschiedlichster Reise- und Linienbusse
Auf der Retro Classics in Stuttgart präsenetiert sich der Setra S 6
Fahrzeug soll im Herbst auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt werden
Erstes Kundenfahrzeug der TopClass 500 in Neu-Ulm gefertigt
Mehrheit der busplaner-Leser spricht sich für Tempo 120 aus.
Transmorne setzt einen S 515 HD auf der Karibikinsel ein
bdo sieht Erhöhung des Busgewichts für zweiachsige Busse auf gutem Weg
Luxemburger Großunternehmen übernimmt 16 neue Reisebusse der TopClass
Reisebus wurde in Köln gestohlen und in Thessaloniki wiedergefunden
Stadt Salzburg verbessert die Situation für Reisebusse
DB Stadtverkehr bestellt 250 Stadt-, Überland- und Reisebusse
Statistisches Bundesamt legt aktuelle Zahlen zu Fernbussen vor
MAN erhält Zuschlag für die Erneuerung der Ultramar Transport-Flotte
Die Premium-Marke von Daimler Buses zeigt zwei Reisebusse
Künftig gibt es auch Reisebusse mit EEV-Technologie
Reisebus Futura ist ‚International Coach of the Year 2012’
Fußballprofis des 1. FC Nürnberg fahren künftig im Starliner
Bus der deutschen Fußballnationalmannschaft lockt Gäste zum WBO-Stand
Auf der IAA Nutzfahrzeuge präsentiert Neoplan den neuen Skyliner
Rosi Reisen feiert Jubiläum mit neuen Reisebussen
MFB eröffnet die ersten zwei Fernbus-Strecken nach neuer Gesetzgebung
Reisebus aus China ist für Kassler Busunternehmen unterwegs
Reisebus befördert Passagiere auch bei Flugausfällen
Dresden hat Park-Leitsystem für Reisebusse entwickelt
Mitarbeiter des Neoplan-Werkes Plauen erhalten neue Arbeitsplätze in der Volkswagen Gruppe
In Vinnhorst bei Hannover feierte der "Van Hool Acron TX16" Premiere.
Setra TopClass 500 ist spanischer „Coach of the Year 2014“
Lagunenstadt erhöht Einfahrtgebühren teilweise drastisch
ComfortClass 500 mit „red dot award: product design 2013“ ausgezeichnet
Branchenvertreter erläutern im Umweltministerium Konsequenzen der Umweltzonen
Französisches Busunternehmen übernimmt einen Bus mit Panoramaglasdach
Am 14. und 15. März präsentiert Gebr. Heymann eine große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Vom Busterminal gelangt man trockenen Fußes zu den Attraktionen
Busunternehmer bringen Kinder in den Freizeitpark Tripsdrill
Busunternehmen Di Fonzo übernimmt 80. Setra-Bus
WBO wirbt auf Ausbildungsmesse für Nachwuchs
Bridgestone-Tochter erweitert Angebot für Runderneuerungen.

Antriebe

Mercedes-Benz Museum thematisiert Antriebstechnologien von morgen
IAA Nutzfahrzeuge zeigt Trend zu alternativen Antrieben
Ab 2020 will Kreuzfahrtreederei Schiffe zu 100 Prozent mit LNG betreiben.
ZF Friedrichshafen erhält Bayerischen Staatspreis für Elektro- und Hybrid-Mobilität.

Sicherheit

Vorschlag der Innenminister für mehr Sicherheit im ÖPNV
Die Experten für Verkehrssicherheit stellen einen Kriterienkatalog zur Bussicherheit auf
Landespolizei in Mecklenburg-Vorpommern modernisiert Flotte
Paketer veranstaltet Sicherheits-Workshop für Busfahrer
WBO und Prüforganisationen nehmen vor Schuljahresbeginn Busse unter die Lupe
Neues System für Busse soll andere Verkehrsteilnehmer schützen.
Spezieller Wintercheck an allen Bussen von VM und Werner abgeschlossen
Laut Gfk-Studie meidet jeder zweite Deutsche unsichere Reiseziele.
LHO bietet weitere Kurse im April an
gbk-Mitgliederversammlung beschließt neues Gütezeichen
Mangelnde Wartung lautet das Ergebnis des TÜV Bus-Reports 2012
Volvo-Konzern plant Forschungszentrum
Landgericht Verden bestätigt Sicherheit von Schulbussen
Beschlüsse zum Thema Sicherheit
Homepage der Elvia mit Ergebnissen der Studie
Jury vergibt Auszeichnung für ein spezielles Bus-Alcolock-System
Der LBO bietet Busunternehmern eine DVD zum Thema Sicherheit
Gbk und IBV stellen Mustertexte und Foto-CD zur Verfügung.
Mehr Qualität und Sicherheit durch betriebliche Schulungen
Projekt "Bus-Pilot" von RDA/AvD gestartet

Busworld

Busworld 2003 wartet mit Spitzenzahlen auf
Spheros stellt neue Produkte auf der Busworld 2015 vor.
MAN Truck & Bus präsentiert in Kortrijk den neuen Skyliner
Busunternehmer können den serienreifen Bus in Kortrijk selbst testen
30.000 Anstecker sollen auf "die größte Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg" aufmerksam machen
Laut Volvo und KPMG sparen 400 Fahrzeuge jährlich 10,6 Millionen Euro.
Technotrans zeigt auf Busworld neue Batteriekühlungen für E-Busse.
Der schwedische Hersteller plant einen großen Auftritt
Busmesse steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Euro 6
Fazit: Auch die 19. Ausgabe sprengte alle Rekorde!
Temsa zeigt in Kortrijk zwei neue Fahrzeuge.
Zweiachser S 515 HD mit renommiertem Preis ausgezeichnet

Fahrerassistenzsysteme

Leiter des Mercedes-Entwicklungsteams Active Brake Assist ausgezeichnet
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten