Werbung

Fernbusmarkt: FlixBus kooperiert mit Aerticket

Erweitertes Angebot für Vertriebspartner ab Juni 2017.


Werbung
Fachbücher
weiter

Busunternehmer, die für FlixBus unterwegs sind, können ab Juni 2017 auf eine zusätzliche Zielgruppe hoffen: Denn die FlixMobility GmbH mit Sitz in München und der Flugticketgroßhändler Aerticket GmbH mit Sitz in Berlin arbeiten ab sofort zusammen. Dies gab der Fernbusanbieter pünktlich zur Reisemesse ITB Berlin 2017(busplaner berichtete) bekannt. Ab Juni 2017 sollen demnach alle FlixBus-Verbindungen zu tagesaktuellen Preisen auch über Aerticket angeboten werden. Dadurch würden neue Kombinationsmöglichkeiten zwischen dem Fernbus und weiteren Mobilitätsanbietern geschaffen, so die Verantwortlichen. „Für alle Buchungen, bei denen ein Flug, eine Kreuzfahrt oder ein Urlaubspaket optioniert wird, steht dann auch FlixBus als Alternative zur Verfügung“, erklärt Daniel Krauss, Gründer und CIO bei FlixBus.

 

 


      Werbung
Fachbücher
Die Entwicklungsgeschichte der Omnibusse ist weit mehr als nur die Historie...
weiter

Bildergalerien zum Thema

In den 26 Hallen des Berliner Messegeländes zeigten zur ITB Berlin 2017 mehr als 10.000 ausstellende Unternehmen aus 184 Ländern an 1.092 Messeständen auf 160.000 Quadratmetern die neuesten Trends der globalen Tourismusbranche. (Foto: Lenhardt)
Digitalisierung, künstliche Intelligenz und die sich zuspitzenden geopolitischen Krisen waren die Hauptthemen der ITB...
      Werbung
Zubehör
Senken Sie Ihre hohen Stromkosten! Tauschen Sie Ihre alten Leuchtstoffröhren,...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Aktuelle Ländergrenzen Postleitbereiche Hauptverkehrsverbindungen Entfernungstabelle Karte in internationaler...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Kooperationen

Besucher können insgesamt über 107 Biersorten probieren.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Anbieter tun sich zusammen im Kampf gegen Marktgigant FlixBus.
Fünf Anbieter vertreiben über gemeinsame „Landingpage“ Dauerkarten.
Partner nehmen nach Gärten auch Landurlaub und Gesundheitstourismus auf.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Fernbusreisende können Sprachlern-App eine Woche gratis nutzen.
GreenLine Hotels und busplaner untersuchen Nachhaltigkeit in Bustouristik.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
Weltweit erste Lösung zur Optimierung autonomer Fahrzeugflotten im ÖPNV.
Transdev und IVU schließen Vertrag über einheitliche Ticketing-Lösung.
Automobilindustrie und Städte wollen konkrete Lösungen erarbeiten.
Fluggesellschaften können Busverbindungen für Gäste im Voraus buchen.
Ab 2017 sollen E-Minibusse der 13. VW-Marke in zwei Städten verkehren.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Neue Strecke von Frankfurt nach Berlin soll zweimal täglich bedient werden.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Schwerpunkt des Messeauftritts soll auf Nachhaltigkeit liegen.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
Neue FlixTrain GmbH bündelt Zusammenarbeit mit Bahnverkehr.
Nachrüstlösung für Verbrennungsmotoren soll E-Antrieb Konkurrenz machen.
UK-Paketer erhält über Authentic Vacations auch Zugang zu US-Markt.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Mittelfristig wollen die Münchener Verkehrsbetriebe weg vom Diesel.
Verlässliche Dienstpläne und faire Behandlung des Fahrpersonals im Fokus.

Fernbuslinienverkehr

Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
Ab September gehört der Fernbuspionier zu Croatia Bus/Globtour.
Seit 2015 hat der Fernbusanbieter sein Nachtangebot mehr als verdoppelt.
In Einzelfällen stellten Prüfer mangelhafte Bedienung des Kontrollgerätes fest.
Scania, Volvo, Alexander Dennis, VDL, Linkker Oy und Otokar in Berlin dabei.
"Mercedes-Benz Tourismo RHD" wurde laut Hersteller rundum neu entwickelt.
Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Laut Rogator-Studie „MobilitätsTrends 2016“ wachsen aber beide Bereiche.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
Gleichzeitig sanken laut Fernbusse.de die Bahnpreise um 10,7 Prozent.
Nur knapp 0,17 Prozent der Fährgäste kamen unerlaubt nach Deutschland.
Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Laut Destatis nutzten 5,3 Milliarden Fahrgäste 2016 den Omnibus.
150 Teilnehmer beim WBO-Kongress „Fernbusmarkt: Wohin geht die Reise?“.
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Berlin steht auf dem ersten Platz der Trendziele.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
2015 wuchs die Fahrgastzahl um 47 Prozent auf 23 Millionen.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Hannover, Mannheim und Zella-Mehlis Sieger in drei Städte-Kategorien.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Bain und Manager Magazin küren deutsche Vorreiter im digitalen Zeitalter.
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
In Brüssel feierte der neue Reisebus von Daimler bereits Weltpremiere.
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Zwei Testobjekte mit Note „sehr mangelhaft“ bewertet.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.

Flughäfen

Paketer fasst 25 Flugreisen für die Wintersaison 2017/2018 zusammen.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Onlineportal Get Your Group schnürt sechstägiges Reisepaket.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.
109.000 Fachleute kamen zur Leitmesse der internationalen Reiseindustrie.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Verwaltungsgericht Köln wies Klagen zweier Fernbusunternehmen ab.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

RDA-Workshop mit zahlreichen Sonder-Veranstaltungen
Gemeinsames Angebot von FlixBus und WESTbus geht an den Start
Deutsche Touring verbindet Köln mit Amsterdam
Erste Direktverbindung im Fernverkehr zwischen Mainz und Berlin startet ab dem 23. August
Ohly & Weber Reisedienst stellt neue Busse für Fernlinie Frankfurt-Leipzig in Dienst
Publix Express bietet Fahrgästen kostenlosen Service an
Nach einem Jahr auf dem Fernbusmarkt setzt der Fernbusanbieter seine Wachstumsstrategie fort
Super Mario und weitere Videospiel-Helden sollen für Unterhaltung sorgen.
Fernbusanbieter city2city verbindet Hamburg, Bremen, Hannover und Münster auf zwei neuen Nordrouten
Drei von vier Lesern sprachen sich klar gegen eine Fernbusmaut aus.
DB Regio Bus Nord kauft 30 Busse von Iveco, MAN und Mercedes.
Deutsche Touring startet Linie zwischen Frankfurt und Turin
Bisherige Fernbusaktivitäten bleiben bestehen
Neue Fernbuslinie München-Friedrichshafen-Meersburg-Konstanz
bdo-Pressesprecher Schröter kritisiert Vorgehen der Bahn beim Thema Fernbusse
bdo informiert über die neuesten Entwicklungen zur Busmaut.
Reisebus im Sonderdesign auf den Namen „MeinFerienBus“ getauft
Fernbus Verbund-Netz: berlinlinienbus.de und city2city gehen Vertriebskooperation ein
Ab dem 28. Februar steuert Bader Reisen Stuttgart-Heilbronn-Nürnberg-Erlangen an
Fernbusanbieter will Position in Europa weiter ausbauen.
Tourist-Information Karlsruhe wird Vertriebsagentur für MeinFernbus
Tschechischer Player plant weitere Busstrecken in Zentraleuropa.
„Expressbus“ und „muenchenlinie.de“ werden Teil des Streckennetzes.
Graf‘s Reisen, Autobus Oberbayern und Omnibusbetriebe Mesenhohl betreiben neue FlixBus-Linien
Busanbieter und Reisebüros sollen von der „Selling Platform“ profitieren.
Bustickets für National-Express-Linien an Ticket-Centern der Deutschen Touring erhältlich
„Die Welt“ startet Umfrage zur Akzeptanz von Fernbuslinien
Fünf Fernbusbetreiber wollen Zusammenarbeit vertiefen.
Tag des Bustourismus auf der CMT in Stuttgart
Hübner stellt auf der Busworld Weiterentwicklungen vor
Gäste feierten den Geburtstag der ältesten Ferienstraße Deutschlands.
Sorgen bei Fahrermangel, Bürokratieaufwand und Infrastruktur
Institut ermittelt zweistellige Wachstumsraten im Fernbusverkehr
Fernbusanbieter unterzeichnet Absichtserklärung mit MAN und EvoBus
Gespräche mit Interessenten für das Fernbusunternehmen laufen
MeinFernbus eröffnet im Mai und Juni weitere Linien
bdo gibt Statement zu Ergebnissen der Bodewig-Kommission ab
GoEuro rechnet mit stark sinkenden Ticketpreisen und 22.000 neuen Jobs.
Deutsche Touring fordert vollständige Liberalisierung des Buslinienfernverkehrs
Mit 36 Prozent mehr Kunden auf Expansionskurs.
Berlinlinienbus.de kooperiert mit Zahlungsanbieter BillPay.
bdo begrüßt Entscheidung des Bundesrates zur Novellierung des PBefG
city2city zieht Halbjahresbilanz: Streckennetz von München bis Hamburg
RDA und bdo befürchten Marktverzerrung durch Belastung.
Frenzel entwickelt in Kooperation mit LSG Sky Chefs ein neues Snackautomatensystem für Omnibusse
Busmaut stehe nicht auf der politischen Agenda
LHO sieht hohe Einstieghürden für mittelständische Busunternehmen
Fernbus-Verkehr: 14,5 Millionen Fahrgäste in acht Monaten
Interview mit Wolfgang Huss
Deutsche Touring weist auf hohe Treibstoffkosten als Anreiz für Umsteiger hin
Weitere Themen: Tariftreue, Fernbusmarkt und Direktvergabe.
Eintrittskarten.de und MeinFernbus starten Kooperation
MeinFernbus und FlixBus starten gemeinsam durch

Kooperationen

Partner bieten Fernbusverbindungen von Deutschland nach Europa.
Floriade startet Fachkooperation mit der deutschen Reisebranche
Vereinbarung soll Bustourismus in der Toskana fördern
Tulip Inn schloss eine Kooperation mit Ikea ab
Landesmuseen werden Partner der Landesgartenschau Eutin 2016.
Rabatt für MeinFernbus-Kunden bei car2go-Registrierung
RDA und gbk wollen Kooperation am 10. Januar in Frankfurt weiter voran bringen
SalzburgerLand-Tourismus bietet Kooperation mit Busunternehmen
44 Busse der Urbino-Familie für Kooperation Mittlerer Niederrhein
Zwei hessische Unternehmen arbeiten künftig zusammen
Kartellbehörden geben grünes Licht für das gemeinsame Unternehmen
HotelMITCharme nimmt ein neues Vier-Sterne-Haus am Gardasee in sein Portfolio auf
Die Busverbände gbk und RDA rücken künftig näher zusammen
HDN/HDNA schließt ein Abkommen mit Carglass

Flughäfen

Bushersteller in Pilsting lässt Streit um Flughafenbusse eskalieren
Der Flugreise-Paketer zieht "An die Silberkuhle 1"
GTW baut sein Zubuchersegment aus
Nach Streit mit Domstadt steuert MeinFernbus Flixbus Leverkusen an.
Eine erlebenswerte Destination für Busreiseveranstalter
Angesichts der Sperrung des deutschen Luftraumes hat der Gießener Paketer seine Servicezeiten am Telefon erheblich verlängert.
Service-Reisen Giessen hat neuen Katalog für Nord- und Osteuropa 2014 herausgegeben
GTW-Katalog Flugreisen bietet Möglichkeit für Zubucherreisen
Viseon liefert 17 Neoplan Flughafenbusse nach Moskau
DRV formuliert Positionen zur Bundestagswahl 2013
Michelangelo kombiniert Flug und Bus
Neues Gesetz tritt Ende Juni in Kraft
Deutsche Fernbusse überholen Flugzeug im innerdeutschen Verkehr.
Frenzel überträgt Standard des Luftfahrt-Caterings auf die Busausstattung
GTW bietet Busunternehmern Zubucherreisen nach Portugal an
Flugreisen beliebt und Frankreich liegt im Trend
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten