Werbung

Messen: f.re.e 2017 endet mit Rekordergebnis

135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.


Einen neuen Besucherrekord stellte in diesem Jahr die Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2017 auf, die vom 22. bis 26. Februar in München stattfand. 135.000 Besucher (2016: 122.000 Besucher) informierten sich an fünf Messetagen über Neuheiten und Trends bei der Urlaubs- und Freizeitgestaltung. Mehr als 1.300 Unternehmen aus 65 Ländern (2016: 1.200 Firmen aus 60 Ländern) präsentierten ihre Urlaubs- und Freizeitangebote in den Bereichen „Reisen“, „Caravaning“, „Fahrrad“, „Wassersport“, „Outdoor“, „Gesundheit & Wellness“.

Eher Endverbraucher, weniger Busgruppen

Es lockten Rabatt-Aktionen des Allgäu Skyline Parks in Rammingen, Thermentickets der Therme Erding GmbH oder die kulinarische Vielfalt der verschiedenen Destinationen aus Ländern wie Ägypten, Italien oder Spanien. Wer sich jedoch über die diesjährigen Angebote und Neuheiten für Busgruppen informieren wollte, scheiterte oft schon an der Suche des entsprechenden Ansprechpartners. Fazit: Die f.re.e ist eine der Messen, die sich gezielt an den Endverbraucher richtet.

Mittelmeer und Deutschland im Trend

Laut einer Befragung der Messe München GmbH suchte fast die Hälfte der Besucher nach Informationen zu Urlaubszielen rund um das Mittelmeer. Und jeder Dritte interessierte sich für Angebote in Bayern und Deutschland. „Unsere Wander-, Wellness- und Radangebote, vor allem im Bayerischen Wald, wurden hervorragend angenommen", resümiert etwa Thomas Dachs, Messeleiter des Regensburger Tourismusverbandes Ostbayern e.V.

Aktivreisen und Kreuzfahrten im Fokus

Als diesjähriges Partnerland der f.re.e zeigte Ägypten seine Reise- und Freizeitaktivitäten wie Tauchen und Kitesurfen am Roten Meer sowie Kulturangebote von Kairo über Luxor bis zum Tal der Könige. Zudem feierten vom 24. bis 26. Februar die "Golftage München" ihre Premiere auf dem Messegelände. Erneut vergrößert wurde in diesem Jahr der Kreuzfahrten-Ausstellungsbereich „f.re.e Ahoi“ mit Angeboten zu Reisen auf dem Wasser.

Malta ist Partnerland der Messe 2018

Die nächste Reise- und Freizeitmesse f.re.e findet von 21. bis 25. Februar 2018 auf dem Gelände der Messe München statt. „Wir freuen uns schon sehr darauf, im kommenden Jahr, wenn Valletta Europäische Kulturhauptstadt ist, Partnerland der f.re.e zu sein“, verrät Peter Cauchi, Direktor des Fremdenverkehrsamtes Malta in Frankfurt am Main. (Ramona Jänicke/akw)


      Werbung
Landkarten
aktuelle Ländergrenzen Hauptverkehrsverbindungen, Autobahnen, Europastraßen,...
weiter
Werbung
Unser Gruppenausflugs-Tipp: Zoo Leipzig

Bildergalerien zum Thema

busplaner fuhr mit: Daimler Buses ist der weltweit erste Hersteller, der einen Stadtbus im realen Verkehrsgeschehen automatisiert fahren ließ. (Foto: Kiewitt)
Auf einer rund 20 Kilometer langen BRT-Strecke in Amsterdam absolvierte Mitte Juli der Mercedes-Benz Future Bus mit „...
Im Designentwurf Sense of Security chauffiert ein autonom fahrender Linienbus Fahrgäste durch die Megacitys der Zukunft. (Foto: MAN)
Vernetzt, individuell, transparent: Gemeinsam mit der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH, München, haben 16 angehende...
      Werbung
Fachbücher
Mehr Fahrgäste - Mehr Umsatz - Mehr Gewinn Steigende Benzinpreise,...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Dieses Buch wendet sich direkt an Leistungsträger im Touristikmarkt, die ihre Produkte an Busunternehmer und an...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Europa

Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Fahrermangel, administrative Hürden und Kommunalisierung bereiten Sorgen.
Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Bayerisches Pilgerbüro legt zum Jubiläum 2017 vier neue Reisen auf.
Drei "Scania Citywide LF" sollen Ende 2017 in Östersund in Betrieb gehen.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Stoppelrübe steht in den Kitzbüheler Alpen eine Woche im Fokus.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Saisonale Angebote des Dreiländerecks zusammengefasst in einer Broschüre.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Weltweit erste Lösung zur Optimierung autonomer Fahrzeugflotten im ÖPNV.
Erste Museumsausstellung des Künstlers Peter Wechsler zeigt 74 Werke.
Salzburg Research demonstriert ersten selbstfahrenden Minibus in Österreich.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Schwerpunkt des Messeauftritts soll auf Nachhaltigkeit liegen.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
EU-Innenministerrat folgte der Empfehlung der EU-Kommission.
Rechtshüter sehen keine Notwendigkeit für Verschärfung.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Ein ganzjähriges Programm zelebriert den Weinwanderweg entlang der Elbe.
Hotelkette zeigt in Köln Angebote für Senioren und Menschen mit Handicap.
Paketer bietet in Friedrichshafen Ausflugsprogramme für Dalmatien an.
Beförderungskapazität von 4.500 Menschen pro Stunde.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Greenstorm Mobility will Auslastungsschwankungen in Hotels kompensieren.
90 Werke aus Museen und Privatsammlungen zusammengestellt.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Am Tag der offenen Tür stehen barrierefreie Führungen auf dem Programm.
Bundeskunsthalle entführt Besucher ab Mitte April in persische Gärten.
Omnis Wlan und Kiel-Marketing ermöglichen individuelle Tagesplanung.
Metropole Ruhr soll Top-Destination für Städtereisen werden.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Nach Insolvenz des Veranstalters: Neuaufstellung erst im Jahr 2018 möglich.
Paketer präsentiert in Köln neue Eigen-Events und Programme.

Bilanz

Laut VDA stieg der Absatz im September um 14 Prozent auf 420 Busse.
Paketer verzeichnete 2016 Wachstum in den Schlüsselmärkten.
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.

Messen

Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
Veranstalter erfüllt mit Entscheidung Forderungen vieler Aussteller.
Messe Berlin und bdo erwarten 60 Aussteller und 500 Kongressteilnehmer.
VDA und der HUSS-VERLAG gestalten erneut die Messezeitung.
gbk und WBO nehmen Umgang mit Kundendaten in den Fokus.
200 Bustouristiker besuchten die Fachmesse in der Münchener Allianz Arena.
Führung durch das Deutsche Spionage Museum war Teil des Programms.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Laut FUR-Studie verändern sich Reisezielwahl und Buchungsverhalten.
Region präsentiert Details zu Themenjahren „Flämische Meister 2018–20“.
Tarifreform, EU-Pauschalreiserichtlinie, Kundengeldabsicherung & Co.
Busreiseziele und Digitalisierung werden am RDA-Stand beleuchtet.
Paketer stellt in Köln neues Logo, neue Website und "Ideenbuch" vor.
busplaner ist Teil des Redaktionsteams der Messezeitung.

Bayern

Ende April fand die erste Probefahrt im bayerischen Kurort Bad Birnbach statt.
Nordische Skiweltmeisterschaft 2021 zum dritten Mal im Oberallgäu.
Zwei 18 Meter lange Fahrzeuge könnten Ende 2018 zum Einsatz kommen.

International

Laut den Experten werden 2027 rund 2,3 Millionen elektrische Busse gefertigt.
Weil Busse zu teuer sind, setzt die kanadische Stadt auf den Fahrdienst.
Ab 2017 im Linienverkehr Tokios; bis 2020 mehr als 100 Busse geplant.

Wellness

Auf über 1.500 Quadratmeter locken neue Arena-Sauna und Caldarium.
Erneut Themenmessen „Golf & Wellness“ sowie „ Kreuzfahrt & Schiffsreisen“ geplant.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.

Baden-Württemberg

Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
Hälfte der Stuttgarter Busflotten könnte ab 2018 nicht in Innenstadt fahren.

Wandern

Partner nehmen nach Gärten auch Landurlaub und Gesundheitstourismus auf.

Kreuzfahrten

Neuer Katalog des Paketers richtet sich an Kreuzfahrt-Einsteiger.
Standbesetzung in Friedrichshafen im Vergleich zum Vorjahr aufgestockt.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.

Kulinarik

Besucher genießen im Herbst Aal- und Fischspezialitäten in Italien.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Kreuzfahrten

nicko tours erweitert Flussreise um Aufenthalt in der Toskana
H&H TUR präsentiert eine neue Schiff-Rund-Reise
GTW zieht positive Bilanz zum BTB-Workshop 2014
P&O Cruises präsentiert Programm 2016/17 mit Erlebnissen an Land.

Europa

Inforeise von Service-Reisen führte nach Mittelengland und Irland
Travel Projekt mit neuen Reiseprogrammen auf der ITB
Bestimmungen bei Ausnahmeregelugen werden 2012 verschärft
BUGA Koblenz wird trotz Hochwasser pünktlich eröffnet werden
Der Paketer Schön Touristik bietet eine Inforeise nach Korsika an
Italien-Spezialist MIT bringt zwei neue Folder heraus
Park Inn bietet Gruppen ein Krimi-Package in Berlin
Marama Tours setzt zwei Setra S 412 UL auf der Doppelinsel im Südpazifik ein
Italien-Programme von FTI Touristik
Rechtslenker-Ausführung des Tourismo erhält neue Motorisierung
Polen erzielt zweitbestes Workshopergebnis der letzen 10 Jahre
Eurobus-Gruppe will Kosten senken und Umwelt schonen
Britische Besucherattraktion setzt auf deutsche Gruppengäste
Brauerei De Koninck gewährt ab September Blick in Produktion.
Canterburys Kathedrale bietet attraktive musikalische Programme
H&H Touristik mit Top-Angeboten auf dem BTB-Workshop in Wien
Schwierige Marktbedingungen beeinflussen die Profitabilität von Volvo Busse
Mit Sterling ab Dortmund in die nordischen Hauptstädte
Fast so viele Gäste aus Deutschland wie 2005
Spektakuläre Aussichten und eine der steilsten Bahnstrecken der Welt
Neue Schiffe und Terminals bei Routen über die Ostsee
Polnischer Hersteller freut sich über die bisher größte Einzelbestellung überhaupt
Bustouristikmesse BTB in diesem Jahr mit mehr Technik
Themenbezogene Reisen und Reisen ohne Einzelzimmerzuschlag
Universitätsstadt Umeå bestellt neun Elektrobusse
Neun Schlafplätze und Club-Lederecke zur Entspannung auf langen Fahrten
Das Baltikum in 14 Tagen
Dreiachser mit erweitertem Glasdach TopSky Panorama
Rheintal Busverkehr setzt Trapeze-System für Planung und Betriebsführung ein
Gruppen können in Salzburg Eisstockbahn buchen.
„Zufriedene Aussteller und bestes Besucherergebnis“
Trotz Negativbilanz sind Busreiseveranstalter für ländliche Regionen.
Existenz kleiner Busbetriebe soll dadurch "nicht gefährdet werden"
Expedienten erkunden mit Hafermann Reisen die Region Fribourg
Neue Hotels in Segovia und auf Gran Canaria
Der Branchenverband geht davon aus, dass die EU-Verordnung auch ohne PBefG-Novellierung unmittelbar in Deutschland gilt.
Schön Touristik legt Inforeise für Bustouristiker auf
North Sea Jazz Festival in Rotterdam geht in die 37. Runde
Termine in Magdeburg, Hannover und Hamburg
Jährliche Sicherheitsprüfung am Mont Blanc Tunnel
Tour und Bike Transalp starten zum ersten Mal in Imst.
Der internationale Bodensee Airport erstmals an das deutsche Fernbusnetz angebunden
Italien soll Beschränkung von Reiseleitern beenden
Setra liefert 65 Busse für den Schulbus- und Linienverkehr nach Schweden
young austria und CTS gründen Joint-Venture in Österreich
Touren Service Schweda zeigte Luxus-Programm auf einer Informationsreise
Sabine Kißling für Busreiseveranstalter zuständig
Auf der Busworld will der Hersteller einen neuen Midi-Bus vorstellen
Der Gautinger Paketer nimmt ab sofort auch Kanada in sein Programm auf.
Schön Touristik präsentiert das Sardinien-Reisejahr 2014
Drei-Sterne-Schiff MS Dnepr bald auf der Donau
Busgruppen wandeln "Auf den Spuren der Ossis"
Pro Bus Jütland lädt Busunternehmer zur Infotour nach Fünen
Michelangelo und movelo bieten gemeinsam Radreisen durch Italien an

Messen

Messestand von Service-Reisen auf der ITB ausgezeichnet
Sieben Hallen auf 80.000 Quadratmetern locken Besucher.
Der Hersteller präsentiert Lösungen zur Senkung des Kraftstoffverbrauchs.
ury zeichnet dynamische Präsentation von MAN auf der IAA Hannover aus
Bonus für Busunternehmen und Messe-Specials mit exklusiven Vorteilen
Offizielle Smartphone-App zur IAA soll den Messebesuch erleichtern
Optimismus bei CMT 2004
Zufrieden, aber mehr Besucher erwartet

International

"Sonntag Aktuell" zeichnet den Busunternehmer für Busreise in den Iran aus
Brasilianische Verkehrsbetriebe erneuern ihre Flotte mit 2.100 Mercedes-Benz Busfahrgestellen
Touren Service Gruppe und Mercedes-Benz veranstalteten eine gemeinsame Inforeise nach Marokko
World Wide Gruppenreisen belohnt Frühbucher
Bus ist zentrales Element des modernen Nahverkehrsnetzes

Kunst, Kultur, Geschichte und Musik

Sieben Großprojekte beleuchten die Stadt und ihre Geschichte.
Naturerlebnispark Panarbora bei Köln soll am 1. September öffnen.
GTW bietet eine Sonderreise zum Mozartkonzert in Salzburg
Sonderaktion zur Arnolfo-Ausstellung
Mercedes-Benz O 309 D fährt für die „Lange Nacht der Museen“
H&H Touristik mit neuen Kombinationsreisen sowie Kulturreisen auf dem RDA-Workshop
Vorstellungen vom 25.12. bis 2.1. im Estrel Hotel

Baden-Württemberg

Mitgliederversammlung in Metzingen segnet Vorstandsvorlage ab
WBO-Infotag zur Ausbildung von Busfahrern und Fachkräften im Fahrbetrieb

Bayern

Oberbayerische Busunternehmen setzen auf bewährte Führung.
Hersteller begrüßt rund 200 Busunternehmer in Pilsting

Therme

Zwischen München und Rosenheim ist eine der beeindruckendsten Wellness-Anlagen Deutschlands entstanden
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten