Werbung

Attraktion: „Magic City“ kommt im April nach München

Street-Art-Ausstellung zeigt 50 Szene-Künstler im Olympiapark.


Gesprüht, gespritzt, gemalt: Liebhaber der Street-Art haben laut SC Exhibition, Berlin, von Mitte April bis Anfang September die Möglichkeit, in München in die urbane Szene-Kunst einzutauchen. Rund 50 internationale Street-Art-Künstler aus 20 Ländern zeigen demnach in der Ausstellung „Magic City“ im Olympiapark der bayerischen Landeshauptstadt ihre Werke. Zusätzlich zur Ausstellung werden Workshops, Lesungen und Filmvorführungen angeboten, erklären die Verantwortlichen.

Banksy hautnah

In München können Besucher nach Veranstalterangaben unter anderem Werke des Künstlers Banksy, der mit seinen Schablonen-Graffitis bekannt wurde, sowie Werke von Shepard Fairey, dessen Poster „Hope“ den Wahlkampf des ehemaligen US-Präsidenten Obama begleitete, bestaunen. Zusätzlich soll die Filmdokumentation „Saving Banksy“ gezeigt werden. Führungen für Schulklassen und Reisegruppen werden für bis zu 30 Personen angeboten, so die Verantwortlichen.


Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »


      Werbung
Routenplanung und Ortung
Durch die einfache magnetische Montage schützen und überwachen Sie Ihre Güter...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Die 66. IAA Nutzfahrzeuge 2016 fand vom 22. bis 29. September 2016 auf dem Messegelände in Hannover statt. In dieser...
      Werbung
Fachbücher
Benimm und Anstand für Busfahrer  Der Busfahrer - Knigge will dem Linien...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Benimm und Anstand für Busfahrer  Der Busfahrer - Knigge will dem Linien -  und Reisebusfahrer auf...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Busreisen

Weinfest und Zeitreise sollen Reisende begeistern.
„Star Trek“- Achterbahn wird im Eingangsbereich gebaut.
Paketer Hotels and More präsentiert 29 neue Städte- und Rundreisen.
Erste Ausgabe der neuen Publikation ist an 65 Autohöfen erhältlich.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Lutherstadt verwandelt sich 16 Wochen lang in Open-Air-Ausstellung.
Sprachführer und Tipps sollen im Umgang mit ausländischen Gästen helfen.
Für 2017 drei Ausgaben geplant, erste Zeitung erscheint am 29. März 2017.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Ab 1. November werden Postbus-Linien in das Flixbus-Netz überführt.
Gesundheitsstadt bietet ein buntes Jahresprogramm für Reisegruppen.
Ticket-Vorverkauf für „Tanz der Vampire" startet Ende Juni.
Sachsen Incoming stellt Hauptkatalog und Tagesfahrten vor.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Events zum Motto „200 Jahre deutsche Sagen der Brüder Grimm" geplant.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Incoming-Spezialist setzt auf entschleunigende Touren und lokale Kulinarik.
Norwegische Metropole überzeugte EU-Jury in acht von zwölf Kategorien.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Qualitätsoffensive sieht Veröffentlichung von Hotelnamen im Katalog vor.
URV bietet zusätzlichen Schutz für Reisebuchungen bis Ende März.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Mozartstadt senkt maximale Parkgebühr für Busse um ein Drittel.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Neugestaltung der Innenstadt in kommenden drei Jahren geplant.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Gezielte Ansprache des Publikums sowie Knüpfen neuer Kontakte geplant.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Haus der Geschichte zeigt Fotos und Installationen in der U-Bahn-Galerie.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Destination stellt in Köln Highlights für 2018 und die Folgejahre vor.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Paketer legt Schwerpunkte auf das Elsass, Paris sowie Winterevents.
Neues Museum in Potsdam und Ausstellungen in Berlin locken Besucher.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Auch Lyon und Villeurbanne führen laut bdo Umweltplakette ein.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Interaktive Ghostbusters-Attraktion wird erstes reines Indoor-Fahrgeschäft.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.

Bayern

Kurort startet bisher einmalige Beratungs- und Lotsenplattform für Urlauber.
200 Bustouristiker besuchten die Fachmesse in der Münchener Allianz Arena.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
NS-Dokumentationszentrum stellt Widerstandsaktivitäten in München vor.
Ende April fand die erste Probefahrt im bayerischen Kurort Bad Birnbach statt.
FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Kartenvorverkauf zur Premiere im Mai 2020 beginnt auf der Messe im März.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 160 Personen.

Ausstellungen

Bundeskunsthalle entführt Besucher ab Mitte April in persische Gärten.
Flexible Ausstellungsräume und ein Auditorium stehen für Besucher offen.
Erste Museumsausstellung des Künstlers Peter Wechsler zeigt 74 Werke.
90 Werke aus Museen und Privatsammlungen zusammengestellt.
„Stationen der Zeit“ präsentiert Handwerk und Mechanik der Werkbank.
Museum Europäischer Kulturen verbleibt am Standort Dahlem.
Besucher können auf 270 Quadratmetern den Alltag im Plattenbau erleben.
Naturhistorisches Museum zeigt Tier- und Menschenmumien.
Kein deutsches Museum im internationalen Ranking vertreten.
3.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche locken Besucher.

Events

Neue Location liegt näher an der Messe und der Innenstadt, so die Verbände.
Technik-Festival lockte zuletzt im Mai 17.000 Besucher in die Domstadt.
Sechs Festival-Wochen Showprogramm mit mehr als 300 Shows geplant.

Kunst und Kunstreisen

129-Zimmer-Neubau entsteht im Leitz-Park Wetzlar neben Leica-Erlebniswelt.
Am Tag der offenen Tür stehen barrierefreie Führungen auf dem Programm.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Busreisen

Marketingaktion unterstützt Bustourismus in die Emilia Romagna
Vereine, Musikfreunde und Kulturreisende im Visier
nicko tours erweitert Flussreise um Aufenthalt in der Toskana
Evento Italiano bietet gebührenfreie Busreisen in die Toskana
Busunternehmer legt 70tägige Busreise zur Olympiade auf
„Tierisches“ Ausflugsziel mit attraktiven Arrangements für Busreiseveranstalter
Hansa Kreuzfahrten buhlt um Busreisegruppen
TT-Line hat neue Bus-Kurzreisen nach Südschweden aufgelegt
Avanti Reisen startete zur 52.000 Kilometer langen Reise
Busunternehmen kauft Grundstück im Gewerbegebiet Obertraubling.
Europewide Travel setzt auf exklusive Reisen mit vielen Leistungen
„Übersee-Linie“ quert Bodensee und verbindet Konstanz direkt mit München
Europa-Park startet mit Neuheiten in die Sommersaison
Die aktuelle Broschüre enthält neue Themenrouten für Busreisen
Gruppen suchen Busunternehmen häufiger im Internet
Bottenschein Reisen bietet Busreisegästen neuen Service
gbk legt neue Imagebroschüre auf
Internetportal für Busreiseveranstalter
Hotelkette HotelMITCharme als Unteraussteller in Köln
Neues Informationsblatt zum Parkraumkonzept für Busunternehmer
Weingarten & Nierhaus bildeten drei Monate lang eine Chinesin aus
Der 40. RDA-Workshop präsentierte sich in neuem Outfit
Busunternehmer Hans-Peter Christoph bietet eine 17.000 Kilometer lange Busreise von Hamburg nach Shanghai an
Eberhard Kühnel übernimmt Bereich bei der Mondial Assistance
Emilia-Romagna unterstützt Busreisen mit Marketingkonzept
Tag der Bustouristik am 7. Januar im Signal Iduna Park
Sonderprogramme von Behringer Touristik für Kulturreisen
Paketer bus-partner feiert seinen 25. Geburtstag
Die Hallen des Berliner Messegeländes sind komplett belegt.
Aus der zentraleuropäischen Tourismusmesse wird atb_sales und atb_experience
Der Inhaber von busconcept, Wolfram Goslich, gab der Tageszeitung taz am 25. August ein Interview zum Thema Bustouristik.
Dieter Gauf tauft Tulpenneuzüchtung zu Ehren von Europas „bester Busreisedestination“ Weltvogelpark Walsrode
Die Gespräche mit neuen Kapitalgebern sind endgültig gescheitert. Nur die Busreise-Sparte wird weitergeführt.
Von der neuen Regelung profitieren Kleingruppen
ZDF-Reportage kritisiert Busreisen
Mit Touren-Service an die Loire und in die Gärten von Villandry
Avanti Reisen wird mit einem Setra S 515 HD der ComfortClass 500 insgesamt 52.000 Kilometer in neun Monaten zurücklegen.
Travel Partner zeigt in seinem neuen Folder wie vielfältig sich eine Gruppenreise in der Winterzeit gestalten lässt
VPR-Infoveranstaltung für Busreiseveranstalter
Touren Service gibt Sonderkatalog zur Region Midi-Pyrenäen heraus

Ausstellungen

Ausstellung in Canterbury zeigt Kirchenglasfenster auf Augenhöhe
"Dresden im Barock" wird abgelöst von "Dresden 1945".
Weltausstellung erhielt insgesamt neun Erdgas-Busse von Iveco.
Van Gogh, Cézanne und Gauguin zu Gast in der Domstadt
Duftausstellung uraufgeführt in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff
Im Rahmen der „IntraRegionale 2016“ werden zehn Kunstprojekte installiert.
Zwei neue Ausstellungen in Rotterdam
Mit Color Line täglich zur Geburtsstätte des modernen Landes
Der Paketreiseveranstalter kommt auch 2009 als Aussteller nach Köln
Tourismus Flandern kehrt nach fünf Jahren Pause zurück
Neue Ausstellung in Albertina widmet sich dem menschlichen Körper
Pavillon zum Ersten Weltkrieg im Museum Huis Doorn
Mercedes-Benz Museum thematisiert Antriebstechnologien von morgen
300 Exponaten in einer einzigartigen Schau
Schloss Moritzburg zeigt Ausstellung zum bekannten Märchenfilm

Bayern

Oberbayerische Busunternehmen setzen auf bewährte Führung.
Rhön Park Hotel bietet Reisebausteine für Gruppen und Vereine
LBO veröffentlicht Kostenindex 2011 für das private bayerische Omnibusgewerbe
Themenführung am Chiemsee
Neue Sonderausstellung im Porzellanikon in Selb
Verband sieht Existenz privater Omnibusunternehmen gefährdet.
Jubilar steht seit 1979 an der Spitze der bayrischen Busunternehmer
Viseon Bus stellt in Köln erste Details zum neuen Reisebus vor
Einstellung der Busproduktion zum Jahresende/ Zentrale künftig in Pilsting
ZF präsentiert den neuen Standort für elektrische Antriebe
Margueritenball am 18. Februar
nicko tours verstärkt seine Flotte mit dem Komfortklasse-Schiff MS Viktoria
Fränkische Schweiz feiert 500 Jahre Reinheitsgebot mit Festwochen.
Das Vier-Sterne-Hotel in Bad Aibling hat Programme rund um die Landesgartenschau 2010 in Bayern entwickelt.
Der neue Premium-Reisebus im Midi-Format kostet zwischen 235.000 und 245.000 Euro.
Bushersteller sucht weltweite Investoren
BTB
Neue Anzeigepflicht für Werbe-/Kaffeefahrten geplant

Kunst und Kunstreisen

Mit zwei Sonderfoldern lenkt GTW den Blick auf Italien
Juwelierkunst und Kunstweihnachtsmarkt in München

Events

Eintrittskarten.de und MeinFernbus starten Kooperation
38. Bremerhavener Festwoche vom 25. bis 29. Juli 2012
Ende Juli startet das dreitägige Vienna Summerbreak Festival.
Dornier Museum stellt sein Herbst-/Winter-Programm vor
Wohltätigkeitsveranstaltung für 1.500 ehrenamtliche Helfer.
21 Vereine mit insgesamt 800 Musikern reisen nach Rust
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten