Werbung

FlixBus startet individuelle Gruppenreisen

Mit „FlixBus Mieten“ beginnt Fernbusanbieter neues Geschäftsfeld.


Werbung

Nach einer fünfmonatigen Pilotphase startet die FlixBus DACH GmbH, Berlin, ein neues Geschäftsfeld im Bereich der individuellen Gruppenreisen. „Unser neues Angebot FlixBus Mieten ist die perfekte Ergänzung zu unserem regulären Fernbusverkehr“, erklärt André Schwämmlein, Gründer und Geschäftsführer von FlixBus. Die Idee dahinter: Mit einem gemieteten Flixbus-Bus können Gruppen von der eigenen Haustür zum Beispiel auf Klassenfahrt, zum Teamausflug oder zu den Spielen der Fußball-EM 2016 nach Frankreich fahren, teilt der Fernbusanbieter mit.

Eigene Buchungsplattform

Über eine selbstentwickelte Buchungsplattform können demnach der gewünschte Abfahrtsort, die Abfahrtszeit, die Größe der Reisegruppe und der genaue Zielort angegeben werden. Online werde dann sofort ein unverbindlicher Kostenvoranschlag berechnet, in dem bereits alle Kostenfaktoren, wie Maut, Mehrwertsteuer oder die Übernachtungskosten des Fahrers, berücksichtigt würden. Beispielsweise ergebe sich für eine 52-köpfige Reisegruppe, die am 10. Juni von Düsseldorf aus zum EM-Eröffnungsspiel in Paris möchte und am darauffolgenden Tag wieder zurück, ein Gesamtfahrpreis von 37,44 Euro pro Person.

Europaweit 10.000 Busse

Über das europaweite Flixbus-Netzwerk mit regionalen, mittelständischen Partnerunternehmen kann FlixBus Mieten aus einem Pool von etwa 10.000 modernen Bussen mit großzügigem Sitzabstand, Klimaanlagen und Bordtoiletten schöpfen, heißt es weiter aus Berlin. Das 20-köpfige Team hinter FlixBus Mieten bearbeite und prüfe dabei jede Anfrage persönlich und nehme bei Bedarf auch direkt Kontakt mit den Kunden auf. Ebenso können sich die Fahrgäste per Telefon, E-Mail oder Live-Chat direkt an einen Ansprechpartner wenden und sich bei der Planung und Buchung der Reise unterstützen lassen, so Flixbus.

14 Tage vorher kostenlos stornieren

Zur Auswahl stehen demnach drei Buchungs- beziehungsweise Reservierungsoptionen. In jedem Fall kann 14 Tage vor Abfahrt kostenlos storniert werden, verspricht der Anbieter. Ebenso könne vereinbart werden, dass vor Ort der Fahrer zur Verfügung steht, gegebenenfalls gegen einen Aufpreis. Das neue Angebot richte sich grundsätzlich an alle Personen, die eine Gruppenreise organisieren möchten. Dazu gehören zum Beispiel Lehrer, die eine Klassenfahrt planen, Sportvereine, die mit FlixBus Mieten zum EM-Public Viewing fahren, Unternehmen, die ihren Betriebsausflug organisieren oder private Reisegruppen, die zum Junggesellenabschied eine europäische Metropole unsicher machen möchten. Derzeit können Flixbus-Kunden aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, Belgien und der Niederlande entsprechende Reisen organisieren, so der Fernbuspionier. Weitere Abfahrtsländer seien in Planung.



      Werbung
Fachbücher
Das neue Berufskraftfahrer - Qualifikationsgesetz im handlichen...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Fürs Training bereit: Neben FC Bayern, FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund fährt auch der FC Basel MAN Lion's Coach L.
Auch ein Bundesliga-Mannschaftsbus-Fahrer muss mal zum Sicherheitstraining. busplaner durfte die MAN-Chauffeure zum...
Jedes Jahr ertönt aufs Neue der Schlachtruf „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Eingeweihte wissen dann: Es geht...

bustouren

      Werbung
Formulare
Kontrollbuch für Transporter 2,8 - 3,5 t 38 Tageskontrollblätter für...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Kontrollbuch für Transporter 2,8 - 3,5 t 38 Tageskontrollblätter für Fahrzeuge von 2,8 - 3,5 t nach § 1 Abs. 6...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Sport

Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
„HHB Touristik“ wickelt Golfdestinationen weltweit ab.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.

Fernbuslinienverkehr

Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Tschechischer Player plant weitere Busstrecken in Zentraleuropa.
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.
bdo informiert über die neuesten Entwicklungen zur Busmaut.
Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.
57 nationale und internationale Fernbusse wurden überprüft.
2018 sollen sich wenige Anbieter auf lukrative Strecken konzentrieren.
Anbieter tun sich zusammen im Kampf gegen Marktgigant FlixBus.
Gäste feierten den Geburtstag der ältesten Ferienstraße Deutschlands.
Überproportional stark wuchs 2016 der Fernverkehr um fünf Prozent.

Gruppenreisen

Auftritte auf Tiroler Almhütten und Berggasthöfen Mitte 2017 geplant.
Hotel-Kooperation bietet nachhaltige Reisen für Busunternehmer.
Bundeskunsthalle entführt Besucher ab Mitte April in persische Gärten.
Gruppen bis 30 Personen können Seminare im Waldchâlet buchen.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Nostalgiefahrt bringt Gruppen zu traditionellen Handwerksbetrieben.
Saisonale Angebote des Dreiländerecks zusammengefasst in einer Broschüre.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
90 Werke aus Museen und Privatsammlungen zusammengestellt.
Veranstalter bietet für Wintersportangebot 2017 individuelle Gruppentarife.
Im Jahr 2018 locken mehrere Ausstellungen in die Universitätsstadt.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Buntes Geburtstagsprogramm von Ende April bis November geplant.
Ab März 2017 können Gäste neue Shows und Highlights erleben.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Reiseveranstalter bietet neue Rundreise „Quer durch Taiwan“.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Besucher können Dialogfunktion am Stand testen.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Markus Diefenbach wechselt zu Ferienhausanbieter.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
Interaktive Ghostbusters-Attraktion wird erstes reines Indoor-Fahrgeschäft.
Hever Castle lockt mit Weihnachtsmarkt und Fahrergutscheinen.
Ein „Magischer Salzraum“ ist die neueste Attraktion.
Museum Europäischer Kulturen verbleibt am Standort Dahlem.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Kein deutsches Museum im internationalen Ranking vertreten.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Völklinger Hütte mit acht Meditationsstationen auf 7.000 Metern.
Erste Museumsausstellung des Künstlers Peter Wechsler zeigt 74 Werke.
Konzerte, Workshops und ökumenischer Gottesdienst warten auf Besucher.

FlixBus

Angestellte und Kunden wurden in den Entwicklungsprozess miteinbezogen.
Fernbusreisende können Sprachlern-App eine Woche gratis nutzen.
Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
NDR berichtet von 20 Firmen, die Kooperation mit Flixbus beendet haben.
Erweitertes Angebot für Vertriebspartner ab Juni 2017.
Bain und Manager Magazin küren deutsche Vorreiter im digitalen Zeitalter.
Ein Treiber ist laut Studie "Pricing Lab 2017" von Exeo/Rogator der Fernbus.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
Ab 1. November werden Postbus-Linien in das Flixbus-Netz überführt.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Fernbusanbieter will Position in Europa weiter ausbauen.
Aufgabe von Berlin Linien Bus zum Jahresende stärkt Marktführer Flixbus.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.
Einstieg in Anmietverkehr bedroht aus gbk-Sicht gesamtes Fernbussystem.

Klassenfahrten

Frankreich-Experte fokussiert Kunst, Kultur, Genuss und Wellness.
Bis zu 90 Kinder am Tag können in Akrobatik-Disziplinen schnuppern.
Landesgartenschau Bad Lippspringe bietet Kurse zu Umwelt & Co. an.

Fußball

Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

Super Mario und weitere Videospiel-Helden sollen für Unterhaltung sorgen.
berlinlinienbus.de erweitert seine Buchungszeiträume.
Eine Liberalisierung des Fernbuslinienverkehrs braucht klare Regeln, fordert Publicexpress-Gründer Christoph Marquardt.
Kartellbehörden geben grünes Licht für das gemeinsame Unternehmen
Reisebus im Sonderdesign auf den Namen „MeinFerienBus“ getauft
Fahrgastaufkommen hat sich innerhalb von drei Monaten verdoppelt
MeinFernbus begrüßt Durchbruch bei PBefG-Novellierung
Das Erste strahlt am Samstag eine Reportage über den Wettbewerb auf dem Fernbusmarkt aus
Ab Sommer können Reisende ihre Busverbindung in Brasilien buchen.
Fünf neue Fernbuslinien ab Mitte September
Podiumsdiskussion am Tag des Bustourismus in Stuttgart
MeinFernbus ist mit 38,3 Prozent Marktanteil deutscher Marktführer
Deutsche Post und ADAC prüfen einen Einstieg ins Fernbusgeschäft
Schwarz-gelb will künftig private Fernbuslinien zulassen
Stephanie Schütz von Schütz-Reisen ist neue LBO-Bezirksvorsitzende für Oberfranken.
Daehre-Kommission empfiehlt Autobahn-Maut für Busse
Stadt Oberursel will 27 Haltestellen barrierefrei machen.
Fernbus als echte Verkehrsalternative etabliert
Busmaut stehe nicht auf der politischen Agenda

Gruppenreisen

Mit 1650 Exponaten aus 40 europäischen Museen wird keltische Kultur lebendig gemacht
Reiseveranstalter und Busunternehmer trafen sich in Hannover
H&H Touristik gibt neuen Sonderkatalog für den Gruppenreise-Markt heraus
Maisel’s Brauerei- und Büttnereimuseum bietet virtuelle Panorama-Tour
Tipps zur Optimierung der Zusammenarbeit mit Bus- und Gruppenreiseveranstaltern
H&H Touristik stellt seinen neuen Hauptkatalog Gruppenreisen 2014 vor
bus-partner-Mitarbeiterin widmet sich zukünftig ihrem eigenen Unternehmen
RDA-Workshop öffnet heute seine Tore für die Besucher
Gewürzmuseum mit über 1.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche eröffnet.
Grimm Touristik Wetzlar legt neue Gruppen-Flugreisen auf
Touren Service Schweda bietet in Kooperation mit dem Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge Gruppenreiseveranstaltern kostenfreie Verlinkung an
Quietvox präsentiert auf der ITB 2015 den neuen QV8
Laut Agentur profitiert Reiseziel von Flüchtlingskrisen und Terrorangst.
Erlebnisreiche Reise durch Italien und Griechenland
ifB legt Sonderprogramme für Gruppen auf
Touren Service Schweda legt Sonderkataloge 2011 auf
Adventsveranstaltung im Festschloss Hof in Niederösterreich
GTW bietet Busunternehmern Zubucherreisen nach Portugal an
Oberösterreich bringt neue Broschüre für Reisegruppen raus
Deutschlands größtes Winterwunderland im Europa-Park
München veröffentlicht neue Broschüre für Gruppenreiseveranstalter
Die Autostadt präsentiert sich auf der ITB mit breitgefächertem Veranstaltungsprogramm
Behringer Touristik gibt Sonderflyer mit über 100 Reisevorschlägen heraus
Zum 1. Mai wird Petra Meyer neue Leiterin der Gruppenabteilung
Nahla Vogelsberger verstärkt Produktmanagement
Bildhauer, Goldschmiede und Zinngießer empfangen Gruppen
OÖ Touristik gibt neuen Gruppenkatalog heraus
Internetplattform im Hostelbereich für Veranstalter
In 90 Minuten das Floriade-Gelände entdecken
Förderverein Eisenbahn-Tradition bietet im Mai Nostalgiefahrt nach Emden an.
Neue Versicherungen für Gruppen
Bankengruppe will Busbranche bei Kreditvergabe unterstützen
Auch "grünes Klassenzimmer" sehr gefragt
RDK Touristik stellt neuen Skandinavien-Katalog vor
Quietvox stellt auf der ITB den neuen Audiopen vor
Der Kurort Bad Sooden-Allendorf bietet neue Programme für Gruppen an
Das Dinner-Spektakel bietet erstmals Gruppenkonditionen
Dirk Dufner verstärkt Team der TSS-Gruppe
VPR VIP-Treff zieht positive Bilanz
Service-Reisen Giessen mit 30 Busunternehmern in Marokko
Die finnische Stadt bietet ein buntes Programm für Gruppen
Erlebnis-Buchhandlung und Incomer schnüren Gruppenpakete
VPR stellt neues Konzept für die Roadshow „Trends 2015 – Gruppenreisen mit Erfolg“ vor

Sport

Designstudenten der Uni Reutlingen und MAN stellen vier Busse 3.0 vor.
Sport und Spaß bei den Sixdays Bremen
GB Gateway auf den Spuren der Sportarten

FlixBus

Mehr Fahrzeuge, mehr Takte und 200 neue Verbindungen
Der Automobilclub „Mobil in Deutschland“ testete Fernbusanbieter
FlixBus erhält Münchner Gründerpreis
Über 50 neue Linien und mehr als 500 neue Direktverbindungen
Ehemaliger Leiter von IC Bus bleibt in der Fernbusbranche.
FlixBusse fahren von München über Nürnberg und Leipzig nach Berlin und zurück
Mehrheitsanteile verbleiben bei den drei Gründern
Reiseveranstalter nimmt Fernbusprodukte in Städtereisen-Kataloge auf.
Fernbus-Suchmaschine CheckMyBus hat neu Italien im Angebot

Fußball

GB Gateway bietet Arrangements rund um Spiele des FC Chelsea
Wiener Profi-Kicker reisen mit Setra Bussen von Busunternehmen Blaguss
Exklusiver Reisebus für die Kicker von Felix Magath
Neuer Mannschaftsbus von MAN für die Mannschaften der Wölfe
Trainingslager für Fußballer
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten