Werbung

FlixBus startet individuelle Gruppenreisen

Mit „FlixBus Mieten“ beginnt Fernbusanbieter neues Geschäftsfeld.


Werbung

Nach einer fünfmonatigen Pilotphase startet die FlixBus DACH GmbH, Berlin, ein neues Geschäftsfeld im Bereich der individuellen Gruppenreisen. „Unser neues Angebot FlixBus Mieten ist die perfekte Ergänzung zu unserem regulären Fernbusverkehr“, erklärt André Schwämmlein, Gründer und Geschäftsführer von FlixBus. Die Idee dahinter: Mit einem gemieteten Flixbus-Bus können Gruppen von der eigenen Haustür zum Beispiel auf Klassenfahrt, zum Teamausflug oder zu den Spielen der Fußball-EM 2016 nach Frankreich fahren, teilt der Fernbusanbieter mit.

Eigene Buchungsplattform

Über eine selbstentwickelte Buchungsplattform können demnach der gewünschte Abfahrtsort, die Abfahrtszeit, die Größe der Reisegruppe und der genaue Zielort angegeben werden. Online werde dann sofort ein unverbindlicher Kostenvoranschlag berechnet, in dem bereits alle Kostenfaktoren, wie Maut, Mehrwertsteuer oder die Übernachtungskosten des Fahrers, berücksichtigt würden. Beispielsweise ergebe sich für eine 52-köpfige Reisegruppe, die am 10. Juni von Düsseldorf aus zum EM-Eröffnungsspiel in Paris möchte und am darauffolgenden Tag wieder zurück, ein Gesamtfahrpreis von 37,44 Euro pro Person.

Europaweit 10.000 Busse

Über das europaweite Flixbus-Netzwerk mit regionalen, mittelständischen Partnerunternehmen kann FlixBus Mieten aus einem Pool von etwa 10.000 modernen Bussen mit großzügigem Sitzabstand, Klimaanlagen und Bordtoiletten schöpfen, heißt es weiter aus Berlin. Das 20-köpfige Team hinter FlixBus Mieten bearbeite und prüfe dabei jede Anfrage persönlich und nehme bei Bedarf auch direkt Kontakt mit den Kunden auf. Ebenso können sich die Fahrgäste per Telefon, E-Mail oder Live-Chat direkt an einen Ansprechpartner wenden und sich bei der Planung und Buchung der Reise unterstützen lassen, so Flixbus.

14 Tage vorher kostenlos stornieren

Zur Auswahl stehen demnach drei Buchungs- beziehungsweise Reservierungsoptionen. In jedem Fall kann 14 Tage vor Abfahrt kostenlos storniert werden, verspricht der Anbieter. Ebenso könne vereinbart werden, dass vor Ort der Fahrer zur Verfügung steht, gegebenenfalls gegen einen Aufpreis. Das neue Angebot richte sich grundsätzlich an alle Personen, die eine Gruppenreise organisieren möchten. Dazu gehören zum Beispiel Lehrer, die eine Klassenfahrt planen, Sportvereine, die mit FlixBus Mieten zum EM-Public Viewing fahren, Unternehmen, die ihren Betriebsausflug organisieren oder private Reisegruppen, die zum Junggesellenabschied eine europäische Metropole unsicher machen möchten. Derzeit können Flixbus-Kunden aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, Belgien und der Niederlande entsprechende Reisen organisieren, so der Fernbuspionier. Weitere Abfahrtsländer seien in Planung.


Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit in der in Bustouristik: Jetzt mitmachen und Hotelübernachtungen gewinnen! Mehr Informationen », Direkt zur Umfrage »


      Werbung
Fachbücher
Als Busunternehmer sind Sie an vielen Fronten gleichzeitig tätig: Im Fokus...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Jedes Jahr ertönt aufs Neue der Schlachtruf „Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!“ Eingeweihte wissen dann: Es geht...
Fürs Training bereit: Neben FC Bayern, FC Augsburg, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund fährt auch der FC Basel MAN Lion's Coach L.
Auch ein Bundesliga-Mannschaftsbus-Fahrer muss mal zum Sicherheitstraining. busplaner durfte die MAN-Chauffeure zum...
      Werbung
Fachbücher
Hauptuntersuchung und Sicherheitsprüfung nach § 29 und Anlagen VIII - VIIId...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Mehr Fahrgäste - Mehr Umsatz - Mehr Gewinn Steigende Benzinpreise, Verkehrs - und Umweltprobleme bieten den ÖPNV...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

FlixBus

Forschungsinstitut Iges verzeichnet 23 Prozent weniger innerdeutsche Linien.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.
Günstige Preise hängen laut Mydealz oftmals von der Länge der Strecke ab.
Marktkonsolidierung und Preisanstieg bedingen verhaltene Entwicklung.
In Einzelfällen stellten Prüfer mangelhafte Bedienung des Kontrollgerätes fest.
Laut DSGV-Analyse geht es Betrieben heute besser als vor der Liberalisierung.
Auslastung der Fernbusse liegt bei fast 60 Prozent.
Ab 1. November werden Postbus-Linien in das Flixbus-Netz überführt.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
Live-Bus-Tracking, LTE-WLAN und E-Learning-Plattform für Fahrer geplant.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.

Gruppenreisen

Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Abteilungsleiterin Gruppenreisen verlässt nach acht Jahren Reiseveranstalter.
Neuerungen locken Besucher an die Nordseeküste.
Neue Buchungstools des Gruppenreiseportals verzeichnen Zuwächse.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
90 Werke aus Museen und Privatsammlungen zusammengestellt.
Reisegruppen bis zu 60 Personen können im Pitztal in See stechen.
Tschechien erinnert 2018 an die Gründung der Tschechoslowakei.
Bundeskunsthalle entführt Besucher ab Mitte April in persische Gärten.
Über 2.000 Events locken Busreisende in den Norden.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Busunternehmer können auf Vorverkauf-Service und Bausteine zugreifen.
129-Zimmer-Neubau entsteht im Leitz-Park Wetzlar neben Leica-Erlebniswelt.
Gruppen bis 30 Personen können Seminare im Waldchâlet buchen.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Veranstalter bietet für Wintersportangebot 2017 individuelle Gruppentarife.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.
Museum Europäischer Kulturen verbleibt am Standort Dahlem.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
Entwicklungsmöglichkeiten der Zielgebiete stehen auf der Agenda.
Hever Castle lockt mit Weihnachtsmarkt und Fahrergutscheinen.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Ingolstadt Tourismus errichtet Infotafel mit Stadtplan und Sehenswürdigkeiten.
Interaktive Ghostbusters-Attraktion wird erstes reines Indoor-Fahrgeschäft.
Buntes Veranstaltungsprogramm soll Busreisegruppen nach Kent locken.
Gruppen können auf Meditationspfaden pilgern und Kraftorte besuchen.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
Konzerte, Workshops und ökumenischer Gottesdienst warten auf Besucher.
Nostalgiefahrt bringt Gruppen zu traditionellen Handwerksbetrieben.
Bandbreite reicht von Segelwettkämpfen bis zum Plauener Musiksommer.
Höhlen auf der Schwäbischen Alb erhalten Weltkulturerbe-Status.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Lohnunterlagen können laut dem LBO in Österreich hinterlegt werden.
Lutherstadt verwandelt sich 16 Wochen lang in Open-Air-Ausstellung.
Aerodynamische Gestaltung von Omnibussen im Blick.
Ende März 2017 „Glückswochen“ mit Rahmenprogramm geplant.
Paketer stellt Hotels nach ihrer Lage in Italien vor.
1,70 Meter große Hand Konstantins wird 2017 im Diözesanmuseum gezeigt.
Ausgebaute Reisen sollen nach Großbritannien und Italien führen.

Sport

Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
„HHB Touristik“ wickelt Golfdestinationen weltweit ab.
Rund 15.000 Übernachtungen werden erwartet.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.

Fußball

850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Antragsstellen in Berlin, Bonn, Frankfurt, Hamburg, Leipzig und München.

Klassenfahrten

Bis zu 90 Kinder am Tag können in Akrobatik-Disziplinen schnuppern.
Frankreich-Experte fokussiert Kunst, Kultur, Genuss und Wellness.

Fernbuslinienverkehr

Künftig muss jeder Autofahrer auf Bundesautobahnen und -straßen zahlen.
Laut Rogator-Studie „MobilitätsTrends 2016“ wachsen aber beide Bereiche.
Gleichzeitig sanken laut Fernbusse.de die Bahnpreise um 10,7 Prozent.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Neuer Reifen speziell für die Antriebsachse von Fernlinienbussen konzipiert.
Anbieter tun sich zusammen im Kampf gegen Marktgigant FlixBus.
Daimler legt Reisebus nach 2.300 verkauften Einheiten in 15 Jahren neu auf.
2018 sollen sich wenige Anbieter auf lukrative Strecken konzentrieren.
Zweitauflage einer bdo-Studie berücksichtigt erstmals auch Fernbusmarkt.
Santa könnte 16 Millionen Tonnen CO₂ sparen, Geschenke erst im Jahr 2380.
Busfahrer können in Echtzeit prüfen, ob auf Route eine Plakettenpflicht besteht.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Gruppenreisen

Workshop-Auftaktveranstaltung der Gruppentouristik
Bus- und Gruppenreisen auf königlichen Spuren durch Kent
Incomer Emsland Touristik stellt Arrangements nach Maß zusammen
Service-Reisen Giessen stellt neuen Folder für Winterreisen 2014/2015 vor
CD Gruppentouristik überarbeitet Web-Auftritt
Michael Ellert in Grado zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt
Gruppen können individuelle Termine vereinbaren
Grimm Touristik Wetzlar gibt Paketreisen 2015 mit neuem Katalogkonzept heraus
GTW erweitert für 2012 das Angebot an Zubucherreisen
Schön Touristik stellt neuen Hauptkatalog „Reisewelten 2015“ vor
Rundum zufriedene Aussteller und Fachbesucher
Park Inn bietet Gruppen ein Krimi-Package in Berlin
Italweg gibt neuen Katalog heraus
Trotz weniger Workshop-Besucher Anzahl der Anfragen gestiegen
Behringer Touristik gibt Sonderflyer mit über 100 Reisevorschlägen heraus
Oberösterreich bringt neue Broschüre für Reisegruppen raus
Deutschlands größtes Winterwunderland im Europa-Park
Italweg stellt seinen neuen Katalog „Italien Spezial 2012“ vor
Auch 2008 ist die Hotelgruppe Aussteller auf dem RDA-Workshop
Service-Reisen Giessen mit 30 Busunternehmern in Marokko
Sonderausstellung im Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven
Kunsthalle Bremen widmet sich ab 20. Oktober den frühen Werken von Hundertwasser
VPR-Mitglieder blicken optimistisch in das gruppentouristische Jahr 2015
Service-Reisen Giessen veranstaltet Inforeise nach Sri Lanka
RDK Touristik stellt neuen Skandinavien-Katalog vor
Neue Reisen zu Sherlock Holmes, Jack the Ripper und für Kinofreunde
Wassertaxi bringt Gäste zu Kunststätten der Lagunenstadt
Seilbahnen bieten Pauschalen für Gruppen
GTW baut Flugreise-Programm für Gruppen weiter aus
Broschüre zeigt Programme und Bausteine für Gruppenreisen
Filmpark präsentiert Set aus „The Monuments Men“
Paketer steigt auf Platz 31 der Veranstalter-Ranking
Gartenschau Sigmaringen öffnet ihre Pforten vom 11. Mai bis 15. September
Johannes Schön hinterfragt in einem Offenen Brief die Perspektive des RDA-Workshops
Fachmesse TITEX in Teheran als Anlaufpunkt für Einkäufer und Anbieter.
Britische Studentenwohnheime auch offen für Gruppen
Angebote des Hardenberg KeilerLandes
H&H Touristik zieht erfolgreiche ITB-Bilanz
Tripsdrill legt neue Gruppenprogramme für die neue Saison auf
Service-Reisen Giessen hat zwei neue Broschüren herausgegeben
"Tours&Groups" präsentiert die Häuser von Sol Melia Deutschland
VPR VIP-Treff zieht positive Bilanz
Auch "grünes Klassenzimmer" sehr gefragt
Gewürzmuseum mit über 1.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche eröffnet.
VPR informiert Anfang Mai über „Trends 2016 – Gruppenreisen mit Erfolg".
Travel Projekt gründet Incentives-Marke „DMC Poland“.
Gruppenreisen in die Ewige Stadt weiter sehr gefragt
Förderverein Eisenbahn-Tradition bietet im Mai Nostalgiefahrt nach Emden an.
Bildhauer, Goldschmiede und Zinngießer empfangen Gruppen

FlixBus

Neue Reisealternative zwischen Deutschland und Österreich
Erste Direktverbindung im Fernverkehr zwischen Mainz und Berlin startet ab dem 23. August
Institut ermittelt zweistellige Wachstumsraten im Fernbusverkehr
NDR berichtet von 20 Firmen, die Kooperation mit Flixbus beendet haben.
Fernbus-Suchmaschine CheckMyBus hat neu Italien im Angebot
Reiseveranstalter nimmt Fernbusprodukte in Städtereisen-Kataloge auf.

Fernbuslinienverkehr

Fernlinienanbieter benennt Bus nach dem GDL-Chef.
Laut CheckMyBus reagieren Bahn und Mitfahrgelegenheit auf Wettbewerb.
Zahl der Fahr­gäste hat sich im Vergleich zum Vorjahr beinahe verdoppelt.
bdo wendet sich gegen weiteres Bahn-Engagement im Fernbusbereich
Hessens Busunternehmen weisen auf Probleme bei der Infrastruktur hin
Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.
Ohly & Weber Reisedienst stellt neue Busse für Fernlinie Frankfurt-Leipzig in Dienst
Fachtagung des Landesverbandes Hessischer Omnibusunternehmer in Berlin
Ramsauer: "Fernbusreisen werden von Fesseln befreit"
Scania Deutschland liefert weitere ADAC Postbusse aus
Umfrage der gbk zeigt auch Potenzial des Busfernlinienverkehrs auf
bdo, RDA und VDA veranstalten auf der IAA Nutzfahrzeuge ein gemeinsames Symposium zum Buslinienfernverkehr
Hübner stellt auf der Busworld Weiterentwicklungen vor
bdo wertet Liberalisierung des Fernbuslinienverkehrs positiv
Vertriebschef Axel Stokinger geht aber langfristig von Marktsättigung aus.

Fußball

Fußballerinnen des FC Bayern kommen im Bayern-Bus ins Allgäu
Zwei Lion´s Coach Supreme L fahren das Fußballteam des Traditionsvereins
Wettkampf der besonderen Art bei der Busübergabe
GEA Bock Verdichtern in den Klimaanlagen der Mannschaftsbusse
Residieren im Teamhotel der deutschen Nationalmannschaft in Danzig
Bahnstreik: MAN hilft Fußballfans bei der der Anreise zu Auswärtsspielen
H&H TUR will sein Angebot an Fußball-Trainingscamps ausbauen
Neuer Mannschaftsbus mit hoher Funktionalität

Sport

GB Gateway auf den Spuren der Sportarten
Wetterkapriolen führten 2006/07 zu drastischen Einbußen
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten