Werbung

Investoren stecken sechs Millionen Euro in Fernbus GDS Distribusion

Anbieter will Tool für Busunternehmen und Reisevertrieb global ausrollen.


Werbung

Die Distribusion Technologies GmbH, Bernau bei Berlin, Anbieter des ersten globalen Distributionssystems (GDS) für Fern- und Shuttlebusprodukte, hat eine "Series A"-Finanzierung erfolgreich abgeschlossen. Das Unternehmen erhält sechs Millionen Euro von den internationalen Investoren Northzone, Creandum und HR Ventures. Auch der bisherige "Seed"-Investor "Frühphasenfonds Brandenburg" sowie weitere "Business Angels" aus der Reiseindustrie (Thomas Döring, Chris Hitchen, Richard Chen, Bo Mattsson und Marc Mogalle) beteiligen sich an der Runde.

Expansion in Südamerika und Südostasien

Mit der Finanzierung sollen vor allem die Produkt- und Technologieentwicklung beschleunigt und die Akquise sowie Integration weiterer Busunternehmen und Vertriebskanäle vorangetrieben werden, teilt das Unternehmen mit. Zudem will Distribusion seine Marktabdeckung in Europa weiter ausbauen und in die großen Fernbusmärkte in Südamerika sowie Südostasien expandieren. Um seine Ziele zu erreichen, plant das Unternehmen, die Teams in Berlin und Bonn bis Ende 2016 zu verdreifachen.

Schon heute 60 Anbieter in 25 Ländern

Distribusion kooperiert bereits mit zahlreichen Größen aus der europäischen Reiseindustrie und konnte sein Fernbus-Portfolio in den vergangenen sechs Monaten verfünffachen. Heute stellt das Unternehmen zwei Millionen buchbare Fernbusverbindungen von mehr als 60 Anbietern in 25 Ländern über eine Buchungs-API sowie ein Agentursystem bereit. Damit ist Distribusion nach eigenen Angaben bereits das größte Distributionssystem für Fernbusprodukte in Europa.

Weltweites Netz an Vertriebskanälen

Mit seiner Technologie, ermöglichst es Distribusion Fern- und Shuttlebusanbietern nach eigener Aussage erstmals, Zugang zu einem weltweiten Netzwerk an Vertriebskanälen, wie Reisewebseiten, Online Reisebüros, Reiseagenturen und Mobilitäts-Apps zu erhalten. Damit sollen Busunternehmen ihre Prozess- und Partnermanagementkosten verringern und gleichzeitig ihre Ticketverkäufe steigern können. Vertriebskanäle sollen davon profitieren, das größte Portfolio an Fernbusprodukten aus einer Hand zu erhalten, so der Anbieter.

"Revolution im fragmentierten Fernbusmarkt"

“Das Unternehmen ist auf einem guten Weg, den fragmentierten Fernbusmarkt global zu verändern“, urteilt Tim He, Principal bei Northzone. “Wir sind sehr beeindruckt von der Leistung von Distribusion und wie zielstrebig sie den europäischen Markt in den letzten Monaten erobert haben", betont Ertan Can, Director bei HR Ventures, der Beteiligungsgesellschaft von Hahn Air.


      Werbung
Routenplanung und Ortung
Vollautomatisches Herunterladen Mit HUSS Tacho - Fernauslesen werden die Daten...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Hier finden Sie einen Überblick der Teilnehmer am busplaner Fotowettbewerb "Der Schönste Bus 2016". Der Siegerbus ziert...
Die Urlaubsmesse CMT, die vom 16. bis 24. Januar stattfand und die Segmente Tourismus, Camping und Caravaning abdeckt...
      Werbung
Zubehör
Diese Plastikmappe mit Ringheftung bringt Ordnung in Ihr Fahrerhaus.In der...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Professionelle Gesamt-Softwarelösung für Omnibusunternehmen und Reiseveranstalter.Verwalten Sie Ihre Kunden und wickeln...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Fernbuslinienverkehr

Neue BAG-Mittelfristprognose für Personen- und Güterverkehr Winter 2016/17.
Erweitertes Angebot für Vertriebspartner ab Juni 2017.
Erstes "Future Forum" Ende April im Rahmen der Messe Bus2Bus in Berlin.
Im Mai nahmen nach bdo-Angaben 435 Busunternehmer an Befragung teil.
Verlässliche Dienstpläne und faire Behandlung des Fahrpersonals im Fokus.
Fernbusreisende können Sprachlern-App eine Woche gratis nutzen.
Nur knapp 0,17 Prozent der Fährgäste kamen unerlaubt nach Deutschland.
Laut DSGV-Analyse geht es Betrieben heute besser als vor der Liberalisierung.
Integration ins FlixBus-Netz ab August 2017 zusammen mit Blaguss geplant.
Unternehmen plant Ausbau des internationalen Angebots ab Frühjahr 2017.
"RoadPump Plus" ermöglicht Abwasserentsorgung auch an Tankstellen & Co.
Neue FlixTrain GmbH bündelt Zusammenarbeit mit Bahnverkehr.

Ausflugsziele & Bustouristik

350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
Auf über 1.500 Quadratmeter locken neue Arena-Sauna und Caldarium.
„Unendliche Brücke“ bietet beeindruckende Ausblicke auf die Stadt.
Sonderausstellungen und Landesgartenschau Apolda warten auf Besucher.
Schutz greift bei Anschlägen innerhalb von 30 Tagen vor Abreisezeitraum.
350.000 Gäste besuchen jährlich Freilufttheater auf Rügen.
EvoBus wird strategischer Investor mit Minderheitsbeteiligung.
Busunternehmen erweitert Fuhrpark um Reise- und Mannschaftsbus.
Busunternehmer können Bus für soziale Projekte bundesweit einsetzen.
Busreisende können Ende Mai über zwanzig Segelschiffe bestaunen.
Ende 2017 ist der Reisebus auch in 13 Meter Länge mit zwei Achsen geplant.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Biosphärenreservat bietet 14 Wochen ein buntes Veranstaltungsprogramm.
Kulinarik-Angebote und elf Aussteller warten am Hessen-Stand.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.
Luxuriöser "Mercedes-Benz Travego L" zum Aufstieg in die erste Liga.
Ulrich Nickel schied laut Verband auf eigenen Wunsch aus der Funktion aus.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Britischer Hersteller setzt in Produktion auch auf Brennnessel, Hanf und Jute.
Ab 2020 will der Staat Luxemburg keine Dieselbusse mehr beschaffen.
Kurort startet bisher einmalige Beratungs- und Lotsenplattform für Urlauber.
Busreisen in Deutschland profitieren von der Verlagerung der Urlaubsströme.
Laut Verband drohen Arbeitskampfmaßnahmen in kommenden Wochen.
Ratiosoftware optimiert Eingabehilfen und setzt auf Mehrsprachigkeit.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Gästekarte inkludiert kostenlose Bus-Nutzung für Urlauber.
Ruhr Tourismus überzeugte in der Kategorie „Regionale Identität“.
Hersteller verspricht hohe Betriebsdauer und verringerten CO₂-Ausstoß.
Ab März 2017 können Gäste neue Shows und Highlights erleben.
200 Busfahrer bis Ende des Jahres in Hamburg gesucht.
Busgruppen können von November bis März Nordengland erkunden.
Günstige Kreuzfahrt einer Reisebüroangestellten ist kein geldwerter Vorteil.
Ausrüstung aller in Europa produzierten Busse geplant.
Anlage öffnet Ende September nach Sanierung für Besucher.
Busunternehmen Sales-Lentz nutzt E-Busse in Differdingen (Luxemburg).
41,5 Prozent der 7.300 getesteten Lkw und Bussen brachten Mängel ans Licht.
Filmpark Babelsberg erweitert geführten Rundgang für drei Jahre.
Veranstalter erfüllt mit Entscheidung Forderungen vieler Aussteller.
Auf 210 Seiten finden Veranstalter Gruppenreiseziele und Checklisten.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
Digitale Lösungen statt Papieraushängen an Bushaltestellen.
Busunternehmen optimierte Ticketing, Umlaufsteuerung sowie Abrechnung.
Gartenanlage erwartet mehr als eine Million Besucher in acht Wochen.
Spezialmakler rät, Angebote für Omnibusse noch im Oktober anzufordern.
Offizieller Marktstart der neuen Baureihe ist für März 2018 vorgesehen.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Laut VDA sorgt Liberalisierung des Fernbusmarktes für Aufschwung.
Omnibus- und Taxiunternehmen erhielt insgesamt drei Zertifikate.
Gerippesteifigkeit, Antriebsstrang und Design des Reisebusses überarbeitet.
Land Baden-Württemberg investiert im Jahr 2017 15 Millionen Euro.
WBO-Kongress in Sindelfingen thematisiert geplante Änderungen des PBefG.
Ausstellung soll gängige Vorurteile entkräften.
Tool soll zwei Stunden Bearbeitungsaufwand pro Schadenfall sparen.
„Seaside Jam“ soll zwei etablierte Musikveranstaltungen vereinen.

Apps und Software (sonst.)

Tarifreform, EU-Pauschalreiserichtlinie, Kundengeldabsicherung & Co.
Stadtwerke und GPSoverIP realisierten interaktiven Netzplan.
Kommunikation zwischen Busfahrer und Disposition soll erleichtert werden.
Interaktiver Praxisleitfaden mit zusätzlichen Features für Busunternehmen.

Investitionen

Laut Geschäftsbericht 2016 planen Verkehrsbetriebe weitere Investitionen.

Vertrieb

Fünf Anbieter vertreiben über gemeinsame „Landingpage“ Dauerkarten.
39-Jähriger folgt auf Bernd Willbrand, der in Altersteilzeit geht.
Amadeus und Distribusion gehen den nächsten Schritt in ihrer Kooperation.

Reisebranche

Zweiachser bietet zwölf Kubikmeter Gepäckraum und bis zu 63+1+1 Sitze.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Reisebranche

350 Athleten kamen mit 23 rollstuhlgerechten Bussen zur Para-WM.

Fernbuslinienverkehr

Kundenservice rund um die Uhr sieben Tage die Woche erreichbar
30 neue Städte ab Mitte August: Erstmals sind mit Straßburg und Zürich auch internationale Ziele dabei
Eine Liberalisierung des Fernbuslinienverkehrs braucht klare Regeln, fordert Publicexpress-Gründer Christoph Marquardt.
MeinFernbus mit neuem Buspartner in Luxemburg
Mehr Rechtssicherheit und weniger Haftungsrisiken trotz freiem WLAN.
In München wird der 100. Bus von MeinFernbus getauft
Fernbuslinienanbieter verbindet zwei weitere Landeshauptstädte mit der Hessenmetropole
berlinlinienbus.de erweitert seine Buchungszeiträume.
Busmaut stehe nicht auf der politischen Agenda
Deutsche Touring startet Linie zwischen Frankfurt und Turin
Über die Sprachsteuerung kann der Nutzer sämtliche Fernbuslinien abfragen.
bdo auf der ITB aktiv für Barrierefreiheit in Touristik und Fernlinienverkehr
Berlin-Alexanderplatz als Verkehrs-Drehkreuz für Schiene und Fernbus
MeinFernbus ist mit 38,3 Prozent Marktanteil deutscher Marktführer
Deutsche Post betreibt das Fernbusgeschäft künftig allein weiter
Gäste feierten den Geburtstag der ältesten Ferienstraße Deutschlands.

Ausflugsziele & Bustouristik

Von der neuen Regelung profitieren Kleingruppen
Hever Castle & Gardens bietet 2016 neue Events in Großbritannien.
Seminar rund um das Thema Barrierefreiheit im ÖPNV
Nach den Osterferien startet Überlandlinien-Verkehr mit Busanhängern
Ab Juli dürfen nur noch umweltfreundliche, registrierte Busse kostenlos nach London einfahren
TRD-Reisen spendet 5.000 Euro an Dortmunder Einrichtungen
Savas Seating stellt elektrisch bedienbaren Sitz vor
Kostenfrei bei den Havenwelten Bremerhaven parken
Emsland Touristik gibt neuen Gruppenreise-Katalog heraus
Busunternehmer können ab 17. Februar 2016 ihre Daten aktualisieren.
Aktueller Hinweis des Auswärtigen Amts bei Reisen nach Großbritannien
Münchner Verkehrsgesellschaft bestellt 10 Gespanne bei Solaris
Über 2.100 Gäste besuchten Setra Show 2014 in Neu-Ulm
GB Gateway Schleuter Touristik zieht positive Bilanz
Die Mercedes-Benz Omnibustage erwarten über 6.000 Besucher
37 mitteldeutsche Fahrerinnen und Fahrer mit der Ehrennadel „Sicher & unfallfrei“ ausgezeichnet
Get Your Group bietet auch Flugreisen an
Wechsel in der Geschäftsführung bei Volvo Busse Deutschland
Atron soll 40 Busse mit eTicketing-Systemen ausstatten
Russland wichtiger Absatzmarkt für MAN Trucks & Bus
Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal will flexible Einsatzplanung
Bei der diesjährigen Verlosung im Rahmen des „busplaner-Innovationspreises 2012“ hat das Unternehmen Reiseverkehr Zweidinger aus Schrozberg im Landkreis Schwäbisch-Hall vier GT Radial Busreifen des Herstellers GITI Tire vom Typ GAR821 für die Vorderachsen und acht Reifen für die Antriebsachse gewonnen.
Umsatzplus über dem Branchenschnitt
bdo-Bundeskongress in Berlin mit 400 Teilnehmern
Die beiden Bus-Versicherungsmakler kooperieren, bleiben aber selbstständig
Softwareanbieter präsentiert Arbeitserleichterungen für Busunternehmen
ver.di kritisiert erneuten "Angriff durch die Deutsche Bahn".
bdo legt Stellungnahme zur Sicherung der Infrastrukturfinanzierung vor
Gartenschau Sigmaringen öffnet ihre Pforten vom 11. Mai bis 15. September
Bushersteller erhält ersten Auftrag aus der Türkei
Einkaufsgemeinschaft stellt neuen Katalog vor
Bustouristik-Messe verzeichnet 700 Aussteller, ein Fünftel weniger als 2015.
Stadt schafft neue Busparkplätze in der Innenstadt
Schweizer Reiseunternehmen übernimmt sechs S 516 HD
Bewertungsportal stellt hohe Service- und Qualitätsstandards fest.
GTW präsentiert auf der ITB eine Reihe von Neuheiten
Besucher hatten Gelegenheit sich über den Beruf des Busfahrers zu informieren
GTW legt neuen Sonderkatalog „Zubucher-Reisen 2013“ auf
MeinFernbus FlixBus baut internationales Fernliniennetz weiter aus.
Interventionsteam des Verbands forscht fieberhaft nach der Brandursache
Große Bandbreite vom Stadtlinien- bis zum Doppelstockbus im Angebot
Brandner Bus Schwaben übernimmt Setra-Überlandbusse mit Euro 6-Antrieb
Neue Verantwortlichkeiten und neue Händlerregionen
Paketer bringt Sonderkatalog „Super-Preishits Europa 2013“ auf den Markt
Untersuchung ergibt zahlreiche Mängel an Reifenventilen
Regionalverkehr Bodensee-Oberschwaben veranstaltete ein ÖPNV-Forum im Kloster Reute
Neues Übungsbuch zur Prüfungsvorbereitung im HUSS-Verlag erschienen.
Busunternehmer Manfred Wolf freut sich über den Fahndungserfolg der Carabinieri
Ab 21. August werden in Bautzener Restaurants und Bars ausgefallene Senfgerichte serviert
BTB
Bushersteller mit Vertriebsteams in vier weiteren Ländern
Erlebnisreiche Reise durch Italien und Griechenland
Citea SLFA ab Ende 2013 in Euro-6-Ausführung lieferbar
Eine interaktive Entdeckungsreise rund um Michael Bully Herbig
bdo-Konjunkturumfrage zeige gedämpfte Stimmung der Branche
Große Auswahl an gebrauchten Linien- und Reisebussen
Neu ist eine Orientierungs-Karte mit Hotelverzeichnis

Apps und Software (sonst.)

Donau Oberösterreich Tourismus bringt neue App zur Region heraus.

Vertrieb

Fernbusanbieter verkauft Tickets für Stuttgart-München-Express
A-Rosa Flussschiff GmbH startet Vertriebsoffensive
FTBusvertrieb verantwortlich für den Vertrieb des Toyota optimo und StacoBus

Investitionen

Hans-Böckler-Stiftung präsentiert Analyse der ÖPNV-Branche.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten