Werbung

Städtetourismus: Istanbul beliebtestes Reiseziel Europas

Laut Roland Berger auch Berlin, München und Hamburg an der Spitze.


Istanbul ist die beliebteste Großstadt mit mehr als zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr im europäischen Städtetourismus. Und die Metropole am Bosporus verfügt dank einer niedrigen Tourismusdichte noch über erhebliche Wachstumspotenziale für die kommenden Jahre. Das sind zentrale Ergebnisse der Studie "European City Tourism 2015", für die die Münchener Unternehmensberatung Roland Berger GmbH insgesamt 45 Großstädte Europas unter die Lupe genommen hat.

Amsterdam und Paris belegen Plätze zwei und drei

Auf den Plätzen zwei und drei im Segment der Städte mit mehr als zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr folgen demnach Amsterdam und Paris, die allerdings an den Grenzen ihres Wachstums angekommen seien, so die Berater. Das gelte auch für Prag. "Das Verhältnis von Übernachtungen im Vergleich zur Einwohnerzahl ist nicht mehr balanciert. Und dies könnte in Zukunft zu Spannungen zwischen Tourismusentwicklung und Lebensqualität der Einwohner führen", erläutert Vladimir Preveden, Partner von Roland Berger.

Auch deutsche Städte in Spitzengruppe

In der Spitzengruppe des Clusters mit mehr als zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr vertreten seien auch deutsche Städte wie Berlin, München und Hamburg. Berlin wachse bei der Anzahl an Übernachtungen nach Istanbul am stärksten, so die Berater. Das Ranking der Städte, die zwischen zwei und zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr verzeichnen, führe Brüssel, gefolgt von Kopenhagen und Zürich. Bei Städten mit weniger als zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr liege Dubrovnik vor Luxemburg und Lausanne vorn.

Städtereisen liegen im Trend

Interessantes Detail der Studie: Während die Tourismusbranche zwischen 2005 und 2015 um 14 Prozent gewachsen sei, legte der Städtetourismus den Beratern zufolge überproportional um 38 Prozent zu. Damit habe er sogar die europäische Gesamtwirtschaft übertroffen, die im gleichen Zeitraum lediglich um fünf Prozent zugenommen habe.



      Werbung
Formulare
Kontrollbuch für Transporter 2,8 - 3,5 t 38 Tageskontrollblätter für...
weiter

Bildergalerien zum Thema

22.000 "Tourismo" in 22 Jahren – eine stolze Bilanz. Damit ist die Tourismo-Baureihe Marktführer in Europa. An der...
In Kroatien vollzieht sich derzeit eine Privatisierungswelle im Tourismus. Mit Hilfe ausländischer Investoren sollen...

bustouren

      Werbung
Landkarten
Verwaltungsgliederung in Regionen und Provinzen Straßenverkehrsverbindungen,...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Map&Guide ist der Abrechnungsstandard im Straßengüterverkehr mit über 55.000 Anwendern. Die Werte der...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Schweiz

Tour und Bike Transalp starten zum ersten Mal in Imst.
Veranstalter erwarten 2.000 bis 3.000 Besucher zu "WakeWeeks".
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.
Zur Bus- und Gruppentouristikmesse am Bodensee kamen 1.500 Besucher.
Flexible Ausstellungsräume und ein Auditorium stehen für Besucher offen.
Naturhistorisches Museum zeigt Tier- und Menschenmumien.
Laut Experten eignet sich fahrerloser Busverkehr für ländliche Regionen.
Ab Sommer können Reisende ihre Busverbindung in Brasilien buchen.
Ausstellung zeigt Bereiche „Essen“, „Gesellschaft“ und „Körper“.
Deutschsprachige Busverbände auch für weniger Bürokratie für Unternehmer.
Preis für Sechs-Tages-Skipass steigt um rund drei Prozent.
Weltweit erste Lösung zur Optimierung autonomer Fahrzeugflotten im ÖPNV.
Schweiz-Besucher erwarten Ausstellungen und der „Grand Prix Tinguely“.
Erste Museumsausstellung des Künstlers Peter Wechsler zeigt 74 Werke.
Termin der Bus- und Gruppentouristikmesse am Bodensee noch offen.
350 Aussteller und 25.000 Besucher werden zur 5. NUFAM 2017 erwartet.
90 Werke aus Museen und Privatsammlungen zusammengestellt.

Städtereisen

Video-Mapping-Show führt Besucher in die Stadtgeschichte ein.
Metropole Ruhr soll Top-Destination für Städtereisen werden.
Mehrere hundert neue Hotelbetten in Essen und Dortmund geplant.
Rostocker Reederei präsentiert sich am Stand von Hamburg Tourismus.
Im nostalgischen Scania erleben Teilnehmer im Juni Highlights der Stadt.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.
Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.

Kroatien

Paketer bietet in Friedrichshafen Ausflugsprogramme für Dalmatien an.
Reiseveranstalter nimmt Kroatien als Pauschalreiseziel auf.
Britischer Reiseveranstalter organisiert Kreuzfahrt an der dalmatischen Küste.

Beratung

Hessisches Ministerium informiert zu Ladeinfrastruktur und Kostenplanung.
Bereits seit zwei Jahren baut der 77-Jährige seinen Nachfolger (35) auf.
Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.
RDA-Workshop: Experten diskutierten über Gesetz für Hoteleinkauf.
Busunternehmen kauft Grundstück im Gewerbegebiet Obertraubling.
Flottenbetreiber erfahren mehr zu Betrieb, Infrastruktur, Service und Wartung.
LNVG in Hannover will mit Angebot dem demografischen Wandel begegnen.
Hersteller stellt in Berlin auch neues Beraterteam für Flottenbetreiber vor.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Schweiz

Neuer Hauptkatalog von Touren Service Schweda erschienen
Busunternehmen Ernst Marti übernimmt 2.000ste Setra Omnibus
Schweizer Reiseunternehmen übernimmt sechs S 516 HD
Neues Museumskonzept für Blinde und Sehende in Landschlacht.
Schweizer Unternehmen stockt auf acht Setra Reisebusse auf
Fernbusunternehmen expandiert Richtung Schweiz und Österreich
Mercedes-Benz liefert 500ste Citaro in die Schweiz aus
Audio-Kommunikationssystem auch beim buchbar
Am 6. Juli Premiere von Verdis "Aida"
Walensee-Bühne zeigt zum Jubiläum eine Neuinszenierung des Musicals
MAN hat die ersten Lion´s City GXL-Busse an die Verkehrsbetriebe St. Gallen verkauft
Ziel Schweiz wurde ausgebaut und die Preisstruktur überarbeitet
Erfolgreichstes Winterhalbjahr aller Zeiten
Busunternehmen Car Rouge verkauft
Gössi Carreisen übernimmt zwei Reisebusse der ComfortClass 500
bdo-Präsident Steinbrück spricht Angehörigen des Busunglücks in der Schweiz sein Mitgefühl aus
Ekkehard Beller sitzt zukünftig im Verwaltungsrat der nicko tours AG
Mercedes-Benz Brennstoffzellenbusse auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos
Genaue Ursache für das Unglück im Wallis noch unklar
Großauftrag für Setra ComfortClass 500 von Schweizer Busunternehmen
TSS bietet Schweizprogramme mit durchgehendem Preis an
Ab Dezember will PostAuto zwei Roboterbusse in Sitten testen.
bus-partner stellt in seinem neuen Katalog außergewöhnliche Gruppenerlebnisse vor
Expedienten erkunden mit Hafermann Reisen die Region Fribourg
Branche macht laut "VPR-Trendanalyse 2015" 650 Millionen Euro Umsatz.
Eurobus-Gruppe will Kosten senken und Umwelt schonen
Dreiachser mit erweitertem Glasdach TopSky Panorama
A2 zwischen Erstfeld und Amsteg wird erneuert
Treffen der Busverbände Österreichs, der Schweiz und Deutschlands

Städtereisen

HanseMerkur und QualityGroup laden Reisebüros ein
2008 steht die schlesische Stadt ganz im Zeichen der Oper
Stadt Enschede erhält zwei Citea-Hybridbusse von VDL
Anbieter kombinierte Stadt- und Flussfahrt.
Köln Tourismus bietet Besuchergruppen eine multimediale Stadtrundfahrt an
Die Einführung der Umweltzonen behindert den Städtetourismus ganz massiv
Stadt erhält Mercedes-Benz Citaro O 530 als Großraum-Rettungswagen
Reiseveranstalter nimmt Fernbusprodukte in Städtereisen-Kataloge auf.
Tour de France startet 2017 in Düsseldorf.
Die italienische Stadt hat die Gebühren für den örtlichen Busparkplatz kräftig angehoben.
Die 8. Städtebörse findet Februar 2011 in Hannover statt
DTV rechnet mit weiterem Wachstum in diesem Reisesegment
Studie der ITB belegt Bedeutung von Einkaufstouren bei Reisen
Berlin vor München und Hamburg
Stadt schafft neue Busparkplätze in der Innenstadt
Salzburg: Transfers ins innere Stadtgebiet nur mit Ausnahmebewilligung
Berlin bringt neuen Stadtplan für Busfahrer heraus
H&H Touristik legt neue Kombinationsreise „Istanbul – Abu Dhabi – Dubai“ auf
Keine „WM-Flaute“ bei Kurz- und Städtereisen
Autostadt und "9Städte" kooperieren mit dem Paketer Behringer.
Oldtimer-Bus fährt dreimal pro Woche durch Klagenfurt.
Dertour bietet ab dem Winter Städtetouren mit city2city an
Verkehrsunternehmen registrierte zwölf Prozent Zuwachs im ersten Quartal.
Die nächste Ausgabe des busplaner widmet sich u.a. dem Städtetourismus, der Nachfolge-Planung und den Nordischen Ländern.
Fernreisebus von Urban-Reisen wirbt für Floriade
Donauschiffahrt Wurm+Köck startet mit der Dreiflüsse-Rundfahrt in Passau
GTW legt neue Zubucher-Reisen auf
Große Aufträge aus den Metropolen für den Hersteller
Rothenburg ob der Tauber mit neuem Parkangebot für Busse
Sozialvorschriften und Einfahrtsregeln in Italiens Städten standen im Fokus
Zubucherreisen nach Polen mit attraktiver Provisionsregelung
Große Sonderausstellung auf der Kaiserburg Nürnberg
Mildes Wetter beflügelt Städtetourismus
Größeres Domizil im Herzen der Stadt
Touren Service Schweda feiert Zusammenarbeit mit Vedettes de Paris
Berlin, Köln und Hannover übernehmen Vorreiterrolle
Gruppenpakete für Weihnachtsmärkte in vier Städten
Verwaltungsgericht weist Klage gegen Bierbusse ab
VPR-Pakete & Trends 2008 macht in deutschen Städten Station
Preise für Wiesn-Maß laut Hotel.de erstmals über zehn Euro.
VDV warnt vor Ende des Besucherbooms durch weitere Kürzungen im ÖPNV

Kroatien

Kroatische Zentrale für Tourismus veröffentlicht Urlaubsvorlieben.
GTW legt hochwertige Reise nach Dalmatien auf
I.D. Riva Tours gibt Gruppenkatalog für 2014 heraus
Neuer Tourismusminister
Kroatische Polizeit warnt
Polen und Kroatien dabei
Mehrwertsteuererhebung weitestgehend vereinfacht
Neue Business-Class-Busse für Strecken nach Kroatien und Bulgarien.
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten