Werbung

Städtetourismus: Istanbul beliebtestes Reiseziel Europas

Laut Roland Berger auch Berlin, München und Hamburg an der Spitze.


Istanbul ist die beliebteste Großstadt mit mehr als zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr im europäischen Städtetourismus. Und die Metropole am Bosporus verfügt dank einer niedrigen Tourismusdichte noch über erhebliche Wachstumspotenziale für die kommenden Jahre. Das sind zentrale Ergebnisse der Studie "European City Tourism 2015", für die die Münchener Unternehmensberatung Roland Berger GmbH insgesamt 45 Großstädte Europas unter die Lupe genommen hat.

Amsterdam und Paris belegen Plätze zwei und drei

Auf den Plätzen zwei und drei im Segment der Städte mit mehr als zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr folgen demnach Amsterdam und Paris, die allerdings an den Grenzen ihres Wachstums angekommen seien, so die Berater. Das gelte auch für Prag. "Das Verhältnis von Übernachtungen im Vergleich zur Einwohnerzahl ist nicht mehr balanciert. Und dies könnte in Zukunft zu Spannungen zwischen Tourismusentwicklung und Lebensqualität der Einwohner führen", erläutert Vladimir Preveden, Partner von Roland Berger.

Auch deutsche Städte in Spitzengruppe

In der Spitzengruppe des Clusters mit mehr als zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr vertreten seien auch deutsche Städte wie Berlin, München und Hamburg. Berlin wachse bei der Anzahl an Übernachtungen nach Istanbul am stärksten, so die Berater. Das Ranking der Städte, die zwischen zwei und zehn Millionen Übernachtungen pro Jahr verzeichnen, führe Brüssel, gefolgt von Kopenhagen und Zürich. Bei Städten mit weniger als zwei Millionen Übernachtungen pro Jahr liege Dubrovnik vor Luxemburg und Lausanne vorn.

Städtereisen liegen im Trend

Interessantes Detail der Studie: Während die Tourismusbranche zwischen 2005 und 2015 um 14 Prozent gewachsen sei, legte der Städtetourismus den Beratern zufolge überproportional um 38 Prozent zu. Damit habe er sogar die europäische Gesamtwirtschaft übertroffen, die im gleichen Zeitraum lediglich um fünf Prozent zugenommen habe.



      Werbung
Zubehör
Das Schild ist durch die Magnet - Beschichtung einfach an der Karosserie zu...
weiter

Bildergalerien zum Thema

Auf dem RDA-Workshop 2015 präsentierten sich fast 900 Aussteller aus 40 Ländern. (Foto: Kiewitt)
In Köln ist der RDA-Workshop 2015 nach drei Messetagen zu Ende gegangen. Unter dem Motto „BusPlus“ stand der Trend zu...
In Ebbs wurde eine abwechslungsreiches Showprogramm geboten. (Foto: Bastian Mohr)
Das Gestüt des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol (Österreich), der Fohlenhof Ebbs, war Anfang Juni 2015...

bustouren

      Werbung
Fachbücher
Das Fahrer-Jahrbuch 2017 ist in diesem Jahr bereits in der 41. Ausgabe...
weiter

Inhalt in sozialen Medien teilen

Werbung
Die Neuauflage bietet dem beruflich mit verkehrsrechtlichen Fragen Befassten eine schnelle aktuelle Information über...
weiter

Aktuelle Bustouristik-News zum Thema

Europa

"Mercedes-Benz Conecto" erstmals mit emissionsarmem Erdgasantrieb.
Panoramablick und zehn Etagen Kunst warten auf Besucher.
Nordische Länder profitieren laut Paketer von Verschiebung der Reiseströme.
Beförderungskapazität von 4.500 Menschen pro Stunde.
Zurückweisung von deutschen Busgruppen laut Verband möglich.
Für 99 Euro können Kunden zu fünf Städten im gesamten Streckennetz reisen.
In Eindhoven und Helmond betreibt Transdev 43 Busse komplett elektrisch.
Wellnesshotel, Golfclub und Freizeitanlage auf französischer Seite geplant.
Französisches Joint Venture Easy Mile liefert Elektrobusse "EZ10".
Tourismus Flandern-Brüssel informiert in Berlin über Neuerungen.
Ein Fünftel weniger Aussteller reklamierten erneut weniger Besucher.
Branchenpionier will Geschäft aber aufrechterhalten und umfassend sanieren.
Vom Schokoladen- bis zum Jazzfestival locken zahlreiche Angebote.
Flexible Ausstellungsräume und ein Auditorium stehen für Besucher offen.
Aerodynamische Gestaltung von Omnibussen im Blick.
Ein ganzjähriges Programm zelebriert den Weinwanderweg entlang der Elbe.
Freizeitpark investiert 35 Millionen Euro in neue Attraktion.
Auftritte auf Tiroler Almhütten und Berggasthöfen Mitte 2017 geplant.
Ersatzteilhändler eröffnet neue Niederlassung in Litauen.
Parkabtei aus dem 12. Jahrhundert zeigt Ausstellung zum klösterlichen Leben.
Schiffsreisende erhalten einen Rundumblick durch komplette Verglasung.
bdo und IRU fordern Nachbesserungen bei den Vorhaben für 2017 und 2020.
Canterbury Kathedrale und Visit Kent präsentieren Programme.
Acht Ausstellungen zum 300. Geburtstag von Maria Theresia geplant.
850 Aussteller zeigten Angebote für Urlaub, Kreuzfahrt, Caravaning und Rad.
Neun Busunternehmen betreiben Wieselbuslinien seit 1996.
Sonderausstellung und Mountainbike-Event bieten Abwechslung in Tirol.
Greenstorm Mobility will Auslastungsschwankungen in Hotels kompensieren.
Neues Gartenevent und Ritterturniere für Reisegruppen geplant.
Zahlreiche Veranstaltungen für Reisegruppen locken nach Kent.
Frankreich-Experte fokussiert Kunst, Kultur, Genuss und Wellness.
Tschechischer Player plant weitere Busstrecken in Zentraleuropa.
Neben Luftverschmutzung wird erstmals Lärmbelastung berücksichtigt.
Verstärkter Transport mit Shuttlebussen geplant.
In Vösendorf bei Wien präsentierten sich 164 Aussteller aus neun Ländern.
Umgestaltung des Busparkplatzes soll Staus vermeiden.
Rüdiger Kappel übernimmt die Leitung des Behörden- und Flottengeschäfts.
30 busplaner Leser haben ihre Stimme abgegeben.
Oberschwaben Tourismus bietet eine Übersicht über Barock-Stationen.
Verkehrsbetriebe wollen fahrerlosen E-Minibus in Seestadt Aspern einsetzen.
Vielfalt der Bierkultur und Braukunst von UNESCO geehrt.
Immer größer wird auch der Wunsch nach Luxus und Komfort im Urlaub.
Eigene Stadtrundfahrt-Linie steuert Sehenswürdigkeiten in der Altstadt an.
Antwerpen bietet Besuchern Winter-Minigolf und „Schneeberg-Tubing“ an.
Trendforum in Friedrichshafen beleuchtete Änderungen im Reiserecht.
Preis für Sechs-Tages-Skipass steigt um rund drei Prozent.
Paketer Hotels and More präsentiert 29 neue Städte- und Rundreisen.
Ziele und Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen im Chiemsee-Alpenland.
Zahlreiche Ausstellungen und Events begleiten das Festjahr 2017.
Erstmals Kombiticket für drei Ausstellungen des Museums erhältlich.
UNESCO-Weltkulturerbe Museum Plantin-Moretus grundlegend umgestaltet.
90 Volvo-Hybridbusse und zwölf ABB-Ladestationen für Namur und Charleroi.
Deutschsprachige Busverbände auch für weniger Bürokratie für Unternehmer.
Schweden will Kontrollen in Bussen als erstes aufheben.
EU-Innenministerrat folgte der Empfehlung der EU-Kommission.
28 Busse auf elf internationalen Verbindungen im Einsatz.
Paketer bietet in Friedrichshafen Ausflugsprogramme für Dalmatien an.
Hotel bleibt zum ersten Mal im Winter geöffnet.
Bereits 17.000 Euro für den Bienenschutz gesammelt.
Je nach Ausstattung kostet der neue "NB 12 Electric" bis zu 500.000 Euro.
Italienische Midibusse sollen besonders auf dem deutschen Markt ankommen.
135.000 Besucher trafen auf mehr als 1.300 Aussteller aus 65 Ländern.
Laut bdo dürften bei Kontrollen keine Geldbußen eingefordert werden.
Seit 2015 hat der Fernbusanbieter sein Nachtangebot mehr als verdoppelt.
Laut Umbria Tourism ist Region bei ausländischen Reisenden am beliebtesten.
Reiseveranstalter nimmt Kroatien als Pauschalreiseziel auf.
Angebot der Tiroler Einkaufswelt reicht vom Wildfleisch bis hin zum Edelbrand.
Messe erwartet im März mehr als 10.000 Aussteller aus über 180 Ländern.

Städtereisen

Laut Movinga-Studie sind Pässe in Wien, Frankfurt und Rom am attraktivsten.
Festwoche mit Programmhighlights im September 2018 geplant.
Destination Frankreich mit 40 Ausstellern am Vortag des RDA-Workshops.
Angebot für Gruppen ab 20 Personen bis Anfang Oktober verfügbar.
Im April nahmen nach bdo-Angaben 473 Busunternehmer an Befragung teil.
Busreiseveranstalter präsentiert über 70 Reiseziele auf 100 Seiten.

Beratung

Vertreter von Verkehrsunternehmen wählten Preisträger in fünf Kategorien.

Weitere Bustouristik-News zum Thema

Europa

TSS stellt auf dem VPR-VIP-Treff seine neuaufgelegten Spezialprogramme vor
Elektronisches Mautsystem soll Caplis-Karten-System ablösen
Der erste Hybridbus Polens geht an den städtischen Verkehrsbetrieb MPK
Travel Partner mit umfangreichem Tirol-Programm bei VPR-Roadshow
Verbindung zwischen Holyhead und Dun Laoghaire wird eingestellt
Wegen G-8-Gipfel setzt Italien Schengener Abkommen aus
Der Italien-Paketer bringt "FlyBusFly" und Schnäppchen-Angebote auf den Markt
Atout France lädt im Oktober zum Touristiktreff nach Essen
Gemeinsame Jahrestagung von RDA und gbk in Graz
Farbenfrohes karibisches Fest am 29. und 30. Juli
Vom 16. bis 24. Januar in der Hohen Tatra
Michelangelo Travel organisiert für Kunden Zu- und Einfahrtsgenehmigungen für Rom
Cobra Museum zeigt Pollock und Rothko in neuer Ausstellung
Finnisches Busunternehmen setzt verschiedene Citea-Modelle in Helsinki ein
Fast so viele Gäste aus Deutschland wie 2005
Zahl der Abfahrten erhöht sich auf zehn Abfahrten pro Tag
Übernahme bei bestimmten Voraussetzungen
Spitzentreffen der nationalen Busverbände in der Schweiz
Michelangelo bietet Kartenkontingente für Vorstellungen im Amphitheater an
Buga Schwerin unterstützt neue Bildungsprojekte für Schulgruppen
GB Gateway wartet beim VPR-VIP-Treff mit attraktiven Programmen auf
Ticketerlös schrumpfte 2014 trotz Wachstum um fünf Prozent.
Italienspezialist legt Reisen zum Thema "150 Jahre Italien" auf
Deutschland und Dänemark schließen Staatsvertrag
Nach Wegfall der Zollstationen Engpässe befürchtet
Neuer Vertriebsbeauftragter verstärkt das Team in Nordbayern und im Raum Heilbronn
Liefersortiment der Eigenmarke umfasst mehr als 6.500 Teile.
Zürich präsentiert eine spektakuläre Ausstellung
Verbund aus 25 Alpen-Orten bieten Gästen kostenfreien Nahverkehr.
GTW bietet Arrangements zur WM im tschechischen Nové Mesto na Morave
Michelangelo und movelo bieten gemeinsam Radreisen durch Italien an
Paketer unternimmt Jubiläumsfahrt zur Tulpentaufe nach Holland
Irland Information will Aktivitäten im Busreisemarkt verstärken
Tourismusbranche erwartet Zustrom
Workshops in Stuttgart und München
Touren Service Schweda bringt zwei neue Sonderkataloge heraus
La Cordée Reisen, Robinson Scandinavia und Italweg präsentieren neue Reiseideen
Schön Touristik zieht Bilanz und zeigt Trends auf
Partner bieten Fernbusverbindungen von Deutschland nach Europa.
Busunternehmen Ernst Marti übernimmt 2.000ste Setra Omnibus
Marama Tours setzt zwei Setra S 412 UL auf der Doppelinsel im Südpazifik ein
Sprint Tours Kft. neuer Vertriebspartner in Ungarn
Volvo liefert 28 Hybrid-Gelenkbusse nach Budapest
Am 6. Juli Premiere von Verdis "Aida"
Eine erste Vorschau auf den VPR-VIP-Treff 2015 in Kassel
Abblendlicht seit Juli Vorschrift
VFF lädt zur Studienreise nach Norwegen ein
GTW bietet Flusskreuzfahrtschiff im Vollcharter an
Der Feinschmecker-Katalog „Gusto“ bietet Reisen mit Geschmack
Luxemburger Großunternehmen übernimmt 16 neue Reisebusse der TopClass
Italweg stellt seinen neuen Katalog „Italien Spezial 2012“ vor
Schön Touristik stellt themenspezifische Reiseideen vor
Hersteller will die Produktionskapazitäten im Bau von Stahlrohbauten für ÖPNV-Fahrzeuge steigern
Inforeise des Paketers bus-partner führte nach Ungarn
Ziel Schweiz wurde ausgebaut und die Preisstruktur überarbeitet
Neue Regeln für Kreisverkehr
Retter-Linien und Regionalbus Leipzig stocken Fuhrpark mit Überland-Fahrzeugen auf
Temsa veranstaltete zweiten Temsa-Tag in Norddeutschland
Michelangelo legt Reisen zu den Inseln des Korsen auf
Positive Quartals-Zahlen vorgelegt
Travel Projekt präsentiert seine Zubucherangebote 2009
Das Ende des Homecoming-Jahres bedeutet nicht das Ende des Gruppentourismus - ganz im Gegenteil
Der Polen-Paketer hatte 34 Prozent mehr Anfragen
Belgischer Bushersteller verstärkt Deutschland-Engagement
Scania will mittelfristig stärkster Importeur auf dem deutschen Busmarkt werden
Die Schweizer Spezialfirma verhalf einem Bus der Firma Voigt zur grünen Plakette.
Winterreifen- und Schneekettenpflicht für Busse
Elektrobus soll mit induktivem Gelegenheitsladen 288 Kilometer am Tag im Linieneinsatz fahren

Städtereisen

Solaris Busse bald in 33 deutschen Städten
Der Tag der Bustouristik widmet sich den Städtereisen
Beaney Kunst Museum & Bibliothek für Busgruppen wiedereröffnet
Touren Service Schweda feiert Zusammenarbeit mit Vedettes de Paris
Studie der ITB belegt Bedeutung von Einkaufstouren bei Reisen
bdo mahnt: Tourismus fördern, statt verteuern
Verwaltungsgericht weist Klage gegen Bierbusse ab
Rommé und Skat führen Gruppen durch deutsche Städte
Die nächste Ausgabe des busplaner widmet sich u.a. dem Städtetourismus, der Nachfolge-Planung und den Nordischen Ländern.
Köln Tourismus bietet Besuchergruppen eine multimediale Stadtrundfahrt an
Die Redaktion recherchierte bei zwölf deutschen Städten alle bustouristisch relevanten Informationen für 2010.
"Spuren im Großstadtdschungel" in Planung
Madame Tussauds in London präsentiert neues Figurenpaar
Elf moderne Linienbusse künftig in der Stadt im Einsatz
 

© 2017 HUSS-VERLAG GmbH München | Alle Rechte vorbehalten